Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

ProSieben - die App des Fernsehsenders

Ludwig Hubert
9

ProSieben - einer des Dreigestirns der privaten Sender in Deutschland - ist allbekannt und bietet neben Spielfilmen auch viele Serien an, wodurch es bekannt wurde.
Natürlich gibt es auch immer mehr Inhalte davon auf deren Internetseite, mit der Android App kann man diese auch mobil anschauen.

Was die App so drauf hat und ob es sich lohnt sie zu installieren, könnt ihr im Testbericht nachlesen.

 

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.4 1.5

Funktionen & Nutzen

Testgeräte:
-Samsung Galaxy Nexus 4.2.1

Gleich nach dem Start der Applikation wird man mit einem Werbepopup begrüßt. Danach gelangt man zu Hauptansicht, die mit den "Highlights" startet. Außerdem gibt es vier weitere Tabs:

Highlights: Wie der Name schon sagt werden hier die besten und beliebtesten Serien angezeigt - durch die Kachelansicht mit Titel, Bild und kurzer Beschreibung hat man auch schnell eine Übersicht um was es geht.

Sendungen: Hier sind alle Sendungen aufgeführt, die in der App zur Verfügung stehen - momentan sind das knapp 40 Stück. Wenn man hier dann eine Sendung auswählt werden alle verfügbaren Clips angezeigt und man kann sich eine Kurzbeschreibung durchlesen, um was es denn geht. In der Detailansicht eines Videos steht ebenfalls eine Beschreibung, der Titel, das Datum und weitere Infos. Außerdem kann man hier auf "Gefällt mir" klicken - was allerdings nichts mit Facebook zu tun hat.
Mit einem Tip auf das Videovorschaubild wird es direkt in der App abgespielt - leider ist die Qualität aber nicht wirklich überzeugend. Auch von hier aus ist es möglich das Video zu den Favoriten hinzuzufügen oder es zu Teilen (was allerdings nur über Twitter, Facebook und Mail möglich ist, statt über das Android-typische Teilenmenü).

Favoriten: Hier werden die als Favoriten hinzugefügten Videos angezeigt, damit man sie später nicht mehr lange suchen muss.

Suchen: Mit Suchbegriffen oder nach Datum gefiltert kann man hier alles Clips durchsuchen.

Twitter: Hier ist der (wie die Entwickler sagen) beliebte Twitterkanal von Prosieben eingebunden, durch den man stets informiert sein soll.

Fazit

Die ProSieben-App überzeugt mich nicht wirklich. Es gibt zwar einige wenige Videos zum Anschauen, diese sind aber immer nur ein paar Minuten lang und auch in keiner guten Qualität. Ansonsten gibt es (bis auf den eingebundenen Twitterkanal) keine Informationen oder News - funktional ist diese App also nicht wirklich gut bestückt.

Bildschirm & Bedienung

Ebenso wie der Funktionsumfang der ProSieben-Applikation kann mich auch die Darstellung nicht sonderlich überzeugen. Prinzipiell ist sie zwar nett aufgebaut, mich stört aber sehr, dass man sie nur im Querformat benutzen kann - außerdem ist die Qualität der Videos, was ja das wichtigste an der App ist, nicht gut.

 

Speed & Stabilität

"ProSieben" läuft zwar flüssig, lädt aber beim Starten und beim Abspielen eines Videos eine Weile. Dafür ist sie aber stabil und ist kein einziges Mal abgestürzt.

 

Preis / Leistung

Wie schon erwähnt überzeugt mich die ProSieben-App nicht wirklich. Sie ist zwar kostenlos, durch die eingeblendete Werbung und den geringen Funktionsumfang hat sie meiner Meinung nach aber kein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis.

 

Screenshots

ProSieben - die App des Fernsehsenders ProSieben - die App des Fernsehsenders ProSieben - die App des Fernsehsenders ProSieben - die App des Fernsehsenders ProSieben - die App des Fernsehsenders ProSieben - die App des Fernsehsenders ProSieben - die App des Fernsehsenders

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

ProSiebenSat.1 Digital

ProSiebenSat.1 Digital - Starke Marken auf Android.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • PeterShow 17.02.2013 Link

    Da gleichen sich app und Sender: Viel Werbung und nix sonst.

    0
  • Greger.Jo 17.02.2013 Link

    O.k. Ich denke das wir uns wegen der Werbung alle einig sind. Es NERVT extrem!!! Habe mir die app kurz nach erscheinen geladen, in den ersten Monaten gab es keine Werbung!
    Frage:„welche der 40 Sendungen wurden denn in den Test eingebunden?“ Bei den privaten gibt es ja leider viele Stumpfsinn-Serien :-[
    Bei GALILEO gibt es durchaus Clips mit 6, 15 oder 50min länge

    0
  • blutkind 17.02.2013 Link

    Z

    Dd&e3111wcvbb'---+z z
    G

    0
  • blutkind 17.02.2013 Link

    Hallo

    0
  • blutkind 17.02.2013 Link

    Hallo

    0
  • Ralf S. 17.02.2013 Link

    Zum fernsehen jedenfalls ungeeignet.
    Die App ist für den Verbraucher eigendlich Sinnfrei,es sei denn : Er ist genauso hohl wie die meisten Clips.

    0
  • Alexander W. 17.02.2013 Link

    Sind ja nicht mal die Serien die Online gestellt werden darüber zu sehen..
    und werbe trailer muss ich nun nicht noch extra gucken^^

    0
  • УC-AM 17.02.2013 Link

    Privatfernsehen halt, was soll man da schon erwarten.

    0
  • Sebastes Marinus 17.02.2013 Link

    @Greger.Jo
    Ja...und Galileo ist die Mutter aller "Stumpfsinn-Serien". Jeder, der sich nur ein "Quäntchen" für Wissenschaft interessiert, weiß das.^^ #justsaying

    0
  • Zeronix 17.02.2013 Link

    Der Sender wiederholt doch schon alles doppelt und dreifach.
    Warum dann also noch freiwillig alles wieder und wieder ansehen.
    Zumal die Ladezeiten ewig sind (trotz WLAN).
    Durchgefallen!

    0
  • VSD 18.02.2013 Link

    Die beste TV-Sender-App hat immer noch Arte! Auf meinem Nexus 10: Super!

    0
  • Fabian W. 27.02.2013 Link

    holt euch dailyme oder besser Fernsehen da habt ihr alles

    0