X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Sygic feiert 30 Millionen Downloads mit einer großen Sommeraktion

Sygic
29

Dieses Advertorial wurde gesponsert von Sygic.

Im Sommer bekommen wir Lust, unsere Sachen zu packen und loszufahren. Eine zuverlässige Navigation ist dabei unverzichtbar. Sygic, das Unternehmen, das hinter der beliebten Sygic GPS Navigation-App steht, bereitet sich mit einem massiven Sommerrabatt von 30 % auf die Jahreszeit vor.

sygic main banner
© Sygic

App kaufen

Sygic GPS Navigation ist eine Offline-Anwendung, die auf qualitativ hochwertigen TomTom-Karten basiert, die direkt auf dem Handy gespeichert sind.  Sie ist für iPhone und Android verfügbar. Die App hat kürzlich die beeindruckende Zahl von 30 Millionen Einzelbenutzern erreicht. Welche Gründe gibt es für diese große Anzahl? Sygic ist nachweislich eine qualitativ hochwertige App. Sygic wurde in der Android-Community durch 110.000 Benutzer mit vier von fünf Sternen bewertet und ist die am besten beurteilte Premium-Navigation auf Google Play.

Ein weiterer großer Pluspunkt von Sygic sind die kostenlosen Kartenaktualisierungen, die in der lebenslangen Lizenz enthalten sind. Dies bedeutet, dass die App eine einmalige Investition erfordert – ohne zusätzliche Kosten. Und da die Sygic GPS Navigation rund ein Drittel günstiger ist, als andere Premiummarken, wie TomTom, Garmin oder Navigon, ist die App mit einem zusätzlichen Rabatt von 30 % auf den Preis jetzt ein echtes Schnäppchen.

Da Sygic eine Offline-App ist, sind lange Reisen oder Auslandsreisen kein Problem. Bei einer Online-App würden Sie bei den Roaming-Gebühren vor Schmerzen zusammenzucken. Die App bietet eine vollständige Palette fortschrittlicher Funktionen – einschließlich Spurführung, Kreuzungsansicht, Routen mit mehreren Etappen, Sprachanweisungen mit Straßennamen und natürlich Warnungen vor Blitzern und Geschwindigkeitsbegrenzungen. Im Vergleich zu herkömmlichen Navigationsgeräten und -Apps ist die Sygic-App die einzige mit realistischen 3D-Gebäuden und -Landschaften, was die Orientierung erleichtert.

sygic navigation de
© Sygic

Mit der letzten Aktualisierung hat Sygic die Möglichkeit hinzugefügt, die Navigations-App durch exklusive POIs von Anbietern wie TripAdvisor und Booking.com zu personalisieren. Sie erhalten eine Datenbank exklusiver POIs, wie Hotels und Restaurants, mit Bewertungen anderer Besucher für über 20 weltweite Städte. Das wirklich Gute an Sygic ist allerdings, dass Sie die App testen können, bevor Sie sie kaufen. Sie ist bei Google Play für einen kostenlosen Test über 7 Tage verfügbar. Sie können sie daher auf Ihrem Gerät ausprobieren.

App kaufen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Torsten H. 21.06.2013 Link

    Jetzt gibt es schon bezahlte werbeblogs ^¬^

    0
    0
  • Andreas Seeger 21.06.2013 Link

    Hallo Torsten,
    wir hatten das vorher auch schon und ich als Chefredakteur habe kein Problem damit. Es ist als Advertorial gekennzeichnet und erfüllt unsere redaktionellen Leitlinien, die Du hier findest: http://www.androidpit.de/terms/editorial-guidelines

    Beste Grüße
    Andreas

    0
    0
  • 3po3 21.06.2013 Link

    Ich habe grundsätzlich nichts gegen bezahlte Blogs, aber was kostet diese Naviapp?
    7 Tage kostenlose Nutzung sind schnell vorbei.

