X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Galaxy S, S2 und Ace vom Apple vs Samsung Prozess ausgeschlossen

Michael Maier
41

Für Samsung ist dies wohl so etwas wie ein kleiner Teilsieg im laufenden Prozess, den Apple in den USA gegen den Hersteller angestrengt hat: Richterin Lucy Koh hat das Galaxy S, das Galaxy S2 und das Galaxy Ace - es handelt sich hierbei um die internationalen Versionen der Smartphones - als Bestandteil der laufenden Gerichtsverhandlung vom Prozess ausgeschlossen. 

Eigentlich hatte Samsung ja beantragt, dass die Klage von Apple abgewiesen wird - man war der Meinung, dass Apple seine Anschuldigungen (Samsung hätte das iPhone kopiert und diverse Patente verletzt) nicht beweiskräftig genug belegen konnte. Dieser Anfrage kam die Richterin zwar nicht nach, jedoch wurden die drei erwähnten Samsung-Geräte vom Prozess ausgeschlossen.

Da es beim aktuellen Prozess Apple vs Samsung in Amerika nur um Geräte geht, die in den USA verkauft wurden, gelangte Lucy Koh zu der Einsicht, dass das Galaxy S, das S2 und das Ace nicht Teil der Gerichtsverhandlung sein können. Diese Smartphones werden in den USA nicht von Samsung direkt vertrieben, sondern von verschiedenen Netzbetreibern, aber auch unter jeweils anderen Namen.

Um insgesamt 20 Geräte von Samsung geht es im laufenden Prozess, drei mehr oder weniger dürften hier - etwas salopp ausgedrückt - den Bock aber wohl nicht fett machen. 

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Vermischtes
211 vor 1 Woche

Apple vs. Samsung: Altes iPhone 5s schlägt neues Galaxy S5

Magazin / Hardware
110 vor 1 Woche

Fallende Umsätze: Samsung-Manager geben Boni zurück

Magazin / Hardware
35 vor 1 Woche

Android Wear wird zur Zerreißprobe für Samsung und Google

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Sascha M. 14.08.2012 Link

    Na, das sind aber Weltweit eigentlich die wichtigsten Objekte für Apple, da diese die wohl am "stäkrsten kopierten" sind

    0
    0
  • JOnas S 14.08.2012 Link

    und was sind die anderen 17?

    0
    0
  • A. Kitzi 14.08.2012 Link

    jetzt fehlt nur noch das S3 und Galaxy Note.. der rest is mir eh unwichtig

    0
    0
  • Benjamin S. 14.08.2012 Link

    Apple möchte ja ein verkaufsverbot für manche Samsung Geräte erwirken.
    Jedoch handelt es sich dabei jedoch um Geräte aus der Altersklasse des Galaxy S1, also um Geräte, die eh kaum noch Absatz haben. Also wen juckts!
    Gegen das S3 z.B. können sie ja nichts sagen, da die Klage von Apple zu dem Zeitpunkt eingereicht wurde als das S3 noch nicht mal vorgestellt worden war!

    0
    0
  • Michael Bürkel 14.08.2012 Link

    das was Samsung da baut find ich den Apple Produkten schon sehr ähnlich. der Bruch kam mit dem S III, was wesentlich runter wirkt als die Modelle S und S II.

    Jeder andere Hersteller hat sein eigenes Design. HTC, Sony (Ericsson), usw.
    was macht Samsung?
    schwarzes Gerät,
    abgerundete Ecken,
    Homebutton mittig,
    die anderen Softkeys nicht sichtbar, wenn das Gerät abgedunkelt ist,
    kaum ein anderer Hersteller ist auf die Idee gekommen, das gleiche Modell auch in weiß anzubieten nachdem Apple derartiges verlauten lies bzw bekannt wurde. da musste Samsung ja direkt nachlegen.

    bei den Galaxy Tabs seh ich es genauso.


