X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Huawei Ascend D2 – 5-Zoll-HD-Androide mit Quad-Core-CPU

Michael Maier
28

Mit dem Ascend D2 schickt Huawei ein Gerät ins Smartphone-Rennen, das als direkte Konkurrenz zum Samsung Galaxy Note 2 anzusehen ist, auch wenn dieses „Phablet“ anscheinend nicht über einen Stylus und die damit verbundenen Features wie das Samsung-Mini-Tablet verfügt.

Huawei ist ein großer chinesischer Telekommunikationsausrüster, der fast 30 Milliarden Dollar Umsatz macht. (co) Huawei

Die bisher veröffentlichten Fotos, sind nicht besonders sehenswert, die bekannten technischen Daten können sich aber sehen lassen:

  • 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung
  • 1,5 Gigahertz Quad-Core-Prozessor
  • 13-Megapixel-Kamera
  • 1,3-Megapixel-Front-Kamera
  • 3000-mAh-Akku
  • Android 4.1

Das Huawei Ascend D2 soll 2013 vorerst nur in China auf den Markt kommen. Informationen über ein Erscheinen in Europa gibt es bisher nicht.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
32 vor 13 Stunden

Die besten Android-Tablets: Zehn Kauf-Tipps für 2014

Magazin / Hardware
31 vor 2 Wochen

Moto 360 ausverkauft, Huawei plant Smartwatch, HTC gibt auf

Magazin / Hardware
116 vor 2 Wochen

Huawei Ascend Mate 7: Der neue Display- und Akku-König vorgestellt

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Dean G...... 01.11.2012 Link

    Erster.....

    0
    0
  • Philipp Grohmann 01.11.2012 Link

    Es interessiert keinen Menschen dass du erster warst...

    0
    0
  • Marcel Petersen 01.11.2012 Link

    LTE? Ist die CPU auf den A15 basierend ? Full HD oder normales ?

    0
    0
  • Michel k. 01.11.2012 Link

    Hab mal ne frage zu handy akkus : um so mehr "mAh" desto besser oder wie jz?

    0
    0
  • Gamefaq 01.11.2012 Link

    Super Dean....

    Irgendwie hab ich das Gefühl die meisten News zu Huawai kann man sich auch sparen da bis auf ein paar Einstiegsmodelle und ansonsten billig Smartphones mit Branding für die Provider erreicht davon nichts Europa. Da alle Geräte die interessant sind in China nur erscheinen oder erst wenn sie schon wieder technisch uninteressant sind hier mit massiver Verspätung erscheinen.

    0
    0
  • Fan Seit 01.11.2012 Link

    die sollten mal die geräte auf den markt bringen die sie schon monate lang ankündigen, bin schwer enttäuscht über ihre Ankündigungen

    0
    0
  • Lukinator 01.11.2012 Link

    @Philipp

    +1



    Aber das klingt gut. Aber vllt. Kommt ja das Butterfly auch zu uns.

    0
    0
  • oZaka 01.11.2012 Link

    soll in China bleiben

    0
    0
  • Michel k. 01.11.2012 Link

    niemand braucht huawei

    0
    0
  • Michel k. 01.11.2012 Link

    (in deutschland)

    0
    0
  • Dave Matthew 01.11.2012 Link

    @michael
    desdo mehr mah desto länger sollte der akku halten.
    das iphone 5 hat dual core 1GHz unf 1440mah
    mein S Plus hat Single Core 1,4GHz und 1650mah
    fällt dir was auf :)

    0
    0
  • Dave Matthew 01.11.2012 Link

    kommt eig das Huawei Ascend Quad XL

    0
    0
  • User-Foto
    Thorsten 01.11.2012 Link

    Hab noch keins der Geräte lieferbar bei einem Anbieter gesehen, oder erlebt das die angeboten werden.

    0
    0
  • Daisch Be 01.11.2012 Link

    für und von China nicht für Deutschland.

    0
    0
  • mapatace 01.11.2012 Link

    Gute Firma, mal was anderes. Leider ist meiner kleine ihr X3 heute im Ars... gegangen, trotzdem sehr gute Produkte zum Teil am Start. Manchmal schon ein Tick zu teuer.

