X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Gravity wins - Newton wäre stolz!

Nima Begli
22

Nach einer schier endlosen Anzahl von nützlichen Programmen, möchte ich mich bei meinem heutigen Test mal wieder einem Spiel widmen und stelle folgende gewagte These auf: Dieses Spiel hat wohl so jedem in der Schulzeit die ein oder andere Minute versüßt und so manches Blatt bis zum Rand mit Kreuzen und Kreisen gefüllt.

Wie man vielleicht schon erahnen kann handelt es sich um einen Ableger von “4 Gewinnt”. Gravity wins schickt sich nämlich an das Spielprinzip des Klassikers deutlich aufzupolieren und seine eigene spaßige Note zu integrieren.

Ob das den Entwicklern des Spieles gelungen ist, erfahrt ihr im heutigen Test.

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.9 2.05

Funktionen & Nutzen

Testgerät: HTC Desire
Root: Ja
Android Version: 2.3.5, MiUi 1.9.23

Das Spielprinzip von “4 Gewinnt” mit dem Ziel vier Spielsteine in eine Reihe zu positionieren, sollte eigentlich jedem Menschen ein Begriff sein und wird im Test auch nicht genauer erläutert. Die Frage die dieser Test beantworten soll ist, ob es Gravity Wins schafft aus dem Einheitsbrei der Spielderivate hervorzustechen oder ob das Spiel in der Masse ähnlicher Spiele untergeht.

Gravity wins integriert in das bekannte Spiel eine ganz eigene Note. Denn nach einer bestimmten Anzahl an “Zügen”, also abgeworfenen Steinen, dreht sich das Spielfeld um 90 Grad im Uhrzeigersinn und erzeugt somit mehrfach während einer Partie eine ganz neue Situation und beschert dem Spiel somit auch eine viel größere taktische Tiefe.
Denn durch das Drehen des Spielfeldes wird der Spieler nahezu dazu gezwungen sich mit den zukünftigen Zügen auseinander zu setzen und nicht nur (wie ich es damals bei den Schulpartien immer gehalten habe) stupide die Spielsteine auf das Spielfeld loszulassen.

Diese neue taktische Tiefe ist auch der Grund warum Gravity wins wirklich großen Spaß macht und eigentlich jeden anderen “4 Gewinnt”-Klon von meinem Desire und auch von meinen zukünftigen Geräte vertrieben hat bzw. vertreiben wird.
Es macht einfach Laune gegen menschliche Mitspieler anzutreten und eine eigene Taktik auszutüfteln und teilweise zwei “Drehungen” weiter zu denken und somit den Gegner mit einer plötzlichen Viererreihe zu überraschen.
Der Multiplayer ist sowieso das Herzstück von Gravity Wins und das Spielen an einem Gerät ist gut umgesetzt und bereitet auch Freude und auch Freunde.

Doch hier liegt auch das Problem von Gravity Wins: Der deutliche Unterschied zwischen Single- und Multiplayer. Die Erläuterung ist auch relativ einfach, denn die KI des Spieles ist nicht wirklich herausfordernd und schwankt auch in der Abstufung zwischen Opfer und Übergegner, wobei man sagen muss, dass man selbst in der höchsten Stufe der KI nach einiger Zeit den Dreh rausbekommt, wobei ich nicht beurteilen kann inwiefern die künstlichen Gegner “mitlernen”.
Ich weise an dieser Stelle nochmals darauf hin, dass dieser Punkt meine subjektive Wahrnehmung des Schwierigkeitsgrades widerspiegelt und nicht pauschal für jeden Leser gelten wird. Denn es wird jene Spieler geben die meine Einschätzung teilen und andere die dem Test widersprechen und für die der Schwierigkeitsgrad ideal ist.

Im Großen und Ganzen ist mit den vergangenen Zeilen das Spielprinzip und auch die Funktion von Gravity wins beschrieben. Auch die Einstellungsmöglichkeiten halten sich im Rahmen, da man nur die musikalische (wobei keine Musik abgespielt wird, sondern nur Töne beim Spiel selbst) Untermalung ein- bzw. ausschalten kann. Die Anzahl der Züge bis zum “Drehen” des Spielfeldes -wobei es auch möglich ist diese Funktion auszuschalten und ein schlichtes “4 Gewinnt” zu spielen - und auch der Schwierigkeitsgrad kann im Optionsmenü eingestellt werden.