    jetzt nicht falsch verstehen, ich bin kein Applefanatiker und tippe grade auf einem One X.
    die ganzen Patentstreitigkeiten gehen mir schon tierisch auf den ...
    hier sollten die Gerichte meiner Meinung nach Anwenderfreundliche Urteile aussprechen und nicht dk häufig Importverbote verhängen.

    das Design ist dann wiederum eine andere Sache. wenn hier auch nur der Anschein erweckt wird, dass abgekupfert wurde, dann sollte man das prüfen und denjenigen dann auch zur Verantwortung ziehen.

    und wie oben beschrieben, designtechnisch hat Samsung schon in großem Maße sich bei Apple "inspirieren" lassen und auf dem Erfolg des iPhones aufgebaut.

    0
    0
  • Maximilian K. 14.08.2012 Link

    Apple hat echt nen' Knall!

    0
    0
  • Thomas Weissenbacher 14.08.2012 Link

    @jonas: Die Netzbetreiber in den USA nehmen meist ein Modell (etwa das Galaxy S 1 oder 2) und verändern es leicht (andere Tasten-Anordnung, tw. leicht unterschiedliche Displays etc.). Diese ganzen Modelle sind dann Abwandlungen des internationalen Standard-Modells. Beim Galaxy S 3 war das erstmals nicht der Fall.

    0
    0
  • Alex Schmidt 14.08.2012 Link

    Mir gehen beide Firmen sooo auf den Sack!!!! Sowohl das absolut absichtliche Kopieren von Samsung(160 seiten dokument) als auch die lächerlichen Patente und bevormunden von Apple ist einfach das letzte...
    Die letzten Geräte die ich von diesen Firmen hatte war ein iPod Video vor ca 6 jahren und ein Samsung Klapphandy vor ca 8 jahren ^^. Und wies aussieht werde ich auch weiterhin keine Geräte mehr von denen kaufen.
    Es gibt soo viele andere Firmen die mindestens gleichauf sind, weshalb kaufen weiterhin alle entweder das iPhone oder Samsung? ich könnte mit meinem One X nicht glücklicher sein.

    0
    0
  • Sebastian 14.08.2012 Link

    Das ist wirklich ein "Teilsieg". Hat sich schonmal jemand die von den Netzbetreibern verteilten S bzw. S2 angeschaut? Die haben unten schonmal keinen mittigen Homebutton, die haben alle die typischen 4 Android Sensortasten.

    0
    0
  • Raymond Buhr 14.08.2012 Link

    apple soll mal ein gutes handy rausbringen.was bis jetzt von apple kam taugt doch nichts.

    0
    0
  • Felix H 14.08.2012 Link

    raymond

    wenns nichts taugt, woher kommt dann die beliebtheit und der wahnsinnige Umsatz durchs Iphone?

    Bzw. wieso kopiert (schaut ab) ein Telefon was nichts taugt?!

    0
    0
  • Ivan Jovanovic 14.08.2012 Link

    Weil es jeder haben will. Weil 80% der Iphone User / innen gerade mal wissen wie man das Gerät lädt, ein - und ausmacht.Aber es ist angesagt und verdammt cool wenn man/frau es auf den Tisch legen kann, direkt neben dem Milchkaffee. Da ist man selber cool. Ein Fashion Victim zwar, aber der andere hat es doch auch und der andere ist cool.

    Armselig. Ich mag Apple nicht. Im Gründe brauchen sie keine Geräte mehr bauen, das Geld kommt ja auch durchs Verklagen rein.
    Argh

    0
    0
  • Felix H 14.08.2012 Link

    ivan die zeiten sind lange vorbei... iphone/ipad sind in so vielen Branchen gang und gebe, weil das arbeit damit nunmal in vielen bereichen am besten funktioniert.

