X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Godmode Anywhere – Die Börsen-App für Dein Android!

Christopher W.
5

In Zeiten, in denen es an den Börsen nur so auf und ab geht wäre es doch recht sinnvoll, die aktuellen Kurse und Entwicklungen immer und überall einsehen zu können. Genau das bietet Godmode Anywhere, die Börsen-App von GodmodeTrader.de. Was dem Nutzer alles geboten wird und wie hilfreich Godmode Anywhere wirklich ist möchte ich im heutigen Test herausfinden.

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.9 4.0

Funktionen & Nutzen

Testgerät: LG Optimus Black
Androidversion: 2.2.2
Root: Nein
Modifikationen: Nein

Godmode Anywhere ist eine Börsen-App, die jede Menge guter Funktionen bietet. Man kann Kurse in Echtzeit verfolgen, sich Tops und Flops anzeigen lassen, Diagramme mit den Entwicklungen einsehen, Finanznachrichten lesen und vieles mehr.

Godmode Anywhere ist 1,51 Megabyte groß und fordert folgende Berechtigungen:

  • uneingeschränkter Internetzugriff: Ermöglicht einer Anwendung, Netzwerk-Sockets einzurichten.
  • WLAN-Status anzeigen: Ermöglicht einer Anwendung, die Informationen zum WLAN-Status einzusehen.
  • Netzwerkstatus anzeigen: Ermöglicht einer Anwendung, den Status aller Netzwerke anzuzeigen
  • SD-Karten-Inhalt ändern/löschen: Ermöglicht einer Anwendung, auf die SD-Karte zu schreiben
  • Standby-Modus deaktivieren: Ermöglicht einer Anwendung, den Standby-Modus des Telefons zu deaktivieren.

Zu Beginn musst Du dir Godmode Anywhere ein wenig nach Deinen Interessen einrichten. Dazu musst Du ganz einfach auswählen, welche Märkte Dich interessieren. Hier kann man zwischen Folgendem Auswählen:

  • Alle Mäkte: “Aktien, Indizies, Futures, Devisen und Rohstoffe: Ein umfassender Überblick mit Echtzeitkursen und -nachrichten zu allen wichtigen Märkten.”
  • Devisenmarkt: “Echtzeit-Kurse zu den wichtigsten Währungsverhätnissen und Cross Rates sowie aktuelle Nachrichten und Analysen zu Devisen.”
  • Rohstoffmarkt: “Edelmetalle, Energieträger und Soft Commodities: Echtzeit-Kurse, Marktberichte und Analysen zu handelbaren Rohstoffen.”

Hat man eine der genannten Optionen ausgewählt, so wird einem eine entsprechende Zusammenstellung erstellt. Leider lässt sich diese Auswahl im Nachhinein nur schwer ändern. Wer also anfangs beispielsweise den Devisenmarkt gewählt hat, bald darauf aber einzig und allein die Daten für den Rohstoffmarkt einsehen möchte, der kann dies nur durch löschen der Programmdaten oder durch manuelles umstellen per Hand tun. Etwas schade, deswegen würde ich raten direkt “Alle Märkte” auszuwählen.

Nachdem man einen Markt ausgewählt hat, in meinem Fall “Alle Märkte” , wird einem die entsprechende Übersicht erstellt. Auf dem Hauptbildschirm findet man dann die verschiedenen Bereiche der App. Dazu gehören folgende Bereiche:

  • Instrumente: Hier findet man unterschiedliche Marktübersichten mit entsprechenden Kursen, Watchlisten oder auch selbst angelegte Listen. Hier kann aus einer Vielzahl an Kategorien ausgewählt werden. Es werden in den Listen die Bid-Werte, also wie viel für eine Aktie geboten wird, sowie die prozentualen Zugewinne oder Abnahmen angezeigt. Durch einen Tip auf einen der angezeigten Kurse gelangt man zu der genaueren Übersicht des Kurses. Hier kann man Charts einsehen, genauere Details sowie Nachrichten bezüglich des Kurses lesen. Durch einen Tip auf eine Chart gelangt man in die Großansicht, in welcher man auch die Darstellung ändern kann. Dazu einfach auf den Button rechts oben klicken. Möchte man ein Unternehmen zu seiner eigenen persönlichen Watchlist hinzufügen, so reicht ein Tip auf den Stern.Über den Button am unteren Bildschirmrand gelangt man zu den Ergebnissen der unterschiedlichen Handelsplätze (Echtzeit und Verzögert).
  • News: Hier findet man alle möglichen Finanznachrichten und Analysen. Neben den Topnews werden News bezüglich Europa, Nordamerika sowie Asien/BRIC/Emerging Markets angezeigt. Weiter unten findet man noch Chartanalysen, News bezüglich des Devisen- und Rohstoffmarktes sowie Nachrichten zum Blickpunkt Schweiz. Durch einen Tip auf einen Artikel gelangt man zu der vollen Ansicht. In der vollen Ansicht kann der Artikel ganz einfach mit einem Tip weitergeleitet und geteilt werden.
  • Tops/Flops: An dieser Stelle findest du die aktuellen Gewinner und Verlierer vom DAX, TECDAX und MDAX. Durch einen Tip auf den Kurs eines der notierten Unternehmen gelangt man wieder zu der detaillierten Übersicht mit einer Chart und zusätzlichen Informationen. Über den Button rechts oben kann man sich alle Unternehmen mit den entsprechenden Auf und Abs nochmal zusammen auflisten lassen.
  • Suche: Über die Suche kann nach bestimmten Aktien gesucht werden. Dabei kann man entweder mit einem Namen oder Stichwort suchen, oder mit Kennnummern, also nach WKN oder ISIN.
  • Feedback: Hier kann man den Entwicklern ein wenig Rückmeldung geben und Kritik oder Lob äußern.

