X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Kampf dem Bakterium mit Bacterium FREE

Anton S.
7

Emergency Room, Grey’s Anatomy, Dr. House und nicht zu vergessen Scrubs, sind alles sehr erfolgreiche Serien, die sich mehr oder minder um das Wohl des Patienten kümmern. Schlüpfe nun selbst in die Rolle und starte den Kampf gegen gefährliche Viren und Bakterien, die versuchen das Immunsystem zu schwächen.

Bacterium FREE versorgt Dich mit einer Menge an Tabletten und Zusatzstoffen, um die fiesen Krankheitserreger wieder abzuschütteln und ins nächste Level zu starten.

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
2.0 2.3

Funktionen & Nutzen

Wenn keine Aspirin mehr hilft, brauchst Du im Kampf gegen die Erreger stärkeren Stoff. Ob Skalpel oder normale Tablettenbehandlung ist dabei egal, solange das passende Kleingeld verfügbar ist.

Tablette vs. Erreger
In Bacterium FREE kann jedes Bakterium durch einen gezielten Schuss mit einer passenden Tablette soweit aufgeblasen werden, dass es letztendlich den Geist aufgibt. Eigentlich nicht schwer, wären da nicht dauernd andere Bakterien, die nichts bessers zu tun haben, als im Weg zu stehen und Dir das Leben schwer zu machen.

Geld verdienen und für Sinnvolles ausgeben
Mit jedem erfolgreich geschafften Level bekommst Du einen Geldbetrag auf Dein Konto gutgeschrieben, mit dem Du weiteres Material für den Kampf kaufen kannst. Viele verschiedene Hilfsmittel, vom Skalpel bis zur vollständigen Systemdurchspülung, sind hier vorhanden. Reicht das Geld nicht aus, hilft es einfach ein vorheriges Level nochmals zu spielen und für dieses wieder Geld zu erhalten. So rückt die schnell wirkende Doppeldosis in erreichbare Weite.

Helfer und Waffen
Im Kampf dem Bakterium hast Du vielfältige Mölgichkeiten, die Dir helfen. Tools, die nur einmalig zu gebrauchen sind, sind zwar günstiger, jedoch nicht dauerhaft verwendbar. Dazu gehören Dinge wie:

• Stimulant – setzt Energie mit einem Tap auf den Bildschirm frei
• System Flush – löscht bereits eingesetzte Tabletten
• Medication Alteration – alle verfügbaren Medikamente warden zu einer Farbe geändert
• Scalpel
• Full System Flush
• Super Scalpel

Interessanter wird es bei den Tools, die Dir dauerhaft zur Verfügung stehen. Einmal gekauft, kannst Du sie endlos verwenden. Natürlich muss auch hier das nötige Kleingeld stimmen. Zur Auswahl stehen:

• Heat System
• Reverse Magnets
• Adjust System Heat
• Triple Dose
• Moveable Magnets
• Dissolvable Meds
• Weaken Bacteria

Weniger ist manchmal mehr – das OD Meter
Mit einer mächtigen Dosis Tabletten kannst Du die Erreger vielleicht bekämpfen, das Immunsystem wird jedoch auch in Mitleidenschaft gezogen. Das OD Meter zeigt Dir, wann Du den Wirt überreizt hast. Das Spiel beginnt dann erneut.

Fazit
Bacterium Free ist gut für ein kurzes Spielchen zwischendurch. In Zeiten von überall lauernden Erregern ist es vielleicht auch besser seine Phobie nur virtuell auszuleben anstatt den Großteil des Tages mit Sagrotan durch die Gegend zu laufen. Wäre aber auch eine coole Waffe gewesen – leider jedoch nicht vorhanden.

Vorteile
• selbst mal Doktor sein
• einfaches Spielprinzip
• Spiel durch Items erweitern
• ab Android 1.5

Nachteile
• nur auf Englisch verfügbar

Bildschirm & Bedienung

Krankes Design
Jedoch im positiven Sinne. Bakterien sehen bei Bacterium FREE ekelerregend aus, da fühlt man sich gleich besser, wenn eine gute Dosis Medikamente nach ihnen geworfen werden kann, oder sie mit einer anderen „Waffe“ bekämpft werden können.

Schuss und Treffer – Die Bedienung
Viel schwerer ist das Spielprinzip von Bacterium Free auch nicht. Du zielst mit den farbigen Tabletten auf die gleichfarbigen Erreger. Oft hilft es die Bande in sein Spiel miteinzubeziehen. Mit ein paar Trickshots triffst Du dann auch die sich versteckenden Keime.

Mit Deinen Waffen bekämpfst Du Erreger effektiver und schneller. Mit einem Tap auf einen Erreger beispielsweise zerplatz dieser einfach, wenn Du das Skalpel nutzt.

Speed & Stabilität

Bacterium FREE läuft schnell und stabil, keine Abstürze, keine Hänger

MIt schwächeren Geräten, wie dem T-Mobile G1 unter Android 2.2, lässt sich das Android Game nur mit leichten Rucklern spielen. 

Preis / Leistung

Bacterium FREE kannst Du kostenlos im Google Market oder im App Center herunterladen.

Screenshots

Kampf dem Bakterium mit Bacterium FREE Kampf dem Bakterium mit Bacterium FREE

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Sebastian Bierman-Lytle

I run the dev company "ivo Games"

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Roman 14.06.2011 Link

    naja es geht..aber wird ..langsam langweilig

    0
    0
  • Chiefmaster Christian Ef 14.06.2011 Link

    danke für den test.
    die app an sich is ziemlich ... naja scheiße.

    grüße aus erfurt.

    0
    0
  • Pyr13l 14.06.2011 Link

    Genial gewählt. Jetzt da EHEC unterwegs ist, kriegt die vorgestellte App einen bitteren Beigeschmack ;-)

    0
    0
  • Hiro010 14.06.2011 Link

    eigentlich nur langweilig

    0
    0
  • Anton S. 14.06.2011 Link

    Ein Action Game ist das echt nicht. Vielleicht findet der ein oder andere Spaß daran.

    0
    0
  • matt_jackson 15.06.2011 Link

    mmhhh....wenn das ganze auf der Wahrheit beruhen würde fände ich das game ganz interessant.
    Also die wirklichen Fachbegriffe der Krankheit, Symptome und tatsächliche Medikamente zum Heilungsprozess, evtl Überdosierung etc.

    momentmal...ich muss gerade mal eben ne app machen :D


    Gruß
    MaTT

    0
    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 15.06.2011 Link

    schreibfehler "... alle verfuegbaren tabletten w_A_rden..."

    0
    0

Author
17

Ich möchte mein Handy über die Cyanogenmod-App flashen.