    Ipad und phone flutschen wahnsinnig gut, auch zu zeiten als das bedienen von android einer Dia Show gleichte. Zwar auf kosten einiger Funktionen..doch die meisten dieser Funktionen sind spielerein..nice to have und werden durch drittanbieter apps ersetzt.

    Und nur mal so am rande könnte man dieses "telefon auf den tisch legen um schick zu sein" ganz gut auch bei den meisten android fans sehen...Hierzu müssten die Hersteller nur ein kleines Klappschild mit beilegen auf dem die tech. Daten stehen.. ganz oben und groß in fetter schrift die Kernanzahl und Displaygröße ;)

    0
    0
  • PeterShow 14.08.2012 Link

    Und das S3 ist keine "internationale Version"??

    0
    0
  • PeterShow 14.08.2012 Link

    @Felix H

    Hahaha. Die Appler kaufen ein Phone doch nur wenn ein Apfel drauf ist, was drin ist ist denen egal. Hauptsache man kann angeben "Ich hab ein Apple-Gerät"...

    0
    0
  • Michael Raubold 14.08.2012 Link

    ach diese armseligen Applevollpf...
    Ich freuich nach meinen S1 und S2 auf mein Samsung S3

    0
    0
  • User-Foto
    Denis S. 14.08.2012 Link

    Es ist so schlimm was hier in dieser Community abgeht. Egal was man zu Apple sagt es wird alles umgedreht um es schlecht aussehen zu lassen.

    Macht ruhig weiter so und die Community wird immer kleiner durch so niveaulose
    Leute die hier andere Mitglieder beleidigen weil sie anderer Meinung oder eine eigene Meinung zu diesem Thema haben.

    0
    0
  • Felix H 14.08.2012 Link

    supersam.... wieso sollte es den normalen menschen, der nicht nach quad core etc. entscheidet, interessieren welche Hardware verbaut ist, wenn das Gerät alle erwartungen erfüllt? Ausser techies interessiert es keinen ob nun A5x Prozessor oder was der geier was verbaut ist. Wichtig ist nicht was sich hinter dem Display abspielt, sondern was darauf passiert. IOS läuft schon seit jahren sehr smooth und stabil...wo android leider erst mit ICS und dem S3 bzw. One X aufholen konnte. Apple User kaufen nur weil ein Apfel drauf ist? ich glaube eher du kaufst nur das Werbeschild mit den technischen Daten. Ein intelligenterer Kommentar ausser "Haha die doofen apple kunden" ist von leuten deines gleichen leider nicht zu erwarten.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem S3 und auch Android bietet für meine Bedürfnisse die perfekte Plattform...aber dennoch kann ich Objektiv bleiben und zugestehen wenn mein Telefon/System mal nicht besser ist wie andere.
    Leute wie du Ruinieren Communities wie diese durch ihre unnützes Fandroid Gelaber. Alles negative hirnlos nachplappern und zur not wilde behauptungen in den raum stellen.

    0
    0
  • PeterShow 14.08.2012 Link

    @Felix H

    "Leute wie du Ruinieren Communities wie diese durch ihre unnützes Fandroid Gelaber. Alles negative hirnlos nachplappern und zur not wilde behauptungen in den raum stellen."

    Das was du geschrieben hast, passt sehr gut auf die zu. Android kaufen viel häufiger Leute die sich alle Geräte angucken und dann schauen was für sie das beste ist. Wenn man aber von vorne rein, ein Apple-Teil haben will, braucht man nicht vergleichen.

    0
    0
  • User-Foto
    Denis S. 14.08.2012 Link

    @SuperSam: Was schreibst du da? Die meisten Android Geräte die verkauft werden liegen immer noch zwischen 100€ und 300€. In dieser Preisklasse gibt es keine Geräte mit Quadcode Prozessoren oder 1 GB RAM...

    Soll doch einfach jeder kaufen was er will ohne gleich einen hinter sich zu haben der denkt das er z.B. ein iPhone kauft nur um gut anzukommen. Solche Leute sind dann meistens die Android Fanboys.

