Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Pure Calender Widget - Termine im Auge

Fabien Roehlinger
23

"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben" - wann, wenn nicht heute - 20 Jahre nachdem die Mauer weg ist und wir heute hier in Berlin alle auf das kostenlose U2-Konzert warten - würde dieser geschichtsträchtige Satz von Michael Gorbatschow besser passen als heute?!

Bloß blöd: wer heute zu einem Termin in der Firma zu spät kommt, den bestraft erst der Chef, dann erst das Leben!

Der eingebaute Kalender bei Android gehört nicht gerade zu den stärksten Funktionen innerhalb des Betriebssystems. Da ist man an sich als User gezwungen sich nach Alternativen um zu sehen.

Pure Calender Widget ist eine solche Alternative. Was sie kann?? Viel!

Aber lest selber...

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.4.8 3.4.1

Funktionen & Nutzen

Der Funktionsumfang von "Pure Calender Widget" ist sehr groß. Hierzu kommen wir aber später zu sprechen. 

Die zwei wichtigsten Funktionen sind wohl zum Einen, dass die App als Widget gebaut ist und man so immer alle Termine im Blick hat, und zum Anderen die Tatsache, dass Pure Calender Widget mit Google Kalender synchronisiert wird. Wenn Du also den Google Kalender verwendest, kannst Du einen Termin auf der Webseite im Kalender eintragen - und innerhalb weniger Sekunden ist dieser im "Pure Calender Widget" sichtbar. Natürlich geht der andere Weg ganz genauso: einfach einen Termin im Handy eingetragen, und schon ist dieser im Webseiten-Kalender verfügbar. 

Das Widget selber hat natürlich keine eigene Funktionalität, sondern zeigt "nur" die nächsten Termine an. Es gibt aber noch einen normalen Client, den man über einen kurzen Klick auf das Widget öffnet. 

Im Kalender Client werden dann die Termine verwaltet. Man hat vor allem verschiedene Ansichten zwischen denen man wählen kann. Diese besprechen wir aber dann im Menüpunkt "Bildschirm & Bedienung". 

Was aber sicherlich noch erwähnenswert ist, ist die Tatsache, dass man bei Terminen, zu denen man eingeladen wurde, noch direkt aus der App zu- oder absagen kann. Eine entsprechende Option andere Teammitglieder aus der App heraus einzuladen habe ich allerdings nicht gefunden. Das allerdings wäre für mich sicherlich noch eine wichtige Funktion, die noch fehlt. 

 

Fazit

Diese App kann wirklich alles was man von einem sehr guten Kalender erwartet. Sie ist nicht nur extrem übersichtlich und funktioniert sehr zuverlässig, sondern ist wohl eine der besten Kalenderapplikationen für Android auf dem Markt. Die Tatsache, dass man vom Handy heraus niemanden zu einem Termin einladen kann, hat bei mir zu einem Stern Abzug geführt. Eine solche Funktion ist in der Geschäftswelt absolut notwendig. Und zwar immer vor allem dann, wenn man unterwegs ist - also das Handy als Eingabegerät verwendet.

Die Synchronisierung funktioniert aber wirklich tadellos und in beeindruckender Geschwindigkeit. Eine solche App hat Android gefehlt, um den Abstand zum iPhone zu verringern.

Wie gesagt: ich war wirklich begeistert und bin von dieser Applikation überzeugt!

Bildschirm & Bedienung

Der Bildschirm ist in zwei Teile unterteilt:

  • Widget
  • Client

 

Widget

Das Widget kann irgendwo auf der Bildschirmoberfläche positioniert werden. Dies kannst Du erreichen, indem du lange mit deinem Finger die Bildschirmoberfläche berührt. Es wird sich dann ein Menü öffnen, indem Du auch den Punkt "Widget" findest. Wählst Du diesen aus, sollte dir unter anderem der Kalender angeboten werden. Durch einen erneuten Klick kannst du den Kalender dann auf der Bildschirmoberfläche positionieren.

Das Widget zeigt immer nur den aktuellen Tag an. Es werden alle Termine, nach Uhrzeit sortiert, angezeigt. Allerdings steht nicht sehr viel Platz zur Verfügung, so dass man nicht alle Termine des Tages zu sehen bekommt. Blöd ist auch, dass man nicht durch die Termine blättern kann. Dadurch ist man sich immer gezwungen in den Client " hinein zu springen".

