Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Userblog] Samsung Galaxy S3 mit CheckROM EvoHD V5.5

Denis F.
33

Zeitgleich mit Erscheinen des offiziellen Jelly-Bean-Updates für das Samsung Galaxy S3 präsentiert uns Gadgetcheck, der aus Indien stammende Gründer und Kopf des Entwicklerteams, auf Basis dieses Updates das CheckROM EvoHD V5.5.

Mit CheckROM EvoHD V5.5 erwartet uns wieder ein tolles CustomRom, das sich in der Vergangenheit durch seine hervorragende Stabilität und einen guten Support seitens der Entwickler einen Namen in der Szene machte. Vielen ist es sicher noch vom Samsung Galaxy S2 ein Begriff. Ich als ehemaliger S2-Besitzer war immer sehr angetan von diesem Rom – einmal nach meinem Geschmack eingerichtet, tat es zuverlässig seinen Dienst und glänzte mit einer hervorragenden Akkulaufzeit.

Die Community, die sich hier bei AndroidPIT im Forum um dieses Rom versammelt, pflegt ein sehr freundschaftliches Verhältnis und tauscht sich regelmäßig über neue Updates, Themes und Mods aus, sodass das Benutzen von CheckROM eine wahre Freude ist.

Changelog von V5.5

· Deodexed
· Zipaligned
· Rooted with SuperSu
· BusyBox
· Added KitchenPro
· Added kUtility
· Enabled hidden languages
· Kernel: Stock Hacked
· Modem: XXDLIB
· Multi CSC
· All Samsung Bloat Removed
· English as default language

Einen stets aktualisierten Changelog zu CheckROM findet Ihr hier bei AndroidPIT im Forum.

Gadgetcheck kündigte außerdem das ‘’Concept of Naked Builds’’ an, bei dem nur die nötigsten Modifikationen eingebaut werden und man selbst die Wahl hat, alle weiteren Mods über die KitchenPro (ein eigens entwickeltes Download- und Installationstool) einzufügen, sodass man sich sein ROM anpassen kann, wie man es möchte. Es wird wie gewohnt regelmäßig Updates geben und Fehler sollen zeitnah behoben werden.

Den Download findet Ihr auf der Homepage von CheckROM. Bei AndroidPIT im Forum seid Ihr natürlich ebenfalls herzlich eingeladen, mitzuwirken und einem tollen ROM vielleicht die eine oder andere Idee einzuhauchen.

HINWEIS:

Weder AndroidPIT noch ich übernehmen die Verantwortung für etwaige Schäden, die an Eurem Gerät entstehen könnten. Ihr rootet Euer Gerät auf eigene Gefahr und seid Euch auch darüber bewusst, dass Ihr dadurch sämtliche Garantieansprüche verliert.

Kennt Ihr CheckROM und habt es schon getestet? Bitte teilt uns Eure Meinungen und Erfahrungen hier im Blog oder auch gern im Forum mit.

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Käpt'n Andreas V. 26.09.2012 Link

    Toller Blog. Leider hab ich ein Note ;-)

    0
  • darkly 26.09.2012 Link

    Ja, gut geschrieben ;-)

    Wenn ich mir das S3 hole, dann komme ich darauf zurück.
    Ich habe noch nicht entschieden, wer meinem Desire nachfolgt.. :-D

    0
  • User-Foto
    Admin
    Maestre C. 26.09.2012 Link

    sehr schön geschrieben, wenn ich sie nicht schon drauf hätte, jetzt spätestenswürde ich sie mir genauer anschauen..Danke für den tollen Blog

    0
  • Peter W. 26.09.2012 Link

    Guter Artikel. Habe das CheckROM ebenfalls schon mit meinem S2 genutzt. Klasse ROM und seit gestern ist es natürlich auch auch meinem S3.:-D

    0
  • Hans Otto 26.09.2012 Link

    Würde ich nicht empfehlen, die originale software läuft wunderbar, durch root verliert man nur seine Garantie und es sind immer bugs dabei. Keine Ahnung wer sich sowas freiwillig antut!