Godmode Anywhere blendet an unterschiedlichen Stellen Werbung ein, diese ist aber keineswegs penetrant oder störend.

Fazit: Godmode Anywhere ist wahrlich ein gutes und sehr nützliches Tool für alle die in Sachen Börse immer auf dem Laufenden bleiben wollen. Man kann sich seine Listen nach den eigenen Bedürfnissen anpassen und so wirklich nur das für einen Wichtige im Auge behalten. Zu jeder Aktie gibt es auch eine Chart, welche man auch noch unterschiedlich darstellen lassen kann. Meiner Meinung nach ist Godmode Anywhere ein gut durchdachtes und rundum gelungenes Tool.

Bildschirm & Bedienung

Die Gestaltung von Godmode Anywhere ist wirklich gut und ansehnlich. Man findet sich meistens sofort zurecht und alles ist übersichtlich gestaltet. Die Charts sind auch wirklich sehr ansehnlich und sehr gut umgesetzt. Die Bedienung von Godmode Anywhere lässt ebenfalls kaum was zu wünschen über. An der ein oder anderen Stelle braucht man vielleicht mal einen Moment, um herauszufinden, wie etwas funktioniert, aber dies ist ja eigentlich bei jeder App der Fall.

Speed & Stabilität

Godmode Anywhere arbeitet sehr flüssig und zuverlässig, während meines Tests kam es zu keinem Absturz oder Hänger. Ich bin sehr zufrieden, da sich dadurch das Arbeiten mit Godmode Anywhere sehr angenehm gestaltet hat.

Preis / Leistung

Dafür, dass Godmode Anywhere kostenlos ist wird einem jede Menge geboten, nämlich ein super durchdachtes und gut funktionierendes Börsen-Tool.

Screenshots

Godmode Anywhere – Die Börsen-App für Dein Android! Godmode Anywhere – Die Börsen-App für Dein Android! Godmode Anywhere – Die Börsen-App für Dein Android! Godmode Anywhere – Die Börsen-App für Dein Android! Godmode Anywhere – Die Börsen-App für Dein Android! Godmode Anywhere – Die Börsen-App für Dein Android!

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

Kevin Read

Echtzeit-Finanznews und Börsenkurse.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Sebastian Görick 18.12.2011 Link

    Tolle App. Ich finde es toll wenn Entwickler sich die Style Guidelines zu Herzen nehmen.

    0
    0
  • El Goppo 19.12.2011 Link

    Kann man denn auch ein eigenes Portfolio anlegen wie bei "Finanzen101"?

    0
    0
  • Kevin Read 19.12.2011 Link

    @Sebastian Görick: Danke. Wir nehmen Style Guides sehr ernst, deswegen ist die Android App keine direkte Umsetzung der älteren iOS-App. Derzeit arbeiten wir an einer ICS kompatiblen App, welche dann noch "nativer" wird, und auch an Tablets angepasst wird.

    @El Goppo: Nein, nicht mit der aktuellen Version. Der nächste große Versionssprung wird das mitbringen.

    0
    0
  • Lukas M 20.12.2011 Link

    Hallo ich hab die App noch nicht getestet aber kennt jemand von euch eine App (auch Paid oder mit Abo) die Realtime (also nicht 15min verzögert) arbeitet und die SIX (schweizer Börse) beinhaltet. Im Optimalfall würde die App auch das derzeitige Handelsvolumen anzeigen.

    0
    0
  • marcel v. 27.12.2011 Link

    Lukas M. www.cash.Ch hat ein Dauezugriff auf SIX kostet aber CHF10.00 im Monat. Basic Packages ist ein Jahr gratis mal anschauen. Portofolio Watchliste ist dabei. 27.12.2011 marcel

    0
    0

Author
17

Nach Update auf 4.4 kann auf Speicherkarte nichts mehr gelöscht werden