X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Fussball Statistik - Die Welt der Zahlen

Nima Begli
0

Die Europameisterschaft steht vor der Tür und in wenigen Tagen werden sich - bei hoffentlich gutem Wetter - wieder mehrere tausend Menschen vor Leinwänden zusammenfinden und der Nationalmannschaft zujubeln.

Außerhalb der Europameisterschaft möchte der geneigte Fußballfan auch über andere Ligen rund um den Globus informiert sein. Unser heutiger Kandidat Fussball Statistik stellt sich der Herausforderung diese Leistung zu erbringen. Ob und wie es klappt, erfahrt ihr in unserem heutigen Test!

2 ★★☆☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.9 2.03

Funktionen & Nutzen

Eines kann man Fussball Statistik wohl beim ersten Öffnen bescheinigen: Die Fülle an Informationen ist schier erschlagend. Die deutschen Ligen sind bis zu Oberliga vertreten und auch wenn dies für den ein oder anderen Leser viel erscheinen sollte, sei auf zwei Anmerkungen hingewiesen:

  1. Die bereits hier getestete Applikation Kicker bietet im deutschen Raum mehr Ligen und besonders für Amateurkicker ist es ganz interessant das Ergebnis der eigenen Mannschaft zu verfolgen.
  2. Bei Fussball Statistik ist zwar Deutschland im Vergleich zu Kicker “weniger repräsentiert”, aber Ligen wie England oder auch Australien (sollte sich jemand für den dortigen Fußball interessieren) sind ausführlichst präsent.

Innerhalb der Applikation gibt es drei Reiter. So kann man über die Kategorie “Einstellungen” einfachste Änderungen an der Präsentation von Ligen vornehmen. Insbesondere die Änderung der Lieblingsliga (dazu weiter unten mehr) und das Ein- und Ausblenden von Ligen in der “Spiele”-Liste sind hier zu nennen. Sonst gibt es keinerlei Anpassungsmöglichkeiten und auch Funktionen wie einen Toralarm oder Benachrichtigungen bei abgelaufenen Spielen oder Siegen sucht man vergebens.
Generell lässt sich sagen, dass der Fokus von Fussball Statistik wohl auch eher auf dem breitgefächerten Wissen liegt und dies wird deutlich wenn man sich die beiden verbliebenen Aspekte der Applikation genauer anschaut.

Beim Reiter “Spiele” erhält man - sofern man nicht alle Ligen ausgeblendet hat - eine fast überwältigende Menge an Spielen präsentiert. In alphabetischer Reihenfolge sind alle Spiele aufgeführt die in den nächsten 24-48 Stunden stattfinden und in der Datenbank der App integriert sind. So sind zum Testzeitpunkt natürlich die bekannten Ligen wie die Premier League in England oder die Bundesliga in der wohl verdienten Pause, aber in Staaten wie Brasilien und Chile regiert der König Fußball noch. Auch die Europameisterschaft kann mittels Fussball Statistik verfolgt werden und über die einzelnen Spiele kann man sich dann auch genauer informieren.

Genau dieser Aspekt der genaueren Information findet sich auch in der Kategorie “Liga” wieder. Hier kann man eine “Lieblingsliga” auswählen und fast alle statistisch relevanten Daten hierzu anzeigen lassen. Gegliedert ist dies in einzelne Spieltage und so kann man zum Beispiel bei der Bundesliga die vergangene Saison nochmals Revue passieren lassen. Ob dies jedoch zur Freude oder zur Trauer führt ist dem jeweiligem Fußballklub überlassen.
Auch wenn bis zum jetzigen Zeitpunkt die funktionale Seite von Fussball Statistik sehr gut aussah gibt es doch Kritikpunkte die nicht zu übersehen sind. So fängt es mit der fehlenden Funktion an verschiedene Lieblingsligen anzugeben. Warum muss ich jedes Mal über einen nicht gerade nutzerfreundlichen Reiter die Ligen wechseln? Ginge das nicht einfacher indem es Shortcuts für einzelne Ligen gibt? So wird dem Nutzer der sich für die Ligen aus Deutschland, Spanien, England und Italien interessiert das Leben unnötig schwer gemacht.
Auch das Fehlen von relevanten Statistiken wie der Torschützenliste, der Scorerliste, den vergebenen gelben Karten und so weiter, sind nicht gerade positiv zu nennende Aspekte.

