X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Manche Galaxy S3 sterben einen frühen Tod

Andreas Seeger
97

Immer mehr Galaxy S3 stürzen ohne Grund ab und starten danach nicht mehr neu. Dass es sich nicht um Einzelfälle handelt, zeigt der Thread "Ultimate GS3 sudden death" bei den XDAs, der vor einem Monat eröffnet wurde und inzwischen mehr als 600 Postings auf 64 Seiten umfasst. Dort kann man herauslesen, dass dieses Problem 150 bis 200 Tage nach der Aktivierung auftritt und dass Samsung die betroffenen Geräte schnell und geräuschlos ersetzt. 

Das Problem ist so eindeutig wie rätselhaft: Die Geräte schalten sich einfach aus und fahren danach nicht mehr hoch, egal was man macht. Androidauthority zitiert den Reddit-Nutzer TurtleRecall, der alle Infos dazu zusammengefasst hat

"Der XDA-Thread hat 56 Seiten mit Menschen, deren Mainboards plötzlich den Geist aufgegeben haben. Die Geräte scheinen alle zwischen 150 und 200 Tage alt zu sein, bevor der Fehler auftritt. Samsung ersetzt sie im Rahmen der Garantie, unabhängig davon ob sie gerooted waren oder nicht. 

Es wird darüber spekuliert, ob der NAND-Speicher beschädigt ist. Problematisch ist, dass Samsung die Mainbords mit Modellen der gleichen Revisionsnummer ersetzt, wodurch das Problem vielleicht nur um 6 Monate verschoben wird. 

Mein Galaxy S3 stürzte in der letzten Woche ab und ich habe es nicht gerooted und nie etwas anderes benutzt als die offizielle Firmware, erst Ice Cream Sandwich, dann Android Jelly Bean. Von Samsung gibt es dazu bisher nichts offizielles, aber die Ansprechpartner im Reparaturzentrum und im Samsung-Garantiezentrum haben mir gesagt, dass sie in letzter Zeit häufiger mit diesem Problem konfrontiert waren."

Bisher gibt es keine weiteren Erklärungsmuster für das geheimnisvolle Sterben der Galaxy S3. Wir bleiben für Euch dran. 

Foto: kwe/AndroidPIT

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Auch interessant

Magazin / Updates
45 vor 3 Wochen

Android-Fragmentierung: 19.000 Gründe, warum sie immer bleiben wird

Magazin / Zubehör
54 vor 1 Monat

Die besten Hüllen für das Samsung Galaxy S3

Magazin / Hardware
97 vor 3 Monaten

Galaxy S3 Neo: Die Wege des Herrn Shin sind unergründlich

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Basti einundvierzig 21.12.2012 Link

    Na toll und ich kauf mir auch noch letzten samstag eins :/

    0
    0
  • Volkan aus HH 21.12.2012 Link

    Wie wird es denn geregelt, denn ich habe mein s3 von Otto damals bestellt, wenn der Faktor bei mir eintritt. Weiß da jemand eine Lösung

    0
    0
  • Arian Rönick 21.12.2012 Link

    Dabei sollte der timer auf 620 stehen und eigentlich dann saß Handy in einer boot-werbung-schleife fürs s7 stecken bleiben :-D

    0
    0
  • Hippo 21.12.2012 Link

    Naja, 600 Postings von wahrscheinlich noch weniger Leuten, von über 30 Millionen verkauften Geräte, sind doch fast Einzelfälle. Die Produktion von 30 Millionen Chips, wovon 600 in einem halben Jahr kaputt gehen, ist eigentlich eine gute Leistung!

    0
    0
  • Flo 21.12.2012 Link

    ich kann ja nachvollziehen das Smartphones nach 2 Jahren sterben sollen damit sich der Kunde dann ein neues kaufen soll, aber so ist das ja schon ein bisschen kackaaa kak sowohl für Samsung als auch für den Kunden.

    Aber solange es bei verhältnismäßig wenigen S3s bleibt........

    0
    0
  • Sascha Gabriel 21.12.2012 Link

    autsch, ich hatte meines bei nekerman.de bestellt. und die gibbet ja ned mehr.

    aber bis jetzt auf holzklopf....

