X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

16-GB-One X und Glitzer-Galaxy vorgestellt

Nico Heister
16

Kurz vor dem IFA-Start in Berlin laufen sich die Hersteller warm und stellen bereits erste Smartphones vor. Wer allerdings echte Knaller sucht, muss sich noch bis heute Abend gedulden. Auch ein schwächer bestücktes HTC One X und ein glitzerndes Galaxy S2 gehören nicht zu den Stars des Sommers.

Das HTC One X gibt es ab sofort auch in einer kleinen Variante mit 16 statt der bisher üblichen 32 GB Speicherplatz. Einen Preis für den kleinen Bruder des One X gibt HTC allerdings noch nicht bekannt. Man kann aber wohl davon ausgehen, dass er deutlich unter dem aktuellen Straßenpreis von knapp 480 Euro für das reguläre HTC One X liegen wird.

Nun zu Samsung: Das Galaxy S2 wird femininer und bekommt eine neue Rückseite in Lederoptik mit einer Verzierung aus Swarovski-Steinen spendiert. Das neue Modell hört auf den Namen “Crystal Edition made with Swarovski Elements” und wird ab Oktober erhältlich sein. Sonst hat sich am bewährten S2 allerdings nichts geändert. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Crystal Edition liegt bei 599 Euro.

Wie seht ihr das? Freut ihr euch über die hier vorgestellten Smartphones oder wartet ihr lieber auf die richtigen Knaller?

 

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
112 vor 16 Stunden

Android L: Diese Smartphones bekommen das Update

Magazin / Hardware
33 vor 18 Stunden

Nexus 9: Warum Google HTC als nächsten Partner gewählt hat

Magazin / Hardware
42 vor 2 Tagen

Samsung Gear S vs. Asus ZenWatch: Teuer und günstig im Vergleich

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Janni S. 29.08.2012 Link

    Erstmal auf die Ifa warten, dann guck ich mir die Handys nochmal an ;-)

    0
    0
  • Benedikt K 29.08.2012 Link

    Find ich uninterrssant^^ S3 kommt doch in rot, das ist Feminin genug. Das One X mit 16GB, ist für manche vllt interessant, da es dann günstiger ist.

    0
    0
  • Ulrich H. 29.08.2012 Link

    Was ist an dem Rot feminin?

    Das Glitzer-S3 finde ich klasse, dann bin ich direkt gewarnt, wenn ich eine Frau damit sehe, und kann einen weiten Bogen um sie machen.

    Wobei - zumeist habe ich vorher schon die D&G-Sonnenbrille und die Louis-Vitton-Handtasche gesehen...

    0
    0
  • Emir F. 29.08.2012 Link

    Finde ich beide für mich uninteressant. Mit Leder ist es zwar schon was besonderes aber glitzersteine sind halt eher für die Mädels. für den Preis wurde ich mir doch eher das S3 holen.

    0
    0
  • omi uhr 29.08.2012 Link

    Ha grrrr, ich find Femenine Telefone so was von albern. das ist für mich ein nicht kauf Grund.

    0
    0
  • Kevin F. 29.08.2012 Link

    Heute kommt doch direkt ein großer Knaller! o.O Oder ist das Note 2 eher nicht so interessant für euch? :P

    0
    0
  • Gamefaq 29.08.2012 Link

    Das S2 mit dem Glitzer Zeug dran ist es typisches Teenager Handy für Girls. Hab schon mehr als genug Handys gesehen bei dehnen die Mädels diese Strasssteine zum selber Aufkleben auf ihre Handys geklebt haben um es so wie hier auf dem Bild zu verziehren (oder um das Display herum usw.). Sprich das ist wirklich ein Verkaufsgrund warum dann dieses Handy gekauft wird.

    0
    0
  • A. Kitzi 29.08.2012 Link

    der große Knüller ist das Galaxy Note

    0
    0
  • darky2k 29.08.2012 Link

    nachdem man für das S3 Akkudeckel in allen erdenklichen Designs kaufen kann, ist Samsung jetzt eingefallen, das für das s2 jetzt auch zu machen..ganz toll....

    0
    0
  • Nils B. 29.08.2012 Link

    Das bringt es jetzt natürlich noch, ein neues S2 auf den Markt zu bringen, wo es doch schon längst "überholt" ist. Außerdem ist dadurch ganzschön der Preis gestiegen.

    0
    0
  • Rubina 29.08.2012 Link

    ich find so Glitzersteine auf Handys ganz schlimm.. auch so Tierchen anhänger oder sonstiges Klimbim am Handy.. naja, meist passt es ja dann zum Trager des Handys :D

    0
    0
  • User-Foto
    Thorsten 29.08.2012 Link

    zu 1: Das hätte HTC sich sparen könne, die Anbieter verkaufen weiter das Große Modell und werden das kleine gar nicht anbieten, sonst sind die Lager ja noch voller mit HTC Geräten.

    zu 2: Veraltetes Gerät mir mieser Farbgebung des Displays und dann ein bischen Leder drauf mit ein paar Steinen aus dem Kaugummiautomaten und dann 599 €??? Kauft wohl nicht wirklich jemand, wenn er dafür auch das S3 bekommen kann. Vor allem werden die Steine warscheinlich sowieso abfallen wie bei den Schutzhüllen mit Kaugummisteinen für das iPhone.

    0
    0
  • Benedikt K 29.08.2012 Link

    ups Sorry natürlich kein S3 sondern S2^^

    0
    0
  • Marcus B. 29.08.2012 Link

    Total albern die Geräte. Sowohl noch weniger Speicher im OneX als auch nen Glitger-Deckel fürs S2 .

    0
    0
  • Gertie F. 29.08.2012 Link

    Bin Frau - bin Technik-Freak und liebe "Eierlegende Wollmilchsauen", die man für alles Mögliche benutzen kann. Wer unbedingt dekorative Accessoires haben will,, kann sich ja eins der 10.000 Covers, Taschen, Schalen, usw. dazu holen und sein Gerät nach Gutdünken aufstylen.

    Wer von vornherein ein Smartphone "weiblich" oder "männlich" gestalten will, riskiert m. Erachtens einen Schuss nach hinten. Die Hersteller sollten sich lieber drauf beschränken vorhandene Fehler auszubessern und neue Features in Angriff zu nehmen.

    0
    0
  • Daniel 31.08.2012 Link

    Man klebe ein bisschen Glas auf ein altes Smartphone und verlange erneut 600€. LoL

    0
    0