X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Moon+ Reader jetzt mit PDF-Support

Izzy
11

Seany hat sich wieder einmal selbst übertroffen: Ein gerade verfügbar gewordenes Update seines bekannten eBook-Readers Moon+ Reader Pro bietet nun auch Unterstützung für PDF an – ein Feature, auf das viele bereits seit einiger Zeit warten!

(Bildquelle: Google Play Store)

Ein Feature, auf das viele gewartet und nach dem oft gefragt wurde: Mit einem gerade verfügbar gewordenen Update unterstützt der Moon+ Reader in der Pro-Version nun auch das PDF-Format. Stolz behauptet dessen Entwickler: "Fastest PDF rendering in Android" – die schnellste PDF-Rendering Engine unter Android. Ich selbst konnte das noch nicht testen (ich nutze auf meinen kleinen Androiden keine PDF-Dateien); doch wenn Seany das sagt, bin ich gern bereit, ihm das zu glauben.

Für die, die ihn nicht kennen: Moon+ Reader (auch in einer gratis-Variante erhältlich) ist eine der besten (für mich: DIE beste) eBook-Reader App, mit Unterstützung für zahlreiche Dateiormate (txt, html, epub, umd, fb2, chm, zip, pdf), OPDS-Buch-Kataloge (Project Gutenberg, Izzys Public Domain Bibliothek, und viele weitere sind bereits vorkonfiguriert), verschiedene Skins, Tag- und Nachtmodus, Lesezeichen, Markieren, Anmerkungen, Synchronisation via Dropbox, sowie einem ganzen Sack voll weiterer Features. Unterstützung für diese App findet Ihr in unserem Forum (zum Beispiel für Fragen, Antworten und Diskussion zur App, aber auch in weiteren Threads), weitere Details finden sich auch in der eBook-Reader Übersicht. Nicht vergessen darf ich auch, den spitzenmäßigen Support durch den Entwickler zu erwähnen: Seany reagiert sehr schnell auf Anfragen zu Problemen, aber auch zu Feature-Wünschen.

Im Google Play Store ist das genannte Update bereits verfügbar. In unserem App-Center sollte es hoffentlich auch in Kürze eintreffen.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • jens k. 26.07.2012 Link

    Ich nutze die gratis Variante und finde sie toll
    Schön für die pro nutzer, die es brauchen, PDF ist ja sehr verbreitet und für geschäftliche Sachen durchaus Standart
    Daumen hoch :-D

    0
    0
  • User-Foto
    Shania O. 26.07.2012 Link

    Das Teil wird echt immer besser.
    Habe den Kauf der Pro Version nie bereut. :)

    0
    0
  • Klaus T. 26.07.2012 Link

    Ich würde den Moon ja liebend gerne mehr verwenden, aber solange damit keine DRM-geschützten Bücher gelesen werden können, ist der für mich leider weitgehend nutzlos. Jaja...es gibt auch reichlich "freie" eBooks, aber komischerweise werde ich da seltenst fündig.
    PDFs damit lesen/anschauen? Für mich absolut uninteressant...dafür gibts schon ausreichend gute Reader.
    -jm2c

    0
    0
  • AndroPet 27.07.2012 Link

    ERSTMAL: IZZY lebt!!!

    Das ist sehr gut. Ich habe Deine texte vermisst.

    so - und moonreader ist wirklich Klasse!

    AHOI und schönen Sommer noch, Herr Rehberb ;) ;) ;)

    0
    0
  • Izzy 27.07.2012 Link

    Lebt und schreibt, ja -- dazu ein wenig später mehr. Bin halt gerade zu 150% unter Strom (unter anderem mit zwei Büchern für Franzis).

    Und was die Frage nach DRM betrifft, hier Seany's Aussage:

    "The pdf function in Moon+ supports password-protected pdf files, but the reader doesn't support Adobe-DRM books yet - I sent several request to Adobe company for their DRM SDK to add support to it, but always get no reply from the company :("

    Kurz: Es werden Passwort-geschützte PDF Dateien unterstützt. DRM für eBooks hätte er liebend gern schon lange implementiert -- aber Adobe ignoriert alle seine Anfragen. Und ohne Unterstützung von Adobe kein Adobe DRM.

    Vielleicht sollten alle die, denen das wichtig genug ist, den Adobe-Support mit Mails "abdichten" -- ich habe mal gehört, so etwas kann hilfreich sein :)

    So, und abschließend noch ein Gimmick in Moonies PDF Reader -- aus erster Hand:

    "The best feature of pdf I like in my reader, is the smart "horizontal scroll lock": after enlarge a pdf document to the best size for screen, it'll show a small lock icon in bottom-left automatically, user just need one tap to enjoy its reading with the same zoom ratio :) "

    0
    0
  • Ronald W 27.07.2012 Link

    Darauf habe ich schon lange gewartet ... Danke Izzy für die "frohe Botschaft" ;-)

    0
    0
  • Klaus T. 27.07.2012 Link

    @Izzy: Danke für die Info - ich hatte Seany diesbzgl. bereits angeschrieben, aber keine Antwort erhalten. Also auf geht's....Adobe zutexten.... ;-))

    0
    0
  • PeterShow 27.07.2012 Link

    "In unserem App-Center sollte es hoffentlich auch in Kürze eintreffen."


    Ein Grund warum ich persönlich vom Kauf im AppCenter Abstand nehme: Erst letztens wieder eine App gehabt die 6 Monate später das Update im AppCenter bekommen hat. Bei "Quell" wartet man wohl vergebens auf ein Update auf die PlayStore-Version.. Ist da zwar nur eine Fehlerkorrektur aber wäre ich von einem Bug betroffen würde ich mich sehr ärgern...

    Ich weiß dass AndroidPit nichts dafür kann, mir als User ist es aber egal wer schuld ist...

    Ein weiterer Grund ist das das Mist-Appcenter dauernd Apps die ich über den Store installiert habe, updaten möchte. Und zwar auch dann wenn ich die neuste Version vom Play Store installiert habe.. wenn ich dann tatsächlich update.. meldet Die PlayStore-App mir die Updates für genau diese App.. was für ein Krampf....

    0
    0
  • PeterShow 28.07.2012 Link

    Die PDF+Epub wachsen in den Apps zusammen... ezPDF Reader bietet in der neusten Version einen Epub-Support an...

    0
    0
  • njoo maan 29.07.2012 Link

    Ich nutze diese app kaum aber vieleicht ändert sich das ja jezt :D

    0
    0
  • PeterShow 29.07.2012 Link

    Nutze es auch nicht wirklich.. Lese lieber mit Coorleader auf meinen Sony PRS T1 (ein E-Ink-Reader)...

    0
    0