X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Amazon: Kindle Fire HD vieeeel besser als iPad mini

Nico Heister
50

Als der Online-Versandriese Amazon gestern die aktuellen Quartalszahlen veröffentlichte, konnte es sich das Unternehmen nicht verkneifen, einen kleinen Seitenhieb in Richtung Apple und iPad mini auszuteilen. Technisch war das vielleicht berechtigt, aber irgendwie auch peinlich.

Amazon hat im dritten Quartal insgesamt 274 Millionen Dollar Verlust gemacht. Vermutlich hat der US-Versandhändler deshalb das iPad mini von Apple ein wenig durch den Kakao gezogen. So kann es von der miesen Bilanz ablenken und möglicherweise den Gegner schwächen, um keinen Absatzeinbruch bei den Kindle-Tablets zu erleben. Ganz im Zeichen von Apple, das während der Produktvorstellung des iPad mini das beliebte Google-Tablet Nexus 7 heruntergemacht hat, zieht Amazon nach und teilt in seinem Quartalsbericht in Richtung Apfelbrett aus. Das Kindle Fire HD sei viel besser, so der amerikanische Versandhändler.

Verglichen mit dem iPad mini bietet das Kindle Fire HD (8,9 Zoll) folgende Vorteile:

  • 193 % mehr Pixel (2.304.000 Pixel vs. 786.432 Pixel)
  • 56 % mehr Pixel pro Zoll (254 vs. 163)
  • HD-Videos kann das iPad mini nicht darstellen
  • Bessere Audio-Qualität dank Dolby Digital Plus und Dual-Stereo-Lautsprecher
  • WiFi mit Dualband, Dual-Antennen und MMO
  • 30 Dollar günstiger

Die Vorteile des Kindle Fire HD (7 Zoll):

  • 30 % mehr Pixel (1.024.000 vs. 786.432)
  • 33 % mehr Pixel pro Zoll (216 vs. 163)
  • HD-Videos
  • Bessere Audio-Qualität dank Dolby Digital Plus und Dual-Stereo-Lautsprecher
  • WiFi mit Dualband, Dual-Antennen und MMO
  • 130 Dollar günstiger


Kauf mich! Bitte, bitte!

Ich finde solche Seitenhiebe gegen andere Unternehmen immer peinlich und lächerlich. Statt sich über Konkurrenzprodukte lustig zu machen, sollte man sich lieber auf die eigenen Stärken und Produkthighlights konzentrieren. Das ist mir auch schon bei der Apple-Keynote sauer aufgestoßen, als das iPad mini völlig unpassend mit dem Nexus 7 verglichen wurde. Mag ja sein, dass das iPad mehr Bildfläche bietet, aber dafür ist die Auflösung und Pixeldichte beim Nexus 7 deutlich besser. Vom viel günstigeren Preis mal ganz zu schweigen. Doch das nur am Rande.

Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber für mich erwecken solche Vergleiche immer den Eindruck, dass man kein Vertrauen in die eigenen Produkte hat und stattdessen lieber die Konkurrenz veräppelt.

 (Fotos: Dieter Schütz/pixelio.de, Amazon, Nico Heister/AndroidPIT)

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Auch interessant

Magazin / Vermischtes
127 vor 1 Woche

Apple über Android: “Kunden wollen, was wir nicht haben”

Magazin / Vermischtes
19 vor 1 Woche

Apple, Google, Twitter: Anführer und Verweigerer der grünen Revolution

Magazin / Hardware
14 vor 38 Minuten

Amazon-Phone: Erste Bilder und Daten durchgesickert

Magazin / Hardware
38 vor 1 Woche

Der Kampf ums Wohnzimmer: Chromecast, Apple TV und Fire TV

Magazin / Hardware
42 vor 1 Woche

Amazon Kindle Fire TV: Konkurrenz für Apple TV, Chromecast und Co.

Magazin / Hardware
42 vor 2 Wochen

iPhone 5s vs. HTC One (M8): Duell der Design-Elite

Magazin / Apps
59 vor 2 Wochen

Stabiler als iOS: Android KitKat hat die weltbeste App-Performance

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Mugendon 26.10.2012 Link

    Immerhin wusste ich vorher nicht, dass das iPad mini keine HD Videos anspielen kann. Ist das überhaupt richtig?

    0
    0
  • Thomas 26.10.2012 Link

    mit so was muss der apfel aber nunmal rechnen,die stellen sich ja immer als das mass der dinge hin,da war doch klar das sich andere irgendwann drüber lustig machen,
    andererseits finde ich es aber auch albern und unnötig (zumal sich mir der sinn eines kindle nicht erschliesst,tablet oder e-book reader oder was ist das nun)

    0
    0
  • Marcus Hanke 26.10.2012 Link

    Das iPad mini hat eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln und kann somit HD wiedergeben, nur kein Full-HD.

