X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

HTC Deluxe: Das J Butterfly kommt nach Deutschland

Nico Heister
59

Ihr kennt es bereits unter dem Namen HTC J Butterfly (Japan) und HTC Droid DNA (USA). Schon bald gesellt sich ein dritter Name dazu, wenn HTC das 5-Zoll-Smartphone als HTC Deluxe nach Europa bringt.

Das Twitter-Profil von @evleaks hat wieder zugeschlagen und ein Bild des als “Global Edition” betitelten HTC Deluxe veröffentlicht. Wenn die Gerüchte stimmen, dann erwartet uns bald ein Kraftpaket von einem Smartphone mit folgenden technischen Details:

  • Snapdragon S4 Pro mit 1,5 Gigahertz Quad-Core-CPU
  • 2 Gigabyte RAM
  • Android 4.1 mit HTC Sense 4+
  • 5-Zoll-SuperLCD3-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln (Pixeldichte: 440 ppi)
  • Akku mit 2.020 mAh

Vor allem das Display ist überragend: Eine Pixeldichte von 440 Pixeln pro Inch bietet derzeit kein anderes Smartphone, eine messerscharfe Darstellung ist damit garantiert. Beim Namen scheint es noch ein paar Unklarheiten zu geben, denn die internationale Version des Geräts wird sowohl als HTC Deluxe, als auch in der stilisierten Kurzform HTC DLX verkauft.

Wir halten Euch auf dem Laufenden, wenn wir neue Informationen zur Verfügbarkeit und zum Preis haben.

(Foto: @evleaks, nh)

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Auch interessant

Magazin / Hardware
40 vor 2 Tagen

Nexus 9: Release, Preis, News, technische Daten, Gerüchte

Magazin / Hardware
16 vor 3 Tagen

Nexus 6 und Nexus 9: Vorstellung schon am 16. Oktober?

Magazin / Hardware
21 vor 1 Woche

HTC Nexus 9 inoffiziell bestätigt: Name, Prozessor und Release-Zeitraum genannt

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Tobias 16.11.2012 Link

    Preis?

    0
    0
  • Markus 16.11.2012 Link

    Akku?

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 16.11.2012 Link

    @ Tobias: Der Preis ist leider noch nicht bekannt. Das habe ich jetzt auch noch mal in den Artikel geschrieben.
    @ Markus: Der Akku des HTC J Butterfly hat 2.020 mAh. Ob der beim HTC Deluxe auch so groß ausfallen wird, ist leider noch nicht bekannt, aber ich habe es trotzdem gerade im Artikel übernommen

    0
    0
  • Ronny W 16.11.2012 Link

    Also sollte Preis stimmen, Akku austauschbar sein und microSD Slot verbaut sein , dann wird das mein nächstes Handy.

    0
    0
  • Marcel h. 16.11.2012 Link

    Einfach nur hammer was HTC da abliefert! Sieht sexy aus und hat ne Top hardware. Wie man es halt von HTC kennt.

    0
    0
  • Achim R. 16.11.2012 Link

    Klingt auf jeden Fall spannend, hoffentlich gibts bald mehr Info.

    0
    0
  • de Michel 16.11.2012 Link

    Ein klasse Pendant zum Samsung Note (II).
    Hoffentlich schafft es htc damit wieder den anderen Paroli zu bieten.

    Mir persönlich ist es schon fast zu groß mit 5". Eine 4"-Variante würde ich davon auf jeden Fall mein nächstes Eigen nennen. :-)

    0
    0
  • jens k. 16.11.2012 Link

    Dann hoffen wir mal "das es in ausreichender Menge verfügbar ist"
    Grins, kleiner Seitenhieb :-P für "Super Google"
    würde HTC von Herzen Erfolg gönnen.

    0
    0
  • El Presidente 16.11.2012 Link

    Schade, wie immer bei HTC ist auch hier wieder der Akku viel zu klein.