    0
  • User-Foto
    Mathias P. 26.09.2012 Link

    Die Original Roms sind auch nie frei von Bugs. Der einzige Nachteil bei nem CustomRom gegenüber dem Original Rom ist das fehlende FM-Radio.

    Ansonsten laufen CustomRoms teilweise besser als das Original Rom.

    0
  • Käpt'n Andreas V. 26.09.2012 Link

    @Hans Otto

    Die Garantie geht flöten, das ist richtig. CheckROM ist aber kein experimentelles Rom, daher sind kaum Bugs zu befürchten.

    Hätte ich zum Beispiel CyanogenMod nicht, würde mein Galaxy Tab P1000 immer noch auf Froyo laufen, so habe ich ICS als stable drauf. Selbiges gilt für mein Note.

    Custom Roms haben noch einen Vorteil: Im Gegensatz zu denen der Hersteller werden Sicherheitslücken schnell geschlossen. Oder bekommst Du innerhalb von Stunden ein Update?

    0
  • AndrôX 26.09.2012 Link

    Beste Rom.
    Flutscht wie sau :)
    Project Butter kommt hier extrem zur geltung!!

    0
  • User-Foto
    Denis F. 26.09.2012 Link

    @Hans Otto, das verlieren der Garantie ist natürlich schon ein Nachteil den wir Leider in Kauf nehmen müssen wenn wir unsere Geräte rooten. Das wir durch Root und CustomRom's aber Bugs auf unsere Geräte holen ist so nicht ganz richtig. Im Gegenteil, bei den meisten Entwicklern werden an erster stelle Bugs behoben bevor sie sich an die Arbeit machen und nette Mods einbauen.

    0
  • Christian Voigt 26.09.2012 Link

    @hans Otto
    Zumindest beim s3 kann man mit entsprechenden Vorbereitungen alle Änderungen rückgängig machen. Es ist dann für niemanden erkennbar das ein anderes Rom auf dem smartphone war. Wer dann immer noch von Garantieverlust spricht muss schon ein enormer Prinzipienreiter sein :-)
    Meine eigenen Erfahrungen sagen mir aber auch, das ich am ende immer zurück zu stock samsung gekehrt bin, denn irgendeinen entscheidenden bug hatte bisher jedes custom Rom.

    0
  • sascha 26.09.2012 Link

    hmm glaube mein s3 bekommt nen dualboot find checkrom 5.5 genauso toll wie meine cm10 bastelrom shit lol

    bleibe mal testweise bei der 5.5

    0
  • Kingsize83 26.09.2012 Link

    Immer nur Nachrichten über S3.
    Klar stark verbreitet aber man muss es nicht übertreiben.
    Es gibt noch andere Smartphones!

    0
  • mapatace 26.09.2012 Link

    Mir entgeht der Sinn des roten. Ich verstehe das nicht! Für was soll das gut sein, welche Vorteile bringt das?

    0
  • Timm Stenderhoff 26.09.2012 Link

    @mapatace hast einfach, volle Kontrolle über das Gerät, mehr Apps die funktionieren und dann Komfortfunktionen übernehmen und an Platz 1:

    Ich werde die Hodenfone ROM runter hauen MÜSSEN, will ich alle Updates. Letztes mal bin ich bereits leer ausgegangen. Frechheit, dass Branding besteht optisch aus ein paar Apps! Saftladen ausm Mittelalter der Anbieter!

    (mal eben von Swipe-Deutsch auf Deutsch geändert.... ;) )

    0
  • User-Foto
    Mathias P. 26.09.2012 Link

    als tipp für androidpit: testet doch mal aokp auf nem note, damit auch hier mal endlich was gezeigt wird.

    0
  • Android Fanboy 26.09.2012 Link

    heißt es nicht "diese Rom"?

    0
  • Alex.M 26.09.2012 Link

    moin moin,
    wie ist das zu installieren ?
    einfach auf die sd schieben und installieren .....