    0
    0
  • Björn N. 26.10.2012 Link

    +Mugendon
    jup es ist richtig. HD versteht man ab einer auflösung von 1280 × 720 pixleln. das ipad mini hat 1024x768. dennoch sehen die videos nicht so schlecht aus das man jetzt darauf rum reiten sollte ein paar pixel mehr zu haben. klar ist mehr besser aber die meisten können eh kein unterschied erkennen.

    in den usa ist vergleichende werbung doch ganz normal. nur in deutschland ist das nicht erlaubt wodurch es für uns immer ein wenig seltsam wirkt. das macht es natürlich nicht unbedingt besser wen der vergleich mit fraglichen beispielen positiv hingebogen wird bis er passt...

    0
    0
  • Michi K. 26.10.2012 Link

    Abspielen kann es sogar Full-HD, es wird nur runtergerechnet auf eine Breite von 1024px wenn man es direkt auf dem Gerät anzeigt. Gestreamt auf ein AppleTV sollte es aber auch 1080p Videos anzeigen können.

    0
    0
  • derisses 26.10.2012 Link

    Im wahrsten Sinne peinlich..... Souveränität hätte man an den Tag legen sollen und nicht drauf hauen. Ja ich finde so was oberpeinlich. Schon der Vergleich bei der Apple Mini Vorstellung war mehr wie daneben. Es mit dem Nexus 7 zu vergleichen sagte doch nur eins aus, was für eine Hausnummer das Nexus 7 doch ist.

    0
    0
  • Marc 26.10.2012 Link

    Apple hin oder her.der Apfel ist schon lange nicht mehr das Maß der Dinge.überteuerter Müll den nur noobs kaufen.und sich hinterher einreden sie hätten was tolles.

    0
    0
  • User-Foto
    Denis S. 26.10.2012 Link

    Damit versuchen sie doch nur Werbung für sich zu machen, denn sie wissen ganz genau, dass solche Sachen sofort auf vielen Blogs gepostet werden.

    Ein Kindle wäre wahrscheinlich das letzte Tablet, das mir in den Sinn kommen würde es zu kaufen. Die Oberfläche ist einfach mal der letzte Dreck, da hilft es auch nicht wenn das Datenblatt strahlt.

    0
    0
  • A. Kitzi 26.10.2012 Link

    die amazon tabs find ich eh nicht gut.. weil man keine apps runterladen kann.

    0
    0
  • Rolf 26.10.2012 Link

    Es ist nicht die feine art. aber es funktioniert.viele interessenten werden nun vielleicht zum kindle greifen

    0
    0
  • Patrick 26.10.2012 Link

    Deshalb ist Google ja so straight und sympathisch. Die haben sowas kaum nötig.

    0
    0
  • p2p by Mp2play 26.10.2012 Link

    Ehm Amazon hat auch nen app store ;-) auch wenn ich nicht viel davon halte...

    0
    0
  • Sebastian L. 26.10.2012 Link

    Also so langsam nerven diese Vergleiche zwischen Apple und den "Alternativen"... Das ist besser, nein das, und ausserdem kann Apple gar nichts und alles ist Mist... blablabla... sorry, vllt bin ich heute aber auch nur e weng empfindlich ;)

    0
    0
  • nexus7_Gnex 26.10.2012 Link

    irgendwie komisch, dass der Denis S. überall seinen Senf dazu gibt, wenn es um apple geht und dann immer pro apple ist..... warum liest ein so krasser apple fanboy, denn immer in nem android blog mit?? bekommst du etwa geld von apple??

    0
    0
  • User-Foto
    Hier & D. 26.10.2012 Link

    Er ist ein Foren Troll.

    0
    0
  • HansWurst 26.10.2012 Link

    Denis S.
    ist und bleibt ein oberkluger Apfel-Fan Boy,

    kaum sieht er das Apfelwort schon muss er seinen dummen Senf dazu geben :)

    0
    0
  • A. Kitzi 26.10.2012 Link

    keine hobbys der kerl.

    0
    0
  • Frank K. 26.10.2012 Link

    Jemand der sich für Apple entscheidet, tut das doch nicht wegen solchen Gründen und lässt sich doch erst recht nicht von sowas beeindrucken/umentscheiden. Und jetzt spart euch die Kommentare mit den Schafen und Blinden.

