X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Google Nexus 7 Zubehör kommt im August - schick aber nicht günstig

Lars S.
13

 Dass das Google Nexus 7 nach Deutschland kommt, steht nach wie vor nicht final fest - es gibt zwar Gerüchte die von September sprechen, aber endgültig entschieden ist hier noch nichts. Sollte sich September bewahrheiten, wird es bis dahin auch zusätzliches Zubehör geben:

Ein "Smart-Cover" welches dem des iPad ähnelt wurde von Google und Asus ja bereits vorgestellt - dank magnetischem Sensor an der Vorderseite des Nexus 7 kann es aktiviert werden, wenn man das Cover öffnet. Nun ist weiteres Zubehör aufgetaucht, was bereits im August verfügbar sein soll...

Ab Kalenderwoche 35 (Ende August) wird es ein Asus Premium Cover aus Leder in vier verschiedenen Farben für rund 40 Dollar in den USA geben. Ebenfalls ab August (KW34) dazu eine Docking-Station von Asus welche über den Anschluss an der Seite des Google Nexus 7 das Laden des Gerätes und das anschließen eines externen Lautsprechers erlaubt. Hier bleiben Google und Asus der günstigen Schiene die man mit dem Nexus 7 verfolgt übrigens nicht treu: rund 50 Dollar werden für die Dockingstation fällig.

Man muss die Qualität des Zubehörs einmal abwarten - theoretisch hat man ja an dem Tablet selber viel gespart und daher sind die Preise noch in Ordnung, ansonsten wird es aber angesichts der zu erwartenden großen Popularität auch zahlreiches Drittzubehör geben. Fehlt eigentlich nur noch ein Google Nexus 7 für Deutschland ...

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
11 vor 3 Wochen

Android L: Developer-Preview in AOSP für Nexus 4, Nexus 7 (2012) und Nexus 10

Magazin / Hardware
96 vor 4 Wochen

Android L Developer Preview: Nexus 4 und 7 (2012) gehen leer aus [UPDATE]

Magazin / Updates
15 vor 1 Monat

Android 4.4.3 OTA für das Nexus 7 3G (2012) erhältlich

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Tom schweegmann 31.07.2012 Link

    Für Hersteller eigenes Zubehör finde ich das eig. noch recht billig.

    0
    0
  • sapkra 31.07.2012 Link

    So teuer ist das auch wieder nicht.

    Preis-Leistungs-Verhältnis ist TOP

    0
    0
  • Chris S. 31.07.2012 Link

    Och, das Originaldock für das Galaxy Nexus war mit rund 40€ auch schon nicht billig. Gekauft hab ichs trotzdem, ich finds einfach megaschick und praktisch. Und so wie das auf den Bildern aussieht ist das die gleiche Station vom Design her, nur halt in "groß". Schon deshalb wieder ein must have, zumindest für mich. :)

    0
    0
  • Andre H. 31.07.2012 Link

    finde den Preis auch sehr angemessen, gibt nur sehr weniges Zubehör, das qualitativ an Herstellerzubehör rankommt.

    0
    0
  • Ulrich B. 31.07.2012 Link

    Moin,Moin,

    Und wieder eine schöne Dock mit PogoPins. Ist schon beim Galaxy Nexus einfach nur der Hammer. Das ist einfach nur das beste was ich bis Dato an DockStations gesehen habe. Die Dock für das Galaxy Nexus liebe ich einfach nur. Wer sich nen Nexus kauft, der sollte das Geld auch auf jedenfall in eine solche Dock investieren. Da ist jeder Cent gut angelegt.

    Gruß
    Uli

    0
    0
  • PeterShow 01.08.2012 Link

    "Zubehör kommt im August"
    "Sollte sich September bewahrheiten, wird es bis dahin auch zusätzliches Zubehör geben"

    Wer erkennt den Fehler???

    0
    0
  • Marc 01.08.2012 Link

    ob es teuer ist oder nicht liegt doch immer im auge des betrachters.
    wenn man qualität haben möchte, kostet es auch was, wenn man sich aber mal die heutigen preise im vergleich zu denen von vor 15-20 jahren anschaut, wo nen stereo hifi videorecorder noch über 1000DM und mehr gekostet hat, denke ich, sind die preise doch schon recht gesunken, ok teuer geht immer, so ist das ja nun auch nicht, aber was hat damals nen cd brenner scsi gekostet ? mal ebenschlappe 700DM von yamaha oder plextor, was mich ankotzt, das die anderen kosten mehr als nur gestiegen sind, benzin, lebensmittel, von electronic wird man nicht satt. :-)

    nachtrag. diese 50 euro die das teil kosten soll, kann man auch wie sagt man so schön an einem wochenende mal eben so versaufen, oder bei bei MC verfre... ;-) wenn man mal ehrlich ist, das geld geht komischer weise so oder so weg, das dumme ist nur man kann sich kaum dran erinnern wofür man schon wieder mal eben so 50 schleifen ausgegeben hat, son dock, wie oben beschrieben, das sieht man jeden tag,, hat auch was davon , auf lange sicht gesehen:-)

    0
    0
  • Philipp K. 01.08.2012 Link

    Die Zubehöre fürs iPad sind ja auch nicht soo billig.

    0
    0
  • Philipp K. 01.08.2012 Link

    Grumpeli Gumpeli Gru, ich schlachte dich wie ne Kuh.
    Beim nächsten Versuch, Kosmetiktuch.
    Eins Zwei Drei Dumdidlidei.

    0
    0
  • PeterShow 01.08.2012 Link

    @Phillip K.
    Deine geschmacklosen Reime, kannst du ihn Zukunft für dich behalten..

    0
    0
  • PeterShow 01.08.2012 Link

    @Lars S.

    Das Zubehör kommt also im August, aber ob das Gerät nach DE kommt ist noch unsicher?? Komisch.. wer kauft denn Zubehör ohne Gerät...

    0
    0
  • Marc 01.08.2012 Link

    und das beste kommt ja noch.wenn das neue iPhone rauskommt wo der connector ja kleiner ist als die Vorgänger,was meint ihr wohl was die Leute jammern werden weils Zubehör das teure nicht mehr passt.da denke ich sind die50Euro das geringste übel

    0
    0
  • PeterShow 01.08.2012 Link

    @Marc

    Jupp, das finde ich lustig. Und das nur weil Apple nicht Micro-USB unterstützt sondern sein eigener doofe Docking-Anschluß...

    0
    0