Weiter geht die Relativierung des guten ersten Eindrucks bei der Detailansicht zu den jeweiligen Spielen. Zwar ist ein “Formfaktor” angezeigt durch Pfeile ganz nett, aber der wissbegierige Fan vermisst ganz klar die wichtigsten Fakten zum Spiel. So werden Torschützen, Auswechslungen, Karten, Assists und auch Aufstellung schlicht und ergreifend nicht erwähnt. Genau diese Informationen sollten in meinen Augen aber in einer Applikation vorhanden sein, die sich der Statistik verschreibt. Es fehlt ganz klar die Information.
Stattdessen fokussiert sich die Applikation - und dies muss man positiv erwähnen, denn sie folgt dem eingeschlagenen Muster - auf Statistiken wie dem Tabellenplatz, der Änderung des Torverhältnisses und einer Aufzählung und Gegenüberstellung der vergangenen Spiele. Genau hier ist jedoch die Frage nach dem Sinn. Solche Informationen wie die vergangenen Spiele oder eine Formangabe sind toll VOR einem Spiel, aber ich als Fan einer Mannschaft interessiere mich doch deutlich mehr für die Platzierung von Mario Gomez und Claudio Pizarro in der Torschützenliste als über die Tabelle der Auswärtsmannschaften.

Fazit:

Fussball Statistik bleibt sich treu. Es bietet viele Informationen rund um den Fußball und man ist als Statistikfreund mit der Applikation gut verdient.

Für den normalen Fußballfan ergibt sich ein anderes Bild. Fussball Statistik vergibt viel Potenzial indem es sich auf viele Statistiken fokussiert, die den gemeinen Fan aber nicht in erster Linie interessieren. Aspekte wie die Torschützenliste, eine Fair-Play-Tabelle, Scorerlisten oder die Kartenkönige der Liga wären interessanter und näher am Fußballherz. Auch ein Live-Ticker oder ein Toralarm ist nicht zu finden - was aber auch nicht der Intention der Applikation entspricht.
Auch das Fehlen von Komfortfunktionen bessert das Gesamtbild nicht und so ergibt sich ein durchwachsenes und gerade so noch gutes Bild - zumindest bei der Funktionalität.

 

Wichtige Anmerkung:

Die Aufstellung und die wichtigsten Informationen zu den jeweiligen Spielen sind doch in die Applikation integriert und deshalb ist eine Aufstockung auf vier Sterne gerechtfertigt.

Bildschirm & Bedienung

Wo man bei der Funktionalität noch ein Auge zudrücken konnte, ist die grafische Präsentation und Bedienung von Fussball Statistik doch deutlich altbacken und man fühlt sich in die Anfangszeiten des Groß an Android Apps zurückversetzt.

Man kann nicht zwischen verschiedenen Reitern hin- und herwischen. Eine ansprechende grafische Präsentation ist auch nicht wirklich zu erkennen und im Großen und Ganzen ist Fussball Statistik doch in einem sehr funktionalem Gewand gehalten. Die Designrichtlinien von Android 4.0 sind nicht erfüllt und somit erscheint - zumindest bei den One Modellen - noch der Menübalken, der in einigen Seiten auch keinen wirklichen Nutzen hat.

Auch die Logik der Bedienung ist etwas eigenwillig. So würde man als Nutzer erwarten, dass es möglich ist im Reiter “Ligen” durch ein Betätigen der “Zurück”-Taste in die Auswahl zurückzukehren. Falsch gedacht. Man wird aus der Applikation geworfen und muss wieder über den Gang des App-Drawers Fussball Statistik öffnen. Auch hier hätte man es dem Nutzer einfacher machen können.

 

Speed & Stabilität

Fussball Statistik hat innerhalb der Testzeit keinerlei Probleme verursacht und lief einwandfrei ohne Ruckler.

 

Preis / Leistung

Fussball Statistik weist einen - je nach Kategorie - oben oder unten am Bildschirm platzierten Banner auf. Fussball Statistik ist kostenlos im AndroidPit App Center und im Google Play Store erhältlich.

Screenshots

Fussball Statistik - Die Welt der Zahlen Fussball Statistik - Die Welt der Zahlen Fussball Statistik - Die Welt der Zahlen Fussball Statistik - Die Welt der Zahlen

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Ben Becker

Anfänger im programmieren von Apps

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben: