Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Meganoid - Retro Game für Android

Fabien Roehlinger
11

Deine Stadt wird angegriffen und die Menschen in deiner Umgebung sind vollkommen verzweifelt…

Da alle mutigen Helden im Kampf gegen das Böse bereits umgekommen sind scheint die Lage ausweglos! Der einzige Held, der noch eine Chance hat die Stadt und ihre Bürger von allem Unheil zu befreien bist du! Also nutze deine Chance und gehe als Retter in die Geschichte ein!

Worum es bei "Meganoid" geht? Finde es in unserem Testbericht heraus... 

 

Dieser Testbericht stammt von Paulina Gegenheimer - und: sie gibt es wirklich! :-)

 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.3.0 1.7.4

Video

Funktionen & Nutzen

Testgerät: G1
Androidversion: 1.3.0
Root: Nein
Verwendbar ab Version: 1.5

 

Im Spiel „Meganoid“ geht es darum, sich in unterschiedlichen Levels den Weg durch die Stadt zu erkämpfen, um diese vor gefährlichen Feinden zu beschützen.
Zu Beginn des Spiels unterhält man sich mit einem anderen Spielcharakter, der einem selbst erklärt, dass man der letzte Held ist, der die Stadt vielleicht vor ihrem Untergang bewahren könnte.

Man nimmt den Auftrag an und macht sich schließlich auf den Weg…
In den ersten Levels befinden sich auf der Strecke kleine „Infostellen“, welche einem kurze Tipps geben und es dem Spieler ermöglichen, ganz ohne vorher eine Anleitung gelesen zu haben, genau zu wissen, was zu tun ist.

Es ist beispielsweise wichtig, dass man alle Diamanten, die sich auf der Spielstrecke befinden, einsammelt, um Sterne und somit neue Leben zu bekommen. Diese können im weiteren Spielverlauf sehr wichtig sein. Jeder bestandene Level wird automatisch gespeichert, sodass man nicht jedes Mal, wenn man eine kleine Spielpause einlegen oder länger pausieren möchte ganz von vorne beginnen muss.

Was mir persönlich ganz gut gefallen hat, ist die Steuerung im Spiel:

Man hat die Möglichkeit zwischen den unterschiedlichsten Varianten zu wählen.

  1. Die Steuerung durch Pfeil- und Sprungtaste auf dem Bildschirm
  2. Steuerung mit Hilfe des Bewegungssensors durch Neigen des Handys nach links oder rechts mit Sprungtaste auf dem Bildschirm (in diesem Modus habe ich beim Testen hauptsächlich gespielt. Er ist relativ praktisch, weil man beim Springen in eine bestimmte Richtung nur eine Taste betätigen muss und ansonsten nur das Handy neigt. Was mich allerdings ein Wenig gestört hat war, dass man nicht besonders präzise stehen bleiben kann, weil der empfindliche Bewegungssensor schon bei ungewollter, minimaler Neigung reagiert)
  3. Steuerung mit Hilfe der Tastatur: A/S zum Laufen und P zum Springen
  4. Das selbe Prinzip wie bei „3.“ aber mit S/F zum Laufen und J zum Springen

Da man die Steuerung auch mitten im Spiel einfach über die Menü-Taste unter „Control“ jederzeit ändern kann, ist es gar nicht schwierig sich durch jede Option durchzuprobieren und so die beste für sich zu finden.

 

Bildschirm & Bedienung

Die Bedienung des Spiels „Meganoid“ ist relativ einfach. Im Hauptmenü gibt es nur die Option „Play“, die einen automatisch zum aktuellen Level führt und den „Options“-Button. Über ihn lassen sich Sound- und Steuerungseinstellungen vornehmen.

Das Optionenmenü lässt sich allerdings auch jederzeit während dem Spielen über die Menü-Taste erreichen.
Auf dem Spielbildschirm an sich wird alles im oberen Bereich angezeigt. Im rechten Eck die Zeit, daneben die Anzahl der bereits gesammelten Diamanten, sowie der Score und die verbleibenden Level in der linken Ecke.

