Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

pizza.de - Jammi!

Kay R.
21

„Lass uns heute doch mal was bestellen!“ - So in etwa hört man es zwischendurch immer mal wieder, doch wenn man dann bei seinem favorisiertem Lieferdienst anruft ist natürlich besetzt oder im schlimmsten Fall wird die Bestellung falsch aufgenommen und man bekommt sein Essen in Wundertütenformat.

Kann die App von pizza.de diese Problemchen lösen? Das erfahrt Ihr im Test!

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0.4 Variiert je nach Gerät

Funktionen & Nutzen

Testgerät: LG Optimus Speed P990
Android-Version: 2.3.7
Mods: Root + CustomROM


In der letzten Zeit nahm die Anzahl sogenannter Onlinelieferdienste rasant zu und die bekanntesten ihrer Art sind pizza.de und Lieferheld.de. Pizza.de hat seit geraumer Zeit eine App bereitgestellt, mit der man auch mobil das Essen bestellen kann.

Gleich nach dem Starten der App bekommt man das Pizza.de-Logo zu Gesicht und kurz darauf dann ein kleines und sehr übersichtlich gehaltenes Menü. In diesem Menü hat man eine kleine, aber doch ausreichende Auswahlmöglichkeit an Reitern, auf die ich jetzt mal kurz eingehen werde.

Lieferdienste
Hier könnt Ihr, nach Eingabe Eurer Postleitzahl, sofort mit der Auswahl des Lieferdienstes und der passenden Bestellung loslegen. Dort stehen nur die Lieferanten zur Auswahl, welche sich auch auf Pizza.de eingetragen haben - es ist also gut möglich, dass ein paar Euch bekannte Lieferdienste in dieser Auflistung fehlen.

Profil
Unter „Profil“ besteht die Möglichkeit sich in ein bereits vorhandenes Pizza.de-Profil einzuloggen oder sich ein neues zu erstellen. Die Bestellung selbst funktioniert auch ohne Profil, es ist also keine zwingende Erstellung eines Accounts notwendig, allerdings praktisch! Durch die Erstellung werden Eure Adressdaten gespeichert und so könnt Ihr immer wieder bestellen, ohne alles neu eingeben zu müssen.

Info
Unter Info kommt der Part für die Leute, die es gerne genauer wissen möchten. Nebst einer ausführlich geschriebenen Einführung, in der alle Funktionen beschrieben und hier natürlich hoch gelobt werden, gibt es die FAQ's (häufig gestellte Fragen), die Nutzungsbedingungen und eine Kontaktmöglichkeit direkt per App.


Alleine mit diesen 3 Reitern ist man bestens auf das Bestellvergnüngen vorbereitet und kann loslegen. Nach Eingabe seiner Postleitzahl werden schnell alle Lieferdienste angezeigt bei denen es möglich ist zu bestellen. Für jeden Lieferdienst wird das passende Logo, natürlich der Name, die Adresse, die Öffnungszeiten und, was ich persönlich sehr gut finde, die Bewertungen anderer Kunden direkt angezeigt.
Klickt man auf die Bewertungen öffnet sich keine neue Seite sondern ein kleines Popup, welches die Meinungen anderer Kunden in Form von Sternen (1-5) und, insofern hinzugefügt, eines Kommentars zeigt. Leider fehlt hier die Möglichkeit seine persönliche Wertung über die App abzugeben und muss dies über die Homepage machen, dafür ist dann allerdings auch ein Account nötig.

Hat man sich nun von den Bewertungen überzeugen lassen oder findet seinen Favorit wieder kommt man mit einem Klick auf den Dienst zum Menü. Neben dem täglich aktualisierten Tagesmenü (natürlich insofern es bei dem entsprechenden Lieferdienst ein Tagesmenü gibt) bekommt man die komplette Lieferpalette vorgelegt und kann sich aus allen möglichen Variationen seine Bestellung zusammen suchen. Die Unterteilung der Essen hängt dort vom Lieferdienst ab und kann deshalb auch recht stark variieren. Während der kompletten Bestellung hat man am unteren Rand durchgehend seinen Warenkorb und damit auch den momentanen Preis im Auge.

Essen ausgesucht? Sehr gut, dann kann es ja schon fast auf die Reise gehen! Nur noch kurz im Warenkorb seine Adresse angeben und ab dafür! Sollte man Sonderwünsche haben, welche so nicht auf der Karte stehen hat man im Warenkorb auch direkt Platz um eine Anmerkung anzugeben.