    0
    0
  • HansWurst 26.10.2012 Link

    Apfel ist nur gut in den Verkaufszahlen durch ausgefeiltes Dummen-Fang-Marketing,
    und das hat leider schon immer auf diese Weise funktioniert...

    0
    0
  • User-Foto
    Denis S. 26.10.2012 Link

    Wenn ihr euch auch für andere Beiträge interessieren würdet und nicht nur für die wo Apple nieder gemacht wird dann würdet ihr sehen das ich auch in anderen Artikeln kommentiere.

    Von Leuten die nicht einmal den Mum haben in ihrem echten Namen zu posten muss ich mich gar nicht erst auseinandersetzen.

    Solche Leute wie ihr sind einfach nur dazu da andere Leute zu "mobben".

    Und vielleicht habt ihr es noch nicht geschnallt. Androidpit provoziert mit Absicht mit solchen Artikel wo Produkte verglichen werden damit es eine hohe Besucheranzahl und viele Kommentare gibt. Das Wohl der Community steht schon seit langem nicht mehr an erster stelle.

    0
    0
  • User-Foto
    Hier & D. 26.10.2012 Link

    "Deins S." soviel zum echten Namen.

    0
    0
  • User-Foto
    Hier & D. 26.10.2012 Link

    Und vielleicht heißt er ja wirklich Hans Wurst. ;)

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 26.10.2012 Link

    Bitte seid nett zueinander und bleibt beim Thema. Danke!

    0
    0
  • XXL 26.10.2012 Link

    Bullshit, Denis.

    Jetzt tu' mal nicht so, als würde dir irgendwas an Android oder AndroidPit liegen! AP ist für dich nur ein Tummelplatz zum rumtrollen, mehr nicht. Ich kann dein scheinheiliges Gerede nicht mehr hören. Fakt ist, dass du... 1) absolut keinen Bezug zu Android hast... 2) überhaupt nicht ernsthaft interessiert bist an Android... 3) dir nie im Leben ein Android-Device kaufen würdest. Desweiteren nimmst du in 95% der Fälle nur Stellung zu Apple-Themen (Grund: Punkt 1 bis 3). Deine Show hier hat schon fast krankhafte Züge...

    Aber AndroidPit tut leider alles dafür um Klicks zu generieren und um solche Trolle wie dich anzulocken. Verdammt, lasst doch mal Apple aus dem Spiel und nutzt die Zeit um Android-Themen zu recherchieren. Dann würden nämlich so Leute wie Denis automatisch fernbleiben...

    0
    0
  • HansWurst 26.10.2012 Link

    @XXL, da kann ich nur zu 100% zustimmen!

    0
    0
  • Synti1980 26.10.2012 Link

    Um nochmal auf die Auflösung zurück zukommen. 1024x768 ist doch nur 4:3 und das andere 16:9, oder? Soweit ich weiß, zählt zu den HD-Spezifikationen auch ein 16:9-Format. Somit ist 1024x768 kein HD, richtig? Wollte nur mal meinen Senf dazu geben... :-)

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 26.10.2012 Link

    @ Synti1980: Das Format ergibt sich aus der Auflösung und hat bei HD-Material ein Seitenverhältnis von 16:9. Es gibt einmal 720p (HD-Ready) mit einer Auflösung von 1.280 x 720 und dann noch 1080p (Full-HD) mit der Auflösung 1.920 x 1.080. Das iPad mini hat somit die falsche Auflösung und das falsche Seitenverhältnis.

    0
    0
  • Zwergi987 26.10.2012 Link

    Hihi immer witzig zu lesen, wie alle auf Denis S. rumhacken...aber echt bei jedem Fallobst-Artikel :D
    Er tut mir schon fast ein bisschen leid :)

    0
    0
  • nox 26.10.2012 Link

    Dieses Bild ist da wohl fehl am Platz.
    Ansonsten, wenn kümmert Apple!?

    0
    0
  • derisses 26.10.2012 Link

    Finde das Bild auch irgendwie fehl platziert . Es dauert nicht mehr lange, da sehen wir evtl Sturmgewehre oder gleich Atombomben auf eine Marke richten. Ich sag es immer wieder, man, es sind doch nur " BESCHISSENE GERÄTE " die uns den Alltag etwas erleichtern.