    0
    0
  • Alex Wieser 21.12.2012 Link

    bitte nicht das würde die applefanaten meiner klasse einen grund geben samsung abzuwerten

    0
    0
  • Philipp Prangenberg 21.12.2012 Link

    Volkan:
    Das geht über die Garantie, also direkt über den Hersteller.

    0
    0
  • Felix Zirzow 21.12.2012 Link

    Na dann werde ich mal meine Daten alle nach 149 Tagen alle auf den Laptop schieben und eine tägliche Sicherung machen bis ich bei 201 Tag angekommen bin... ;-)

    0
    0
  • Bo Frost 21.12.2012 Link

    Nicht verrückt machen! Bei solchen Meldungen ist auch immer ein wenig Panikmache dabei. Ich erinnere daran, als Meldungen über gerissene Displays die Runde machten. Davon ist inzwischen auch nichts mehr zu hören. Also: Keep cool!

    Selbst wenn es 600 Geräte sein sollten... dann sollte man das mal ins Verhältnis zu den verkauften Geräten setzen und man wird erkennen, dass die Wahrscheinlichkeit ein solches Gerät zu besitzen verschwindend gering ist. Wahrscheinlich betrifft es eine diverse Marge, in der fehlerhafte Bauteile verbaut wurden. Und so lange Samsung die Geräte ohne weiteres tauscht, ist doch alles nur halb so wild. Ärgerlich ist es trotzdem.

    In diesem Sinne: Frohes und absturzfreies Fest!

    0
    0
  • Martin Wurzer 21.12.2012 Link

    Ist meinem Handy auch schon passiert. Akku für ein paar Minuten rausgetan. Und die Kiste lief wieder einwandfrei.

    0
    0
  • Anonymous 21.12.2012 Link

    Na super meiner ist gerade mal 2 Monate alt und kann mir jetzt schön Kopf machen wann es bei mir soweit sein wird :-(
    Ich hoffe zwar nicht aber viel Mut machen mir die ganzen Zahlen im thread nicht. Gibt es welche unter euch bei dem die S3 noch immer ohne Probleme laufen? (meine damit über die besagten 150-200 Tagen).
    Beste Grüße und danke für die Info.

    0
    0
  • Josef Schwemberger 21.12.2012 Link

    @wolkan aus hh: direkt an Samsung wenden. Die "haften" als Hersteller.

    0
    0
  • Bastian Weich 21.12.2012 Link

    Is mir auch passiert. Ob es jetzt allerdings 150-200 Tage waren kann ich nicht sagen. Zum grossen T, anstandslos getauscht trotz Root und Costum Rom. Bin ich mal gespannt ob es mit meinem neuen dann auch wieder passiert.

    0
    0
  • Ralf 21.12.2012 Link

    Das Problem habe ich auch schon gehabt. Bin mal gespannt, wann es wieder auftritt :-(

    0
    0
  • Julian H. 21.12.2012 Link

    ich habe mein S3 jetzt seit ca. 190 Tagen und es ist noch heile :) aber ich denke auch das hier sehr viele überreagieren, denn die Chance ein betroffenes Gerät zu besitzen ist 1:5000000 ;)

    0
    0
  • Julian H. 21.12.2012 Link

    1:50000 sry hab mich verschrieben

    0
    0
  • Sina M 21.12.2012 Link

    Genau das ist mir letzte Woche leider auch passiert..Nach dem Laden und Abstecken vom Netzteil hat die LED einfach weiter geleuchtet und das Display blieb schwarz. Ausschalten ging dann noch, aber danach war es komplett tot. Ich kam nicht mal in Recovery oder Downloadmodus..Akku draußen lassen, neuer Akku, etc. bringt meistens alles nichts.

    Gott sei Dank sichere ich regelmäßig meine Daten, sonst würde ich mich noch mehr ärgern als ich es im Moment ohnehin schon tue :D

    Jetzt muss ich wegen der Feiertage natürlich auch bis Mitte Januar warten bis mein S3 repariert ist und bis dahin wieder auf mein altes DHD umsteigen..

