X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

FxCamera

Thomas Weissenbacher
15

Immer mehr Leute verwenden statt einer Digitalkamera die Kamera ihres Smartphones. Damit lassen sich inzwischen ganz ordentliche Fotos machen! Und dank moderner Smartphone-Betriebssysteme und Apps wie FxCamera kann man auch allerlei Retro-Effekte nutzen; damit gibt man vielen Fotos ohne viel Aufwand einen künstlerischen Touch!

 

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
0.7.2 3.4.6

Funktionen & Nutzen

Testgerät
Samsung Nexus S
Android Version: 2.3.6
Root: Nein
Modifikationen: Nein


Details zur App:
Verwendbar ab: Android 1.5
Apps2SD: Ja
Größe nach Installation: Ca. 2 MB
Verlangt Berechtigungen:

  • System-Tools
  • Hardware-Steuerelemente
  • Speicher
  • Netzwerkkommunikation

Eines vorweg: Smartphone-Kameras sind natürlich nie so gut wie dedizierte Kameras. Aber so manches Handy (etwa das Nexus S, das Xperia Arc oder das Galaxy S II) eignet sich durchaus dafür, schöne Schnappschüsse zu machen. Voraussetzung ist dabei meist viel Licht – dann werden die Bilder sehr ansehnlich. Und wenn man gerne Schnappschüsse macht, ist es nur noch ein kleiner Schritt zu künstlerisch aufgewerteten Fotos. Hierbei sind besonders Retro-Fotos sehr beliebt! Und FxCamera bietet eine Vielzahl von Effekten. Hat man die App gestartet, gibt es im Hauptmenü mehrere Aktionen:

  • Album anzeigen: Startet die Galerie-App.
  • Einstellungen: Einstellungen zu Blitz, Speicherort und Geräuschen.
  • Suppot: Öffnet eine Hilfe-Seite im Browser.

Weitere Einstellungen gibt es, wenn man im Hauptmenü eine der sechs „Kameras“ auswählt. Jede Kamera bietet in einer Leiste dieselben Buttons:

  • shot: Die Kamera fokussiert und schießt ein Foto.
  • Auto Focus: Fokussiert.
  • config: Einstellungen.
  • menu: Zurück ins Hauptmenü.

ToyCam (JPEG)
Die ToyCam gibt Fotos einen Farbeffekt (z.B. einen Grünschimmer), hohen Kontrast und einen Vignetten-Effekt (d.h. die äußeren Bildränder werden dunkler). Bilder können maximal mit einer Auflösung von 960x640 aufgenommen werden. Die Effekte sehen sehr gut, aber auch künstlich aus. Am besten verwendet man diese Kamera, wenn am Bild bestimmte Farben vorherrschen. Diese kann man dann mit Farbeffekten verstärken (z.B. die Option „Vivid Green“ bei Naturaufnahmen) oder einen abstrakten Kontrast erzeugen (z.B. „Vivid Red“ bei Naturaufnahmen).

Polandroid (JPEG)
Polandroid nimmt Polaroid-Fotos im Format 3:2 oder 1:1 auf. Zusätzlich kann man sich aussuchen, ob die Fotos gealtert oder schwarz/weiß aufgenommen werden sollen.

Fisheye (JPEG)
Simuliert eine Fischaugen-Linse. Das Bild sieht somit aus, als hätte man es auf eine Folie gedruckt und über eine Glaskugel gestülpt. Dieser Effekt wirkt meiner Meinung nach bei weitem nicht so gut wie bei echten Fischaugen-Linsen.

SymmetriCam (JPEG)
Diese Kamera spiegelt das aufgenommene Foto entweder einmal oder gleich dreimal. Praktisch: Neben schwarz/weiß-, Sepia- und Negativeffekten sieht man am Sucher auch gleich, welcher Bereich nicht verwendet wird (dort wird später die Spiegelung untergebracht).

Warhol (PNG)
Appliziert einen Pop-Art-Effekt, der besonders bei Portraitfotos gut wirkt. Optionen dazu gibt es keine.

Normal (JPEG)
Schießt normale Bilder mit schwarz/weiß-, Sepia- und Negativeffekten. Die Posterize- und Solarize-Effekte stehen am Nexus S leider nicht zur Verfügung.

Fazit: FxCamera bietet einige nützliche Effekte, die einfach anzuwenden sind. Bilder kann man sofort speichern oder weitergeben. Größter Kritikpunkt: Die maximale Auflösung beträgt 1024x768 Pixel – das ist abseits von Facebook oder dem Handy einfach zu wenig.