Ob die Bestellung reibungslos ablief bekommt Ihr nach drücken auf „bestellen“ auch direkt angezeigt. Desweiteren kommt eine ausführliche Rechnung per E-Mail, insofern Ihr eine Emailadresse in den Lieferdaten angegeben habt.


Fazit: Die App Pizza.de hat mich vollstens überzeugt. Ich habe jetzt schon mehrfach einfach „mal eben“ etwas bestellt und wurde noch nie enttäuscht und hungernd zu Bett geschickt. Was ich mir noch wünschen würde ist jedoch ein direktes Bewertungssystem per App, aber was nicht ist...

Bildschirm & Bedienung

Sowohl das Design und auch die Bedienung von pizza.de lassen keine Wünsche offen. Sie ist sehr übersichtlich und lässt sich intuitiv bedienen, was die schnelle Bestellung sehr vereinfacht.
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass es sich um die am besten gestaltete App handelt die mir bisher unter die Augen gekommen ist. Übersichtlich, schnell und intuitiv. Da haben die Designer und Entwickler ganze Arbeit geleistet!

Speed & Stabilität

Die pizza.de-App lief bis auf einen kleinen Absturz absolut stabil. Die Ladezeiten sind durchweg kurz gehalten und sie läuft sehr flüssig. Nach dem Absturz hatte ich direkt die Möglichkeit einen Log an die Entwickler zu schicken, damit der Fehler, wenn er häufiger auftreten sollte, auch behoben werden kann.

Preis / Leistung

pizza.de bekommt man kostenlos im Android Market.

Screenshots

pizza.de - Jammi! pizza.de - Jammi! pizza.de - Jammi! pizza.de - Jammi! pizza.de - Jammi!

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

pizza.de GmbH

Wir vertreiben die pizza.de-App.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Christian L. 14.02.2012 Link

    ich nutze die App auch seit ein paar Wochen, mit erstelltem Profil. klappt alles bestens, Bedienung, Bestellung und Lieferung bisher einwandfrei.

    0
  • Swint 14.02.2012 Link

    Ich kann in der app direkt bewerten... Und da sie umsonst is müsste sie doch eig 5 sterne bekomm oder? Andere apps die geld kosten wurden schon mit 5 sternen bewertet... Kann man nicht ernst nehmen die tests hier!

    0
  • Kay R. 14.02.2012 Link

    Während meinen Tests konnte ich definitiv keine Bewertung über die App abgeben. Ich werde es nochmal versuchen und es ggf überarbeiten.

    €dit: Desweiteren geht's bei dem Punkt Preis/Leistung nicht nur um den eigentlichen Preis der App.

    0
  • PeterShow 14.02.2012 Link

    @Swint

    Wie meinst du denn das? Sollen jetzt Schrott-Apps mit 5 Sternen bewerten werden, weil sie kostenlos sind? Und TOP-Apps die kostenpflichtig sind keine 5 Sterne bekommen?? Ich hab ein paar kostenpflichtige Apps die locker 1000 Sterne und viele Euro wert sind auch wenn sie nicht so viel kosten z.B. "Locus Pro"...

    0
  • Dennis R. 14.02.2012 Link

    ich bin dafür, dass man die Kategorie "Preis/Leistung" einfach ein Preis ändert.
    Die Leistung wird sowieso schon 3 mal in den anderen Kategorien bemängelt. Wozu dann noch mal beim Preis?

    0
  • Danny B. 14.02.2012 Link

    Nutze die App auch und schon mehrmals damit bestellt, klappt super!!

    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 14.02.2012 Link

    Ich bin dafür dass Androidpit ihr System entweder abschafft oder anständig macht.

    0
  • Daniela 15.02.2012 Link

    Ist androidpit eine kommerzielle Seite? Kommt mir so vor, wenn ich so die Kommentare lese.
    Man sollte sich schon seine eigene Meinung bilden, auch bei 5 Sternen. Ich persönlich halte von der App nichts. Das mag aber daran liegen, dass alle Lieferdienste bei Pizza. de hier nichts ordentliches liefern.

    0
  • Norbert Hoevel 15.02.2012 Link

    Im Gegensatz zur Website leider keine kartenzahlung möglich!