Was Gravity wins bis zum heutigen Test abgeht ist ganz eindeutig die Möglichkeit online mit Freunden bzw. Fremden zu spielen. Das Spiel entfaltet sein wahres Potenzial (wie so viele andere Spiele auch) erst im Multiplayer und deshalb ist es für mich nicht ersichtlich warum auf einen Onlinemodus verzichtet wird.
Es ist zwar möglich bei HeyZap mitzumachen, aber entgegen meiner Annahme ist dies kein Onlineanbieter, sondern eher eine Art “Foursquare für Spiele”. Dies bedeutet, dass man bei Heyzap sehen kann was für Spiele andere Heyzap-Nutzer gerade bedienen.

Weiterhin fehlt mir persönlich die Möglichkeit das Spiel auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Änderung der Spielfeldfarbe, des Hintergrundes und der Farbe der Steine. Fallgeschwindigkeit, Spielgeschwindigkeit und auch ein Zeitlimit für das “Abwerfen” eines Steines. All diese Punkte die mir auf Anhieb einfallen und einen echten Mehrwert gegenüber anderen “4 Gewinnt”-Spielen bringen würden vermisst man derzeit bei Gravity Wins und das fällt auf.

Fazit:

Gravity wins ist ein sehr gutes und lustiges Spiel, welches nur im Multiplayermodus sein wahres Potenzial offenbart. Deshalb kann ich angesichts des fehlenden Onlinemodus keine sehr gute Note verteilen, da das Spiel gegen das Smartphone zwar ganz lustig ist, jedoch nie die Qualität des menschlichen Gegners erreicht.

Nichtsdestotrotz ist Gravity wins eine absolute Empfehlung für all jene die ein gutes “4 Gewinnt”-Spiel suchen und einer kleinen und durchdachten Neuerung nicht abgeneigt sind.

Bildschirm & Bedienung

Abgesehen von den fehlenden Anpassungsmöglichkeiten präsentiert sich Gravity wins in dieser Kategorie von einer sehr guten Seite.

Das ganze Spielgeschehen läuft flüssig ab und reagiert auch sehr präzise und dies erspart Frust! Ein weiterer positiver Aspekt ist die grundsätzliche grafische Gestaltung des Spiels. So wirken die Grafiken einfach gut gemacht, das Fallen der Steine ist nett anzuschauen, das Drehen des Spielfeldes ist eine lustige kleine Animation und selbst beim Hauptmenü “sliden” die Menüpunkte weg und bei “Fehleingaben” fallen Spielsteine runter.

Speed & Stabilität

Gravity wins ist während den mehreren Monaten in denen das Spiel nun seinen Dienst auf meinem Desire verrichtet kein einziges Mal abgestürzt oder hat Fehler verursacht.

Weiterhin funktioniert alles flüssig und es geht gut von der Hand. Einzig und allein der erste Spielstart dauert immer eine Bedenksekunde.

Update: Aufgrund zahlreicher Hinweise auf Werbung im Spiel, welche ich mit einem Desire und einem Gio nicht erhalten habe, werde ich die Kategorie vorerst um einen Stern abwerten!

Preis / Leistung

Gravity wins ist kostenlos im Android Market und im AndroidPit AppCenter erhältlich und beinhaltet auch keine Werbung. Eine absolute Empfehlung!

Update: Aufgrund zahlreicher Hinweise auf Werbung im Spiel, welche ich mit einem Desire und einem Gio nicht erhalten habe, werde ich die Kategorie vorerst um einen Stern abwerten!

Screenshots

Gravity wins - Newton wäre stolz! Gravity wins - Newton wäre stolz! Gravity wins - Newton wäre stolz! Gravity wins - Newton wäre stolz!

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Andlabs

Spiele Entwicklung auf der AndEngine

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • User-Foto
    Johannes G. 21.10.2011 Link

    Wenns in der Kategorie Preis "Eine absolute Empfehlung!" ist, warum gibt's dann keine fünf Sterne? Finde eure Bewertung da ja schon paradox, bei kostenlosem und werbefreiem Angebot.
    Ansonsten danke für den guten Test. ;)

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Nima Begli 21.10.2011 Link

    Weil eine absolute Empfehlung nicht gleichbedeutend mit Herausragend ist. Eine fünf Sterne Applikation im Bereich Preis/Leistung setzt für mich auch generell mindestens. 4 Sterne in den ersten beiden Kategorien voraus, da sonst die Leistung für den Preis zwar sehr gut ist, aber nicht herausragend.

