X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Gerücht] Galaxy Note 10.1 mit Quad-Core-CPU und neuester Mali GPU

Kamal Nicholas
20

Samsung Galaxy Note 10.1 Benchmark

Blog von Michael Dunstheimer

Es wäre ja nicht das erste Mal, dass Samsung ein Android-Gerät mal schnell noch vor Marktstart komplett "ummodelt". Schon geschehen beim ersten Galaxy Tab, könnte jetzt auch das Galaxy Note 10.1 dieses Schicksal ereilen.

Statt wie angekündigt mit einem Dual-Core-Prozessor, könnte das Galaxy Note 10.1 mit einem 1.5 GHz Exynos 4421 Quad-Core-Prozessor daherkommen, zumindest wenn man dem im Internet aufgetauchten Benchmark glauben schenken will.

Aber auch die GPU könnte eine andere sein, als erwartet. Wenn auch im Benchmark nicht spezifiziert, dürfte es sich um eine Mali T-604 handeln, da dort das Galaxy Note 10.1 das SGS3 mit Mali 400 GPU um doch einige Punkte überflügelt. Die Mali T-604 soll die bis zu fünffache Leistung einer Mali 400 liefern.

Bisher hatte ich nicht das Gefühl, dass das Galaxy Note 10.1 auf sehr großes Interesse stieß, mit 1.5 GHz Quad-Core-Exynos-CPU und Mali T-604 dürfte sich dies - vorausgesetzt, der Preis für das Gerät ist in Ordnung - wohl ändern. Wie schon erwähnt natürlich nur, wenn der Benchmark der Realität entspricht und sich nicht irgendjemand einen Spaß erlaubt hat.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
18 vor 1 Tag

Samsung Galaxy S5: Update verbessert die Performance

Magazin / Hardware
105 vor 21 Stunden

Galaxy F alias Alpha geleakt: Das ist der iPhone-Killer

Magazin / Hardware
34 vor 2 Tagen

KitKat für Samsung Galaxy Note 2: Android 4.4.2 für freie Geräte wird verteilt

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Alexander G. 16.05.2012 Link

    Klingt interessant…

    ISt da nicht ein Fehler beim S3 weil da steht dass es 2x1,4 Ghz hat… Oder handelt es sich da um ein Gerät für einen anderen Markt??

    0
    0
  • Meisl 16.05.2012 Link

    in dieser liste ist das sgs3 mit dual core gelistet aber es hat doch quad core ?

    0
    0
  • terry wille 16.05.2012 Link

    Tja, warum interessiert man sich nicht für Tablets von Samsung?.
    Ganz einfach: Die Updatepolitik ist für die Preisklasse eine Frechheit. Hatte zwei Samsungphones, und aufgrund der Updatepolitik wird es kein drittes Gerät für mich geben. Und was ich über die Politik bei den Tablets gesehen habe ist ja noch trauriger.

    0
    0
  • Don M. 16.05.2012 Link

    Warum steht das SGSIII mit nem DualCore drin?!

    0
    0
  • David Kropfitsch 16.05.2012 Link

    Terry Wille du hast recht kauf ein htc

    0
    0
  • Benjamin A. 16.05.2012 Link

    @terry wille, kann ich nicht bestätigen. MEIN Interesse an Android Tablets ist bisher ausgesprochen gering, weil sie allesamt ... Mist im Vergleich zum Wettbewerber mit dem Apfel sind. Muss man auch als "Android-Fan" hinnehmen. Das ist wohl noch das Opfer der getrennten Android Versionen und wird sich auch mit Android 4 nur schleppend bei den Entwicklern verbreiten. Und so lange die Anzahl der guten Tablet-Apps für Android so gering ist, brauche ich auch keins. Egal, ob da nun Samsung, Asus, Acer or whatever drauf steht. Und wenn Hardware und Software gut zusammen spielen, interessiert es mich auch nur peripher, wie schnell ich die neueste Android Version drauf habe.

    Gutes Beispiel hierfür ist das Smartphone Galaxy SII. Allein in meinem Bekanntenkreis laufen damit 14 rum, von denen (Stand: gestern) DREI auf ICS umgestellt haben. Den anderen ist es schnuppe, ob da jetzt ein Lebkuchen, oder ne Eiskrem drauf läuft. Hauptsache ist, dass es läuft und das möglichst gut. Das tut es auch mit "dem alten Android".

    0
    0
  • simon kater 16.05.2012 Link

    SG3 mit S4 US Version
    Zwecks LTE.

    ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen (-;

    ups Blödsinn muss sich um ein Tippfehler handeln ....

    0
    0
  • Don M. 16.05.2012 Link

    Benjamin das stimmt.
    Den meisten ist egal ob ICS oder GB oder WhatEver drauf läuft solange es läuft.
    Und die denen es nicht egal ist: Mädels und Jungs es gibt Custom Roms die meist besser sind als die Stock Roms der Hersteller.

    0
    0
  • Don M. 16.05.2012 Link

    Dann ist das aber komisch.

    0
    0
  • sascha mayr 16.05.2012 Link

    komisch das bei allen test in sache benchmark das note langsamer ist als das one x hier aber nicht
    hier stimmen eh viele details nicht

    0
    0
  • Don M. 16.05.2012 Link

    Sascha ich glaube das ist die Grafikleistung....
    Und die muss nicht mit der CPULeistung übereinstimmen.
    Kann sein das das One X schneller ist, aber eine schwächere Grafikleistung hat.