    0
    0
  • PeterShow 14.08.2012 Link

    @Denis
    @Felix

    Ein Typ wie Felix der Sätze raushaut wie:

    "Hierzu müssten die Hersteller nur ein kleines Klappschild mit beilegen auf dem die tech. Daten stehen.. ganz oben und groß in fetter schrift die Kernanzahl und Displaygröße ;)"

    Spricht dann auf meine Reaktion - auf seinem Niveau ist ja klar - von Fandroid ^^ Lol... 90% der Android-User wissen ja gar nicht wie viel Mhz oder welche Auflösung ihr teil hat.

    Ja es soll jeder kaufen was er will. Aber wenn man Android-Vorurteile und Android-Steriotypen rauslässt, dann sollte man sich nicht wundern wenn die Apple-Pendants dazu koimmen..

    0
    0
  • Dennis C. 14.08.2012 Link

    Ich besitze ein Apple, sowie auch Samsung Gerät. Genauer gesagt ein iPhone 4S und ein Samsung Galaxy Tab. Ich kann nachvollziehen, warum man ein Apple/ bzw Samsung Gerät kauft und nutzt. Ich gebe bestimmt nicht mit einem iPhone an, es ist sowieso populär geworden, viele haben eins, daher ist es unbesonders! Viele meine Freunde bevorzugen das iPhone, es ist schlicht und einfach ein gutes smartphone!

    0
    0
  • Felix H 14.08.2012 Link

    Supersam...
    1. Hast du mit solchen sprüchen angefangen und nicht ich

    2. Scherst du jeden iphone käufer über einen kamm, ich allerdings habe nur android fanboys typisiert, die nur die hardware eines gerätes wahrnehmen.

    Merkst du was?

    0
    0
  • Matze 14.08.2012 Link

    Apple soll sich lieber mal darum kümmern etwas neues Innovatives rauszubringen, anstatt immer nur die Versionsnummer der Geräte zu erhöhen.

    0
    0
  • Denis Br. 14.08.2012 Link

    Also es ist ja teilweise höchst unterhaltsam, was man hier in den Kommentaren so liest, manchmal sogar aufschlussreicher als der blog selbst :D

    Aber i-wann wird´s dann nur noch kindisch.
    Denn Felix Meinung/Aussage wird hier leider etwas verdreht wahrgenommen.
    Ohne jetzt Namen nennen zu wollen, aber Leute die hier bei Androidpit sind UND solche abfälligen "Hater-Antworten" auf Meinungen und Kommentare wie Felix h. sie hier gibt (und dabei offensichtlich versucht objektiv zu bleiben), genau DIE wissen sehr wohl wieviel Kerne, Mhz, Ram etc. pp. ihr eigenes Smartphone besitzt. Und unter dieser Sparte sind nun einmal seeehr viele "Hardcore-Fanboys" dabei.

    Das ist an sich ja auch nicht schlimm, schlimm wird es nur, wenn diese Personen dann NUR die eigene Meinung sehen und vergessen dass andere Menschen nun einmal auch andere Standpunkte bevorzugen!

    Ich persönlich hab zwar auch kein IPhone weil ich das Preisleistungsverhältnis im Vergleich zu meinem Ipod Nano 4Gn. wirklich nicht gerade berauschend finde, dennoch sind das an sich gute und flüssig laufende Smartphones. Wer das Geld hat, dem göhne ich es sich ein IPhone zu holen. Schließlich hat man bei Apple auch in keinster Weise i-was an ihrer Update-Politik zu beanstanden. Seid doch gerade ihr Apple-Hater die ERSTEN, die sich aufregen wenn ihr eigener Android mal kein Update bekommt!