    0
    0
  • User-Foto
    Mathias P. 16.11.2012 Link

    ich würde eher auf das htc deluxe+ warten, das kommt ca ein Monat später

    0
    0
  • User-Foto
    Sir Andi Droid 16.11.2012 Link

    wenn der Akku wechselbar ist und das ding nen SD slot hat. dann is das geile Teil mein nächstes Handy...


    wenn dann noch der Preis stimmt. Word das ein kracher...

    0
    0
  • Otto B 16.11.2012 Link

    Wenn ich mit dem Sensation nicht so super zufrieden wäre, würde ich zuschlagen. Aber so wird das Gute nicht sofort zum Opfer des Größeren. Ich kann nach 4 HTCs jetzt durchaus mal eine Generation auslassen, denn der Nachfolger des DLX wird mich in einem halben Jahr ganz sicher wieder zur Kreditkarte greifen lassen. Mit diesen Plastikphones der Mitbewerber kann ich mich einfach nicht anfreunden.

    0
    0
  • JoGi 16.11.2012 Link

    Das wird definitiv mein neues Smartphone, somit geht mein HTC Vision in Rente.

    Aber der Akku könnte etwas größer sein.

    0
    0
  • Mugendon 16.11.2012 Link

    Ich glaube nicht, dass der Akku für ein 1080er Display ausreicht...

    0
    0
  • fischgesicht 16.11.2012 Link

    Hallo, wie sieht es generell mit der Cam aus bei HTC? Sind die besser geworden gegenüber mein altes DHD. Ich würde jederzeit wiederum zu einem HTC GREIFEN vorausgesetzt die Kamera fûr Schnappschüsse kann mich zufrieden stellen.

    0
    0
  • Micha El 16.11.2012 Link

    hoffentlich nicht nur in schwarz, wie beim One X +

    0
    0
  • helge jacob 16.11.2012 Link

    wo kann ich vorbestellen?:)

    0
    0
  • User-Foto
    Marc 16.11.2012 Link

    moinsen.
    der akku is ja mal total fürn arsch oder was soll der msit den htc da wieder vor hat?? und mit der pixeldichte? ab einer gewissen menge kann das menschliche auge das eh nicht mehr erkennen, also total witzlos. wenn der akku auch wieder verbaut ist, und kein sd slot dabei sein sollte, wäre es wieder nen eigentor für htc, wäre der akku tauschbar könnte man hoffen das es im zubehör nen größeren gibt mit neuem akku deckel. mit diesem man locker mal die 2 tage ,mit zocken mailen surfen etc , durchhalten könnte aber so ??

    0
    0
  • mapatace 16.11.2012 Link

    Man weist nicht mehr, wohin mit seinen wünschen. Jede Woche kommt ein neues Hammerteil. Wird immer schwerer sich auf ein Phone einzustellen und dabei zu bleiben. Sehr krass.

    0
    0
  • Kingsize83 16.11.2012 Link

    viel zu klein fürn täglichen gebrauch^^

    0
    0
  • Fabian Ochsenbein 16.11.2012 Link

    Solange die sensor tasten nicht machen was sie wollen, dan ist es sehr interessant.

    0
    0
  • HTCDesire HTCDesire 16.11.2012 Link

    ich gehe vom Standard-Neupreis 600 EUR aus...

    0
    0
  • Frank K. 16.11.2012 Link

    @Marc: 300 ppi sind bei weitem nicht das Höchste, was das menschliche Auge erkennen / unterscheiden kann. Nur weil Apple es so vermarktet, ist dem so. Ihr müsst nicht immer alles blind glauben und euch mal selbst informieren.

    0
    0
  • Julian 16.11.2012 Link

    Akku wird wohl fest verbaut sein, da die Entsorgungsinformationen für Akkus auf der Rückseite des Geräts stehen.. Oder lieg ich da falsch?!