    0
    0
  • Thomas W. 21.06.2013 Link
    0
    0
  • Christian 21.06.2013 Link

    Ich finde es vollkommen okay! Ihr wollt ja schließlich auch etwas verdienen :)

    0
    0
  • jens k. 21.06.2013 Link

    Nun ja, Skobbler war schneller :-P

    0
    0
  • jens k. 21.06.2013 Link

    Ach ja = auch günstiger :-D

    0
    0
  • Evelyn C. 21.06.2013 Link

    "Advertorial"?
    Na ja, jedenfalls besser als "Tutowerb" *grin*

    0
    0
  • Rubina 21.06.2013 Link

    Danke für den Hinweis von euch - ich find es im Gegensatz zu anderen Mekkertanten wirklich gut, wenn ihr auf solche Aktionen hinweist....gerade zur Urlaubszeit ist ein Navi echt gold wert! DANKE!

    0
    0
  • mapatace 21.06.2013 Link

    Ich dachte eigendlich das hier Werbung in Ordnung geht, soweit es als diese auch offen benannt wurde. Und das steht am Anfang doch für jeden erkennbar. Was ich wirklich sehr gut finde ist das Angebot zum kostenlosen testen. So geht eine selbstbewusste Firma mit ihrem Produkt und uns Kunden um, ganz toll.

    0
    0
  • Syagrius 21.06.2013 Link

    Ich habe echt erwartet, dass hier gleich der Shitstorm losbricht^^ Ich finde es auch vollkommen in Ordnung, solang es nicht Überhand nimmt ;-)

    0
    0
  • Lukas Li 21.06.2013 Link

    Weiß jemand ob die App auf mehreren Geräten laufen kann? Und wie wird sie nach dem Kauf aktualisiert? Auch über Play?

    0
    0
  • Daniel Müller 21.06.2013 Link

    Hab die app ne zeitlich getestet. Sehr viele nützliche Funktionen und optisch sehr ansprechend. Schmierte aber oft ab und die routenführung konnte mich auch nicht überzeugen

    0
    0
  • Martin K. 21.06.2013 Link

    ich vermisse fabi, der blog verkommt langsam.

    0
    0
  • User-Foto
    Marc 21.06.2013 Link

    alles mist entweder navigon oder nix. TomTom hat den Zahn der Zeit verpennt und sich zu sehr auf den Apple mist konzentriert!! habe TomTom aufm s3 gecrackt am laufen. recht träge die app! beim bekannten aufm iPhone läuft sie butter weich. für lange strecken nutze ich mein stand alone Gerät, welches über TomTom hd traffic verfügt. hd traffic ist nach weißlich das beste was es gibt! da ich es auch beruflich nutze und mir keine Staus oder andere warte Zeiten erlauben kann. ich kann nur hoffen das TomTom nach bessert.
    kleiner tip wer TomTom aufm nem Xperia go oder active laufen lassen will, es geht aber nur ansehnlich im landscape Modus! selbst auf meinem s3 im hochkant Format sieht es aus als ob die Zahlen für die Angaben abgeschnitten wäre!!

    0
    0
  • User-Foto
    Marc 21.06.2013 Link

    habe sygic selbst schon getestet! stürzt oft ab. wer beruflich auf so was angewiesen ist dem würde ich eher abraten.auch wenn man lebenslange Updates bekommt, wer sagt einem das die app auf jedem neuen phone auch läuft ohne neukauf???? bei Garmin das gleiche lebenslange Kosten lose Updates,klasse Gerät nach2 Jahren aus der Gewährleistung raus gibt keinen Ersatz, was dann??? ich zahle lieberdafür das ich meine apps auf jedem Gerät nutzen kann,ohne das ich mich auf eins festlegen muss!!!!
    und wirklich umsonst ist nicht mal gevatter tod! mit dem Angebot kann sygic sich auch gleich selbst ruinieren. und jede wette da wird's nen harken geben!!!!

    0
    0
  • Torsten H. 21.06.2013 Link

    Ich habe ja nix dagegen. Mir fiel es nur auf

    0
    0
  • User-Foto
    RAVibo 21.06.2013 Link

    GELDGEIL

    0
    0
  • Super Wolf 22.06.2013 Link

    Habs mir jetzt offiziell zugelegt, weiss nicht was hier so gepostet wird, hatte aber bisher noch kein Problem mit der Software. Funktioniert super und ist um einiges billiger als die anderen.

    0
    0
  • Carsten M. 22.06.2013 Link

    @ RAVibo:

    Du arbeitest kostenlos?
    Falls du irgendwelche Kenntnisse hast, bitte kurz melden. Habe einen Job für Dich. Unbezahlt natürlich, wir sind doch nicht GELDGEIL...