    Mein S3 war außerdem gerade mal 2 Monate alt - ich hätte echt niemals damit gerechnet, dass es mich auch trifft! :(

    0
    0
  • chris w. 21.12.2012 Link

    Bin ebenfalls betroffen, bzw. War es. Habe jetzt das note 2 und da mach ich mir auch schon sorgen drum, bei der Meldung. Bin mal gespannt wie es da weitergeht.
    Bei mir hat es die Telekom ersetzt und es waren ca. 160 Tage die es ausgehalten hat.

    0
    0
  • _DP_ 21.12.2012 Link

    Mein geht wahrscheinlich am 05.07.2013 kaputt :D

    0
    0
  • Gaby S. 21.12.2012 Link

    Ich hab meines jetzt über ein halbes Jahr lang und es läuft bis jetzt noch (nach Rep. des Audio Receivers).

    Gaby aus Wien/Ö

    0
    0
  • Gaby S. 21.12.2012 Link

    nach 2 maliger Reparatur hab ich vergessen.

    0
    0
  • User-Foto
  • Gaby S. 21.12.2012 Link

    Soll ich mir jetzt darüber Gedanken machen? Langsam mag ich es echt nicht mehr.

    0
    0
  • Martin Breitenstein 21.12.2012 Link

    Macht Euch keinen Kopf, Heute geht die Welt unter.

    0
    0
  • Torsten Stabenau 21.12.2012 Link

    Ich hatte diesen Fehler und egal wo man sein handy gekauft hatte, wurde es schnell wieder hergestellt. Eben Samsung

    0
    0
  • Bauer Claudio 21.12.2012 Link

    18:00 ist vorbei das wird wo18:00 ist vorbei das wird wohl nichts.:-)

    0
    0
  • Frank Fisher 21.12.2012 Link

    nee, Weltuntergang fällt aus, ist viel zu warm in Bayern! ;)

    0
    0
  • Deniz 21.12.2012 Link

    Hatte damals ganz genau das selbe Problem mit meinem Galaxy Note.
    Es war gerootet und wurde trotzdem durch ein komplett neues ersetzt.
    Vor genau 4 Tagen kam dieses Problem wieder..
    Es war genau das selbe wie davor auch, Der Akku war voll geladen (jedoch hing mein Note noch am Ladekabel an der Steckdose) und ich wurde genau 3 mal hintereinander angerufen (meine Mutter hat mir gesagt sie hätte es so oft probiert).
    Und dann war es auf einmal tod. Es ging einfach garnichts mehr.
    Bei meinem jetzigen hatte ich großes glück, nachdem ich den Akku für etwa eine halbe Stunde herausgenommen habe ließ es sich wieder einschalten.
    Doch beim vorherigen hat das nicht funktioniert :(

    0
    0
  • Anonymous 21.12.2012 Link

    Hab vorhin mit einem Freund von mir telefoniert und er meinte folgendes: Ladet euch mal alle im Play Store die App "eMMc Brickbug Check" runter und und startet die App und wenn da am ende steht:
    Brick Bug?
    No. sane chip.
    Ist euer S3 nicht betroffen.
    Bei meinem S3 alles ok.

    0
    0
  • mapatace 21.12.2012 Link

    Das Dell Streak 7 das ich vor 12Monate kaufte hatte ein ähnlichen Fehler. Nach ca. 6 bis 8 Wochen war es nicht mehr möglich den Akku zu laden, System tot. 4mal wurde es umgetauscht, 4mal der gleiche Mangel. Wollte vom Vertrag zurücktreten, wurde mir verwehrt. Vor drei Wochen das fünfte Gerät erhalten.

    0
    0
  • webspider 21.12.2012 Link

    Bei wie viel Prozent aller GS3s ist das der Fall?
    Und wenn es gerootet ist und mit einer custom rom bestückt wurde, wird es trotzdem wieder angenommen? Auch wenn ich es z.B bei Media Markt kaufe?

    Ich bin noch am überlegen, welches Smartphone ich mir kaufen soll, dieses Hardware Problem, dass ja anscheinend recht häufig auftritt führt allerdings zu einer MASSIVEN Abwertung des Galaxy S III .

    0
    0
  • J. David S. 21.12.2012 Link

    och.. hab ich nicht unbedingt nen problem mit wenn das Ding den geist aufgibt und es dann direkt ausgewechselt wird.