 

Client

Den Client erreichst Du, in dem Du kurz auf das Widget klickst. Auf diese Weise öffnet sich das Kalenderfenster und Dir wird der aktuelle Tag angezeigt. Der Kalender selber wird wie der Googlekalender, oder auch Outlook bedient. Wenn Du einen neuen Termin anlegen willst, klickst du auf die entsprechende Uhrzeit und es öffnet sich ein Eingabefenster, in das du alle entsprechenden Daten eingeben kannst.

Über die Menütaste kannst Du außerdem noch folgende Optionen wählen:

  • Terminübersicht: Du erhältst eine Liste sämtlicher Termine in chronologischer Abfolge. Klickst du einen Termin an, springst du in diesen und kannst ihn weiter bearbeiten
  • 7-Tage-Woche Übersicht: funktioniert wie die Terminübersicht, nur mit dem Unterschied, dass du die komplette Woche angezeigt bekommst
  • Monatsübersicht: wie die Terminübersicht, nur mit dem Unterschied, dass du den ganzen Monat angezeigt bekommst. Zudem kannst du nicht direkt in einen Termin springen, sondern springst über einen Klick auf einen bestimmten Tag zunächst in die Ansicht, die du zuletzt ausgewählt hattest
  • Neuer Termin: das ist vermutlich selbsterklärend. Damit lässt sich ein neuer Termin anlegen
  • Heute: mit einem Klick springst du in die Übersicht des heutigen Tages
  • Mehr: hier kannst du wahlweise zwischen deinen unterschiedlichen Kalendern hin und her springen, oder aber weitere Einstellungen vornehmen. Die weiteren Einstellungen können zum Beispiel Benachrichtigungen und Hinweise sein, aber auch ob dein Telefon bei einer Erinnerung vibrieren soll

 

 

Fazit

Pure Calender Widget lässt sich sehr intuitiv bedienen. Einziger Kritikpunkt ist, dass das Widget nicht die Möglichkeit bietet durch vorhandene Termine zu scrollen. So ist die Funktionsweise des Widgets wirklich sehr eingeschränkt. Und damit natürlich auch der Nutzen beziehungsweise die Übersichtlichkeit.

Wenn der Entwickler von Pure Calender Widget diese Punkte allerdings behebt, stehen den fünf Sternen nichts mehr im Weg. Dieses Programm ist wirklich absolut klasse. Zumindest für all diejenigen, die Google Kalender verwenden. Wer das nicht tut und auch nicht tun möchte, für den ist "Pure Calender Widget" nichts.

Speed & Stabilität

Pure Calender Widget läuft flüssig und ohne Fehler beziehungsweise Abstürze. Was wirklich sehr beeindruckend ist, ist die Geschwindigkeit in der der Kalender synchronisiert wird. Ob das nun der Verdienst des Entwicklers, oder von Google ist, kann ich nicht sagen. Fakt ist auf jeden Fall, da es Applikationen in dieser Qualität nicht so oft im Android Market gibt.

Preis / Leistung

Pure Calender Widget kannst du für 1,49 Euro im Market herunterladen. Die App ist aber für alle, die Google Kalender verwenden, jeden Cent wert...

Screenshots

Pure Calender Widget - Termine im Auge Pure Calender Widget - Termine im Auge Pure Calender Widget - Termine im Auge Pure Calender Widget - Termine im Auge Pure Calender Widget - Termine im Auge Pure Calender Widget - Termine im Auge Pure Calender Widget - Termine im Auge Pure Calender Widget - Termine im Auge

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

DESLANDES Francois

Developper of Pure widgets

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Sven H. 05.11.2009 Link

    Pure Calender war mit das erste was ich mir gekauft hatte, die App ist wirklich klasse. Nur die Updates stören, weil man meistens das Widget neu einrichten muss. Wobei hier der Autor wohl daran arbeitet das dieses nicht mehr immer nötig ist alles neu einzurichten.