    0
    0
  • Frank K. 26.10.2012 Link

    Natürlich geht es Androidpit nur um die Klicks und Kommentare. Jeder Artikel in dem Apple vor kommt, hat mindestens dreifach so viele Klicks und vierfach so viele Kommentare wie andere Artikel. Und schon komisch, dass seit der iPad Mini Veröffentlichung jeder dritte Blodeintrag irgendwas mit Apple zu tun hat. War beim iPhone und iPad auch schon so. Damit sollen doch nur Klicks generiert werden. Es ist doch bei weitem keinen Blogeintrag Wert, dass Amazon glaubt, dass Amazons Produkte besser sind als die der Konkurrenz. Hätte ich auch vorher sagen können. Haltet euch fest, auch wenn es ne totale Insider Information ist: Microsoft sagt, das Surface sei besser als das iPad! Aber bitte nicht weiter sagen.

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 26.10.2012 Link

    iPad und iPhone sind nun mal starke Konkurrenten für Android und deshalb berichten wir darüber. Und da beim Kindle Fire Android als Betriebssystem eingesetzt wird, berichten wir auch darüber. aber keine Sorge, nächste Woche wird es wieder mehr Android-News geben, denn Montag ist das große Google-Event.

    0
    0
  • XXL 26.10.2012 Link

    Sorry, das ist schlicht und einfach gelogen! Das Argument "Apple ist ein starker Konkurrent... blabla..." nimmt euch doch kein Mensch mehr ab. Ich habe echt Mühe, wenn man die eigenen User als dumm verkauft. Ihr wisst verdammt gut, wieso ihr verhältnismässig viele Themen mit Apple-Bezug veröffentlicht. Alleine heute waren es drei! Das ganze ist so offensichtlich, ihr macht euch nicht mal mehr die Mühe das Ganze in halbwegs vernünftigen Dosen den Usern zuzumuten. Von dem Punkt an wo einer Seite die Klicks wichtiger sind als eine gute Community und eine gute Qualität, von da an geht es abwärts. Dieser Punkt habt ihr unterdessen längst überschritten...

    Ach ja, toll, dass ihr nächste Woche mehrheitlich über Android berichten wollt. Das ist schon lange nicht mehr selbstverständlich hier. Wahrscheinlich wollt ihr noch ein grosses Lob für diese Entscheidung.

    0
    0
  • PeterShow 26.10.2012 Link

    Nein nicht viel besser!
    Das Kindle Fire bietet eine schlechte Performance!! Da ist Nexus 7 und Ipad MIni um längen besser:

    "So bleibt dann unser Fazit zum Kindle Fire HD auch, dass es sich zwar um kein schlechtes Gerät handelt, seine wichtigste Leistung ironischerweise aber darin besteht, uns noch einmal aufzuzeigen, wie gut das Nexus 7 ist. "

    http://www.androidnext.de/tests/kindle-fire-hd/

    0
    0
  • T.M. 26.10.2012 Link

    Das stimme ich dem Bericht zu!

    iPad mini ist ein Reinfall, auch für die meisten Apple-Fans!

    0
    0
  • Michael S. 26.10.2012 Link

    ich finde es erfrischend, solange die vergleiche auch richtig sind. letztendlich muss der nutzer selbst sich eine Meinung bilden.

    0
    0
  • Neuchen 26.10.2012 Link

    Bis einer heult...

    0
    0
  • Nick Ecki 26.10.2012 Link

    Ich kann da nur einigen Kommentaren recht geben. Ich lese täglich auf 5 verschiedenen Seiten Nachrichten zu Tablets und Android. Von der Qualität der Artikel bin ich hier einfach nicht mehr überzeugt. Meiner Meinung nach fließen in die Artikel viel zu sehr eigene Interessen und auch Produkte der Konkurenz ein. Ich will hier bewusst einmal den Vergleich mit Androidnext wagen. Viel sachlicher und Umfangreicher. Klar hat jeder seinen Geschmack, aber ich lese hier nur selten die Artilel ganz. Schade eigentlich, da dies doch der direkte Link zu der android.de URL ist.

    0
    0
  • Nick Ecki 26.10.2012 Link

    Ich verstehe auch nicht wie man solche Bilder posten kann und im Kommentar schreibt bleibt bei der Thematik. Der Vergleich von Amazon ist vielleicht peinlich, der Bericht darüber mit dem Bild abernoch mehr.

    0
    0
  • Eugen-Bochum 26.10.2012 Link

    Apple ist Schrott...

    0
    0
  • XXL 26.10.2012 Link

    Vielen Dank Nick Ecki für den Tipp mit Androidnext.de

    Kannte ich noch nicht, spannend. Es geht also auch ohne reisserische Titel und ohne übermässig viel Fallobst. Ziemlich sachlich und auf den Punkt gebracht. Genau was ich gesucht habe! Vor allem habe ich da einige höchst interessante News aus der Android-Welt entdeckt, von denen ich gar nichts wusste, weil ich mich für Android bis jetzt überwiegend hier informiert habe, wo aber andere Prioritäten gesetzt werden.

