Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

ICQ Mobile für Android

Kevin T.
103

*Oho* *Oho* Lange hat ICQ für Android auf sich warten lassen, aber mittlerweile gibt es diesen interessanten (nervtötenden?) Ton auch auf unseren Androiden. Der Instant Messanging Gigant ICQ ltd. hat nun auch ein App rausgebracht, damit das bekannte *Oho* auch immer dabei ist.

Aber taugt die App wirklich was oder greifst du doch lieber zu den Alternativen wie Meebo, Nimbuzz und Co.?

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0.3 Variiert je nach Gerät

Funktionen & Nutzen

Falls jemand wirklich ICQ nicht kennt (wohl eher die wenigsten) - es ist ein sogenanntes Instant Messanging Programm, mit dem du in Echtzeit mit deinen Freunden über das Internet chatten kannst. 

Falls du keinen ICQ Account besitzt oder dein Passwort vergessen hast, musst du leider auf www.icq.com ein Account erstellen bzw. das Passwort anfordern. Die App bietet dir leider keine Funktion und ist somit nur für registrierte Mitglieder.

Okay, schnell angemeldet und schon kann das chatten losgehen. Du suchst dir deinen ICQ oder Facebook Kontakt raus und schreibst ihn an. Wenn deine Kontaktliste zu lang ist, hilft dir die integrierte Suchfunktion. Klasse! Auch deinen aktuellen Status kannst du mit ICQ Mobile schnell bearbeiten und im Stress schnell auf Beschäftigt oder Unsichtbar setzen. Ein paar mehr Optionen hätten es schon sein können. Auch die Zusammenarbeit mit Facebook klappt noch nicht so hunderprozentig, denn mein Status wurde zwar in ICQ gesetzt aber in Facebook vermisst man jegliche Nachricht. Schlussendlich kannst du noch den Status deiner Freunde ansehen. Dein Profil kannst du leider auch nur minimal bearbeiten, denn du kannst eigentlich nur ein neues Fotos von deinem Handy hochladen oder direkt eines machen. 

Beim Chatten ist es hingegen wirklich nett, denn die Emoticons (Smileys) werden direkt in solche umgewandelt und du kannst auch schnell Benutzer (wie Spammer) melden und sperren. Auch eine Funktion, um deine Freunde zu bearbeiten und in andere oder neue Gruppen zu packen, ist integriert.

Leider unterstützt das ICQ App nur die Chatprotokolle für ICQ (was sonst) und Facebook. Alle anderen Chatkontakte (Google Talk, MSN, Skype etc.) werden nicht unterstützt. 

Fazit: Der Funktionsumfang haut mich nicht wirklich vom Hocker. Es kann das was es soll, aber mehr auch nicht. Mit anderen Chatclienten hat man da weit aus mehr Funktionen und lebt etwas komfortabler. Wer wirklich nur Faceboook (Chat) und ICQ benötigt, für den reicht auch ICQ Mobile für Android.

Bildschirm & Bedienung

ICQ Mobile für Android kommt im gewohnten ICQ Look daher. Für die Fans und Nostalgiker ist es vermutlich ein Traum den berühmten *Oho* Ton auch auf dem Handy zu haben, aber für viele anderen ein Graus... Gottseidank kannst du den Ton auch ausstellen.

Die Bedienung und die Übersichtlichkeit von ICQ ist natürlich sehr gut und man kommt gut zurecht. Im oberen Bereich findet man die Aktionsbar und im unteren den Inhaltsbereich.

Fazit:  Es ist übersichtlich und gewohnt. Als Neueinsteiger und auch als langjähriger Benutzer wirst du keine Probleme mit der App haben. 

Speed & Stabilität

ICQ läuft gewohnt schnell und stabil. 

Während des gesamten Test gab es keine Fehler oder Probleme.

Preis / Leistung

ICQ Mobile für Android kannst du dir kostenlos im Android Market herunterladen.

Es gibt keine Werbung (ganz im Gegensatz zum PC Programm).

Fazit: ICQ Mobile für Android kostet nichts, aber kann auch nicht viel. Es gibt weitaus bessere Apps wie Nimbuzz, Meebo etc. Allein für wahre ICQ Fans ist die App wohl ein Must-Have.

Screenshots

ICQ Mobile für Android ICQ Mobile für Android ICQ Mobile für Android ICQ Mobile für Android ICQ Mobile für Android

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

ICQ

ICQ – free chat with Facebook, GoogleTalk and phone contacts

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hans Meiser 24.11.2013 Link

    Hat es schon jemand geschafft die Sound-Dateien ausfindig zu machen?
    Das "oh-oh" nervt doch gewaltig....