    0
    0
  • Dieter D. 21.10.2011 Link

    wieso werbefrei?

    0
    0
  • Alexander Werheid 21.10.2011 Link

    also ich hab Werbung

    0
    0
  • PeterShow 21.10.2011 Link

    1. zu leicht
    2. Notifactions mit Werbung!! Ein Nogo für mich!!!!

    0
    0
  • Chris Bauer 21.10.2011 Link

    Werbefrei nur mit Root (siehe Messgerät) und z.B. LBE Privacy Guard

    0
    0
  • PeterShow 22.10.2011 Link

    Nichts gegen Werbung, wenn die im App bleibt, und dezent ist. Aber wenn ein Spiel wie dieses, Notifications bringt wie "Bitte installiert auch XYZ" dann ist wird es sofort wieder deinstalliert.... und dann finde ich es schon komisch das keine Werbung im Test steht....

    0
    0
  • Stupid Luchador 22.10.2011 Link

    Na dann runter auf zwei bzw. einen Stern.

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Nima Begli 22.10.2011 Link

    Ich habe die App gerade nochmal auf einem ungerooteten Gio getestet und erhalte immer noch keine Werbung. Nur am Anfag 1x die Notification und das wars.

    0
    0
  • Cyber 22.10.2011 Link

    Tolles Spiel, macht süchtig und man muss nun viel weiter denken als beim alten 4 Gewinnt :).

    Beim ersten Start kommt nur eine Notification, dann nicht mehr ;)

    0
    0
  • Dieter D. 22.10.2011 Link

    ich hab echt nervende Werbung von vorn bis hinten, ausser ich klinke mich aus dem Netz aus. Dann kommt nur der Hinweis auf die Pro- Version.

    0
    0
  • PeterShow 23.10.2011 Link

    Nix Werbefrei. Vermutlich a) Adblocker beim Test installiert b) kein Netzzugriff gehabt.

    Etwa 10 % des SGS (I) ist mit Werbung zugepflastert. Da kann man nicht "Werbefrei" schreiben.

    Zudem wozu braucht die App den "Standort"? Wenn Mehrspieler ja nur in der App geht? Also nur für Standardbezogene Werbung!!

    Würde ja Screenshots anlegen, aber das geht ja nicht so einfach.

    Zudem, nicht besonders toll das Spiel. Okay 4 Gewinnt mit umdrehen. Ist ja ganz nett. Aber keine Missionen, keine Aufgaben, einfach nur 1 Spiel fertig, neues Spiel.

    Da kann ich die Wertung überhaupt nicht nachvollziehen.

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Nima Begli 23.10.2011 Link

    SuperSam anscheinend hast du meinen vorherigen Post nicht gelesen. Ich hab das mit einem Samsung Gio nochmals getestet und kriege trotz Internetverbindung nur eine Notification am Anfang und danach keine Werbung mehr.
    Ich bitte also um Screenshots (geht sehr wohl bei den Samsung Geräten, wenn ich mich erinnern kann).

    Das Spiel an sich hat ja auch nur 3 Sterne erhalten, weil es nur ein Spiel ist und sonst nichts hat. Obwohl ich bei einem Vier Gewinnt Spiel auch keine Kampagne erwarte, sondern Multiplayerunterhaltung.

    0
    0
  • PeterShow 23.10.2011 Link

    Screeshots gehen bein Android (2.3.X) generell nur per root oder spezieller Software.. und lang rumfullmen will deswegen nicht.. Das ist doch eine Neuerung von Android 4.0, steht sogar so in eurem Blog. Hab ein paar Screenshots mit meiner Digicam gemacht, jetzt muss ich die nur noch auf dem PC respektive ins Netz bekomen.. irgendwo müsste noch ein Kartenreader sein...

    Bitteschön hier "Screenshots" mit meiner Digicam von meinem SGS.

    http://www.image-load.net/show/img/BkX0JnpB8v.JPG
    http://www.image-load.net/show/img/Tc0dCiJOcm.JPG

    Man sollte den AndroidPit-Usern auch mal glauben...

    Apropos Screenshots
    Entweder root oder SDK installieren und rumfummeln:
    http://stadt-bremerhaven.de/screenshots-von-android-erstellen

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Nima Begli 23.10.2011 Link

    SuperSam sag niemals nie ;) Das Samsung Galaxy S, S2 und Tab haben alle eine eingebaute Screenshot Funktion im TouchWiz Umfang:

    http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/429586/Samsung-Galaxy-S-Screenshot-bei-Samsung-GalaxyS-I

    Ich dachte immer es geht im Zurück + Menü, aber laut dem Thread ist es Zurück + Home.