Insgesamt ist das Spiel sehr „retro“ gestaltet. Dieser Stil wird sowohl im Hauptmenü, als auch in allen Levels kontinuierlich eingehalten.
Ist ein Level erfolgreich abgeschlossen, wird einem automatisch angezeigt, wie viel Zeit man benötigt, wie viele Punkte man erreicht und wie viele Diamanten man gesammelt hat.

Berührt man nun den Next-Button, leitet einen das Spiel automatisch zu einem Zwischenbildschirm, welcher einem den Namen des Levels und eine kleine Übersichtskarte über den Spielbereich zeigt.

Nun kann man direkt beginnen den nächsten Level zu bewältigen.

 

Speed & Stabilität

Beim Testen des Spiels „Meganoid“ gab es keine Auffälligkeiten, was die Stabilität der Anwendung angeht. Auch mit ihrer Geschwindigkeit hatte ich keinerlei Probleme. Es gab keine Lade- oder unnötige Wartezeiten. 

 

Preis / Leistung

Man kann das Spiel „Meganoid“ kostenlos aus dem Market herunterladen. Es wird aber (natürlich) Werbung im Spiel angezeigt.

 

Screenshots

Meganoid - Retro Game für Android Meganoid - Retro Game für Android Meganoid - Retro Game für Android Meganoid - Retro Game für Android Meganoid - Retro Game für Android Meganoid - Retro Game für Android

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

Orangepixel

We develop fun retro games for Android !

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ms Green 14.04.2011 Link

    Großartige App - die Hersteller haben einige gute Spiele im Programm, aber Meganoid ist einfach das beste davon :D

    0
  • Florian W. 14.04.2011 Link

    Ich gebs auf^^ Danke für den Test

    0
  • Marcel W. 14.04.2011 Link

    testgerät : G1
    androidversion : 1.3.0
    verwenbar ab androidversion 1.5 ? oO×
    tipfehler oder?

    0
  • User-Foto
    Andy Wand 14.04.2011 Link

    Hm, bis jetzt war kostenlos+Werbung im Spiel immer 4/5 Sterne in der Kategorie "Preis/Leistung", mit der Begründung, dass kostenlos+keine Werbung ja besser wäre. Wenn ich es also nicht schon längst aufgegeben hätte, mich über euer Bewertungssystem zu beschweren, würde ich jetzt ziemlich rummeckern...

    0
  • Marcus B. 15.04.2011 Link

    Geil gemachtes Game! Leichte Touchsteuerung und cooles Retrodesign!
    Mehr brauch ein Spiel nicht - scheiß auf Gameloft-Games :D

    0
  • Merlin P. 15.04.2011 Link

    2,51mb...ach wie vermisse ich doch die guten alten 20disketten games..das waren noch Zeiten *schwärm*
    p.s. mehr solcher games bitte!

    0
  • User-Foto
    Freshman 15.04.2011 Link

    Gutes Jump'n'Run Retrospiel für lau :)

    0
  • Samuel Raabe 19.04.2011 Link

    Vielen Dank für den Test, endlich mal wieder ein Spiel dass ich auf meinem Hero auch mal probieren kann :p

    btw: Vor langer Zeit wurde ein ähnliches Spiel getestet in dem man einen kleinen Androiden über eine Insel steuert und ich habe leider den Namen vergessen ... kann mir jemand auf die Sprünge helfen? :p

    0
  • Thilo F. 19.04.2011 Link

    das spiel mit dem androiden und der Insel müsste replica Island sein...

    0
  • fczp 20.04.2011 Link

    hat einer lvl 68 geschafft?)

    0
  • Shadowgirl 22.04.2011 Link

    Klasse Game :P Mehr davon (Y)
    edit: Bin durch^^

    0