    0
  • Heinz G. 19.03.2013 Link

    p.s. google+ chat IST eingebunden

    0
  • Heinz G. 19.03.2013 Link

    die info oben ist veraltet: man kann sich, ohne vorher einen icq account zu haben und ohne pc vom handy aus mit der handynummer anmelden.
    wie man grupen für chats anlegt, vergleichbar mit wazap ist mir bisher noch nicht klar? :((
    hilfe

    0
  • Niklas Westermann 28.12.2010 Link

    iwi ist das bei mir noch nicht draußen und ich weiß nicht warum

    0
  • Benjamin Volk 08.10.2010 Link

    ich kann es leider nicht nutzen :'( HTC wildfire

    0
  • Pete 23.09.2010 Link

    die meebo app ist einfach besser.

    0
  • Christian H 20.09.2010 Link

    und ich finde die app nicht im market mit android 1.6...obwohl es heisst es soll icq ab der firmware 1.5 geben für android

    0
  • Ric Wiesner 17.09.2010 Link

    wie blind sied ihr??? die app hat KEINE WERBUNG!!!

    0
  • Adam Bloom 14.09.2010 Link

    wie ich schon in der anderen kommentarliste vor einem monat geschrieben habe:
    oh nee lass ma.. ist mir viel zu bunt, werbung muss mann auch noch wegmachen und gibt nur den nervigen "ohoh" sound.
    da bleib ich lieber bei meebo!
    die wertung ist völlig gerechtfertig. von diesem bunten %§&*# ICQ bekomm ich nur augenkrebs, habs auch vom pc verbannt und auf pidgin gewechselt! und überall werbung!!! wie kann euch dieser blümchenmist nur gefallen ???

    0
  • Daniel E. 13.09.2010 Link

    Bin soweit zufrieden...
    Muss auch nicht immer 1000 Einstellungsmöglichkeiten haben und ist ja noch ne relativ junge App...
    Hoffentlich wird noch nachgelegt...

    0
  • Guido 12.09.2010 Link

    Es kann alles was es soll und keine anderer messenger app hat eine so gute akku leistung. bei solchen apps die ständig mit laufen hätte man das unbedingt mit in die bewertung aufnehmen sollen

    Gruß

    0
  • Moritz B. 11.09.2010 Link

    finde die Bewertung absolut passend... man kann ja nichtmal einen neuen Benutzer in der App anlegen oder nen vergessenes pw anfordern. dazu dann noch kaum einstellungsmöglichkeiten und die app zieht den akku leer (keine akkuschonenden Einstellungen wie bei meebo). und dann auch noch Werbung... also meinetwegen auch nur 2 Sterne ;)

    0
  • Fabian Helmer 11.09.2010 Link

    Habe ein xperia x10 mini pro und finde diese App. Im market einfach nicht, egal ob ich hier auf Download klicke oder den Code einlese.

    0
  • Kevin T. 11.09.2010 Link

    Sorry habe mich falsch ausgedrückt ich meinte Posten auf nicht der eigenen Pinnwand bzw. Pinnwand Einträge von anderen kommentieren..

    0
  • Mr. Bruckheimer 11.09.2010 Link

    so entdeckt man dank der kommentare auch noch funktionen :D ach ist das schön :D

    0
  • User-Foto
    Sebastian Görick 11.09.2010 Link

    Wenn du in der App drin bist gehst du auf den 2. reiter. Dort klickst du unten auf teilen und schon kannst du in Facebook was posten

    0
  • Kevin T. 11.09.2010 Link

    @Sebastian wie bitte? das einzige was ich schaffe ist das facebook Profil per Browser öffnen lassen aber das ist ja nicht Sinn der Sache...

    0
  • be8 e. 11.09.2010 Link

    icq mobile braucht nur speicher.. multi messenger taugen mehr. trillian beta ist der richtige weg... schlank, kann alles...

    zur bewertung: nehmt doch einfach bei preis keine bewertung vor.. der hinweis kostenlos oder der preis reicht doch aus. somit könnte das thema gelöst werden.

    0
  • Thomas Kluge 11.09.2010 Link

    Bei mir hat das Programm nicht einmal den Online-Status von allen Usern angezeigt, deshalb habe ich es gleich wieder entfernt. Irgendwann werde ich es vielleicht mal wieder probieren.

    0
  • User-Foto
    Sebastian Görick 11.09.2010 Link

    @Kevin

    Mit der ICQ App kannst du Facebook Pinnwandeinträge machen. Nur mal so nebenbei

    0
Zeige alle Kommentare