    0
    0
  • Hugo Strange 21.12.2012 Link

    Samsung versaut es sich offensichtlich ganz schön...
    Ein sicherheitsproblem das mal so einfach ca. 100 Millionen Kunden betrifft und das laut xda auch noch nicht so schnell zu beheben ist. Öffentliche Warnungen oder Aufklärung gleich Null...
    Und jetzt auch noch ein Hardware Problem was den kompletten datenverkust zur folge hat. Ganz großes Kino. Das ist kein knarzendes Gehäuse oder wacklige Taste. Das Ding verreckt einfach ohne Vorwarnung. Und auch wenn man keine sensiblen Daten hat ist es der schlimmste was passieren kann.

    0
    0
  • Jörn Aulich 21.12.2012 Link

    @Anonymouse
    Also wenn

    0
    0
  • Jörn Aulich 21.12.2012 Link

    das stimmt ist mein S3 auch in Ordnung!

    0
    0
  • 0815 21.12.2012 Link

    Der Fehler war beim LG Optimus Speed auch.

    0
    0
  • Sascha N. 21.12.2012 Link

    Ich muss gestehen das ein offizielles Statement in dem Fall sehr angebracht wäre. Damit man sich darauf einstellen kann mit was man es da zu tun bekommen kann.

    @Anonymous: Wer sagt das dieser Bug mit dem hier genannten Bug übereinstimmt? Laut dem Artikel kennt man den Auslöser doch noch gar nicht.

    0
    0
  • Christian Vetter 21.12.2012 Link

    ...ist doch alles egal...heute um 0.00 Uhr geht doch eh die Welt unter :))

    0
    0
  • Klaus Wedekind 21.12.2012 Link

    @Moritz B. Danke, habe den Thread im Beitrag verlinkt.

    0
    0
  • Arian Rönick 21.12.2012 Link

    Ein paar hundert von Millionen... Nee, da braucht es kein offizielles Statement weil die Zahl verschwindend gering ist..

    0
    0
  • Anonymous 21.12.2012 Link

    @hi Sascha dann ließ dir bitte mal den XDA-Thread richtig durch und schau dir auch diverse andere Foren mal an. Dort wird mittlerweile auch von dieser App berichtet, daß man es damit testen kann ob das S3 betroffen ist oder nicht. Und davon ab habe ich vor 30min mit Samsung telefoniert und das Problem wäre mittlerweile denen auch bekannt und würden sich dazu wohl bald äußern.

    0
    0
  • Georg S. 21.12.2012 Link

    wie sichert man am besten seine daten ohne root?

    0
    0
  • Philipp Junghannß (My1) 21.12.2012 Link

    @Georg, du kannst es rooten, oben steht ja: die tauschen, ob mir toot oder ohne is egal.

    und ohne root kannst du garnet alles sichern (leider)...

    wobei, gab es da net nen sichern und wiederherstellen in die Einst. (zumindest im N2)

    0
    0
  • Thomas 21.12.2012 Link

    so sparen die sich die Updates:
    naja Samsung eben haha

    0
    0
  • Markus Polmer 21.12.2012 Link

    600 sind schon viel. Denn ich würde sagen dass vielleicht 0.5% der nutzer xda kennen. wenn es da schon so viel sind will ich net wissen wieviele es wirklich sind

    0
    0
  • Stefan B. 21.12.2012 Link

    Richtig blöd wäre sowas beim Nexus, das ja keine SD-Karte hat. Dann käme man noch nicht mal an seine Daten ran...

    0
    0
  • Philipp Junghannß (My1) 21.12.2012 Link

    naja hängt davon ab in WELCHEM Nexus, n paar hatten glaub ich mSD Slot...

    0
    0
  • Anonymous 21.12.2012 Link

    Und außer Jörn noch andere die App getestet?
    @ Jörn wie ich es schon oben geschrieben hatte wenn no.sane chip. steht soll das S3 nicht dazu gehören.
    Was haltet ihr von der App?

    0
    0
  • Deniz 21.12.2012 Link

    @Anonymous wenn das stimmt hat mein jetziges zweites Note wieder diesen Bug -.-

    0
    0
  • Gaby S. 21.12.2012 Link

    Ich muss sagen, das S 3 ist das schlechteste von allen Samsung Smartphones die ich bis jetzt hatte (und noch habe -> aber nicht mehr in Betrieb). Es klingt noch dazu wie ein Blechheferl.