    0
    0
  • nightfire 01.11.2012 Link

    lol mapatace merkst du was? Wenn die Produkte toll wären würde das x3 wohl noch laufen. Und teuer? Huawei ist der König der smartphone billig Hersteller neben ZtE

    0
    0
  • fleisch klopfer 01.11.2012 Link

    @nightfire
    vllt. solltest du eher feststellen, dass du überhaupt keine Ahnung hast.
    1. nur weil ein Modell mal kaputt geht, heisst das nicht, dass es generell ein schlechtes Produkt ist. Viele meiner bekannte haben teils schon länger ein Huawei und alle sind zufrieden. Schon mal von Materialverschleiß gehört oder der Fehlbarkeit von Menschen?
    2. Nur, weil Huawei geringere Margen einstreicht ist es "billig"? ich glaube kaum, dass du mir "billig" zutreffend definieren kannst.

    also ich muss sagen, dass es immer mehr ankotzt. diese unfreundlichkeit im Internet. Hauptsache jeden von der Seite blöd ank*cken. Noch besser wirds, wie in diesem Fall, wenn man mal absolut überhaupt keine Ahnung hat. Super Sache. So machen (a)soziale Medien echt Spaß.

    Zum Thema: zu wenig Infos für eine Meinung;)

    0
    0
  • Steven Roger 01.11.2012 Link

    @fleisch klopfer
    du hast vollkommen recht und ich freu mich schon auf das ascend d5 das wird richtig geil

    0
    0
  • Andre Brietzke 01.11.2012 Link

    Ich habe jetzt seit ca. 1 Jahr das Huawei Mediapad und finde es sehr schade das es bei Vergleichen nie herangezogen wird wie letztens bei dem neuen Apple Produkt. An Ausstattung und Verarbeitung einfach spitzenmäßig. Ich finde man sollte dem Hersteller eine Chance geben. Und der Artikel ist echt sehr dürftig.

    0
    0
  • Aaron 01.11.2012 Link

    Huawei ist mir sehr sympatisch, so wie ichs bisher mitgekriegt habe: Durchdachte Produkte, die fuer das Geld was sie kosten sehr sehr viel leisten und noch dazu n guter Updatesupport, Huawei sollte eigentlich viel mehr Beachtung finden meiner Meinung nach.

    0
    0
  • fleisch klopfer 01.11.2012 Link

    @ Aaron:

    Sehe ich genauso. Mein nächstes Gerät wird zwar ein Nexus, aber wer was mit Zusatz-Features braucht, der ist bei Huawei richtig adressiert. Schon erstaunlich wie auch sich die Qualität mitentwickelt hat. Ich hatte bisher das x5 und das Honor in der Hand. Unglaublich wie sich da die Qualli binnen der kurzen Zeit verbessert hat. Also schlecht wars beim x5 auch nicht, also nicht wesentlich schlechter als die Samsung-Geräte, aber das Honor war schon topp. Ich habe da zumindest nichts auszusetzen gehabt.
    Deren Problem ist einfach ihre geringe Medien-Präsenz. Du siehst ja an Leuten, wie nightfire und michel k., was Werbung alles ausmacht. Wahrscheinlich noch nie in der Hand gehabt, aber sofort als schlecht zu verurteilen...Wie war das noch, wer kein Samsung hat, hat kein Samsung?=)
    Naja, das ist halt das generelle Problem von Anbietern, die mit Preis/Leistung überzeugen wollen. Mehr Werbung, gleich höhere Ausgaben, grob formuliert. Dazu hast du ja noch "gemeinen Mobb". Die haben keine Lust sich mit Technik auseinander zu setzen oder wollen es nicht, oft musste ich schon feststellen, dass Werbepräsenz mit der Qualität gleichgesetzt wird. Z.B. Samsung, ich will da niemanden zu nahe treten, aber für mich wären die Geräte schon zu schlecht verarbeitet. Das Thema an sich ist aber auch sehr komplex, da hier so viele Variablen einwirken (Hersteller, Markt, Konsument,blah..), außerdem verliere ich mich grad gedanklich. Kurzum, ich denke nicht, dass Huawei den großen Durchbruch schaffen wird ohne gleichzeitig die Preise anzuziehen. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass trotzdem durchaus Kundschaft gefunden wird, die sich auch mal mit Dingen auseinander setzt und so Huawei seine Berechtigung am Markt zuspricht.