    @Andreas Seeger: guter Schritt. Jetzt Bitte künftig auch bei den Testberichten klar kenntlich machen, was gesponsert ist.

    0
    0
  • User-Foto
    RAVibo 22.06.2013 Link

    ja, ich arbeite kostenlos

    0
    0
  • Daniel G. 22.06.2013 Link

    Hab die sygic schon länger und bin sehr zufrieden damit. Wenn ich nebenbei bei meinem alten HTC Desire Z nichts mache stürzt es auch nicht ab. Wenn ich nebenher noch den Musicplayer anschalte ist wohl das Telefon zu schwach und es schmiert mir eventuell ab. Dafür kann aber sygic jetzt nicht unbedingt etwas.
    Sehr genial ist auch das man HD-Traffic kaufen kann. Kostet derzeit wohl um die 12 EUR im Jahr, also günstiger als beim TOMTOM selbst.

    @Lukas Li: Angeblich kann man es auf mehreren Geräten laufen lassen (nur nicht gleichzeitig). Einfach beim zweiten Gerät auch mit der Seriennummer freischalten. Probiert habe ich es selbst allerdings noch nicht.

    0
    0
  • Lukas Li 22.06.2013 Link

    Hab mir die Europa Version für knapp 26 Euro zugelegt. Kann man nicht meckern. Läuft nach kurzem Test erstmal super auf Note 10 und S2+. Kann Sygic angeblich auf 5 Geräten betreiben bzw. nach wechsel der Geräte aktivieren. Danach muss man mit Sygic kontakt aufnehmen, die es evtl wieder freischalten für weitere Geräte.

    0
    0
  • Steven Wort 25.06.2013 Link

    Wo bekommt man Europa für 26€?
    Ich habe nur die Central Europe für 25€ gefunden

    0
    0
  • Jörg L. 26.06.2013 Link

    Igo Primo ist die schönste und geilste Navi app, die es gibt! Leider nicht offiziell für Android. Deswegen, Danke an die Crack unter Euch, die die App so umgewandelt hat, das es diese auch für Android gibt..., an bestimmten Orten! Auch die Truckernavigation von Igo ist besser und meckert nicht soviel, wie die Truckernavi von Sygic!

    0
    0
  • Jack Sparrow 26.06.2013 Link

    Ich finde Sygic nicht gut. Wenn man mit dem Auto steht, wackelt das Bild so rum. Vor einer Kreuzung (an einer Ampel stehend) fährt Sigic schon einmal halb rum. Auf meiner Testfahrt hat mich Sygic versucht falsch abbiegen zu lassen (fahren Sie links) über eine durchgezogene weiße Linie... Nun weiß ich womit die ganzen Falschfahrer auf der Autobahn unterwegs sind. Geisterfahrer nutzen Sygic mit Vorliebe! Da investiere ich lieber 10 Euro mehr und versuche mein Glück mit CoPilot.

    0
    0
  • Jörg L. 26.06.2013 Link

    VERGISS COPILOT, dann nutze lieber Navigon. Apropo Falsch, dann nutzen in England ja alle Sygic, daher ist die 30 Millionen Marke geknackt worden... Roflkopter!

    0
    0
  • Vincent traki 26.06.2013 Link

    jaja :D habe alle ausprobiert (tomtom, navigon,copilot, gmaps, sygic, garmin, navitel) und bin bei Navigon und Copilot geblieben. Sygic ist noch schlechter als tomtom app. Navigon als navigator ist super aber kartenaktualiesierung ist kompliziert und beim Copilot umgekehrt. Androidpit hat geld von Sygic gekriegt und jetzt macht so ein sch Werbung :DDDD Wollt ihr Geld wegschmeissen? Bitteschön :D

    0
    0
  • Marc B. 02.07.2013 Link

    @Steffen Wort: Sygic hat jetzt dieses 30% Angebot - da wählst Du Europa für 36 Euro aus und wenn Du beim Checkout noch den Androidpit Promocode (1458554694429) eingibst, bekommst Du auf die schon reduzierten 36 Euro nochmals Rabatt :-)

    0
    0