Jetzt mit AndroidPIT und Vodafone eins von drei Huawei P8 direkt zum Verkaufsstart gewinnen

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Verfasst von:

Galaxy Grand: Samsung zeigt 5-Zoll-Riesen

Verfasst von: Andreas Seeger — 18.12.2012

Samsung kann es einfach nicht groß genug sein. Der koreanische Elektronikriese hat jetzt ein neues Smartphone vorgestellt, bei dem der Name Programm ist: Galaxy Grand. Die technischen Daten sind aber unspektakulär und machen klar, dass das Gerät wohl nicht nach Deutschland kommen wird. Zunächst wird Samsung das Galaxy Grand als Dual-SIM-Version in den Handel bringen, eine normale Variante mit einem SIM-Einschub soll aber folgen. Preise wurden nicht genannt.

 Die technischen Details im Überblick: 

  • 5-Zoll-Display mit 800 x 480 Pixel
  • Dual-Core-Prozessor mit 1,2 Gigahertz und 1 Gigabyte RAM
  • 8 Gigabyte interner Speicher + microSD-Slot (bis 64 Gigabyte)
  • 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite
  • 2-Megapixel-Frontkamera
  • HSPA, Wlan, Bluetooth 4.0
  • Akku mit 2100 mAh
  • Android 4.1.2 mit Touchwiz-Oberfläche

Hier noch mal eine Abbildung von Samsung mit allen Infos zum Samsung Galaxy Grand:

Fotos: Samsung 

Der studierte Historiker hat schon für viele verschiedene Publikationen im Mobilfunkbereich gearbeitet, unter anderem für Europas größtes Telekommunikationsmagazin CONNECT. Er ist an der Ostsee aufgewachsen, lebt aber schon seit mehr als 12 Jahren in Berlin. Das Meer vermisst er immer noch.

45 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Philipp Junghannß (My1) 24.02.2013 Link zum Kommentar

    für weniger als 400 bekommt man sicher ein Neues Note 1 im Saturn (zumindest als ich das letzte mal geschaut hatte)...

    0
  • Excited 24.02.2013 Link zum Kommentar

    Ich verstehe nicht was ihr so am meckern seid!?
    Ok es hat eine Auflösung von 800x480
    aber rein technisch ist es doch relativ gut.

    Für Leute die von einem alten Handy wechseln, ist
    dieses Smartphone eine gute Alternative.
    Das Mobistel Cynus T2 hat genau die gleiche Auflösung
    und hier sagen die Leute auch :"Die Auflösung ist aber gar nicht
    so schlecht!" -.- Ahja Leute, lasst euch nicht immer von den
    ganzen Datenblättern überrumpeln! Vill. ist es doch ein
    ganz nettes Smartphone, wer weiß. Man sollte es zumindest mal probieren.

    Schon allein von den Daten darf Samsung normal nicht mehr als 250 Euro verlangen, weil eben der Dual-core Prozessor für viele Verhältnisse schon
    veraltet ist. Ich denke scheiß auf Quad-core und HD, dieses Smartphone wird der
    Renner für Leute, die 5 Zoll schätzen.
    Ich würde es nehme!! Sofern Samsung nicht mit dem Preis übertreibt, schließlich darf man hier die Marke SAMSUNG nicht vergessen.!

    http://www.samsung-blog-news.de/2013/01/16/samsung-galaxy-grand-ab-ende-februar-in-europa-verfugbar/
    <- Laut diesem Bericht soll es Ende Februar auf den Markt in Europa kommen, für umgerechnet 400Euro. Hier werden wohl viele den Kopf schütteln ich meine 400Euro? Dann kann man direkt zum gebrauchten Galaxy Note greifen. Der Preis, sofern er stimmt ist mehr als ungerecht. Samsung soll nicht im Geldwahn austreten sowie der Apfel...

    0
  • Philipp Junghannß (My1) 19.12.2012 Link zum Kommentar

    bitte mein ca 20 Zoll Monitor hat noch nicht mal FullHD und meine 17 Zoll Röhre hatte noch nichtmal HD, und wen hats getört? keinen!
    ich sehe echt keinen Grund extra HD zu haben...

    0
  • Marcel L. 19.12.2012 Link zum Kommentar

    und was soll ich geschenkt damit machen? es gegen mein nexus eintauschen? es bei Ebay verkaufen? Äh, nein...die Auflösung auf dem Display...taugt evtl als Gameboy Emulator ;)

    0
  • jack takko 19.12.2012 Link zum Kommentar

    schon cooles teil

    geschenkt würde es doch jeder nehmen

    0
  • Philipp Junghannß (My1) 19.12.2012 Link zum Kommentar

    is bei mir nomalerweise komplett dunkel und nach is screenfilter auch noch an, bei AMOLEDs spart das auch noch energie...
    desweiteren kann man so auch mal in der nacht schön filme schauen...

