Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

GeoEdu

Michael Maier
3

Geografisch bin ich zugegebener Maßen nicht besonders fit. In der Schule war das nicht wirklich mein Fach, mittlerweile würde ich mich durchaus gerne etwas besser in der Welt auskennen. Das könnte ich jetzt allerdings eventuell mit Hilfe von GeoEdu auf meinem Androidphone „üben“. Ob das funktioniert, und vielleicht auch Spaß macht, wenn man sich durchaus schon etwas in der Welt auskennt, verrät eventuell dieser Test.

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.5 1.65

Funktionen & Nutzen

GeoEdu ist ein geografisches Spiel, in dem du vorgegebene Städte und auch Sehenswürdigkeiten auf einer Karte finden musst. Du spielst gegen die Zeit und kannst zwischen verschiedenen Karten bzw. Kontinenten wählen. Das sind:

Europa
Nordamerika & Mexiko
Afrika
Südamerika
Asien

Wie groß der Spaßfaktor und auch der Reiz dabei ist, die vorgegebenen Städte zu finden, dürfte zwar davon abhängen, wie gut du dich geografisch auskennst, ich kann mir jedoch vorstellen dass dies, auch wenn man sich gut auskennt, trotzdem Spaß machen kann.

Bildschirm & Bedienung

Nach dem Start von GeoEdu kannst du dir eine Karte/einen Kontinent auswählen. Diese sind optisch ansprechend als Karten dargestellt, von denen du eine auswählen kannst. Sobald du eine Karte ausgewählt hast, wechselt die Darstellung in die Horizontale. Für die entsprechende Karte/Kontinent bekommst du dann Städte und auch Sehenswürdigkeiten vorgegeben, die du finden bzw. anklicken musst.. Am oberen Rand erscheint die Stadt/die Sehenswürdigkeit, die du finden musst und am unteren Rand läuft die Zeit. Wenn du auf eine Stelle auf der Karte geklickt hast, wird dir anhand von zwei kleinen Fähnchen angezeigt, wie weit das Ziel und deine Vermutung auseinander liegen. Außerdem bekommst du innerhalb eines kleinen Pop-Ups noch Infos bezüglich der Entfernung, Score, Time Bonus und Total Score angezeigt (das kannst du in den „Settings“ auch ausschalten). Wie schwierig es ist, die vorgegebenen Orte zu finden, hängt davon ab, welche Karte du wählst. Auf der Europa Karte zum Beispiel, ist es nicht möglich in Deutschland Städte exakt „anzuklicken“, da Deutschland nur ein kleiner Flecken auf der Karte ist. Hier musst du also eigentlich nur auf Deutschland klicken (wenn eine deutsche Stadt gesucht wird) und du liegst richtig. Auf der Südamerika Karte hingegen kannst bzw. musst du zum Beispiel in Argentinien oder auch Chile schon genauer „klicken“. Aber auch das Spiel auf der Europa Karte hat durchaus seinen Reiz, zumindest für jemanden wie mich, der sowieso in Sachen Geografie einen großen Nachholbedarf hat.

Über die Menü-Taste im Hauptmenü gelangst du in die „Settings“. Hier hast du folgende Optionen:

Player Name
Distance Units List (hier kannst du zwischen Kilometer, Miles oder Nautical Miles wählen)
Fast or Slow Mode (schaltet ein Pop-Up mit Infos während des Spiels ein bzw. aus)
Vibration Mode (schaltet die Vibration während des Spiels ein oder aus)
Mode Audio (schaltet Ansagen während des Spiels und Soundeffekte im Hauptmenü an oder aus)


Fazit:

GeoEdu ist ein „nettes“ geografisches Spielchen, das dir dabei helfen kann, deine Geografisch-Kenntnisse aufzufrischen. Auch wenn diese nicht schlecht sind, könnte es Spaß machen gegen die Zeit zu spielen, oder doch auch zumerken, dass du nicht alle Flecken auf der Erde kennst.
 

Speed & Stabilität

In Sachen Speed kann GeoEdu alles andere als Punkten. Selbst auf dem Milestone lief GeoEdu sehr träge. Ob das nur damit zusammenhängt, dass GeoEdu einiges an Daten herunterlädt, kann ich nicht sagen, aber das ist alles andere als Zufriedenstellend.

Preis / Leistung

GeoEdu kann kostenlos über den Android Market heruntergeladen werden.

Screenshots

GeoEdu GeoEdu GeoEdu GeoEdu GeoEdu GeoEdu GeoEdu

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

SatisLab

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Markus Gu 20.11.2009 Link

    sieht lustig aus, werd ich mir mal laden

    0
  • floatec 20.11.2009 Link

    aufm g1 hängt ischs immer wieder auf...schade....

    0
  • Bodo P. 03.12.2009 Link

    No good ! Selbst wenn ich genau weiß, wo ein Ort liegt, liege ich immer noch manchmal 100 km daneben mit meinem halbwegs normal dicken Finger. Wenn man die einzelnen Länder richtig schön ´ranzoomen´ könnte ...

    Gleich wieder gelöscht.

    0