    Und mal rein subjektiv gesagt, dass Samsung Galaxy S3 finde ich soo dermaßen hässlich (und zu groß), dass ich wenn ich das Geld hätte, mich trotz "schlechterer" Hardware dennoch für ein Iphone 4S entscheiden würde :-P

    Und die Leute, die von Technik Ahnung haben wissen auch, dass es bei der Hardware nicht nur auf die "Leistungsdaten" wie Mhz etc ankommt, sondern auch die Verarbeitung ;-)

    0
    0
  • Emir F. 14.08.2012 Link

    Wow das sind so die am extremsten kopierten Smartphones von Samsung und genau die werden ausgeschlossen. Das ist ehrlich ein ziemlich guter Teilsieg.

    Ahja, das iPhone ist eigentlich nur so beliebt, weil Apple drauf steht. Ich habe letztens einen Kommentar über das iPhone 4S bei chip.de gelesen, in dem hat ein User einen Vorteil des iPhones genannt der diesen Kaufgrund bestäigt. Sein Vorteil bzw. positive Aspekt ist: "Apple". Der Name ist ein positiver Aspekt. Einfach nur gestört!

    0
    0
  • Schant D 14.08.2012 Link

    Naja, ich bin schon einigen "Technikprofis" über den Weg gelaufen, die meinten, ihr iPhone sei besser als mein Galaxy s3.
    Die Gründe waren:
    1. Ich habe iPhone, du hast Andrott (ja, Andrott)
    2. Apple ist immer besser!
    3. Ich kann gute Bilder und Videos machen
    4. Ich habe Metall
    5. Ich kann mein Auto damit starten
    Für letzteres wurden 1000€ hingeblättert. Und ihr wollt mir sagen, dass die Leute iPhones kaufen, weil sie gut sind und nicht weil sie den größten "Coolfaktor" haben. Ich als Android Fanatiker weiß mehr über iPhones und iPads als die meisten meiner Apple-Freunde. Einige haben nach 3 Monaten erst Multitasking entdeckt.
    Ich habe aber noch keinen mit einem High-End-Androiden gesehen, der sich nicht vollkommen mit dem System auskannte. Ihr musstet die neidischen Gesichter sehen, als sie die Freiheit von Android sahen!

    0
    0
  • Anton Jantzen 14.08.2012 Link

    Das lustige an diesem Blog sind die Kommentare. Oh Mann...

    0
    0
  • Pa Scha 14.08.2012 Link

    jup genau (^_^)

    0
    0
  • Chinno 15.08.2012 Link

    Immer wieder lustig hier zu lesen
    Ich denke ich kenne mich mit Android recht gut aus aber weiß auch einiges über Apple. Ich kann diese ganze hater Manie nicht verstehen. Zugegeben ich bin selbst kein Freund von Apple, aber das liegt am System Selbst, an ihrer Firmenpolitik und daran, dass ich zu Sprüchen wie denn du kein iphone hast hast du kein iphone nur zu gerne sage ja dann habe ich eben keins aber darum muss man doch nicht gleich alle beleidigen, die ein Apple gerät haben.

    Die Geräte selbst sind von Apple alle top natürlich gibt es Dinge die Android kann die ein Apple (noch) nicht kann aber genauso ist es andersrum dafür gibt's genug Beispiele wenn man mal nen Apple neben z.b ein HTC oder ein Samsung legt.

    Zu dem ganzen patent Krieg kann ich nicht viel sagen, da ich nicht verstehe wie Richter all diese patente zusprechen können und kurze Zeit später nen anderer sie wieder weg nimt.

    Aber all das ist kein Grund hier andauernd beleidigend zu werden anderen gegenüber. Für mich zeugt das hier leider nur von extrem schlechter Erziehung einiger. Wobei ich trauriger weiße mir recht sicher bin, dass viele auch noch stolz sind auf das was sie hier schreiben.

    Von mir dafür nur ein ganz großes armes Deutschland das Land der Dichter und Denker hat besseres verdient als solch traurige gestalten, die nur hier ihre einfach strukturierte Denkweise in unsozialem verhalten ausdrücken können.