    0
    0
  • Dirk B. 16.11.2012 Link

    An diejenigen, die immer rufen "Hat das Teil SD-Slot? Ist der Akku wechselbar?": wie wäre es, wenn ihr mal die anderen Artikel zu diesem Phone lest? Bspw. http://www.androidpit.de/htc-j-butterfly-full-hd-androide, da steht eindeutig, dass das Teil in Japan nen SD-Slot bekommt. Und selbst mit den anderen Namen DLX und DNA, sprich für verschiedene Märkte, wurden immer dieselben Spezifikationen angegeben. Verizon selber listet exakt dieselben Spezifikationen und in den FAQs zum Handy steht eindeutig "2020mAh Standard Li–Ion; non–removable"

    0
    0
  • Seba 16.11.2012 Link

    ich höre Sie jetzt schon wieder alle heulen wo ist der tauschbare Akku und der sd Karten slot . immer die gleiche leiher mit dem rum heulen .
    ich sehe das so wahre htc Fans heulen nicht rum und bleiben ihren machen treu so wie ich . ich höre keinen Apple jünger rum heulen das das Akku fest verbaut ist oder das Sie ein sd slot brauchen . Sie sind zu Frieden genau wie die echten HTC Fans . der Rest soll anstatt rum zu heulen und andere zu nerven sich ein anderes Handy kaufen

    0
    0
  • Seba 16.11.2012 Link

    Und das ist die harte Wahrheit

    0
    0
  • Sascha 16.11.2012 Link

    one x+ oder warten, schwere Frage....
    zum Akku, soll selbst bei leicht überdurchschnittlicher Nutzung über den Tag reichen
    das Display benötigt weniger Strom wie die AMOLED Displays von Samsung
    zum SD Slot - wäre nett - aber wichtig?
    Habe noch nie gewechsel, weder Akku noch SD Karte
    zudem ich jedesmal das Gehäuse aufmachen muss dafür (SGS2)
    mein altes TouchPro 2 , Akku Deckel ab und dann konnte ich wechseln

    0
    0
  • Sibbi 16.11.2012 Link

    Bei Engadget habe ich gelesen, es hätte keinen SD Slot. Die Meldungen hierzu widersprechen sich irgendwie gegenseitig.

    Es ist ein Interessantes Phone, auch wenn ich mir erst ein Bild von der Akkuleistung machen muss, bevor ich sagen kann, dass es mein Neues wird. Ich habe mir, nach dem Sensation, geschworen, nie wieder ein Handy mit zu schwachem Akku zu kaufen. Abwarten ist also angesagt.

    0
    0
  • waldbrand 16.11.2012 Link

    gottseidank, war schon ein klick vom note 2 entfernt... sdkart check. austauschbarer akku niet, tja gibts halt nen externen...

    0
    0
  • Oliver Hy 16.11.2012 Link

    Bei der amerikanischen Version DNA (Verizon) gibt es KEINEN sd slot und verbaut sind 16 GB Speicher, Sorry HTC, aber da hält sich mein Mitleid in Grenzen, weil so wird das nie was!

    0
    0
  • Pascal Most 16.11.2012 Link

    Das es momentan das einzige Smartphone mit dieser Auflösung ist, stimmt aber nicht. Das Sharp Aquos SH930W hat ebenfalls ein 5" Display mit der selben Auflösung.

    0
    0
  • Sibbi 16.11.2012 Link

    Ich habe gerade noch mal geschaut!

    US-Version: Kein SD-Slot

    Jp-Version: SD-Slot.

    Hoffentlich kommt es mit SD nach Deutschland!

    0
    0
  • User-Foto
    Li qiang 16.11.2012 Link

    die meisten Seiten berichten das es mit microSD slot ist .und zum Akku htc hat schon gute stromsparende Firmware .One X hat nur 1800 und hält .alles andere specs sind Super.
    und zum Kamera.die machen schon gute Fotos mit mein One X .

