X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Motorola Razr: Jelly-Bean-Update ist unterwegs

Klaus Wedekind
14

Auf unserem Redaktions-Razr ist es zwar noch nicht angekommen, aber Motorola hat zumindest begonnen, Android 4.1.2 an Tester (Soak) auszuliefern Auf Anfrage hat Motorola bestätigt, dass weiter geplant ist, für alle anderen Geräte die Aktualisierung noch im März bereitzustellen.

motorola razr
© Motorola

Wenn man in den Foren stöbert, gibt es auch Berichte von o2-Nutzern, die schreiben, auf ihrem Razr das Update bereits drahtlos via OTA erhalten zu haben. Von Motorola heißt es bisher aber offiziell, man sei noch in der Testphase und nur die Soak-Tester erhielten aktuell Jelly Bean.

Obwohl Android 4.1.2 noch im März für alle Razr-Modelle ausgeliefert werden soll, können Ungeduldige das Retail-Update bei den XDA-Developers herunterladen und nach der angebotenen Anleitung installieren. Ob es sich wegen ein paar Tagen lohnt, das Flash-Risiko einzugehen, ist allerdings fraglich.

Wie sieht es bei Euch aus, habt Ihr das Update schon?

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Updates
27 vor 4 Monaten

Android-Verbreitung: Jelly Bean wächst schneller als KitKat

Magazin / Updates
56 vor 8 Monaten

Google Search: Update bringt Google Experience Launcher für alle

Magazin / Hardware
85 vor 9 Monaten

5 Jahre Android-Smartphones: Die Meilensteine von HTC G1 bis Nexus 5

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Thorben H. Mense 21.03.2013 Link

    Ich habs schon und ich muss sagen ds hat mich riesig gefreut. Projekt Butter *.* Man merkts total.
    (PS: Ich hab ein Razr ohne Branding und bin damit im Vodaphonenetz...)

    0
    0
  • jemiel 21.03.2013 Link

    freu dich

    0
    0
  • Michael Raubold 21.03.2013 Link

    Hurra ich habe endlich Android 4.2.1 auf meinem S2
    Einfach geil hab pracktisch ein neues Handy

    0
    0
  • Jay 21.03.2013 Link

    da haben alle über Motorola gemeckert! und jetzt bekommen die Motorola Nutzer noch vor den Xperia Nutzern das Update! danke Sony!

    0
    0
  • Sven M 21.03.2013 Link

    Juhu, da freu ich mich. Denn hoffe ich mal, dass ich das Update auch bald bekomme. ;)

    0
    0
  • Cenk Y. 21.03.2013 Link

    Also ich gehöre zu den testern, bugs sind mir noch keine aufgefallen, ein paar Sachen sind gut, ein paar Sachen due sie weggenommen haben fehlen mir schon. Im großen und ganzen aber ok. Schade ist bloß dass das wohl das letzte Update für den xt910 er war.

    0
    0
  • Mario Oriente 21.03.2013 Link

    Schade das es ausgerechnet jetzt kommen muss wenn man sein razr eingeschickt hat -.-

    0
    0
  • Andreas70 21.03.2013 Link

    Offen gestanden ist das OTA von Moto eher ungünstig,
    dafür ist das ROM-Update als ZIP-Paket mit zahlreichen Verbesserungen besser :-))

    Bei mir konnte das OTA von Moto nicht installiert werden, es gab eine merkwürdige Fehlermeldung. Da habe ich das Update geflasht.

    Das ständige Gefasel von Risiken beim Flashen ist für mich völlig unverständlich. Traurig ist, dass die Nutzer diesen Umstand in Kauf nehmen müssen, um gute ROMs auf ihre Geräte zu bekommen. Hier sollte die Kritik in Richtung der Hersteller / Provider gehen!

    BTW:
    Gut, dass es nun endlich diese Pakete von MOTO gibt und die Devs für Custom-ROMs nun auch in der EU auf die Änderungen der GSM-Geräte reagieren können.

    Traurig wäre es, wenn Motorola wirklich keinen Support mehr für 4.2 bieten würde. Moto ist unter dem Dach von Google eh schon ein Trauerspiel. Peinlich für Google!

    0
    0
  • Monti:D 22.03.2013 Link

    Finde ich schön nach der ganzen Scheiße die motorola durchmachen musste stehen sie mithilfe von google langsam wieder auf :)

    0
    0
  • Leo 22.03.2013 Link

    Ich hoffe wirklich das Google den laden richtig aufräumen wird! Ich mochte Motorola immer. Nur mit den Updates hat's nie geklappt! Deswegen hatte ich mich auch von Motorola distanziert.

    Aber klasse das 4.1 noch fürs Razr kommt! Damit hätte ich nicht gerechnet.
    Ich kann nur sagen Kurs beibehalten!
    Vielleicht gebe ich dann Moto noch mal eine Chance :)

    0
    0
  • Un Gern 22.03.2013 Link

    Schön wenn sich Hersteller um ihre Kunden kümmern!

    Wie ist es eigentlich seit Android mit der Qualität von Motorola Geräten bestellt? Zu klassischen Handy Zeiten waren die Teile unterirdisch. Die einzigen Handy die wirklich kaputt gingen statt des Alters wegen aus gemustert zu werden. Abblätternde Softtouchbeschichtung beim Original Raupe nach 6 Monaten... Das war wirklich abschreckend

    0
    0
  • Mirko Seidel 24.03.2013 Link

    huhu hab das update auf einem freien razr mit Netz Club sim

    0
    0
  • Daniel P. 25.03.2013 Link

    @ Torben H.:

    selbst geflasht?

    Habe auch eins ohne Branding im Vodafone Netz, habe es aber über Talkline (mit Telekom-Schubldaden-Vertrag) erworben... Bei mir kommt immer die Meldung, daß es auf dem neuesten Stand ist...

    Die ICS-Version auf meinem RAZR ist aber auch eine manuell geflashte...

    0
    0
  • Zlatan vor 11 Monaten Link

    Wie sieht es mit weiteren Updates aus.

    4.2.2 oder 4.3 ???

    0
    0