Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Test Verfasst von:

Prime Guide (Beta) TV Programm

Verfasst von: Nima Begli — 18.01.2013

Das deutsche Fernsehprogramm ist häufig etwas für spezielle Geschmäcker und man steht vor wahren Suchorgien, wenn man ohne Fernsehzeitschrift eine gute Sendung ausfindig machen möchte - besonders am frühen Nachmittag. Wäre es da nicht praktisch auf dem Smartphone eine Senderübersicht zu haben?

Zumindest die Entwickler hinter Prime Guide (Beta) TV Programm hatten dieses Gefühl und ob die Applikation die Navigation durch den Fernsehdschungel erleichtert, erfahrt ihr im heutigen Testbericht!

 

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
0.9.4 Variiert je nach Gerät

Funktionen & Nutzen

Prime Guide (Beta) TV Programm hat, auch wenn dies dem Fazit etwas die Spannung nimmt, einen festen Platz auf meinem Homescreen ergattert. In den folgenden Zeilen werde ich erläutern, warum Prime Guide diesen Platz so schnell nicht wieder hergeben wird und was eine gute "Fernsehzeitschriftenapplikation" (ein grauenhaft langes Wort) bieten muss, um generell als "sehr gut" bezeichnet zu werden.

Prime Guide (Beta) TV Programm macht vieles richtig und auch die Bezeichnung einer Beta erschließt sich dem Nutzer nicht immer. Die Applikation ist durchdacht und schon der Startbildschirm wartet mit einer ruhigen und übersichtlichen Präsentation der Funktionen auf. So wird dem Zuschauer direkt die Möglichkeit gewährt, entweder in das aktuelle Fernsehprogramm zu gelangen oder in die Senderübersicht zu wechseln. Beide Funktionen sollten sich eigentlich von alleine erklären, werden aber hier nochmal in kurzen Worten umrissen:

Das Fernsehprogramm bietet die Möglichkeit die aktuellen Sendungen übersichtlich einzusehen. Dabei wird vom aktuellen Zeitpunkt ausgegangen und anhand der Grafiken angezeigt, welche der Sendungen kurz bevorsteht und wie "weit" man sich schon "in einer Sendung" befindet. Dabei kann man in einem oberen Auswahlfeld auch den jeweiligen Tag auswählen und über das Einstellungsmenü die Senderliste ordnen und ergänzen.
In der Senderübersicht hingegen wird - wie auch beim Fernsehprogramm - das jeweiligen Programm angezeigt, nur in diesem Fall vom jeweiligen ausgewählten Sender. Etwas schade an der Senderübersicht ist jedoch, auch wenn dies der nächsten Kategorie vorgreift, dass der Wechsel zwischen den einzelnen Sendern nur über eine direkte Auswahl möglich ist und nicht über ein Wischen über den Bildschirm. Dies ist nicht nur umständlich, sondern bricht auch mit dem Bedienungskonzept der restlichen Applikation. Eine Kleinigkeit, welche nicht schwer ins Gewicht fällt, aber trotzdem auffällt.

Die weitere Funktionalität des Startbildschirms beschränkt sich auf das Einsehen der Lieblingssendungen, also Sendungen, welche vorher anhand eines "Herzsymbols" ausgewählt wurden und den Einstellungen. Bei den Einstellungen kann die Senderliste individuell angepasst werden, wobei man sich hier eine Ordnungsmöglichkeit nach dem jeweiligen Anbieter wünschen würde. So würde die Auswahl "Kabel BW" oder "Sky Deutschland" nur die jeweiligen Sender anzeigen. Auch die Anzahl der potenziell auswählbaren Sender ist begrenzt und nicht auf dem Stand so mancher Alternative. Wobei ich an dieser Stelle für die Entwickler eine Lanze brechen möchte und gerne darauf verweise, dass der Nachschub an Sendern stetig und regelmäßig ist.

