X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Google Drive nimmt Fahrt auf – jetzt 5 GB Speicher für Docs

Michael Maier
61

(Bild: stadt-bremerhaven.de)

Ein erstes größeres Zeichen dafür, dass Google Drive wirklich kurz vor dem Start steht: Unter Google Docs stehen jedem User statt bisher 1 GB jetzt 5 GB Speicher zur Verfügung. Dies kann man leicht nachprüfen, wenn man innerhalb Google Docs auf den „Hochladen“-Button klickt, wo dies angezeigt wird.

Da davon auszugehen ist, dass Google Drive stark mit Google Docs (und natürlich auch anderen Google Diensten) verzahnt sein wird, dürfte es außer Frage stehen, dass es sich bei den jetzt verfügbaren 5 GB um den Drive-Online-Speicher handelt.

Der spannende Teil kommt natürlich noch: Wie genau wird Drive aussehen, wie werden die verschiedenen Google Dienste verknüpft sein, was genau wird Drive zu bieten haben? Alle Zeichen deuten auf einen heutigen Launch hin - ich bin auf jeden Fall sehr gespannt.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Updates
36 vor 4 Stunden

iOS 8 und KitKat: Verbreitungszahlen im Vergleich

Magazin / Hardware
16 vor 1 Tag

Nexus 6 und Nexus 9: Vorstellung schon am 16. Oktober?

Magazin / Hardware
37 vor 2 Tagen

Nexus-Fans können aufatmen: Android Silver ist begraben

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Feece Fooce 24.04.2012 Link

    Juhuuu

    0
    0
  • Wölfchen 24.04.2012 Link

    Klingt vielversprechend. Ich bin gespannt. Mal wieder danke für die Info.

    0
    0
  • sascha melcher 24.04.2012 Link

    mal schauen

    0
    0
  • derisses 24.04.2012 Link

    Hoffe stark es kommt die Woche noch . Dropbox ist ok, hat aber zu wenig Speicher. T-Online Mediacenter hat zwar 25 GB Speicher, aber in der Androidapp zu viele Fehler- fast unbrauchbar. Ich hoffe mal Drive setzt das alles besser um.

    0
    0
  • SIM0N 24.04.2012 Link

    Ich bin echt gespannt. Würde es sicher nutzen, aber sind 5 GB nicht etwas wenig? Bei Dropbox und Co. habe ich mehr und selbst Gmail bietet einem mehr Speicherplatz ;-)

    0
    0
  • Peter F. 24.04.2012 Link

    Leider stehen mir nur weiterhin 1.024 MB zur Verfügung, wir hier separiert?!

    0
    0
  • A. Kitzi 24.04.2012 Link

    haammer.. 5 GB!!

    0
    0
  • fleckdalm 24.04.2012 Link

    bei dropbox hat man nur 2 GB!

    0
    0
  • User-Foto
    Enton J. 24.04.2012 Link

    Endlich. 1GB waren schon lange zu wenig.

    @fleckdalm Mit ein bisschen Know-How und einer email adresse von der uni / hochschule kann man auch fast 24GB kostenlos haben ;)

    0
    0
  • Marc H. 24.04.2012 Link

    Also ich bin noch auf 1.024 MB, sind also noch nicht alle User umgestellt. ;)

    0
    0
  • Alexander G. 24.04.2012 Link

    Ich hab 4gb dropbox....aber mal sehen was google drive bringt.

    0
    0
  • Lenipapa 24.04.2012 Link

    Bin auch noch auf 1GB.

    0
    0
  • Johannes B. 24.04.2012 Link

    5 GB!!!! Check! Ich bin sehr gespannt, ob sich da heute bezüglich Google Drive noch mehr tut!
    Die ganzen Beschreibungen zu Google Docs sprechen noch von 1GB, also alles noch sehr frisch, noch nicht mal druckfrisch^^

    0
    0
  • Lars Wentorp 24.04.2012 Link

    Wer noch 5 GB hat: Einmal die Sprache in den Einstellungen auf Englisch wechseln und wieder zurück... dann klappt's... :-)

    0
    0
  • Luuu 24.04.2012 Link

    Alle die noch 1GB in ihren Account haben, einfach mal auf Speicher erweitern klicken und dann wieder zurück oder einfach eine Datei uploaden. Schon steht da 5GB =)

    0
    0
  • Marcel h. 24.04.2012 Link

    Lars hat recht... einmal schnell die sprache umstellen und schon klappts :)

    0
    0
  • Thomas 24.04.2012 Link

    Die Menge des Speichers ist für mich eh von sekundären Interesse. Viel wichtiger ist mir die Frage wie gut es dann integriert ist. Weil mit Dropbox können ja viele Apps direkt kommunizieren. Wenn die Entwickler der Apps es nicht einbeziehen ist es für mich nur ein weiterer (unnötiger) Cloudespeicher.