    Übrigens...die Huawei's waren bisher die am einfachsten zu rootenden/flashenden Geräte, an die ich mich vergehen musste.

    0
    0
  • mapatace 01.11.2012 Link

    Ich habe selbst das Media Pat, wie schon erwähnt, ein super Teil. Ich gehe auch davon aus, das die meisten hier sich mit dieser Marke nicht auseinander gesetzt haben. Manche Meinungen sind einfach nicht fundiert genug...... das hat aber nichts mit Huawei zu tun, sondern mit den Menschen.

    0
    0
  • nightfire 02.11.2012 Link

    @Fleischklopfer aber die Leute die im Internet ihren Frust raus lassen sind besser oder was?
    Du hast ja anscheinend noch nicht mal richtig gelesen was ich und mapatace geschrieben haben.

    Ich hab Huawei ja nicht runter gemacht aber es ist nun mal fakt das sie in Deutschland nur durch ihre billig Geräte bekannt sind. Für mich ist im Smartphone Sektor ein billig Gerät was veraltete Technik (prozessor, Display usw.) in ein Plastik Gehäuse presst um es den Kunden so günstig wie möglich anbieten zu können. Auf diese definition hättest aber auch selber kommen können...
    Gerade deshalb verstehe ich halt nicht warum er schreibt das die Geräte zu teuer sind, günstiger gehts doch gar nicht.

    Und Material verschleiss bei einem Gerät was es bei uns erst seit ca. 1- 1 1/2 Jahren zu kaufen gibt? Ich bitte dich...
    Du kannst die Qualität der Verarbeitung von einem Gerät in der Preis Klasse wie das x3 nicht mit der eines Galaxy s3 oder one x vergleichen. Aber dafür kosten solche Geräte ja auch das 4-5 fache.

    Ausserdem frage ich mich woher du mich kennst und mir vorwerfen kannst das ich mich durch werbung beeinflussen lasse? Privat habe ich 2 HTC´s und deren Geräte sind viel Seltener mal in der Werbung zu sehen als Huawei Geräte.

    Das Problem ist das Geräte wie das X3 auch noch mit Android werben. Das der Gemeine Mobb (wie du sie nennst) dann denkt das es normal ist das Android ruckelt und das Display so pixelig ist ist dann das resultat.

    Was aber nicht heisst das ich gegen die Firma im allgemeinen was habe. Die dual core und Quadcore Geräte die zu einem fairen Preis auf den Markt kommen finde ich eine super Ergänzung auf dem deutschen Markt

    0
    0
  • mapatace 02.11.2012 Link

    Du kannst hier schreiben was du willst, aus der Nummer kommst du nicht mehr raus. Nur mal ein Beispiel deiner Unwissenheit. Als ich das Media Pad 7 vor ca. 4 Monate kaufte, kostete es 350€Damit war es teurer als Nexus7und auch der von Samsung7. Kaufentscheident war UMTS, HDMI, SD,.... Auflösung, Prozessor stärke, Kamera Auflösung waren soweit identisch. Und es ist super verarbeitet, mit Alu Boden. Soweit zu deiner Aussage das es ein billig Produkt wehre. Die einfach falsch ist. Gehe doch einfach mal auf Huawei Homepage rauf und dann kannst du ja mal das billig Produkt beim Namen nennen. Da bin ich aber mal gespannt.

    0
    0
  • Denus der Schreckliche 02.11.2012 Link

    Ernsthaft, warum gibt es so nen Hass auf Huawei-Geräte? Weil kein Apfel oder Samsung-Logo drauf ist? Ich finds ja sowieso witzig, wie sich bei den ganzen Huawei News (hier zwar noch nicht, aber egal), die ganzen Samsung-Fanboys über die Verarbeitung aufregen...