    0
  • Jorge van Klood 15.02.2012 Link

    Alle pizza buden der mafia in einer app :D also ich finde die pizzen schmecken alle gleich.... schlecht! die guten pizzarias bei uns sind da alle nicht drinnen

    0
  • PeterShow 15.02.2012 Link

    Also ich finde die Kritik die einige hier gegen AndroidPit äußern einfach lächerlich...

    0
  • Michael F. 15.02.2012 Link

    Immer wieder diese ewigen Diskussionen über die Bewertungsmodalitäten. Lasst das sein! Ihr seid hier Besucher, akzeptiert es einfach.

    0
  • Swint 15.02.2012 Link

    Wenn man nicht kritisieren kann dann soll die die Kommentaroption abschalten! Wenn man nicht einmal auf fehler hinweisen darf oder seine Meinung abgeben darf ohne direkt hier von sämtlichen Usern angegriffen wird... Nur mal so hier aurde mal ein Taskmanager/Batterysaver mit komplett 5 Sternen bewertet und in den Himmel gelobt. Das find ich lächerlich!

    0
  • Markus B. 15.02.2012 Link

    Nutze die App schon länger und hatte bisher keine Probleme. Anfragen beim Support wurden auch immer schnell beantwortet.
    Und wann begreifen die User endlich mal, dass nicht jede Pizzeria in den Listen steht, weil der jeweilige Laden sich dort nicht anmeldet? Pizza.de kann wohl kaum eine Pizzeria dazu zwingen, den Dienst zu nutzen! ;)

    0
  • Sabine V. 15.02.2012 Link

    Wer regelmäßig die Kommentare zu den Tests liest, dem sind die Kritikpunkte zu den Bewertungen bereits hinreichend bekannt, ich gehe davon aus, dass auch die Tester selbst diese sich immer aufs neue wiederholende Kritikpunkte bereits wahrgenommen haben. Sie scheinen aber weiterhin an diesem System festhalten zu wollen. Also was solls! Warum sich darüber aufregen? Zumal ich mir beim Durchlesen der Kommentare erhoffe, mehr über die Meinung anderer über betreffende App zu erfahren und evtl. Tipps zu erhalten über Alternativen.

    0
  • Michael F. 15.02.2012 Link

    Natürlich darf und soll man kritisieren! Das AP-Team ist aber über die Kritik längst im Bilde, da die Bewertungskriterien immer wieder hinterfragt werden. Somit hat das hier einfach keinen Sinn mehr.

    Viel sinnvoller wäre es daher, Anmerkungen zum inhaltlichen Teil des Tests, Erfahrungen mit dem betreffenden Programm oder beispielsweise auch ähnliche oder bessere Apps zu diskutieren, anstatt immer wieder zu diesem Thema zurückzukehren.

    0
  • Chris Sor 15.02.2012 Link

    Bewertungskriterien darf man kritisieren, aber das HIER sind Kommentare zum Test, nicht zu den Testbedingungen oder Kriterien.

    Zur App, ich persönlich finde Pizza.de klasse, habe bisher nur einmal einen schlechten Lieferservice erwischt, sonst immer Top.

    Habe vorher schon per Internetseite bestellt, die App macht trotz kleinerem Bildschirm fast genau so viel Spaß wie die Seite mit Maus und Tastatur auf großem Bildschirm :)

    0
  • Uwe S. 16.02.2012 Link

    Die App funktioniert super.... auch bewerten kann man per App.... von mir gibts in allen Kategorien ***** (5 Sterne)

    0
  • Kay R. 16.02.2012 Link

    Ich hab's nochmal getestet und bekomme es auf Teufel komm raus nicht hin zu bewerten - auch eingeloggt nicht - ansehen kann ich mir die Bewertungen allerdings ohne Probleme?

    0
  • KoKaKoala 16.02.2012 Link

    Welches Costum Rom hast du für dein LG Optimus Speed benutzt, welches Android 2.3.7 hat? Bin auf der Suche nach einen guten Costum Rom, mit wenig Schnick Schnack. Wäre echt nett, wenn du es mal sagen kõnntest.

    0
  • Kristian O. 16.04.2012 Link

    Also ich finde die APP Klasse!

    Irgendwie scheint der Link hier nicht zu funzen...ich hatte den hier genutzt https://play.google.com/store/apps/details?id=de.pizza

    PS: Bisher immer pünktlich beliefert worden!!!

    0