X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

myTouch 3G bekommt Android 2.2 - "no phones left behind"

Anton S.
17

T-Mobile hat offiziell angekündigt ein Update für das myTouch 3G auf Android 2.2 zu releasen. Baugleich sind die Geräte, und so liegt die Vermutung nahe, dass das in Europa erhältliche HTC Magic auch dieses schicke Update bekommt. Lies weiter.

T-Mobile USA macht es offiziell und bestätigt ein Update für das myTouch 3G. HTC Magic Besitzer werden sich womöglich in Zukunft wohl auch über Android 2.2 auf ihren Devices freuen können. Doch ein Satz lässt auch die Hoffnung für alle anderen von T-Mobile vertriebenen Androiden steigen: 

"no phones left behind"

Wie weit dieser Satz nun reicht, bleibt der eigenen Phantasie überlassen. Was ich jedoch nicht glaube, ist, dass das T-Mobile G1 ein Update auf 2.2 sehen wird. Weiter heißt es:

"At T-Mobile we continue to innovate, to create and to figure out how to make better devices that will improve your lives. But that doesn't mean forgetting about our existing products. And so, for those of you who may not yet be in the market for a new phone, we have some good news."

Diese Aussage ist so weit gefasst, dass man daraus sogar ableiten könnte, dass das T-Mobile G1 doch noch ein Update bekommen könnte. Die Verwirrung steigt schon fast von Tag zu Tag, da das offizielle Statement von Google darauf schließen lies, dass das G1 wohl leer ausgehen würde. 

Schaden würde das Update auf keinen Fall, da es zahlreiche G1 und Magic User gibt, die sicherlich nichts gegen mehr Speed und viele neuen coolen Features einzuwenden haben.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Updates
29 vor 3 Monaten

Android-Verbreitung: KitKat kommt in Fahrt und macht einen Sprung

Magazin / Updates
27 vor 4 Monaten

Android-Verbreitung: Jelly Bean wächst schneller als KitKat

Magazin / Vermischtes
23 vor 6 Monaten

Android-Verbreitung: KitKat überholt Android 2.2 Froyo

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Raik S. 09.06.2010 Link

    jaa, wieso glaube ich dem ganzem trotzdem nicht????

    0
    0
  • User-Foto
    Lars S. 09.06.2010 Link

    Dann wäre ein Update für das Hero sehr wahrscheinlich und Custom Roms mit 2.2 sogar 100% sicher!

    Was ich mich nur Frage: Die Hardware von Magic, Hero & Co. ist schwach auf der Brust - wie soll dann Flash flüssig dargestellt werden?! Normalerweise ist Flash ja ziemlich Resourcen hungrig!

    0
    0
  • Chris S. 09.06.2010 Link

    na das wäre doch mal der hamma neuer market, jit und flash auf meinem kleinen Magier das wäre echt der absolute Wahnsinn. haltet uns bitte auf dem laufenden ich bin root und würde das update wohl möglich verschlafen wenn denn wirklich eins kommen sollte naja die Hoffnung und die xda devoloper sterben zu letzt nicht wahr

    0
    0
  • User-Foto
    Raik S. 09.06.2010 Link

    Naja wegen der Hardware, sie können ja 2.2 rausbringen aber einiges weg lassen, man kann die Versionen ja anpassen, und ich denke es gibt dann eine abgespreckte Version für unsere Steinzeitgeräte ;-)

    0
    0
  • User-Foto
    Mario S. 09.06.2010 Link

    ich glaube ich behalte mein Milestone in dem Fall doch noch ein paar Tage...

    0
    0
  • micha Schumacher 09.06.2010 Link

    ich freu mich mal ein bischen da nun wohl mein altes magic das so einsam in der schublade rumliegt eventuell doch noch ein weiteres leben bekommt.....toll waers ja...

    0
    0
  • Maximilian W. 09.06.2010 Link

    immer diese vermutungen: fakten wären mal wieder nicht schlecht; immer nur möglicherweise, vielleicht;...

    0
    0
  • Benjamin Rüde 09.06.2010 Link

    @Lars Flash ist ja nicht wirklich Teil von 2.2 sondern einfach erst ab dieser Androidversion verfügbar. Sprich ob dann eine App flüssig läuft oder nicht ist eine andere Sache als ob das gefrohrene Yogurt auf dem Phone gut läuft.

    0
    0
  • Lars K. 09.06.2010 Link

    @Lars Siebenhaar:
    Android 2.2 hat ja erst mal mit Flash auch gar nicht zu tun. Zwar schafft es durch die aktualisierten API's die Voraussetzungen für Flash, jedoch ist Flash eine eigene App die per Market installiert werden kann (und muss).
    Welche Endgeräte Flash im Market sehen ist also getrennt von der Android Version regelbar.

    0
    0
  • User-Foto
    Raik S. 09.06.2010 Link

    ich glaube ich seh doppelt ;-) @ Lars & Benjamin

    0
    0
  • Benjamin Rüde 09.06.2010 Link

    @Raik ich auch =P

    Ich frage mich ob ich jemals dieses Update sehenw erde ich meine mein Magic (32A) ist da es ungebrannt ist immer noch auf der version 1.5 weil es keine Updates von HTC selbst für die 32A Reihe gegeben hat...
    Aber was wirklich wichtig ist das es updates irgendwo für diese Geräte gibt den solange haben die Customrom-Bauer auch eine Grundlage um was zu basteln und solange kann man sich mit Rooten und einspielen von Customroms auf dem neusten Stand halten.

    0
    0
  • Kevin D. 09.06.2010 Link

    ach was solls, ich bin mit cyanogen5 auf meinem magic top zufrieden...
    und android 2.1 läuft besser als 1.6... ! :)

    0
    0
  • Andre S. 09.06.2010 Link

    hoffentlich kommt das update auf 2.2 auch fürs g1

    0
    0
  • User-Foto
    Lars S. 09.06.2010 Link

    @benjamin & Lars: klar, weiß ich auch, aber für mich ist einer der Hauptvorteile und ich frage mich halt, ob durch jit etc flash nicht doch möglich ist... ist vllt nicht ganz so rüber gekommen;)

    0
    0
  • crystal life 09.06.2010 Link

    Was muss man denn machen wenn tatsächlich ein Update kommt man aber noch gerootet ist?

    Muss man da auf Stock zurückgehen?

    Komplett also auch die SPL & Recovery ändern?

    LG

    0
    0
  • Claus M. 09.06.2010 Link

    2 Fragen:

    1 . Heißt das, dass das Magic jetzt doch ein update bekommt? Auch die von Vodafone?
    Die letzte Meldung war ja, dass nur die 2010er Handys das update bekommen.
    Wenn ja, weiß man schon wann?

    2. Was und wie muss ich es dann anstellen, um vom gerooteten Handy aufs Standart zu kommen und das update zu erhalten?

    0
    0
  • Eduard J. 09.06.2010 Link

    Wenn T-Moble das wirklich macht, dann kann ich nur sagen: Hut ab!
    Da ich aber schon seit Jahren Kunde bei dem Verein bin, könnte ich mir gut vorstellen, das sie es auch wirklich tun.
    T-Mobile hat immer die neueste Technik und will natürlich auch der Konkurrenz Paroli bieten.
    Gestern gab es ja schon eine Update für das Desire bei T-Mobile, allerdings nicht Android 2.2
    Ich hoffe das das Update auf 2.2 bald für alle erscheint, denn mein Desire schreit schon danach;-)

    0
    0