    0
  • User-Foto
    Denis F. 26.09.2012 Link

    Hallo Alex, eine Installationsanleitung findest du im verlinkten Forenthread.

    0
  • Alex.M 26.09.2012 Link

    :-) danke schon gefunden

    0
  • User-Foto
    Flash Fan 26.09.2012 Link

    Also man verliert nur die Softwaregarantie. Wer hatte schon mal Probleme eine gerootetes oder mit CR versehenes Phone zurück zu geben?

    Auf der anderen Seite lauft die Stock-ICS-Rom spitze, was habe ich also davon? Bisher hatte alle CR irgendwelche Macken...

    0
  • Arian Rönick 26.09.2012 Link

    Aufm s1 verging keine Woche ohne flashen bei mir. Aber ich bin beim s3 auch so begeistert von der Stock das ich cm10 z. B. Nach einem Tag wieder gegen Stock getauscht habe. Bisher ist spätestens an der cam-App bei mir gescheitert. Und bei Stock mag ich die Spielereien mit den Gesten zu sehr :-D

    0
  • User-Foto
    Denis F. 26.09.2012 Link

    Diese Features bleiben bei CheckROM alle erhalten Arian ;)

    0
  • Sven R. 26.09.2012 Link

    ...ich warte noch bis die originale 4.1.1 von Samsung in den nächsten Tagen erscheint und sollte dann der Widgetdrawer beim ersten Aufrufen immer noch ruckeln, dann werde ich mir diese ROM und hoffentlich dann auch schon mit einem funktionsfähigen FM-Modul flashen...

    0
  • User-Foto
    Denis F. 26.09.2012 Link

    @Sven R. eben getestet, wenn du das FM Radio meinst, Kopfhörer eingestöbselt und Musik läuft ;)

    0
  • Sven R. 26.09.2012 Link

    ...ohh klasse...und wie ist es mit dem Widgetdrawer beim ersten Aufrufen und sofortigen scrollen...ruckelt das bei dieser ROM auch?

    0
  • Marcus B. 26.09.2012 Link

    Woe siehts mit dem Samsung-Stuff aus, gibts den zum nachflashen?

    0
  • User-Foto
    Denis F. 26.09.2012 Link

    @Sven, das werd ich noch prüfen müssen nutze selbst NovaPrime, schau am besten bei uns im Forum vorbei ;-)

    @Marcus, steht alles in der KitchenPro zur Auswahl ;-)

    0
  • Heiko M. 26.09.2012 Link

    User die hier fragen was Custom Roms und Root für einen Sinn haben die lesen hier solche News besser erst garnicht, bei allem Respekt aber ist nur zu eurem eigenen Schutz. :-)

    0
  • R.S. 26.09.2012 Link

    sagt mal, stören nur mich die hässlichen grünen Icons aus den GB Roms?!? Alles in Blau sieht irgendwie besser aus! (mal davon abgesehen, dass ein Mischmasch aus Grün und Blau richtig unprofessionell aussieht!)

    0
  • Jupp S. 27.09.2012 Link

    @hans otto
    also ich hatte mal nen garantiefall mit meinem milestone 1. das war gerooted und ich hatte cyanogen und die miui-rom drauf.
    hab dann einfach die stock-rom wieder aufgespielt, habs eingeschickt und alles war in ordnung.

    aber ich meine das gilt nicht grundsätzlich für jedes gerät. es gibt ja auch bootloader, die man erst entsperren muss wodurch man das flashen nachher nachweisen kann. weiß einer wie das beim s3 ist? weil mein milestone 1 hat langsam aber sicher ausgedient.

    0
  • User-Foto
    Denis F. 27.09.2012 Link

    Beim S3 ist es möglich alles wieder zurück zu setzen, bei einem Hardbrick sieht das aber natürlich anders aus.

    0
  • Sandra G. 27.09.2012 Link

    Der Link zu CheckRom funktioniert nicht...

    0
  • User-Foto
    Denis F. 27.09.2012 Link

    Der Fehler wurde behoben Sandra.

    0