    0
    0
  • Marcus B. 16.11.2012 Link

    mjam mjam :P

    0
    0
  • Kevin Jax 16.11.2012 Link

    bin mir nicht sicher in wieweit full hd von android unterstützt wird(apps etc.) ohne kostenpflichtig zu werden.wenns 600€ oder weniger kostet ok ansonsten nexus4

    0
    0
  • Ingolf Uhlig 16.11.2012 Link

    Hallo ich habe ein one x und bin sehr zufrieden damit. Das Display ist super und der Akku hält gut aus .je nach Gebrauch.
    Der 32 Gb Speicher reicht mir ebenfalls. Ich werde mir wieder ein Htc kaufen . Auch ohne austauschbaren Akku. Mir gefällt das Design und die verbauten guten Materialien. Wer auf seinem Handy zockt und große Leistung erartet ,
    muss auch bei andern Handys das Netzteil eher anschließen. Also warum so nen Kopf machen. Quadcore braucht halt Energie;-)

    Gruß Ingolf

    0
    0
  • Sibbi 16.11.2012 Link

    @Ingolf:

    Ich zocke nicht und das Handy (zumindest das Sensation) hält nur mit stärkerem Akku (Anker) den ganzen Tag... Das will ich nicht noch mal.

    Der 1080p Display wird auch ordentlich vom Akku zehren.

    Ich warte auf die ersten Testberichte und werde mich dann entscheiden.

    0
    0
  • Mat Win 16.11.2012 Link

    Hoffentlich schafft es Htc,das Handy schnell genug herauszubringen, bevor die Specs wieder überholt sind.

    0
    0
  • raik lippmann 16.11.2012 Link

    @Frank: naja so ganz und gar hast du da aber nicht recht

    Prof. Dr. E. Tiemann (Hersg.) hat folgendes geschrieben:
    Der Zäpfchenabstand beträgt etwa 5µm, aus dem Abstand Netzhaut zum Knotenpunkt K' (etwa 17 mm) ergibt sich daraus ein kleinster Sehwinkel von 0,017° oder 1' (Bogenminute); d.h. im Abstand von 25 cm sollten zwei Punkte einen gegenseitigen Abstand größer als 0,08 mm haben, um gerade noch getrennt gesehen zu werden.

    * Physik für Mediziner - Geometrische Optik

    Das sind rund 318 dpi auf 25 cm.

    leute die behaupten sie können jeden einzelnen pixel beim S3 oder HOX sehen übertreiben meiner meinung nach... ich gehe mit dir jede wette ein das diese genau das gleiche vom DLX behaupten

    0
    0
  • redheat21 16.11.2012 Link

    @sibbi
    Der Akku hält bei meinem HTC DesireHD bei normaler Nutzung 24 Stunden. Aber das ding einmal am Tag zum laden an die Steckdose tut nicht weh.

    Zum Gerät
    Wenn mit SD-Slot dann sehr interessant , ohne uninteressant.

    0
    0
  • markosta 16.11.2012 Link

    ja so ist das mit den Weisheiten von den Spezialisten, die sich hier rumtreiben! :D

    ich weiss nur eins, HTC never-ever!!

    keine Updates für Android und schlechte Verarbeitung kommen mir von denen nicht mehr ins Haus...

    0
    0
  • Sibbi 16.11.2012 Link

    @redheat:

    Es ist schön für dich, dass die Akkukapazität für dein Nutzverhalten ausreicht. Warum du jedoch aus deiner Erfahrung annimmst, dass es bei jedem anderen vergleichbar ist, ist mir unbegreiflich.

    Abends/Nachts das Handy laden tut nicht weg, da gebe ich dir Recht. Nachmittags jedoch einen leeren Akku zu haben, sehr wohl. Nicht jeder arbeitet nine to five und ist dann zu hause um das Ladekabel anzuschließen.

    Seit ich Smartphones besitze, höre ich immer wieder jemanden sagen, dass sein/ihr Akku 24+ h länger hält und man Beschwerden über den Akku nicht nachvollziehen kann. Habe irgendwann aufgehört, diese Aussagen ernst zu nehmen.

    0
    0
  • Claus Thaler 16.11.2012 Link

    ...naja, die Arbeitszeit ist ja eigentlich egal, wenn es ums Aufladen des Akkus geht.
    Ladekabel für's Auto gibts ja auch, oder ?
    Die wenigsten werden ja im Urwald in papua neu Guinea arbeiten, wo es nicht die Möglichkeit gibt einen akku zu laden.
    Schön wäre es schon, wenn sich auf dem Akkusektor mal etwas tun würde.