    0
    0
  • webspider 21.12.2012 Link

    Leute, informiert euch doch mal bevor ihr was schreibt. Mit der App "emmc brickbug check" kann man, wie der name schon sagt, sein gerät auf den brickbug ueberpruefen, einen bug im kernel, der schon laengst behoben wurde. Diese Geschichte hier ist etwas ganz anderes, ein Hardware Problem, da laesst sich nichts mit dieser app checken.

    0
    0
  • webspider 21.12.2012 Link

    Ich meine damit @Anonymous und alle die ihm glauben

    0
    0
  • Arian Rönick 22.12.2012 Link

    Klar geht das! Und am besten noch die app "kalteloetstellen checker ultra" und "hd hyper brainbricktester" durchlaufen lassen :-D

    0
    0
  • Marco M. 22.12.2012 Link

    Hoffentlich passiert das mir nicht. :/

    0
    0
  • Em Be 22.12.2012 Link

    Besser als iPhone ohne Empfang, für das man einfach nur einen windigen bumper bekommt ;)

    0
    0
  • Heinz Reiter 22.12.2012 Link

    lhr redet immer von ein paar hundert - das sind nur die gemeldeten. Wer kennt schon XDA? Welcher Normalnutzer meldet es? lch denke, es sind viel mehr defekte Geräte - x 10 oder x 100.

    0
    0
  • User-Foto
    Flash Fan 22.12.2012 Link

    Sinnlose Panikmache!
    600 von 20 Millionen ist lediglich statistisches Rauschen und da sind sicherlich etliche dabei, die durch Selbstverschulden ihre Gerät geschrottet haben...

    0
    0
  • Philipp Junghannß (My1) 22.12.2012 Link

    @Flash Fan wer der Otto-Normalverbraucher ken XDA?
    von den S3 besitzern sind vlt weniger als 1% auf XDA. mal hochrechnen:
    600*100>60.000
    das ist schon ne ganze Menge mehr...

    0
    0
  • Gaby S. 22.12.2012 Link

    Ich hab kein Vertrauen mehr ins S 3. Schade. Aber dass es besser als das sch... iPhone ist, da muss ich Em Be recht geben. Hatte mich ca. 3 Wochen zwischen meinen Androiden zu einem iPhone 4 verirrt und nur Ärger damit. Ich hasse Apple!

    0
    0
  • 0815 22.12.2012 Link

    Na ja meins geht noch und ist über 200 Tage.

    Also bin ich der nächste :-)

    0
    0
  • Sascha 22.12.2012 Link

    Laut der App ist mein s3 nicht betroffen

    0
    0
  • Andreas 22.12.2012 Link

    bin nur froh darüber das als ich ein neues haben wollte das S3 noch nicht gab, und ich mich zum Glück für das one X entschieden habe!!!

    0
    0
  • tob H. 22.12.2012 Link

    Bei mir das gleiche und es wurde auch einfach getauscht

    0
    0
  • Arian Rönick 22.12.2012 Link

    Witzig wie einige das S3 nun verdammen... Weil sie ein anderes Phone haben. Schlimm ist nicht das fanboygebashe zwischen Android und Apple, sondern zwischen den android-Fans untereinander... Mein Phone ist toller als deins! Samsung ist doof! HTC auch! Immer einmal mehr!

    0
    0
  • Heiko M. 22.12.2012 Link

    Defekte Geräte werden doch getäuscht und es gibt Meldungen das Samsung auch zerkratzte Displays und Gehäuse mit ausgewechselt falls es repariert wird, man bekommt also quasi ein neues gerät zurück, wo ist da jetzt das Problem? Defekte Speicherbausteine sind ja kein Problem was nicht auch andere Hersteller haben, es sind komplexe elektronische Geräte da kann so etwas mal vorkommen, locker bleiben.

    0
    0
  • Heiko M. 22.12.2012 Link

    Sorry für meine Schreibfehler, meine Tastatur spielt etwas verrückt ^^

    0
    0
  • Martin H. 22.12.2012 Link

    mein S3 hat es nach 5 einhalb Monaten dahingerafft 24 Stunden später hatTelefon ich ein neues S3 und zwei Wochen später wieder alles eingestellt. Toller Service, Klasse Telefon bis in 5 Monaten der Spass wieder losgeht...