    0
  • Bo Frost 19.12.2012 Link zum Kommentar

    Mit der heutigen (bezahlbaren) Akku-Technik ist eben nicht viel mehr drin, wenn man ein nicht zu klobiges Gerät auf den Markt bringen möchte. Ich persönlich bevorzuge das aktuelle Slim-Design, denn so bekomme ich ein 4.8 oder 5" Smartphone eben doch noch in die Hosentasche. Außerdem komme ich mit dem Akku in meinem S3 locker über den Tag. In der Regel habe ich bei normaler Nutzung abends immernoch zwischen 20 und 30 Prozent.

    Dazu ein Tipp: Rooten und die tatsächlich nicht benötigten Apps einfach in ein Backup-Verzeichnis verschieben. Im Internet findet man Listen von Apps, welche man getrost löschen kann. Ich konnte somit einen deutlichen Zugewinn beim Durchhaltevermögen des Akkus erreichen. Allerdings benötige ich eben auch keine Spracherkennung, -steuerung etc. GPS und WLAN sind auch nur bei Bedarf an. Und der Bildschirm muss auch nicht mit voller Leistung leuchten.

    0
  • Philipp Junghannß (My1) 19.12.2012 Link zum Kommentar

    @paul
    und das Grand muss nicht so viele Pixel ansteuern, also geht auch akkuverbrauch weg...

    0
  • Fred Man 19.12.2012 Link zum Kommentar

    @paul wie viel akku ist denn noch nötig damit du zufrieden bist? Oo 2100mah reicht doch fürs s3 und das note 2 hat über 3000. Und wer will denn schon ein handy, dass dick ist. Heutzutage ist slim in

    0
  • Philipp Junghannß (My1) 19.12.2012 Link zum Kommentar

    @florian felsmann genau!

    kann ich vlt als 2t handy gebrauchen.
    bin Große Handy wegen N2 gewohnt und das wäre auch ganz ok, ich kann ja ne mSD reinkanallen und für apps reichen auch die 8GB...

    0
  • paul 19.12.2012 Link zum Kommentar

    die sollten sich mal mehr gedanken um die akkus in den smartphones machen statt immer neue phones raus zu bringen.

    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 18.12.2012 Link zum Kommentar

    samsung hat wirklich n potthässliches design kreiert mit dem s3.... genau darum hab ich ein Note 1 gekauft und kein 2....

    0
  • Fred Man 18.12.2012 Link zum Kommentar

    sieht genauso aus wie das s3...NO THX!

    0
  • Brain R. 18.12.2012 Link zum Kommentar

    @Bo Frost = +1

    an die Meckerecke = einfach mal klappe halten!

    0
  • Florian 18.12.2012 Link zum Kommentar

    @Bo Frost
    1+ mit Sternchen

    0
  • Bo Frost 18.12.2012 Link zum Kommentar

    Mecker! Jammer! Heul! Typisch deutsch halt. Ach ja: Besser wissen habe ich noch vergessen.

    Ich verstehe nicht, wie man sich immer wieder über solche Meldungen aufregen kann. Lasst doch Samsung ein 5" Androiden mit 800x haumichblau Pixeln bauen und benennen wie sie es wollen. Sicherlich wird es auch für dieses Gerät eine Nachfrage geben. Und wenn ihr nicht zu den Nachfragern gehört, dann ist doch gut. Macht doch nicht gleich wieder alles schlecht, nur weil es nicht so "gut" wie anderes ist. Nicht jeder braucht ein High-End Gerät, manche hätten aber sehr wohl gern ein großes Display. Ich denke da z. B. an ältere Menschen. Oder dürfen die kein Smartphone nutzen?

    Und noch ein Tipp für alle, denen die Produktvielfalt bei Samsung zu hoch erscheint: Wechselt zum Apfel!

    Entspannt euch, Leute!

    0
  • User-Foto
    Andy 18.12.2012 Link zum Kommentar

    Wer will sowas bitte? Was für ein Käse...

    Bald brauchen wir in der StVo Vorschriften für die maximal zulässige Bildschirmgröße an der Scheibe...nachdem ich schon ernsthaft Idioten gesehen habe die sich ein 10" Tablet an die Frontscheibe knallen.

    0
  • Franko Martinéz 18.12.2012 Link zum Kommentar

    800x480 auf 5 Zoll. Dell Streak lässt grüßen

    0
  • User-Foto
    Li qiang 18.12.2012 Link zum Kommentar

    bei den ganzen Galaxy namen blickt doch kaum einer mehr durch .bei phones geht noch bei mir ,aber nur die highend bis mittel.bei Tablets weiss ich nungar nichts.
    und zum thema ,was daran riesig?wenn doch note 2 5,5 hat.

    0
  • D4rk50L 18.12.2012 Link zum Kommentar

    Zu einem günstigen Preis wäre es ein logischer Lückenfüller. Die Tendenz zu immer größer werdenden Smartphones ist da aber nicht jeder will / braucht das jeweilige Flaggschiff der Hersteller. Hier hätte man nen großen Display zu einem kleinen Preis. Denke es gibt dafür sicherlich Käufer (auch wenn ich nicht dazu zähle)

    0
Zeige alle Kommentare