    0
  • Buba 05.11.2009 Link

    Ich seh irgendwie nicht den Vorteil zum Standard-Kalender-App von Android? Und ein Kalender-Widget bringt das doch auch mit?

    0
  • Jakob W. 05.11.2009 Link

    Ich bin mir relativ sicher, dass das Widget einfach auf den Google-Kalender verweist und keine eigene Kalenderapp mitbringt. Zumindest kann ich keinen Unterschied erkennen.

    0
  • Hendrik Meyer 05.11.2009 Link

    Wirklich ein super Widget!
    @Christian: Der Vorteil ist, dass man mit Pure Calendar viel mehr Möglichkeiten hat Widgets zu verwenden. Es gibt viele verschiede, die auch direkt auf dem Widget schon Steuerungselemente haben. Mal abgesehen von den duzenden Einstellungsmöglichkeiten, bis hin zu Themes.

    0
  • Kristof H. 05.11.2009 Link

    Vollkommen richtig - die App verweist "nur" auf den Standard-Kalender, sprich, beim Klick auf das Widget landet man im Kalender.
    Großer Vorteil, und da verstehe ich den Testbericht nicht, der davon spricht, dass man nur den aktuellen Tag einsehen kann, ist aber, dass man durch die Größe des Widgets ziemlich flexibel ist. Ein schmales und hohes Widget (2x4) zeigt durchaus mehrere Tage an - es lässt sich sogar einstellen, welche Details eines Events angezeigt werden sollen (Dauer, Ort, etc.) und wie viele Zeilen maximal für ein Event benutzt werden dürfen. Zusätzlich lässt sich das Widget über Hintergrund und Schriftfarbe dem eigenen Geschmack anpassen. Sehr gut finde ich auch, dass vor die Events ein Balken in der vordefinierten Kalenderfarbe gesetzt werden kann. Gerade für Benutzer, die mehrere Kalender benutzen (Arbeit, privat, ...) ein nettes Feature. Ebenfalls möglich ist es, in die Titelzeile des Widgets ein kleines "+" einzubauen, mit dem man dann direkt neue Events hinzufügen kann.
    Alles in allem ein, wenn nicht, das perfekte Kalender-Widget!

    0
  • Fabien Roehlinger 05.11.2009 Link

    @Kristof: diese Möglichkeiten habe ich nicht gefunden! Wo sind diese zu finden? Ich hätte so durchaus noch einen Stern mehr bei Funktionen vergeben...

    Übrigens: bei mod. ROMs funktioniert das Widget natürlich nicht.

    0
  • Sven H. 05.11.2009 Link

    @Fabien wie meinst Du das mit den mod. ROMs?

    0
  • Fabien Roehlinger 05.11.2009 Link

    Zumindest für das Hero ist eine Installation nicht möglich...

    0
  • Sven H. 05.11.2009 Link

    Sorry Fabien da muss ich Dir widersprechen. Ich hatte mir die App ende August (da war sie sogar noch günstiger) schon zugelegt und verwende ein HTC Hero mit MoDaCo Rom. Das Widget selbst geht ohne Probleme, nur der von Dir im Test besprochene Kalender Client funktioniert nicht, wähle ich den Hero Kalender aus geht es.

    0
  • Christoph S. 05.11.2009 Link

    Benutze das Programm auch schon seit Ewigkeiten auf meinem Galaxy und läuft (inzwischen) absolut ohne Probleme =)

    Vorteile sind wie gesagt die Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten, was ich auch wichtig finde ist, dass man die Transparenz des Widgets seit einem Update vor einiger Zeit einstellen kann, generell gibt es immer wieder Updates mit neuen Funktionen =)

    Bei den letzten Updates musste ich auch die Widgets nicht mehr neu anlegen, super App ^^

    Finde es seltsam, dass du bei einem Test über ein Widget keinen Screenshot des Widgets an sich vorgenommen hast, hier also mal einer von mir (oben Stundenplan, unten links allgemeine Kalendersachen, durch Farben verwendeter Kalender ersichtlich, darfst ihn auch gerne verwenden ;) ) :
    http://picasaweb.google.com/Compufreak345/Android#5400705875770910498

    0
  • Fabien Roehlinger 05.11.2009 Link

    Ja, das wollte ich! Allerdings bin ich mit unserer eigenen Software konfrontiert worden: Uploads über 100 kb sind nicht erlaubt! Und der Screenshot vom Widget war über 100kb groß... Den Screenshot selber hatte ich nicht mehr, so dass ich kein Bild zur Verfügung stellen konnte.