    0
    0
  • Joni 26.10.2012 Link

    Peinlich ist hier nur der Blog. Hier auf AndroidPit macht ihr doch auch ständig diese Vergleiche und wenn Samsung diese selbst macht findet ihr sie auch noch toll. Ihr seit zwar kein Hersteller, aber als Android-Blog auch nicht unbedingt objektiv.

    0
    0
  • Taner D. 26.10.2012 Link

    Wtf? Warum soll das iPad mini keine HD Videos anzeigen können?

    0
    0
  • phil b 27.10.2012 Link

    Warum sollte auch ein Blog objektiv sein? Der Sinn und Zweck eines Blogs ist es, eigene Wahrnehmungen und Meinungen zu Vorkommnissen und Ereignissen zu veröffentlichen. Gerade die persönliche Note macht den Unterschied zu reinen News-Seiten aus.
    Ich selbst informiere mich mittlerweile gerne auf anderen Seiten über Android (aber auch über Apple UND Microsoft). Zu aller Liebe zu Android: ich sehe es nicht als Non-Plus-Ultra an und denke, dass gerade Windows 8 Tablets in nächster Zeit verdammt interessant werden. Und in Sachen Tablets führt am iPad momentan selten ein Weg vorbei. Diesen Erfolg muss man einfach anerkennen, ob man nun Apfel Produkte mag oder nicht.

    Aber es stimmt schon: die Qualität der Beiträge nimmt ab, sowohl die redaktionellen als auch die (und hier insbesondere) der Community. Ständig nur noch Bashing, Trolling und Beleidigungen gegenüber Usern, die das Ganze differenzierter bzw. distanzierter betrachten. Hier wird zum einen über die Apple-Jünger gelästert und was hier wiederum einige User abziehen entspricht einem Sektenkult, der seinesgleichen sucht. "Oh geheiligt sei Android, Google über alles, alle Ungläubigen müssen sterben!" Zum Glück machen diese Freaks hier und da draußen in der echten Welt nur einen verschwindend geringen Teil der Android/Smartphone User aus.

    Kein Plan, ob es jemand liest und überhaupt Beachtung findet, aber ich wollte es nur los werden, dass diese Community alles andere ist, als der Grundgedanke von Android: offen. Schade!

    P.S. Manchmal sind ein paar Sahnestücke von Blogeinträgen dabei, die ich immer wieder gerne lese und mich daran erinnern, warum ich hier bin. Überlasst die bloße Berichterstattung zu News anderen Seiten und bringt mehr eure eigenen Stories ein. Viel interessanter und viel unterhaltsamer.

    0
    0
  • Mark D. 27.10.2012 Link

    @phil b
    Hervorragend, vielen Dank! Stimme Dir 100% zu.

    0
    0
  • Ali K. 27.10.2012 Link

    ich bin der selben Meinung das tut nicht not

    0
    0
  • Lord Pommeroy 27.10.2012 Link

    Man könnte glatt den Eindruck gewinnen das die Applekonkurenten erst ruhe geben wenn Apple pleite ist. Letztenendes leben die ALLE von Apples Ideen.

    0
    0
  • PeterShow 27.10.2012 Link

    Klar und Apple hat das Rad neu erfunden schon klar. Die leben von keinen Ideen die Leute vorher gehabt haben schon klar. Schon lange lange lange vor dem Ipad gab es schon diese Ideen.. Es gab doch mal ein Youtube-Video von so einem Teil das sehr ähnlich war wie ein iPad und das Video war von aspachschlagmichtot...

    0
    0
  • Marc S. 28.10.2012 Link

    Ich find solche Vergleiche schon echt schlecht...wieso wollen sich immer irgendwelche Firmen damit profilieren, hardwaretechnisch bessere Geräte auf den Markt zu werfen?

    Der Punkt is doch der, dass die Allgemeinheit Apple mehr hypet als andere Firmen, egal wie viel Marktanteile Apple hat, Produkveröffentlichungen usw. werden um weiten mehr beachtet als bei sämtlichen anderen Firmen. Das is ne pure Neidaktion und somit total lächerlich.

    Ich find es lächerlich, dass es die Pro oder Kontra Apple Meinungen gibt...is totaler Schwachsinn..

    0
    0
  • Dave Matthew 28.10.2012 Link

    Wir wissen ja alle das apple nicht mal .avi's abspielen kann. Und für das grad erschienene Mac update das .avi abspielen kann werden 80€ verlangt. Wie unverschämt kann man sein ?

    0
    0

Author
5

Nachfolger des Sony Xperia Z Ultra?