Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Google Nexus 7 mit 3G steht in den Startlöchern

Michael Maier
30

Gerüchte über ein Nexus 7 mit integriertem UMTS-Modul gibt es schon länger. Ein Asus-Tablet, dass jetzt in Taiwain von der NCC zertifiziert wurde, deutet darauf hin, dass diese wahr sein könnten. Die NCC ist die dortige Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte, bei der das betreffende Gerät mit der Modellbezeichnung ME370TG gelistet ist.

Das aktuelle Google Nexus 7 trägt die Modellbezeichnung ME370T. Die Vermutung, dass es sich beim ME370TG - wobei „G“ für 3G stehen dürfte - um die UMTS-Version des Google-Tablets handelt, liegt also eigentlich auf der Hand, oder was denkt ihr?

Ich kann mir gut vorstellen, dass das Google Nexus 7 3G, neben dem nächsten Nexus-Smartphone, auf dem jetzt angekündigten Google-Event am 29. Oktober vorgestellt wird – eventuell auch in einer 32-Gigabyte-Version.

(Fotos: chinese.vr-zone.com)

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hannes K. 19.10.2012 Link

    Auf die 3G - Version hab ich gewartet! Hoffentlich kommt die noch vor Dezember!

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    Wird bestimmt 100 Euronen teurer und damit wieder für viele uninteressant.... In mir reicht Wifi Hotspot mit dem SGS II...

    0
  • Patrick 19.10.2012 Link

    Also wenn die 3G Version mit den 32gb gekoppelt würde, wechselte ich von meinem 8gb dahin. Denn mit bards tale habe ich schon ne Menge Speicher verbaut,allerdings besser kann man Speicher nicht in ein Spiel investieren. Einfach ein Genuss.

    Also 3G/32Gb für 100.- mehr, also 270.-, sofort!!

    0
  • Luigi 19.10.2012 Link

    Vielleicht steht G auch für 'Groß' und es ist die 10" Variante..;)
    Nee, im ernst, wieso am G orientieren, wenn hinter der Modellbezeichnung in Klammern doch GSM und WCDMA steht :)

    0
  • User-Foto
    Thorsten 19.10.2012 Link

    Da wird aber ganz schön viel vorgestellt bei Google, Tablet, Nexus, überarbeitetes OS.

    0
  • Tino Wicke 19.10.2012 Link

    Ich denke das Nexus 8 GB wird eingestellt zu wenig Speicher !
    Das neue Nexus hat dann 32GB Speicherplatz für 250,00 €uro und das 16 GB Nexus wird der Preis vom 8er werden .
    Natürlich kommt es noch mit den Weihnachtsgeschäft auf den Markt.
    Und dann ???

    Alles wird Guuut ..... (:o)

    0
  • User-Foto
    Hier & D. 19.10.2012 Link

    Schön daß man auf die Wünsche der Kunden eingeht und ihm nicht diktiert was er braucht.

    0
  • Helmut S. 19.10.2012 Link

    Ohne Telefonfunktion für mich uninteressant.

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    Neenee 32Gb und 3G Minimum 350 Euro eher mehr.... Aber hab mir auch gleich die 16er geholt...

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    Manche meinen wohl Google soll den Kaufpreis noch mal als Gutschein erstatten oder die Teile gleich verschenken wie? :-)

    0
  • Foff T. 19.10.2012 Link

    Yay!

    0
  • Thomas 19.10.2012 Link

    @hier und da

    wieso fehlt dann der heissgeliebte sd slot oder ein hdmi anschluss und warum kommt die umts version erst ein viertel jahr später

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    Wer braucht Hdmi? Ich nicht und viele andere auch nicht

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    Wenn Google jeden Mist einbaut wirds zu teuer..

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    Hätte gerne noch eingebauten Toaster und Kaffeemaschine

    0
  • mapatace 19.10.2012 Link

    Ich weiß einfach nicht warum jemand überhaupt ein 7 Zoll gerät kauft, ohne UMTS, ohne SD und auch ohne HDMI.Ich möchte nichts von dem vermissen .