    0
    0
  • Manuel 24.04.2012 Link

    Freue mich auf den Start, denn ich möchte mich auch nicht überall registrieren xD
    Und da ich bei Google sowieso schon registriert bin wieso nicht!

    0
    0
  • Jo L. 24.04.2012 Link

    5 GB wären das mindeste, mehr wäre besser. In meiner kostenlosen Dropbox habe ich schon jetzt mehr als 7 GB, und mit DROPSYNC werden beliebige Ordnerpaare automatisch zwischen allen meinen Geräten synchronisiert. Das ist das mindeste, was ich von Google erwarte.

    Ich hoffe, dass man den Speicher bei Google auch günstig upgraden kann, ohne dass es die Welt kostet.

    0
    0
  • Luuu 24.04.2012 Link

    @Jo L ... Ich glaube ein Upgrade auf zusätzliche 20GB bei Google kostet dich ganze 5$ im Jahr.

    0
    0
  • Matthias W. 24.04.2012 Link

    Vielen Dank für den Tip. Einfach die Sprache umstellen und schon sind die 5GB vorhanden. Aber schaue es mir auch erstmal an, da box.net vor kurzem 50GB für jeden verschenkt hat. Aber trotzdem, Danke für die Info.

    0
    0
  • Jo L. 24.04.2012 Link

    @Luuu: interessant. Woher hast Du diese Preisangabe?

    0
    0
  • Aaron R. 24.04.2012 Link

    Falls die Preise gleich bleiben wie bisher, ist es recht billig:

    https://support.google.com/mail/bin/answer.py?hl=de&answer=39567

    0
    0
  • Andreas M. 24.04.2012 Link

    ich kenn die Preise von anderen nicht, aber hier sind die von Google:



    20 GB ($5.00 USD pro Jahr)

    80 GB ($20.00 USD pro Jahr)

    200 GB ($50.00 USD pro Jahr)

    400 GB ($100.00 USD pro Jahr)

    1 TB ($256.00 USD pro Jahr)

    2 TB ($512.00 USD pro Jahr)

    4 TB ($1,024.00 USD pro Jahr)

    8 TB ($2,048.00 USD pro Jahr)

    16 TB ($4,096.00 USD pro Jahr)

    0
    0
  • Luuu 24.04.2012 Link

    @Jo L ... geh auf Google Docs, klick auf "Speicher erweitern" und im nächsten Fenster siehst du links die Preise. Die sehen dann wie folgt aus:

    - 20 GB ($5.00 USD pro Jahr)
    - 80 GB ($20.00 USD pro Jahr)
    - 200 GB ($50.00 USD pro Jahr)
    - 400 GB ($100.00 USD pro Jahr)
    - 1 TB ($256.00 USD pro Jahr)

    0
    0
  • Karsten 24.04.2012 Link

    Hab auch die 50GB bei box.net aber die max. Dateigröße von 100 MB ist für meine HD Videos von der Kamera zu klein. Wenn Skydrive endlich ein Android App hat kann ich dort meine 25GB endlich nutzen.

    0
    0
  • Dieter Schenk 24.04.2012 Link

    Hallo,
    war bei Google Docs bis gestern nicht die Dateigrößenbeschränkung bis 1GB, auch wenn man den Speicher erweitert hatte?

    Hier wurde es heute angehoben auf 10 GB

    https://docs.google.com/open?id=0Bw4umKtKhQKbT2prWVRBVTFHcDg

    0
    0
  • IchGuckDich 24.04.2012 Link

    kann ich bestätigen, habe die 5 GB in Docs ohne irgend etwas umgestellt zu haben :)

    0
    0
  • Aquila 24.04.2012 Link

    Ihr müsst einmal kurz die Sprache auf Englisch stellen, dann wieder auf deutsch und dann müsst ihr euch freuen

    0
    0
  • Aaron R. 24.04.2012 Link

    @Dieter Schenk / Patrick Pascal: Da stand schon immer 10 GB. Da steht nur, dass Dateien nie grösser als 10 Gb sein dürfen, auch wenn man Speicherplatz hinzukauft.

    0
    0
  • Patrick Müller 24.04.2012 Link

    Sehr spannender Artikel - ich habe heute einen Artikel verfasst: Wettbewerbsvorteile von Google Drive gegenüber iCloud und Dropbox. Würde mich über Kommentare freuen.

    http://www.ueber-den-wolken.ch

    0
    0
  • Michel Schmidlin 24.04.2012 Link

    Also, die 5GB hab ich ja auch (witzig, ich hab gDocs heute schon gefühlte 100 mal geöffnet). Aber wie kommst du jetzt darauf, dass Drive heute noch startet? könnte doch gerade so gut morgen, übermorgen oder in zehn Tagen sein!?