    0
    0
  • Philipp Junghannß (My1) 22.12.2012 Link

    mach am am besten CWM drauf und n Backup, dann is ruhe...

    0
    0
  • Bo Frost 22.12.2012 Link

    Ich werde meins mal vorsorglich in die Tonne kloppen. :P

    Was sich manche hier für einen Kopf machen. Selbst wenn es die hochgerechneten 60.000 Geräte sind, dann sind das immer noch weniger als 0.3% aller verkauften Geräte. (Ich gehe in diesem Fall von 20 mio. Stück aus, was inzwischen nicht mehr sehr aktuell sein dürfte.) Auch wenn kaum einer XDA kennt, so kann ich mir auch nicht vorstellen, dass jeder der über 600 Posts von einem anderen, betroffenen User stammt. Macht euch keinen Kopf. Wenn es kaputt geht wird es getauscht.

    Ich frage mich auch manchmal, was für sensible Daten ihr auf dem Phone habt, dass ein Verlust einer Tragödie gleichkommen würde. Ich habe meine "wichtigen" Daten auf der SD-Karte und die dürfte sich von einem solchen Crash recht unbeeindruckt zeigen. Ansonsten hilft ein Backup dieser Daten.

    0
    0
  • Kelvin 22.12.2012 Link

    Mein s3 läuft seit dem release einwandfrei

    0
    0
  • Dirk B. 22.12.2012 Link

    Meins war betroffen. Letzte Woche zum MM zurück gebracht. Hoffe der Tausch geht trotz Weihnachten einigermaßen schnell.
    Das Display vom alten DHD kommt mir jetzt ganz schön klein vor...

    0
    0
  • User-Foto
    Flash Fan 22.12.2012 Link

    @Phililp: Ob nun 600 oder 600.000 (was ich stark bezweifle) macht bei über 30 Millionen verkaufter Geräte keinen großen Unterschied... Rein Prozentual gehen sicherlich mehr Geräte durch Unachtsamkeit und Dummheit der Besitzer kaputt. Außerdem tauscht Samsung die betroffenen Geräte, wo ist also das Problem?

    Das Samsung-Gebashe nervt...

    0
    0
  • Alexander W. 22.12.2012 Link

    @ volkan da musst du dich an samsung glaub melden...

    ist das note 2 auch am spontanen sterben betroffen? weil ich hoffe mal das hält mal lange^^ weil das war nicht billig da wieder was neues gleich zu kaufen....

    0
    0
  • Sven C 23.12.2012 Link

    - Mein Samsung Notebook hat in 2Jahren 2x kaputte Flexbänder am Display gehabt und jeweils 4 Wochen Reparatur. Nach den 2 Jahren ging das mainboard kaputt.... darf ich anmerken das dieses Notebook 1800€ gekostet hat?
    ->Neues Sony danach für 1400€ hält jetzt seit 5Jahren

    - Mein Samsung Fernsehr mit HDMI und HDCP kopierschutz unterstützt nach 2/3Jahren keinen aktuellen Bluray-Player mehr oder nen HD-Kabelreceiver - nach 4 Jahren war er dann futsch (Streifen im Display)

    ich weis nicht aber ich hab nen mulmigs Gefühl wenn ich das hier lese...

    0
    0
  • Dirk L. 23.12.2012 Link

    Mein S3 ist gestern gestorben, nach ca 4 Monaten.

    0
    0
  • Holger 23.12.2012 Link

    Tja Samsung halt ne... Da freue ich mich auf mein HOX.

    0
    0
  • Dean G...... 23.12.2012 Link

    Meins läuft seit Mai...bisher alles ok..Das S3 meiner Frau schaltet sich immer ein..ich bekomm kein Wlan zugang..aber ansonsten alles klar

    0
    0
  • Dave Matthew 23.12.2012 Link

    Da bin ich ja froh das ich ein s plus habe

    0
    0
  • Sascha N. 23.12.2012 Link

    Also vor Weihnachten werden/können wir eh nicht mit einem Statement rechnen. Ist von daher nachvollziehbar warum Samsung bisher noch nichts offizielles dazu sagt. Ich schätze gegen Januar werden sie dann den Mund öffnen.