    0
  • Thomas 19.10.2012 Link

    jaja schon klar und beim apfel wirds kritisiert

    0
  • User-Foto
    lolo 19.10.2012 Link

    @thomas kritisieren tuts auch jeder beim nexus 7 ,aber ejnzuger knackpunkt dass das teil nur 200 kostet und man nicht alles erwarten kann !..

    0
  • Lukinator 19.10.2012 Link

    @Helmut


    Telefonieren mit nem 7Zoll?

    Ich sag nut unnötig!

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    @thomas
    Der Apfel ist ja auch so günstig...

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    Wenn ich Filme per HDMI sehen möchte kann ich sie auch auf nen USB-Stick kopieren.. Dafür brauche ich kein Tablet

    0
  • Benjamin A. 19.10.2012 Link

    @mapatace, ich weiß nicht, wozu man an einem 7-Zöller SD, UMTS und HDMI braucht. Ich brauche das alles jedenfalls nicht.

    Und was stellen wir fest? Ich bin die richtige Zielgruppe für das Nexus 7 (und absolut zufrieden damit). Du nicht.

    0
  • JPsy Droid 19.10.2012 Link

    HDMI... 2012. Smartphone HighTech, aber Bilder per Kabel...

    0
  • Thomas 19.10.2012 Link

    hm,war klar das es jetzt wieder um den preis geht,oh man,immer wieder ne ausrede,dann kann man sich doch aber auch ein chinatablet holen,denn die haben eine weitaus bessere ausstattung, sind vom preis her ähnlich und haben meist eine gute community aber bestimmt heisst es gleich wieder:
    ohh nein,nicht so ein billigmist aus china

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    @Thomas the Menace

    Deine Argumentation ist ja immer sehr Lustig
    a) Das Ipad ist besser
    b) Da kann ich mir ja ein China-Tablet kaufen..

    Diese Argumente kommen jedes Mal. Dann kauf dir halt entweder ein Ipad oder ein Chinatablet.
    Das so Fachmagazine wie "c't" geschrieben haben "bestes 7 Zoll Tablet das wir je gesehen haben" und "läuft fast so rund wie das Ipad" das stimmt natürlich alles nicht.... Glatt gelogen..

    Das Ipad hat auch:
    a) kein USB-Stick
    b) HDMI nur mit Adapter für 39 Euro...
    c) USB nur mit Adapter

    usw...

    0
  • PeterShow 19.10.2012 Link

    @JPsy Droid

    Ja schon lustig wie rückständig manche sind. Und für Filme: Wenn das guck ich die Filme auf dem Gerät, sonst kann auch gleich eine Festplatte mit Filmen an den Fernseher hängen. Moderne Ferseher können das. Und so ne 3,5 Zoll-Platte ist einige kleiner und leichter als ein Tablet...

    0
  • Philipp H. 20.10.2012 Link

    Ich komme mit dem Nexus 7 gut klar auch ohne SD-Kartenslot und HDMI

    0
  • Thomas 20.10.2012 Link

    @supersam

    genau,DU hast recht

    0
  • mapatace 20.10.2012 Link

    Ich gönne jedem seine Zufriedenheit, mir auch.

    0
  • Thomas Hacker 23.10.2012 Link

    Das mit dem Hotspotten is so ne Sache, funktionieren tuts ja und is mir auch die liebste Lösung, die Zeiten der Telefonzellen sind ja vorbei, allerdings habe ich jetz am Handy scho alles deinstalliert was geht und trotzdem telefonieren noch zuviele Prozesse nachhaus und das zieht mir dann doch die Bandbreite runter... Ich kann mir aber das scho noch eingehen lassen, letztlich Geschmackssache. 1nen Vorteil hat das Hotspotting jedoch: Ich lege mir das Handy dahin, wo der Empfang passt... Ausserdem glaub ich das Google die 8er Variante für 99 anbietet und nochmal ne Bombe in Sachen Preis-Leistung platzen lässt!

    0