Besonders gefällt mir persönlich jedoch wie die Anzeige der einzelnen Serien beziehungsweise FIlme gelöst ist. So kann man in der Einzelansicht nicht nur die Beschreibung des Filmes einsehen, sondern auch direkt die jeweiligen Schauspieler anklicken oder weitere Informationen über den Film einholen. Beide Funktionen werden nicht intern gelöst und damit nur halbherzig, sondern verweisen auf IMDB oder Wikipedia und greifen somit auf ein riesiges Kompendium zurück. Auch die Integration von YouTube ist gelungen, wobei man hier kritisieren muss, dass die Ergebnisse je nach Bekanntheit des Films und Bezeichnung der Suche doch sehr daneben lieben. Was genau Captain Tsubasa mit der "Wutprobe" zu tun hat, wird mir nur der Ersteller des YouTube Videos sagen können. 
Weiterhin wären auch mannigfaltigere Benachrichtigungsoptionen ein Wunsch für die Zukunft und auch die automatische Verfolgung von Serien wäre eine Traumoption. Im Klartext also, dass der Nutzer benachrichtigt wird sobald eine neue Folge einer markierten Serie verfügbar ist. Komfort in Reinkultur!

Fazit:

Prime Guide (Beta) TV Programm macht Spaß und trotz der Beta Bezeichung ist die Applikation schon zum jetzigen Zeitpunkt ein sehr guter Vertreter seiner Zunft. Wenn die Entwicklung so weitergeht und wenn man das vorhandene Potenzial nutzen kann, dann wird Prime Guide (Beta) TV Programm auf lange Zeit seinen Parkplatz auf meinem Homescreen nicht verlassen.

 

Bildschirm & Bedienung

So manche Applikation könnte sich von Prime Guide (Beta) TV Programm eine große Scheibe abschneiden. Hier wurde auf ein schlichtes und ansprechendes Design inklusive der passenden Farbgebung gesetzt. Doch nicht nur die grafische Präsentation stimmt, sondern auch die Verzahnung mit der Funktionalität ist gelungen und weiß zu gefallen. Sehr gut!

Auch eine Anpassung an Tablets ist vorhanden und sieht - wie auf dem Smartphone - wirklich gut aus. Leider fehlen noch immer verschiedene Icons von Sendern, aber in der Gesamtheit, hat Prime Guide (Beta) TV Programm, die volle Punkzahl mehr als verdient!

 

Speed & Stabilität

Prime Guide (Beta) TV Programm ist während der Testphase ein paar Mal abgestürzt, was sich jedoch in den letzten Versionen der Applikation deutlich verbessert hat. Da die Applikation in massivem Einsatz ist und die letzten Wochen, bis auf einen Absturz, sehr ruhig verlaufen sind, vergebe ich vier Sterne.

Screenshots

Prime Guide (Beta) TV Programm Prime Guide (Beta) TV Programm Prime Guide (Beta) TV Programm Prime Guide (Beta) TV Programm
Seite Anfang März 2010 Mitglied bei AndroidPIT und seitdem zu Beginn als "Schreiberling" und dann als Tester aktiv. Der Einstieg in die Android-Welt war das HTC Desire, wobei ich Android seit dem G1 auf dem Schirm hatte. In Vorbereitung auf mein erstes "richtiges" Smartphone meldete ich mich hier bei AndroidPIT an und zu dieser Zeit war die Community noch fast an einer Hand abzuzählen. Es macht mich stolz bei diesem Prozess des Wachstums dabei sein zu dürfen.

34 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Klaus Bockwinkel 28.01.2013 Link zum Kommentar

    Also: ich bin zwar ein Oldie und mit der Fernsehzeitung groß geworden, doch seit zwei Wochen nutze ich nur Prime Guide. Ich bin sehr zufrieden, da es von allen Android-Fernsehzeitungen die beste App für mich ist. Lediglich der neue Sernder (Sat1 Gold) fehlt mir in der Liste. Jetzt fehlt mir nur noch Prime Guide für Windows, da ich dort den TV-Browser nutze.

    0
  • mapatace 24.01.2013 Link zum Kommentar

    Ist sicherlich auf einen guten weg. On Air ist aber um längen besser.

    0
  • frank s. 23.01.2013 Link zum Kommentar

    cool, damit hab ich endlich eine funktionierende alternative zu dem Telekom-tv-digital- Programmmanager gefunden... :) vielen dank!

    0
  • Stefan B. 23.01.2013 Link zum Kommentar

    Stimmt, zu einer bestimmten Uhrzeit springen, das wäre noch ein sinnvoller Punkt für diese App.

    On Air scheint auch nicht schlecht zu sein, ist jedoch mit meinem Gerät mit Android 2.2.2 schon nicht mehr kompatibel... (und updaten werde ich es wohl nicht mehr).

