Samsung Galaxy S4 Active — S4 active kabellos Laden?

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

05.09.2013 15:51:23 via Website

Hallo @ all.
Was sagen denn die bisherigen s4a Nutzer zur Akkulaufzeit?
Ich habe zur Zeit ein S3, damit komme ich - je nach Nutung ca. 8 bis 10 Stunden hin.
Wird das (durch das TFT - Display) eher mehr oder weniger?
Und, um einer etwaigen Unrichtigkeit durch den Micro-Usb Anschluß zu umgehen, würde ich das Teil, wenn ich es denn mal habe, gerne induktiv Laden können.
Gibt es schon irgendwo so einen Qi - Empfänger furs Active?
Grüße, Bernd.

10.09.2013 23:41:21 via App

Einen ganzen Tag schaffe ich nicht wirklich :-(
Ich hoffe ja, daß meine Ladebuchse und auch der Gumminupsel das aushält, wenn ich bis zu 3 mal täglich laden muß....

— geändert am 11.09.2013 05:11:40

11.09.2013 14:28:27 via App

3 x täglich???

Ich war jetzt beruflich 5 Tage auf der IFA und hatte mein Active in Dauernutzung mit Push über 3 Konten, viel Telefonieren und eMail und hatte Abends immer noch fast 30 % Kapazität.

Ich würde mal schauen, was bei dir für den Verbrauch verantwortlich ist.

Ansonsten setz das Ding mal auf Werkseinstellungen zurück.

Denn das ist NICHT normal...

Gruß - Micha

Nokia Lumia 930 | Sony Xperia Z1 | Sony Xperia Tablet Z

11.09.2013 15:39:20 via App

Ich hab jetzt mal mit Better Battery Stats nachgeschaut, da war als Wakelog "Fast Dormancy" fast die ganze Zeit aktiv.
??
Wenn ich das mit der Tastenkombination *#9900# versuche, zu deaktivieren, tut sich aber nicht wirklich viel. :-(
Ich forsche weiter.
Nichts desto Trotz will ich das mit dem induktiven Laden unbedingt!

18.09.2013 11:18:58 via App

Ich weiß nicht, wie und wo ich suchen muß....
Ich habe die App "Where is My Droid Power", die ich schon seit dem S2 nutze.
Und genau diese zeigt mir an, daß der Task Manager so um die 10% Akkuleistung zieht.
Warum macht der das, zum Teufel?
Der einzige Weg, das kurzzeitig zu unterbinden, ist, daß ich Ihn stoppe, aber er startet immer wieder selbstständig.
Google - Suche hilft nicht wirklich...
Weiß hier jemand einen Rat?
Ach ja, s4 vor einer Stunde 15 Minuten vom Ladegerät getrennt, und jetzt noch magere 80% Akku :-(

18.09.2013 16:07:08 via Website

Wozu braucht ein Android einen Taskmanager? Androiden sind in puncto Speicherverwaltung wesentlich besser als normale Erdenbürger und benötigen keine weiteren Hilfsmittel.

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Gelöschter Account

19.09.2013 22:30:34 via App

So, zurück zu Deiner Frage. Hier ein Link:

http://vivealive.net/WiQiQi-S4-Active-Wireless-Receiver-WQS4A.htm

Es gibt die Möglichkeit des kabellosen Ladens... Ist aber nicht umsonst... Habe eine QI Empfänger und Sender (Ladegerät) bestellt, soll lt. Webseite Mitte bis Ende nächsten Monats ausgeliefert werden. Kostet zusammen 87 Dollar - glaube irgendwas um 60 Euro wären es dann. Mal schauen ob mein S4a dann noch in meine OtterBox passt. (auch direkt aus den Staaten exportiert) - gibt's mittlerweile auch bei "Mobilefun".

14.11.2013 10:55:05 via Website

Habe heute die Versandbenachrichtigung gekriegt:

Qty | Item # | Description | Date Shipped | Tracking #
-----------------------------------------------------------------------------------
1 | WQS4A | WiQiQi S4 Active Wireless Receiver | 11/14/2013 |

1 | WQPV | WiQiQi Wireless Charger - Versa | 11/14/2013 |
-----------------------------------------------------------------------------------


Mal sehen welcher Receiver es ist....

20.11.2013 11:10:45 via Website

Habe das Set eben erhalten und natürlich sofort ausprobiert.
Es ist der Receiver für das S4 und der stört leider an der Gummiabdichtung, die Rückenplatte paßt aber drauf. Laden funktioniert auch einwandfrei...
Bin am überlegen ob ich den Receiver nicht etwas zurecht trimme. Zumindest auf den ersten Blick scheint das möglich zu sein...
Gruß, Axel

29.11.2013 15:36:52 via Website

Was den Akku angeht: bin am allerersten Tag trotz mehrfacher benchmarks, Need For Speed Most Wanted, GTA beide Teile, minecraft und voller helligkeit (neben normaler nutzung) 18 Stunden und 30 Minuten zurechtgekommen, bis es sich ausgeschaltet hat. Daher ist die Akkulaufzeit meines Erachtens nach überdurchschnittlich. Hab es jetzt schon wieder 9 Stunden im Einsatz incl Musik, sehr schlechtem Handy-Empfang (der übrigens akku lutscht) und gaming (dazwischen allerdings 3 Stunden Flugmodus wegen Geschichtsklausur) und habe jetzt noch 67% Akku.

Drei Kreuze für Deutschland

08.12.2013 15:11:19 via App

Hi ,
ich habe mir auch den Receiver für s Active bestellt . Nach dem ich den alternativen S4 Receiver erhalten hatte habe ich die äußere Folie entfernt um zu sehen wie weit man dieses Teil kürzen kann . Und siehe da die Dichtfläche liegt nun frei ... lediglich am Samsung Logo rastet nix ein Aber eine Delle am Deckel ist nicht erkennbar .

Fazit : Nach entfernen zweier "Nasen" am Deckel und kürzen des Receivers ist mein Active nun wohl nicht Wasserdicht aber es ist nicht merklich dicker als vorher (Alle vorhandenen Cases und Hüllen passen) . Das Laden funktioniert hervorragend (Ravpower Ladepad) !!! Das Active wird auch nach 100% Ladung über Nacht nicht warm . Ich bin sehr zufrieden !