X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Nexus 4 Toolkit: Root, Backup, Modifikationen und mehr

Michael Maier
15

Sehr praktische Sache, so ein Toolkit, mit dem man sein Gerät rooten kann. Wer das Toolkit für das Nexus 7 oder das Galaxy Nexus schon kennt, der weiß allerdings, dass ein solches Programm noch einiges mehr bieten kann. Das Toolkit für das Nexus 4 stammt vom selben Entwickler und der Funktionsumfang ist dementsprechend auch genauso groß.

Es beginnt damit, dass Du direkt über das Toolkit die Treiber installieren kannst, die benötigt werden, damit Dein Computer mit Deinem Nexus 4 kommunizieren kann. Ist dies geschehen, gibt es fast nichts, was Du nicht damit bewerkstelligen kannst. Unlock, Root, Custom-Recovery einspielen (auch als "One-Klick-Methode") und Backups anlegen sind nur einige wenige Funktionen, die das Nexus 4 Toolkit bietet.

Ich fand es beispielsweise schon das ein oder andere mal hilfreich, dass man auch Stock-Images, also die originale Software, direkt über das Toolkit für Galaxy Nexus und Nexus 7 herunterladen und danach flashen kann, um das Gerät in den Werkszustand zurück zu setzen. Die Bedienung des Nexus 4 Toolkit ist einfach, wobei jeder Schritt für die verschiedenen Aktionen vor und während der Ausführung genau beschrieben wird.

Für diejenigen, die ihr Nexus 4 rooten und modifizieren wollen, ist das Toolkit ein absolutes "Must Have". Zu beachten ist allerdings trotzdem, dass Eingriffe ins Systeminnere auch schiefgehen können, die Benutzung des Nexus 4 Toolkits auf eigen Gefahr erfolgt.

Screenshot: XDA-Developers

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Lukinator 19.11.2012 Link

    Finde ich sehr gut! Und sehr schnell entwickelt!

    0
    0
  • Dennis K. 19.11.2012 Link

    Wäre schon geil, man benötigt allerdings erstmal so nen Handy um es auch nutzen zu können.... ;-)

    0
    0
  • Claus Spitzer 19.11.2012 Link

    gibt's sowas auch für andere smart phones?

    0
    0
  • DaMaurice 19.11.2012 Link

    Wenn ich nun das Nexus 4 roote, dann kann ich doch keine Updates via OTA bekommen, richtig ?
    Wie bleibe ich dann immer auf dem neusten (Update-) Stand ?

    (sorry, bin auf dem Root-Gebiet noch ein blutiger Anfänger)

    0
    0
  • Thomas 19.11.2012 Link

    wenn du nur rootest,bekommst du auch ota's

    0
    0
  • XXL 19.11.2012 Link

    AndroidPit bzw. NexusPit taugt unterdessen überhaupt nichts mehr, wenn man sich einen umfassenden Überblick zu Android-relevanten News und Themen verschaffen möchte. Nexus, Nexus und nochmals Nexus.

    0
    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 19.11.2012 Link

    XXL +100 wie erwähnt, das ganze hat iphoneausmasse angenommen, wie als gäbe es nur noch ein Device...

    0
    0
  • Simon V 19.11.2012 Link

    Tolles Toolkit :) Gibt auch schon einen Thread dazu.

    @Claus: Ja, für das Galaxy Nexus.

    0
    0
  • PeterShow 19.11.2012 Link

    Gibt's das auch fürs n7?

    0
    0
  • Thomas Hauger 19.11.2012 Link

    gibt das auch für das nexus 10?

    0
    0
  • Thomas 19.11.2012 Link

    für das N7 gibt es 2 roottools,ob die auch für das N10 funzen weiß ich nicht

    0
    0
  • Lars Weitzenkamp 19.11.2012 Link

    Hi,
    Gibt es das Tool auch für Mac und kann ich auch ohne gesichertes Image das Gerät zurücksetzen?

    Danke
    Blackei

    0
    0
  • Tarik 19.11.2012 Link

    Das Nexus 4 ist momentan eines der interessantesten und vor allem relevantesten Androidsmartphones (vor allem wegen des Preises) und dient vor allem als Vorzeigedevice für 4.2 auf unseren mobilen Begleitern und es ist aktuell (!) erschienen, darum gibt es überhaupt keine Diskussion, dass vor und nach dessen Release auf einer Android-Newsseite wie dieser hier ausreichend darüber berichtet wird.
    Wie so oft hilft hier der neunmalkluge Spruch: Wenns euch nicht interessiert, ignoriert es eben.
    Wenn jedoch golem.de über irgendeine Nexus-Eigenheit berichtet und AndroidPit das NICHT tut, um ja nicht zu viel über das Nexus zu berichten, ist der Aufschrei auch wieder groß, dass AndroidPit nicht über alles informiert und man besser zu golem.de geht. Auch wenn dieser Aufschrei dann von anderen Personen kommt, es gäbe ihn.
    Wie kann man sich nur so heiß machen?
    Das Nexus 4 interessiert mich persönlich auch nicht die Bohne. Für Android allgemein ist es aber sehr interessant, darum lese ich für meinen Teil auch gerne jede News darüber.

    0
    0
  • Mrs.Sniper 20.11.2012 Link

    Grad gelesen das das Nexus einen noch nicht aktivierten Lte Chip hat. Freu :-)

    0
    0
  • Jan S. 20.11.2012 Link

    @Mrs.Sniper der LTE Chip bringt dir aber nichts. Zum Einen, weil ein benötigter Verstärker nicht vorhanden ist und zum Anderen weil die Antenne nur die Frequenzen bzw. Bänder 1,2 und 4 bedient, welche in Deutschland nicht für LTE verwendet werden

    0
    0