Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Linderdaum Puzzle HD

Thomas Weissenbacher
2

Touchscreens eignen sich hervorragend für Puzzle-Spiele. Und Linderdaum Puzzle HD gehört mit Sicherheit zu den besten Puzzle-Spielen für Android! Was die App alles bietet, könnt ihr in unserem heutigen Test lesen.

 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
3.0.1 3.2.0

Funktionen & Nutzen

Testgeräte
Samsung Galaxy Nexus
Android Version: 4.2.1
Root: Ja
Modifikationen: Cyanogenmod 10.1 Nightly 3, TouchWiz 5.0 Theme/Design

Samsung Galaxy Tab 10.1
Android Version: 4.0.4
Root: Ja
Modifikationen: Keine

Details zur App
Verwendbar ab: 2.2
Apps2SD: Auf beiden Geräten nicht feststellbar
Größe nach Installation: Ca. 38 MB
Ice Cream Sandwich bzw. Jellybean optimiert: Ja

Berechtigungen
Netzwerkkommunikation
Speicher
System-Tools: Hintergrundbild festlegen
Hardware-Steuerelemente: Fotos aufnehmen

Fazit zu den Berechtigungen
Die Berechtigungen zeigen keinerlei Auffälligkeiten.

Ich selbst bin eigentlich kein großer Puzzle-Freund. Ganz selten - aber doch - habe ich dann trotzdem Lust darauf, nur scheitert die Sache dann daran dass ich keine Puzzles in meiner Wohnung habe. Aber wozu hat man ein Android-Tablet? Ich mag die Puzzle-Spiele nicht, bei denen man immer nur ein Teil eine Stelle weiter verschieben kann, wodurch eine Lücke entsteht, in die man wieder ein Teil schieben kann. Das finde ich irgendwie frustrierend; wenn ich weiß, wo ein Teil hingehört, will ich mich nicht damit abquälen wie ich es dorthin bringe. Linderdaum Puzzle HD geht da eher in Richtung eines normalen Puzzles: Ein Bild wird in Rechtecke unterteilt, die bunt durcheinandergewürfelt wieder sortiert werden müssen. Die Teile lassen sich dabei in einem Raster frei verschieben, die Teile tauschen einfach ihren Platz. Die Anzahl der Teile geht von 3x3 bis zu 8x14, auf Tablets gar bis 12x22. Das mag zwar nicht nach viel klingen, aber das sind immerhin bis zu 114 bzw. 264 Teile! Das ist bei normalen Bildern schon wirklich knifflig. Linderdaum Puzzle HD bietet euch aber die Möglichkeit, neben der sehr umfangreichen Bildergalerie auch jederzeit eigene Bilder zu verwenden. Zusätzlich kann man auch über Flickr und Picasa Bilder laden. Also ganz egal was auch passiert, an Bildern wird es euch bei Linderdaum Puzzle HD nie mangeln! Und um zur Schwierigkeit zurückzukehren: Wer es wirklich möglichst knifflig will, schnappt sich ein schwieriges Bild (z.B. Schotter, eine Wiese etc.) und stellt die maximale Anzahl an Teilen ein. Die nächsten paar Stunden sollte man sich aber freinehmen! Auch wenn es jetzt vielleicht anders klingen mag, aber eben das ist eine große Stärke des Spiels: Man kann sich den eigenen Schwierigkeitsgrad durch das Bild und die Anzahl der Teile festlegen. Die Bilder haben durchwegs eine gute Qualität und sind auch schön anzusehen.

Die mitgelieferte Musik ist zwar nicht sehr abwechslungsreich, passt aber gut zur App und trägt zur Entspannung bei. Was bietet Linderdaum Puzzle HD sonst noch? Das Raster kann man ein- oder ausschalten, wer es etwas übersichtlicher will sollte es aber aktiviert lassen. Dann werden die Teile durch ein schwarzes Raster getrennt. Wie heutzutage fast schon üblich bekommt man auch in Linderdaum Puzzle HD für dies und das Auszeichnungen, was noch einmal etwas motiviert. Der Sinn des „Kiosk“ mag sich mir nicht ganz recht erschließen. Das ist eine Art Bildschirmschoner, wo man der App beim Lösen des aktuellen Puzzles zusehen kann. Drückt man während des Spielens die „Zurück“-Taste des Android Gerätes, kann man auf verschiedene Optionen wie den Schwierigkeitsgrad oder das Lösungsbild zugreifen. Zusätzlich kann man das aktuelle Bild auch als Hintergrundbild festlegen.

Fazit
Linderdaum Puzzle HD ist eine hervorragende Puzzle-App, mit der man viele knifflige oder auch kurzweilige Stunden verbringen kann. Wer gerne puzzelt, kommt um diese App kaum herum.

 

Bildschirm & Bedienung

Linderdaum Puzzle HD lässt sich eigentlich hervorragend bedienen. Besonders gut gefällt mir, dass beim Puzzeln selbst keinerlei Bedienelemente eingeblendet werden, damit man sich auch wirklich gut auf das Bild konzentrieren kann. Aber auch wenn die dreidimensionale Bildauswahl sehr gut aussieht, nervt es etwas dass man die Bilder immer horizontal in nur einer Zeile durchscrollen muss. Bei über 100 Bildern kann das schon etwas dauern.

 

Speed & Stabilität

Stabilitätsprobleme, Abstürze oder Ähnliches hatte ich bei Linderdaum Puzzle HD keine. Das Spiel läuft auch problemlos auf beiden Testgeräten, einzig manche Animationen (vor allem in den Menüs) laufen am Galaxy Tab 10.1 nicht immer ganz flüssig. Aber es bleibt immer im akzeptablen Bereich, und das Puzzeln selbst läuft absolut ruckelfrei.

 

Preis / Leistung

Linderdaum Puzzle HD ist für 1.83€ im AndroidPit App Center und für 2.95€ im Google Play Store erhältlich. Weitere In-App Käufe für Bilder und dergleichen gibt es nicht, wer also für das Spiel bezahlt bekommt auch alle Funktionen. Eine Nicht-HD Variante gibt es als „Linderdaum Puzzle“ auch kostenlos.

 

Screenshots

Linderdaum Puzzle HD Linderdaum Puzzle HD Linderdaum Puzzle HD Linderdaum Puzzle HD

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Linderdaum

2D/3D gaming engine for Google Android and Microsoft Windows

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • PeterShow 23.12.2012 Link

    Ich hab "Spectrum Puzzles" und finde das auch ganz toll. Der Schwierigkeitsgrad misst sich da nicht nur an der Zahl und damit der größe der Puzzelteile sondern auch an der Zahl der Lösungshilfen (z.B. richtige Teile werden gelockt etc.)

    0
  • Denise Brauch 25.12.2012 Link

    Kann dem nur zustimmen. Bin auch bei Spektrum Puzzle hängen geblieben.

    0