X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Nexus Q verschoben - Google mit großer Geste

Nima Begli
5

Die Google I/O ist zwar schon einige Zeit vorbei und trotzdem sind die dort vorgestellten Neuerungen aus dem Hause Google immer noch in aller Munde. Das Nexus 7 ist ein Verkaufsschlager und Jelly Bean ein voller Erfolg. Doch was ist mit dem Nexus Q?

Googles Nexus Q musste nach der Google I/O leider ein kleines Schattendasei fristen. Neben den großen Neuerungen wie Jelly Bean und dem kommenden Verkaufsschlager - dem Nexus 7 - war die Streamingbox mit Android ein wenig am Rand der medialen Aufmerksamkeit. Etwas zu teuer und wenn man sich in den Foren umgeschaut hat, dann wurde die Frage laut was genau man mit diesem Gerät überhaupt anstellen soll. Die Performance war nach den ersten Testberichten verbesserungswürdig und auch die Funktionsvielfalt wurde bemängelt.

Nun hat Google eingesteuert und seinen "Airplay-Konkurrenten" auf unbestimmte Zeit verschoben um Nachbesserungen vorzunehmen. Die erste Frage die sich da natürlich aufdrängt ist "Warum?". Solche Geräte durchlaufen doch einen gewissen Konstruktionsprozess und auch die Qualitätskontrolle dürfte einen Blick auf das Gerät erhaschen dürfen. Und trotz all dieser Augen ist keinem aufgefallen, dass die Funktionsvielfalt eventuell zu gering sein dürfte? Ein müßiges Thema, aber die Frage sollte erlaubt sein.

Ein Aspekt der mich jedoch wirklich begeistert ist die Reaktion von Google auf die Verzögerung der Auslieferung. So wurden allen Vorbestellern gratis Dev-Versionen versprochen, welche immerhin auch einen kleinen Batzen Geld kosten dürften. Eine große Geste und in dieser "negativen" Meldung ein riesiger Pluspunkt. Und sogar wenn die Empfänger mit den Dev-Versionen nichts anfangen können, so ist der Q doch zumindest ein attraktiver Türstopper.

We have an important update about your Nexus Q pre-order.

When we announced Nexus Q at Google I/O, we gave away devices to attendees for an early preview. The industrial design and hardware were met with great enthusiasm. We also heard initial feedback from users that they want Nexus Q to do even more than it does today. In response, we have decided to postpone the consumer launch of Nexus Q while we work on making it even better.

To thank you for your early interest, we'd like to extend the Nexus Q preview to our pre-order customers and send you a free device. If you had other items in your order, your credit card will be charged for those items only.

Your Nexus Q will be on its way soon and you will receive a notification and tracking number from Google Play when it ships.

The Nexus Q Team

Bildcredits: http://www.google.com/nexus/#/q

 

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
71 vor 13 Stunden

Nexus 6 von Motorola: Nächstes Google-Phone soll dem Moto E folgen

Magazin / Hardware
111 vor 1 Tag

Nexus 6: Release, News, technische Daten und Gerüchte

Magazin / Hardware
30 vor 4 Tagen

Stock-Android: Ein weiterer Smartphone-Riese schwört Herstelleraufsätzen ab

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Benedikt K 01.08.2012 Link

    ein attraktiver Türstopper xD genial :D

    0
    0
  • Fän 01.08.2012 Link

    Es ist nicht immer schlecht ein early-adopter zu sein.

    0
    0
  • Marcel L. 01.08.2012 Link

    "Und trotz all dieser Augen ist keinem aufgefallen, dass die Funktionsvielfalt eventuell zu gering sein dürfte?"

    selbige Frage stelle ich mir bei z.B. Lebensmitteln auch. Gerade im dem preislichen Bereich sollten Testphasen mit realen Käufern gezeigt haben, dass das Gerät nicht viel kann?!

    0
    0
  • Clemens C. 01.08.2012 Link

    Nette Geste den Q den Vorbestellern zu schenken...auch wenn ich mich eher über einen vollwertigen Fernseher mit Android freuen würde

    0
    0
  • Daniel H. 02.08.2012 Link

    Kommt es niemand seltsam vor, dass es eine Spielekonsole gibt, (Ouya) die fast zeitgleich mit dem Q gelauncht werden soll und google nun den Q zurückzieht.

    enweder hier kommt ein gigantischer wurf von google UND Ouya, oder der Q wird aufgebohrt dass er auch als Spielekonsole gegen die Quya antreten kann

    0
    0