    0
  • Christoph S. 05.11.2009 Link

    Und da es so schön war, habe ich noch die Optionen, die es so gibt, mit abgebildet :
    http://picasaweb.google.com/Compufreak345/Android#

    0
  • Christoph S. 05.11.2009 Link

    Ah, hab deinen Beitrag jetzt erst gesehen... Naja, wie gesagt, wenn du willst, kannst du meine Screenshots benutzen ;)
    (Das Hintergrundbild habe ich von Flickr, ist also auch kein Copyright oder so drauf ;) )

    0
  • Timo B. 05.11.2009 Link

    Will mir die App auch zulegen, da ich mit dem Kalender beim Hero nicht wirklich zufrieden bin.

    Funktioniert mit Sense das Widget ganz normal?

    0
  • Christoph S. 05.11.2009 Link

    Die Option die dort ganz unten zu sehen ist, würde mich etwas stutzig machen :
    http://picasaweb.google.com/Compufreak345/Android#5400702736858259938

    Da du das Hero aber nicht von Sprint hast, weiß ich nicht, ob das auch für dich zutrifft - kannst es aber wie jede App ja einen Tag testen und solange noch zurückerstatten, weiß nur nicht, ob der sogenannte "Reboot Bug" nicht nur so selten auftritt, dass du es am Anfang nicht merkst...

    0
  • Sven H. 05.11.2009 Link

    Letzteres müsste man probieren, aber nutze auf meinem Hero sowieso nur eines .:)

    0
  • Friedrich W. 05.11.2009 Link

    Hallo,
    benutze das Widget sowohl auf dem G1 als auch auf dem Hero, bei dem es anfänglich ein paar Probleme gab, die aber gelöst sind. Funktioniert tadellos.

    Wer die Entwicklung verfolgen möchte, kann das bei den xda-developers tun. Dort steht der Entwickler in engem Kontakt zu Benutzern. Vorbildliche Vorgehensweise, insofern er immer dann, wenn er eine neue Version rausbringt, sie für ca. einen Tag zum Download zur Verfügung stellt.

    Im übrigen kann ich nur in jedem Punkt Kristof zustimmen. siehe oben!

    Gruß
    Friedrich

    0
  • Moritz L. 06.11.2009 Link

    Geile App, danke für den Test!
    Allerdings kann man wie in einem Kommentar oben geschrieben auch ein 4x4-Widget einfügen, bei dem dann locker die nächsten 10 Termine Platz haben. Kalender-Übersicht pur, endlich!

    0
  • Kristof H. 06.11.2009 Link

    @Fabien
    Welche Möglichkeiten hast Du nicht gefunden? Alles was ich geschrieben habe, lässt sich direkt bei der "Erstinstallation" des Widgets einstellen, aber auch ganz einfach danach per Klick auf das Werkzeugsymbol rechts oben.
    Unter Cyanogen läuft es ebenfalls einwandfrei...

    0
  • Oskar S. 08.11.2009 Link

    sehr geniale App, nutze sie auch!

    0
  • Reinhard Rolle 14.03.2010 Link

    Ich nutze das Widget sehr gern. Seitdem ich vor kurzem mein Galaxy auf 1.6 geupdated habe, finde ich es nicht mehr im Market - obwohl ich es bezahlt hatte. Habe es sowohl über die normale Suche als auch über den Barcode probiert. Ich finde immer nur das Pue-Grid-Widget.
    Weiss jemand Hilfe?

    0
  • Tim Stäuber 10.06.2010 Link

    Im Market gibt es einmal pure calendar widget für 1,29€ und pure calendar widget agenda für 1,49€. Weiß jemand den Unterschied?

    0
  • Marc W 10.01.2011 Link

    Ich hatte Pure Calender Widget auf meinem Hero installiert und war begeistert. Jetzt habe ich das HTC-Desire HD bekommen und das Widget lässt sich dort nicht mehr installieren. Weiss jemand warum?

    0