    Edit: Ich kann es halt nicht selbst nachvollziehen und ich habe auch nie behauptet, dass ich euch nicht glaube. Ich wollte nur das Ausmaß der Werbung sehen und dementsprechend habe ich die Wertung bei Preis/Leistung um einen Punkt nach unten korrigiert.

    0
    0
  • PeterShow 23.10.2011 Link

    Danke für den Tipp, so gehts.. Schade dass das SGS diese "Anti-Werbung"-Funktion des Gio nicht hat...... ,-) ;-)

    0
    0
  • Cyber 23.10.2011 Link

    Also bei mir kommt diese Werbung unten überhaupt nicht. Getestet mit einem Magic mit Root aber ohne AD Blocker und einem Magic ohne Root und ohne AD Blocker.

    Kann das an der Auflösung hängen das bei manchen keine Werbung kommt ?

    0
    0
  • Richard R. 23.10.2011 Link

    Ich kann ehrlich nicht verstehen, dass manche Nutzer kostenlose Apps ohne Werbung erwarten. Denkt ihr, so eine App programmiert sich von allein? Da steckt ein Haufen Arbeit drin und ihr solltet den Entwicklern dankbar sein, dass sie euch so eine tolle App kostenlos zur Verfügung stellen. Ich habe die App selbst auch und finde die Werbung überhaupt nicht störend. Mancher will echt alles geschenkt bekommen. Schaut euch doch mal im App Store um. Da kostet so eine App locker 2,99 Euro.

    Daumen hoch für ANDLABS, für dieses Game.

    0
    0
  • PeterShow 23.10.2011 Link

    @Richard Raue

    Und ich verstehe deine Kritik wiederum nicht! Wäre hat den hier etwas derartiges gesagt?? Es ging darum dass im Test von "keine Werbung" die Rede war. Kritisierst du jetzt das Testsystem? Ich finde es gut, dass Werbung abzüge gibt. Schließlich bezahlt man mit der Werbung.

    Die meisten Apps sind nicht aus "Menschenfreundlichkeit" kostenlos und mit Werbung. Für viele Entwickler ist es einfach so passender, sie bringen sich ins Gespräch, haben mehr Installationen und nehmen so auch mehr ein...

    Ich hab nur die Werbung über Notifications/Benachrichtigungen kritisiert und das halte ich weiterhin für ein No-Go

    Und ja ich bin bereit für eine gute App (für die es auch Updates gibt) zu bezahlen und hab schon einige gekauft. Wenn ich daran denke was die Spiele für mein SE-Handy im SE-Shop gekostet haben (ca. 3 Euro ein Spiel) und die kostenlosen waren meist nicht sehr qualitativ hoch. Da fühle ich mich bei Android wie im Paradies ^^

    0
    0
  • Richard R. 24.10.2011 Link

    Es ging mir mehr um die Bewertung durch AndroidPIT. Wenn ich einer kostenlosen App OHNE Werbung 4 von 5 Sternen in der Kategorie "Preis-Leistung" gebe, weiß ich nicht, was eine App tun muss, um 5 Sterne zu bekommen... Sicher nicht die erste fragwürdige Bewertung hier auf AndroidPIT.

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Nima Begli 24.10.2011 Link

    Die Kategorie heißt Preis/Leistung und da wird die gegebene Leistung bewertet.

    Wenn ich nun zwei Apps besitze dann gibt es da sehr wohl Unterschiede. Man nehmen zum Beispiel Angry Birds und einen Klon. Der Klon hat bei Funktionen 2 Punkte weniger. Sollte der Klon nun auch 5 Sterne bei PL bekommen? In meinen Augen nicht, da die Leistung für den Preis gesteigert werden kann.

    0
    0
  • PeterShow 24.10.2011 Link

    @Nima Begli und Richard Raue

    Ich sehe es wie Nima. Und um bei "Gravity Wins" und dem Thema Werbung zu bleiben. Wenn jetzt ein Klon käme der das gleiche könnte ohne Werbung und kostenlos, so müsste die App ja eine höheres Preis-Leistungs-Bewertung bekommen. Somit bin ich mit dem Abzug für Werbung sehr einverstanden. Abgesehen davon ist eine Bewertung immer recht subjektiv....

    0
    0

Author
9

Galaxy note 2 am sterben?