    @Anonymous: Laut Datum ist dieses App aber älter als der genannte Befund auf das neue und aktuelle Problem. Ich bezweifel das der Bug was mit dem aktuellen Sudden Death Bug zu tun hat.

    0
    0
  • Flip 23.12.2012 Link

    Na toll, dann habe ich ja noch 111 Tage :-(
    Wäre ja mal eine tolle Sache, wenn zumindest Samsung ein Statement dazu abgeben würde.

    0
    0
  • Marcus B. 23.12.2012 Link

    Och, wäre halb so schlimm, so hätte ich einen Grund, mir das Note anzuschaffen :D

    0
    0
  • Dami San 23.12.2012 Link

    Samsung halt :-)

    0
    0
  • Jan-N. Hbld 24.12.2012 Link

    aber ganz ehrlich das kann schonmal passieren nicht alle handys die man herstellt bleiben ganz jetzt überlegt euch mal wie viele handys gebaut und wieviel davon kaputt gegangen sind mit s2 ist das genau das gleiche nur wurde das nicht so veröffentlicht

    0
    0
  • Jan-N. Hbld 24.12.2012 Link

    und Selbst apple htc oder sonst irgendwelche firmen haben diese probleme auch

    0
    0
  • Eugen-Bochum 24.12.2012 Link

    Plastikbomber Samsung ist kake!

    0
    0
  • gunther avctv 24.12.2012 Link

    Habe ein Note 10.1 . Wenn ich etwas aus einer mail copieren will, geht es in den Zwischenspeicher . Wie habe ich Zugriff auf den Zwischenspeicher , um die zu kopierende Info in einen folder/ eigene Daten abzulegen . Gibt es eine Lösung für dieses Problem?? Thx

    0
    0
  • Marco Andreas 24.12.2012 Link

    Hallo Leute!

    Also mein S3 hatte es nach ca. 2,5 Monaten am 30.11.2012 auch mit diesem Fehler dahingerafft - jedoch bekam ich keinen Umtausch sondern mußte es zur Reparatur einschicken... Habe es bis heute immer noch nicht wieder :( und beim Raparaturdienstleister bekomme ich - falls dort mal jemand erreichbar ist - nur zu hören, dass auf ein Ersatzteil gewartet wird! :( Toller Service! *grummel*

    MarcoA

    0
    0
  • Marvin T 25.12.2012 Link

    Naja auf 30 Millionen Geräte ist die Zahl ja nicht so dramatisch.

    0
    0
  • Alexander W. 25.12.2012 Link

    So meines ist seit zwei Wochen bei MM auch zur Reparatur. Die selben Symptome, gekauft im Juli. Das ist wirklich kein Einzelfall. Bin gespannt auf das offizielle Statement von Samsung. Mein Stein läuft heute noch wie ne eins.

    0
    0
  • Philipp Junghannß (My1) 25.12.2012 Link

    @AW Welcher stein???

    0
    0
  • Alexander W. 25.12.2012 Link

    @Philipp Motorola Milestone natürlich, nicht mehr das jüngste, aber es läuft noch nach drei Jahren Dauerbetrieb...

    0
    0
  • Philipp Junghannß (My1) 25.12.2012 Link

    lol...
    STein kann ja Theorethisch auch MMS2 meinen

    0
    0
  • whei 26.12.2012 Link

    Das ist mir eigentlich ziemlich egal, ob nur 0,000001% der Geräte betroffen sind. Mein SG3 hat nach 5 Nonaten den Geist aufgegeben und das finde ich absolut sch.... ...!

    0
    0
  • Anonymous 26.12.2012 Link

    @Sascha die App ist vom 29.6.2012 und wie auch in Forum beschrieben wird 150-200 Tagen, so passt es doch ;-)

    0
    0
  • Lutz Ackermann 04.01.2013 Link

    Was soll die Panik mache hier.
    Ich selber bin stolzer Besitzer eines S3 und mein Gerät läuft und läuft.,hab auch schon den Vorgänger gehabt (S2).
    Oder kann es vieleicht sein, dass sich hier ein Apple Idloten eingeschlichen haben?

    0
    0