    0
    0
  • Kevin B. 16.11.2012 Link

    Soviel zu weniger Smartphones.

    0
    0
  • Benjamin S. 16.11.2012 Link

    2.020 mAh sind für dieses Display + Prozessor einfach viel zu wenig!
    Würde ich so niemals kaufen!

    0
    0
  • mapatace 16.11.2012 Link

    @Sibbi, stimme dir ganz zu. Unglaublich was manche von sich geben. Akkus sind einfach nicht ausreichend in ihrer Leistung Fähigkeit, egal ob 1800, 2600, 3200. Das Verhältnis, Volumen Handy zu Volumen Akku muss viel besser werden. Ansonsten sind die Grenzen der Machbarkeit schnell erreicht

    0
    0
  • User-Foto
    Marc 16.11.2012 Link

    nicht die akkus müssten besser werden, sondern auch der stromverbrauch der displays!

    0
    0
  • nightfire 16.11.2012 Link

    Schreibt doch keinen unsinn. Das One S hat nur 1650mah und hält seit dem letzten Update damit richtig lange. Ich bin auf die ersten Tests gespannt, bis jetzt kann man ja nur vermuten wie lange der Akku halten wird

    0
    0
  • Dave Matthew 16.11.2012 Link

    preis ohne branding schätze ich zwischen 600-900€

    0
    0
  • Hannibal Smith 18.11.2012 Link

    Wüste gerne mal was es für ein Sinn macht den Handy in jeden Kontinent einen anderen Namen zu geben.

    0
    0
  • mapatace 18.11.2012 Link

    Meiner hat 4200.... und ich lade zwei mal am Tag. Das ist kein Unsinn sondern tagtägliche Realität. Und die nervt. Einzelne Aussagen zur individuelle Akku Leistung, sagt in erster Linie was zum gebraucht verhalten des Besitzer,, aber nichts über den Akku selbst aus.

    0
    0
  • Fred Man 19.11.2012 Link

    ich hoffe es kostet nicht mehr als 500€, denn sonst wäre es mir leider zu teuer und dann heißt es abwarten, bis der preissturz kommt :P

    0
    0
  • Sascha 19.11.2012 Link

    es kommt als htc deluxe ...
    zur Zeit soll es 649 UVP haben

    0
    0
  • D. Gruber 19.11.2012 Link

    Wenn es denn überhaupt in Deutschland erscheint.

    Quelle: https://twitter.com/HTC_de/status/269463782248574976

    Was auch immer das schlussendlich genau heißen mag.

    0
    0
  • Sascha 19.11.2012 Link

    das Butterfly kommt auch NICHT !!!!
    es kommt als htc deluxe ...

    0
    0
  • Fred Man 19.11.2012 Link

    @Sascha das sind doch eh die gleichen modelle -.- nur weil der name anders ist, macht es daraus noch lange kein anderes gerät>_>

    0
    0
  • Sascha 19.11.2012 Link

    wirst es sehen , zur CES in Las Vegas

    0
    0
  • Fred Man 20.11.2012 Link

    Wieso verzichten eigentlich immer mehr hersteller auf einen mikro sd slot? Hat sich google jetzt überall eingemischt und will dafür sorgen, dass alle android smartphones in zukunft nur noch über den google drive ihre daten sichern, anstatt alles auf der speicherkarte zu speichern? Finde sowas irgendwie lächerlich, vorallem weil mein 3g nach 500mb schon schlapp macht und ich wohl kaum meine daten per gprs sichern kann, da es einfach viel zu langsam ist. Nicht, dass es mich stören würde,dass die keinen sd slot einbauen, aber zu wissen, dass man zumindest einen slot für den fall der fälle braucht, ist schon nicht schlecht :P Glaub aber kaum, dass google den herstellern sagen kann, wie die ihre smartphones zu bauen haben :P

    0
    0