 

Bildschirm & Bedienung

Die Bedienung von FxCamera geht durchwegs leicht von der Hand, das Benutzerinterface wirkt aber reichlich veraltet. Eine Vorschau der Effekte wäre auch praktisch.

 

Speed & Stabilität

FxCamera läuft schnell und stabil; die Bilder werden flott bearbeitet und gespeichert.

 

Preis / Leistung

FxCamera ist kostenlos im Android Market erhältlich; Werbung wird nur im Hauptmenü angezeigt.

 

Screenshots

FxCamera FxCamera FxCamera FxCamera

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

Bitcellar, Inc.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Daniel 05.10.2011 Link

    Ich sehe keinen Zweck... Irgendwie langweilig die Berichte in letzter Zeit. Wäre Zeit für 'ne Root App...

    0
    0
  • EXPERTENMEINUNG 05.10.2011 Link

    Danke für den Test. Ich wünsche mit ein Test von Automemory Root und Automemory o. Root.

    0
    0
  • Sabine V. 05.10.2011 Link

    Mir gefallen die Tests allesamt sehr gut. Habe eine andere Frage: Bei mir wird in jeder Spalte ein Teil des Textes von der folgenden Spalte verdeckt. Habe ein Nexus S. Kann ich da was gegen machen?

    0
    0
  • Dj4y 05.10.2011 Link

    Boa das erst mal das ich was zu meckern habe...ABER die app ist schon uralt...aber gut! der Test ist toll!

    0
    0
  • coco loco 06.10.2011 Link

    Ich finde die Tests super und hilfreich... Danke für die Mühe!!!

    0
    0
  • stephan d. 06.10.2011 Link

    Guter Testbericht,
    Danke dafür

    0
    0
  • User-Foto
    Freshman 06.10.2011 Link

    Guter Bericht, aber die App ist nix für mich.

    0
    0
  • Marcus B. 06.10.2011 Link

    Hatte die App auch mal und da kamen wirklich geile bilder mit raus!! Aber die Auflösung ging garnich da hab ichs runtergehaun.

    Kamera-App Tests sind generell nützlich danke!

    0
    0
  • Xxausberlinxx 06.10.2011 Link

    Ich finde das man ein extra Platz einführen sollte,für alle die,die sich jedesmal über die Tests beschweren.Das ist echt ätzend.Mann kann doch echt froh sein,das sich hier welche die Mühe machen für andere solche Sachen reinzustellen.

    0
    0
  • Markus Schwab 06.10.2011 Link

    Die Idee von Xxausberlinxx hat was.
    Mich ermüden diese Meckerkommentare auch langsam!

    0
    0
  • Patrick Körner 06.10.2011 Link

    Hatte die App auch, aber wegen der genannten Auflösung wieder runter... Mal ein Wort zu den, die was gegen das meckern haben, in einem Forum, wo man Texte frei zugänglich macht, ist Kritik immer vorhanden. Es stand nirgends, das ich mich nur positiv äußern darf. Wenn mir was nicht passt, sag ich es. Wer keine negativen Meinungen oder gegenteilige Meinungen lesen möchte, darf nicht in einem Forum unterwegs sein oder gar Tests schreiben. Obwohl ich am diesem test nichts auszusetzen habe, musste das mal gesagt sein...

    0
    0
  • Chiefmaster Christian Ef 06.10.2011 Link

    hatte die app mal.
    da es aber bessere apps* dieser art gibt mit gleichen funktionen, ist sie wieder geflogen ;)


    * camera360, little photo (sehr umfangreich), color touch, uvm

    0
    0
  • Danny B. 06.10.2011 Link

    Bin soweit zufrieden mit der App, das x8 hat keinen Autofokus und die Bilder sind echt wünschenswert, mit der App sind sie deutlich besser!

    0
    0
  • Emanuél Sánchez 09.10.2011 Link

    Ja, könnt ihr voll Pfosten vielleicht mal euern Kommentar für euch behalten. Wenns euch nicht interessiert, dann lest es nicht.

    0
    0
  • Chiefmaster Christian Ef 09.10.2011 Link

    booak...booak

    bis auf dein post waren alle anderen der kommentarfunktion entsprechend.

    0
    0

Author
14

Android Kamera durch Google Kamera ersetzt