    0
  • Stefan L 23.01.2013 Link zum Kommentar

    Ganz gut, die App. Jedoch werde ich bei "On Air" bleiben, gefällt mir im direkten Vergleich besser. Bietet eigentlich dieselben Funktionen, jedoch finde ich z.B. dort besser, dass man in der Komplettübersicht direkt einen Button hat, um zur beliebten Zeit "20:15 Uhr" zu springen. Bei Prime Guide muss ich da erst mühevoll rumscrollen, wenn ich morgens nach dem Abendprogramm suchen will.

    0
  • ©h®is 21.01.2013 Link zum Kommentar

    Danke, schau ich mir mal an.. :)

    0
  • alois lobmeier 20.01.2013 Link zum Kommentar

    Ich finde die App absolut Top ! Wieso sie immer noch das 'Beta' im Namen trägt ist mir nicht klar, bei soviel Funktionalität in der Beta Version müssten andere, die kein Beta im Namen haben eigentlich vor Neid erblassen!

    0
  • Stefan B. 19.01.2013 Link zum Kommentar

    Wenn ich auch noch einen Wunsch/Anmerkung äußern darf: Wäre es möglich, die Scrollgeschwindigkeit in der EPG-Ansicht (also die tabellarische Ansicht mit x=Zeit und y=Sender) zu erhöhen? Damit meine ich die "Nachlaufdauer" beim "Anschubsen" der Liste (ich weiß nicht, wie das richtig heißt). So könnte man schneller zu weiter hinten liegenden Sendern/Sendungen gelangen

    0
  • greenrobot 19.01.2013 Link zum Kommentar

    ShowView scheint eher aus der Mode zu kommen (http://gerald-mann.com/das-kostet-showview/) und zudem mit Kosten verbunden zu sein. Daher warten wir erstmal ab ob sich noch weitere Nutzer melden, denen ShowView fehlt.

    0
  • DaMaurice 19.01.2013 Link zum Kommentar

    @greenrobot, wie sieht es mit den ShowView-Nummern aus ??

    0
  • Stefan B. 19.01.2013 Link zum Kommentar

    Cool, thx! :-)

    0
  • greenrobot 19.01.2013 Link zum Kommentar

    Bis zum Release von 1.0 werden noch einige Sender, darunter auch die bisher genannten, und eine Suchfunktion kommen.

    0
  • Stefan B. 19.01.2013 Link zum Kommentar

    Super, Erinnerungsfunktion gefunden! :-)

    Was mir jetzt noch fehlt, wäre eine Suchfunktion - die habe ich bis jetzt noch nicht gefunden. Kann also auf "TV Spielfilm" noch nicht ganz verzichten... ;-)

    0
  • Achim 19.01.2013 Link zum Kommentar

    Die app ist ja schon sehr gut, nur leider fehlen mir einige österreichische und Schweizer Sender wie SRF 1 und 2, ATV oder Puls 4. Weiß jemand ob die irgend wann noch zugefügt werden?

    0
  • Toasty 19.01.2013 Link zum Kommentar

    Für mich auch klar die die beste TVGuide App im Moment, trotz Beta.
    Vorher hab ich nur sporadisch mal die TVSpielfilm App benutzt, weil das Laden eine halbe Ewigkeit dauert...Prime Guide benutze ich hingegen mittlerweile täglich mit vollster Zufriedenheit.

    Einzig Sky Atlantic HD fehlt mir schon ein wenig, aber wird sicher noch hinzugefügt. Kenne auch keine TV Programm App, die einen solch guten Support (auch über Facebook) bietet.

    0
  • Zeronix 18.01.2013 Link zum Kommentar

    Geniale App. Vielen Dank!

    0
  • DaMaurice 18.01.2013 Link zum Kommentar

    Kennt jemand eine App, welche auch die ShowView-Nummern hat ???

    0
  • Taucher 18.01.2013 Link zum Kommentar

    Danke für den Tipp!

    Super App und die vielen Infos zu den Schauspieler, da kann nix mithalten.
    TV Spielfilm hatte ich schon durch "On Air" ersetzt, welches ich gerade deinstalliert habe.

    0
  • Gertrud K. 18.01.2013 Link zum Kommentar

    Ich nutze diese App seit 3 oder 4 Wochen und bin begeistert davon. Eine Erinnerungsfunktion gibt es schon seit ich die App nutze. Sie ist auf dem letzten Screenshot zu sehen - die Glocke in der oberen Zeile anklicken.

    0
  • Alex S. 18.01.2013 Link zum Kommentar

    Vielen Dank für den Test!
    Wird gleich ausprobiert :-)

    0
Zeige alle Kommentare