    0
    0
  • Bambule 16.05.2012 Link

    @Benjamin A.
    Bitte um Gründe warum du Tablets wie das Asus Transformer Prime oder das Acer a510 Tablet als MIst im Vergleich zum iPad darstellst. Beide haben ICS und im Punkt Updatepolitik sind das wohl die einzigen Hersteller denen man da nichts vorhalten kann. Im Punkt Hardware hängt das iPad da schon ordentlich hinterher, wenn man z.b. Dinge wie HDMI, Quad-Core-CPU, Speicherkartenslot, USB-Anschluss und super Zubehör bei ASUS nicht als unwichtig erachtet. Das iPad lebt vielfach nur noch vom top Display und Haptik und dem enormen Prestige. Viele wissen gar nicht das es mittlerweile sehr gute Alternativen gibt, teils auf Augenhöhe vielleicht mit dem Prime sogar besser. Scheinbar gehörst du auch zu denjenigen. Ich möchte sogar behaupten, dass viele Leute nicht einmal von anderen Tablets außer dem iPad wissen und das ist wohl der Hauptgrund mit dem die Android-Tablet-Welt zukämpfen hat. Der Punkt Apps ist natürlich stritig aber ich möchte beim Pad gar nicht an den Flash-Player denken;)Hmm eigentlich wollte ich nur sagen, dass man das mit dem MIst nicht so stehen lassen kann;)

    Achja @ Don Max, Updatepolitik und Aktualität ist schon sehr wichtig weil man sich so als Kunde beachtet und nicht verarscht fühlt, vielleicht ein wesentlciher Bestandteil des Apple Erfolg. Und zum Thema Custom- Rom, nenne mir eine ICS Custom-Rom die bisher ohne gravierende Fehler läuft, gerade im Bereich GPS.

    0
    0
  • Don M. 16.05.2012 Link

    @Bambule du denkst mit deinem Hirn.
    Einem normalen 08/15 Nutzer ist es egal welches System drauf ist.
    Der braucht ICS nicht.

    0
    0
  • Bambule 16.05.2012 Link

    @ Don Max
    das regt mich immer wieder auf, ich sollte damit aufhören ;)

    0
    0
  • Don M. 16.05.2012 Link

    Bambule, kenn ich, kenn ich ^^

    0
    0
  • Benjamin A. 16.05.2012 Link

    Das wichtigste an einem Tablet sind nun mal die Apps. Und da kommt bei all der guten Hardware eben noch keiner an irgendein iPad. Ich habe selber schon verschiedene getestet und habe deshalb vom Kauf irgendeines Tabs Abstand genommen. Es sollte schon ein Android sein. Aber nicht, solange die Auswahl an guten Apps mir keinen Mehrwert zu meinem Smartphone bietet. Bis dahin reicht mir eine Tablet ROM auf meinem Nexus.

    0
    0
  • Don M. 16.05.2012 Link

    Benjamin:
    PadFone

    0
    0
  • Andreas 16.05.2012 Link

    Ich hoffe dass das Note 10.1 balde rauskommt warte schon drauf seit es vorgestellt wurde .Ich hoffe dass es mit 64 GB Ram unter 1000 euro bleibt :)

    0
    0
  • Kur.Dos 17.05.2012 Link

    Ich bin Android-Fan und dieses TAB ist doch einfach hammer :) - das Android-Tablet bei den Apps noch hinterhinken kann ich zwar bestätigen, ist aber nicht so schlimm:

    ich hab ein Ipad 2 - aber eins ist sicher, mein nächtes Tablet ist ein Androide... zwar habe ich beim Ipad 100x mehr Apps als beim Android-Tablet, aber jetzt nach einem guten Jahr, musste ich feststellen, dass ich mein Tablet eignetlich fast nur zum Surfen nutze... Ab und zu auc hmal zum Streamen vom PC, ist ganz chillig wenn man im Bet liegt und seine Serien/Filme aufm Ipad streamt, aber das geht auch mit einem Android-Tablet (sogar besser)

    Dazu kommt noch, dass ich aufm Ipad nicht einfach Inhalte, wie mkv, avi usw. draufladen kann, ich muss immer auf die Streaming Variante zurückgreifen... Das Prolbem hätte ich mit einem Androiden nicht...

    Also wie schon erwähnt, die Appvielfalt bringt mir beim Tablet eher weniger, das Tablet nutz man hauptsächlich zum Surfen und da ist mir ein Android-Tablet doch viel lieber, alleine schon wegen dem Chrome Browser für Android, einfach nur geil, obwohl noch Beta Status :) Ich hab auf dem Ipad zwar auch einige Games und Apps, aber die nutze ich kaum, da ich fast alles auch auf dem Galaxy S2 habe...

    Nächstes Jahr hol ich mir dann ein Nexus Tab ;)

    0
    0
  • Fips05 17.05.2012 Link

    Ich hoffe nur, sie langen beim Ram ordentlich hin !
    2 GB sind wünschenswert.
    Mit meinem Galaxy Tab 7 war ich anfänglich sehr zufrieden, nun habe ich aber immer mehr Apps/Games die mit den 500 MB nicht zurecht kommen. Also lieber ein wenig mehr - für zukünftige Apps ;-)

    0
    0