    0
    0
  • Michel Schmidlin 24.04.2012 Link

    @Patrick Müller
    Ich habe mir deinen Artikel durchgelesen. Schlüssig, gut geschrieben. Nur fällt mir auf, dass du so schreibst als sei Drive bereits gelauncht, was es aber noch nicht ist... ;-)

    0
    0
  • Alexander S. 24.04.2012 Link

    @karsten es gibt ne App von sandisk. damit kannst du mehrere onlinespeicher verwalten UND nutzen.

    0
    0
  • Patrick S. 24.04.2012 Link
    0
    0
  • P. Scharf 24.04.2012 Link

    auf meinem nexus hat sich gerade die google drive app installiert

    0
    0
  • Matthias S. 24.04.2012 Link
    0
    0
  • Andreas Hübner 24.04.2012 Link

    Seit gerade eben online! Yeah!!!!!

    0
    0
  • Martin 24.04.2012 Link

    Klasse Sache! Habe gerade die Desktop Anwendung installiert. Leider kann ich mich nicht anmelden, da anscheinend die Cookies im Browser deaktiviert wären. Ist aber nicht der Fall. Jemand gleiches Problem?

    0
    0
  • Sascha H. 24.04.2012 Link

    Alles installiert. Funkt einwandfrei....im Großen und Ganzen genauso wie Dropbox. Was mir noch fehlt ist das man im Apex Launcher eine direkte Verknüpfung zu einem Unterordner erstellen kann (wie in Dropbox).

    0
    0
  • Roy Stüber 24.04.2012 Link

    Ihr müsst sogar nur unter Einstellungen /Einstellungen auf sichern gehen, um an die 5GB zu kommen.

    0
    0
  • Benjamin A. 24.04.2012 Link

    Google Drive gestartet, Gmail Speicher auf 10GB erweitert, Unitymedia hat neue HD Sender eingespeist... was für ein Tag :-)

    0
    0
  • Firebrand 24.04.2012 Link

    läst sich mit google drive eigendlich auch ein link generieren wie bei dropbox, ihr wist schon einen link einer datei den man dann z.b im forum posten kann oder ber sms verschicken?

    0
    0
  • Roy Stüber 24.04.2012 Link

    @Benjamin: Wie hast du deinen Speicher auf 10GB erhöht?

    0
    0
  • Sascha H. 24.04.2012 Link

    der speicher wurde von google für alle accounts auf 10gb erhöht

    0
    0
  • Marco B. 24.04.2012 Link

    Google drive ist on

    0
    0
  • Björn Tiemann 24.04.2012 Link

    Die Preise haben sich aber erhöht.
    25 GB kosten jetzt $2.49 pro Monat.
    Vorher war 20 GB für $5 pro Jahr.

    Und bin ich der einzige, bei dem Google Drive noch nicht "ready" ist?

    0
    0
  • Fab 24.04.2012 Link

    0
    0
  • Ralph S. 24.04.2012 Link

    bei mir ist Drive schon als App auf dem Handy. beim öffnen geht aber noch google doch auf.

    0
    0
  • Ralph S. 24.04.2012 Link

    ja google doch heißt jetzt drive

    0
    0
  • Ralph S. 24.04.2012 Link

    docs sollte das oben heißen

    0
    0
  • Martin Krischik 24.04.2012 Link

    Ich hab hier einen “Shameless Plug”:

    https://plus.google.com/u/0/100756142723772323478/posts/BVpNQ8kXhaf

    Auf dem Video kann man sehen wie mein App (zu haben hier im Shop) ein Dokument vom Google Drive öffnet.

    Jetzt muss ich nur noch herausbekomme wie man die Datei dann wieder im Drive speichert.

    0
    0
  • Alex 24.04.2012 Link

    @Exit Clown

    Bist aber schnell heute...

    0
    0
  • Björn Tiemann 25.04.2012 Link

    Jetzt geht's :-)

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Maestre C. 25.04.2012 Link

    bei mir noch nicht, werde per Emil benachrichtigt wenn es für mich bereit ist...

    0
    0
  • Michael W. 25.04.2012 Link

    Klickt mal auf Speicherplatz erweitern!! Da stehen dann die neuen Preise für Google DRIVE !!! https://www.google.com/settings/storage/?hl=de

    25GB für $2,49/ Monat
    100GB für $4,99/Monat

    0
    0