X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Tablet-PC mit Android 4: Samsung Galaxy Tab 2 10.1 im Test

Anton S.
7

Das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 ist das erste Tablet von Samsung mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich). Ob und was Samsung noch im Vergleich zum Vorgängermodell geändert hat und welche Apps Samsung in das Tablet gepackt hat, zeigt der Test.

Das Galaxy Tab 2 ist eigentlich schon die dritte Version von Samsungs 10,1-Zoll-Tablet. Der größte Unterschied beim Samsung Galaxy Tab 2 10.1 im Vergleich  zum Vorgänger ist die Verwendung von Android 4.0. Ein genauerer Blick verrät aber, dass Samsung auch bei der Hardware einige Kleinigkeiten verändert hat. Neu ist beispielsweise der MicroSD-Kartenleser. Lesen Sie den ausführlichen Test bei unserem Kooperationspartner PC-WELT.

Test: Samsung Galaxy 2 Tab 10.1

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
27 12.02.2013

Rote Farbedition, Samsung Galaxy S2 Plus und neuer Zusatzakku

Magazin / Updates
37 06.12.2012

[Update] Jelly Bean für Galaxy S2 und Note: Telekom verschiebt Termine

Magazin / Updates
36 23.10.2012

Jelly Bean für Galaxy S2 und Note: Telekom nennt Update-Termine

Magazin / Hardware
15 13.09.2012

Deal: Galaxy Tab 2 mit 10-Zoll-Display und 3G für 333 Euro

Magazin / Vermischtes
13 24.08.2012

Südkoreanisches Gericht: Samsung hat nicht bei Apple abgekupfert

Magazin / Updates
289 05.08.2012

Offizielles Android 4.0.4 fürs Galaxy Tab 10.1 - Test & Anleitung

Magazin / Vermischtes
36 24.07.2012

Galaxy Tab 7.7 in Deutschland verboten, Galaxy Tab 10.1N genehmigt

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Flo 05.07.2012 Link

    Und trotzdem muss go launcher hd oder ne custom Rom drauf (hässliches touch wiz).

    Obwohl sich touch wiz auf dem s3 verbessert hat ist es auf tablets eine Katastrophe.

    0
    0
  • Lina B. 05.07.2012 Link

    Mir fehlt hier die USB-Schnittstelle, die bei anderen (sogar billigeren) Tablets dabei ist. Wenn das Note 10.1 eine hätte, wäre das was.

    0
    0
  • PeterShow 05.07.2012 Link

    Im c't wurde es auch schon getestet. Gutes Mittelklasse-Tablet aber sehr teuer und ohne irgendwelche Besonderheiten...

    0
    0
  • Jörg Barciaga 05.07.2012 Link

    Das Galaxy Tab hat eine USB Schnittstelle, aber wie beim I-Pad müssen erst die Adapter gekauft werden. Es sind 2 im Set, einmal der USB Anschluss und als zweites ist ein SD Kartenlegerin dabei :-). Das Funktioniert problemlos, der USB Anschluß kommt mit USB Stücks und mit externen Festplatten klar. Wobei man beachten sollte, das für eine zusätzliche Stromversorgung gesorgt wird (USB Hub oder Festplatte mit Netztei)

    0
    0
  • Jörg Barciaga 05.07.2012 Link

    Ähm die automatische Wortverbesserung wieder ;-) meinte SD Kartenleser

    0
    0
  • Alex H. 06.07.2012 Link

    Und wieso ist das Tab jetzt erste Wahl? Versteh ich nicht!
    Der Test erwähnt doch bereits, dass Transformer Prime und v.a. das Acer A510 besser sind ... mir unverständlich :/

    0
    0
  • Katrin L. 23.12.2012 Link

    Ich habe seit gestern ein Samsung Galaxy Tab 2 10,1 und Probleme mit dem Touchscreen. Das heisst, solange ich mit dem Finger auf der Oberflaeche in Bewegung bleibe funktioniert es, doch sobald ich mehr als 3 Sekunden innehalte, oder die Seite wechsle, bewegt sich nichts mehr. Wie eine Art Tastensperre, die ich nur beseitigen kann, indem ich den on-off Knopf druecke um den Bildschirm auszuschalten und ihn dann wieder anschalte. Weder An und Ausschalten, noch zuruecksetzen auf Werseinstellung brachten mich weiter.
    Aber 3 Sekunden bis zur Tastensperre kommt mir ziemlich uebertrieben vor.
    Kann man da irgendwas anders eistellen?

    0
    0

Author
1

Tausche HTC One M7 gegen Galaxy S4