    @nightfire ja toll... Du beziehst dich ernsthaft auf ein Gerät, welches für 100 Tacken auf den Markt geschmissen wurde und jetzt noch satte 78,89 kostet und meckerst über billige Hardware und Verarbeitung? Na klar, schließlich ist für 78 euro bei anderen Herstellern ja auch schon ein 4,7"-Gerät mit dem neuen Quallcom S5 Octacore, 8 GB Ram und ner Desktop-Grafikkarte, verpackt in nem diamantenbesetzten Alu/Kevlar-Gehäuse drin, ganz schön rückständig die Chinesen...
    Ne jetzt ma im Ernst, sieh dir bspw. mal die anderen Huawei-geräte an (also nicht nur ein Foto, sondern nimms ma in die Hand) und fang danach mal an, zu urteilen. Ich meine, wenn man sogar beim Ideos X3 schaut, kostet die eine und einzige Alternative, die mir grad so einfällt (Samsung Galaxy Mini) , 105 Piepen, was jetzt im Vergleich zu 78 Euronen (ca. 35% Unterschied) doch schon ganz schön teuer ist .
    Schaut man sich hier mal wirklich ein gutes Gerät der Herstelelr an, wie z.B. das Ascend P1 doch schon ganz schön was aufm Kasten hat, vor allem für den Preis. Ich meine für 40 Euro weniger bekommt man ein Gerät, welches dem SGS2 technisch überlegen ist: http://www.phonearena.com/phones/compare/Huawei-Ascend-P1,Samsung-Galaxy-S-II/phones/6823,5106
    und die Verarbeitung bei Huawei ist auf einem sehr hohen Niveau (wenn man vom SGS2 ausgeht) wo ist also Huawei schlecht?

    0
    0
  • fleisch klopfer 02.11.2012 Link

    @nightfire
    ja, das ist mein Frust aber auch ein anderes Thema. Übrigens, selbst Frust raus lassen und sich dann über andere aufregen nennt man Doppelmoral. Ansonsten ist alles von anderen gesagt. Mit dir zu diskutieren bringt mich nicht weiter. Ich diskutiere schließlich mit einem Schimpansen auch nicht über Bananen. Wenn du dich jetzt beleidigt fühlst, deine Interpretation, dein Problem;)

    Schönes Wochenende noch allen

    0
    0
  • Claus Thaler 04.11.2012 Link

    Huawei sollte sich lieber mit grossen Ankündigungen zurückhalten und dann ein serienreifes Produkt auf den Markt bringen.
    Für mich kommt Huawei seit der Präsentation ihres Media Pad im Februar in Barcelona nicht mehr in Frage.
    Bis heute haben die kein Tablet mit diesen Spezifikationen auf den Markt gebracht.
    Auch das Ascend d quad wurde nicht so gebaut, wie großspurig angekündigt.
    Wer es nicht glaubt, braucht nur mal im Archiv die passende Beiträge aus dem Februar 2012 suchen.
    Ich habe monatelang einen Tabletkauf aufgeschoben und auf das Mediapad gewartet .
    Sowas enttäuscht Interessenten und wirft kein gutes Licht auf ein Unternehmen.
    Wenn ich mir anschaue, wie sehnsüchtig alle auf ein Update für ihre Geräte warten und dann sauer sind, wenn ein angekündigter Releasetermin um ein bis zwei Wochen verschoben wird, kann ich echt nicht verstehen, wie man sich ein Huwaei Gerät kaufen kann.
    Über die Qualität kann ich mir kein Urteil erlauben, weil ich noch nie ein Huwaei Gerät in der Hand hatte.
    Ich denke, dass Huawei durch die Ankündigung von diversen high-end Geräten versucht kostenlos Werbung für den mid-Sektor zu machen.
    Scheint ja auch gut zu funktionieren. ...

    0
    0
  • fleisch klopfer 05.11.2012 Link

    Die Update-Politik kann ich nicht beurteilen, aber sonst schreibst du Käse leider. Du glaubst ernsthaft, dass ein Unternehmen Geld in Entwicklung steckt, Prototypen baut und diese auf großen Messen vorstellt um diese nicht zu veröffentlichen? Also verstehe ich das richtig, ein Unternehmen soll mit einem Produkt für Zielgruppe A die Zielgruppe B anlocken? Sorry, aber was blöderes habe ich selten gehört. Das macht doch echt Null Sinn. Wenn ich ein Highend Gerät möchte, dann kauf ich es mir. Da denke ich doch nicht "oh, haben die gar nicht. ach, dann kauf ich mir eben was aus dem Mittelpreis-Segment". Was für ein Quatsch...die bekommen doch höchstens keine neuen potentiellen Käufer oder bisherige Nichtverbraucher.

    0
    0