    Ps: jeder der sich jetzt irgendwie angegriffen fühlt sollte mal überlegen warum.

    0
    0
  • Denis Br. 15.08.2012 Link

    word!
    stimme dir vollkommen zu ;-)
    würde jetzt gerne "like" oder "+1" butten drücken, gibt´s hier aber leider nicht ^^

    0
    0
  • PeterShow 15.08.2012 Link

    @Felix H.

    Dein Spruch mit dem Schild war eindeutig vor meine, schau dir das noch mal an. Du hast angefangen mit den Fandroid-Gehabe..


    Felix H. 14.08.2012 14:26:34
    ".Hierzu müssten die Hersteller nur ein kleines Klappschild mit beilegen auf dem die tech. Daten stehen.. ganz oben und groß in fetter schrift die Kernanzahl und Displaygröße ;)"

    SuperSam 14.08.2012 14:45:08 — geändert am 14.08.2012 15:42:31
    "Hahaha. Die Appler kaufen ein Phone doch nur wenn ein Apfel drauf ist, was drin ist ist denen egal. Hauptsache man kann angeben "Ich hab ein Apple-Gerät"."

    Du warst mit deinem Fandroid-Gehabe schon 20 MInuten vor meinen Beitrag dran...

    0
    0
  • Felix H 15.08.2012 Link

    Du bist leider nicht der einzige der den "Fan" hier raus hängen, dann war mein Post wohl an jemand anderes gerichtet... kann ja mal passieren, Fanboy Einträge hören sich sowieso immer gleich an...da kann man das schonmal verwechseln ;)

    0
    0
  • PeterShow 15.08.2012 Link

    "kann ja mal passieren, Fanboy Einträge hören sich sowieso immer gleich an...da kann man das schonmal verwechseln ;)"

    Aha

    "kann ja mal passieren, Fanboy Einträge hören sich sowieso immer gleich an...da kann man das schonmal verwechseln ;)"

    Du bist ja auch noch da... ;-)

    0
    0
  • Taschen-Lampe 15.08.2012 Link

    Also das ganze haterzeugs ist sehr unterhaltsam deshalb: APPLE IST VIEL BESSER ALS ANDROIDTROTT.
    P.S. ICH HABE MICH NUR BEI AMDROIDPIT ANGEMELDET UM DAS ZU SAGEN.

    0
    0
  • Taschen-Lampe 15.08.2012 Link

    Und jetzt warte ich...

    0
    0
  • Eugen-Bochum 15.08.2012 Link

    Ich finde das manche Geräte von Samsung schon mehr ähnlichkeit mit iPhone haben! etwas zufiel....Ich persönlich werde nie wieder Samsung kaufen! zb. S3 ist total überbewertetes Gerät..da bleibe ich bei Sony:-) und werde Samsung Trend nicht folgen:-D

    0
    0
  • Ivan Jovanovic 15.08.2012 Link

    Boris..... Verklag uns doch! ;-D

    0
    0
  • Eugen-Bochum 16.08.2012 Link

    Nicht nur Apple ist arrogant und eingebildet sondern auch deren Nutzer! ne Boris:-)

    0
    0
  • Taschen-Lampe 16.08.2012 Link

    Zitat:Boris..... Verklag uns doch! ;-D

    Meine Anwälte leiten die nötigen Schritte ein.

    0
    0
  • Marcel L. 19.08.2012 Link

    habt ihr denn Sinn der Kommentarfunktion eigentlich verstanden? Da oben ist ein Blogeintrag, den kann man hier kommentieren. Recht sinnvoll sowas! Wenn ihr euch anzicken wollt trefft euch doch bitte in der realen Welt zu einem Krabbelwettbewerb im Kindergarten, danke.

    Samsung vs. Apple: Same procedure as every year James...

    0
    0