Samsung Galaxy S2 — S2 GT-i9100 friert beim Willkommens-Screen total ein

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

03.03.2013 10:40:53 via Website

Habe ein S2-GT-i9100 mit folgendem Phänomen:
-komme in den Recovery-Mode (mit factory-Reset und delete cache)
-komme in den Download-Mode
-kann USB-JIG nutzen für Dwnld-Mode
-kann mit Odin flashen (FW, Bootloader, Kernels,..)
-FW-Update (downgrade), Flashen läuft mit Odin ohne Fehler ab.
S2 lässt sich einschalten, es kommt 2 Mal der Samsung Galaxy S2 Screen, dann bunter rotierender Boot-Melodie-Screen mit Musik, S2 bootet dann aber nur bis zum "Willkommens- bzw. Konfigurations-Bildschirm (s.Bild), dann ist der Touch-Screen aber total tot. Man meint, wenn man beim Flashen so weit kommt und alle Vorbedingungen (Recovery-Mode, mit factory-Reset und delete cache, Dwnld-Mode, JIG, Odin) sind erfüllt, dann wäre alles in Ordnung. Jedoch weiter bin ich noch nie gekommen, egal ob ich Gingerbread oder ICS geflasht habe. Der Touch ist neu und in Ordnung, da ich ihn an einem funktionierenden anderen S2 getestet habe.

In diesem Zustand funktioniert fast nichts mehr, beim Drücken von "Power Off" kommt Menu "Ausschalten bzw. Neustart", ich kann davon aber nichts durchführen, da der Touch nicht geht. Der Menu-Button u.Mitte weckt nur den Black-Screen wieder auf, Options- und Back-Touch-Button leuchten hell und funktionieren offensichtlich. Zum Ausschalten muss ich den Akku raus nehmen. Wer im Forum hat schon mal Ähnliches gehabt und kann mir helfen, bzw. weiss jemand, ob da was hard- oder softwaremässig am Mainboard defekt sein kann? Vielleicht ist das was für karsten V. Vielen Dank.

— geändert am 03.03.2013 12:17:32

03.03.2013 17:04:17 via Website

Habe das Ding von dem Bekannten der Enkelin bekommen. Dessen S2 war gefallen und hatte daher einen Displayschaden. So bekam ich das Mainboard. Der Bekannte behauptete, es wäre ICS-4.0 installiert, er habe noch einen Versuch unternommen, über PC seine Daten auf dem S2 zu retten und runter zu holen. Er meinte, dabei wäre was schief gegangen, aber was, das kann er mir nicht erklären. Er hat auf jeden Fall kein Backup seiner Daten. Trotzdem ist das Ganze doch sehr seltsam und verwunderlich. Man glaubt doch, das Ding wieder zum Leben erwecken zu können, wenn alle Voraussetzungen ja laufen. Ich habe jetzt mal den Siyah-Kernel_s2-ICS-v5.0.1-CWM.zip geflasht und damit alles gewiped (data factory reset, wipe part. cache, wipe Dalvik) und alles über "mounts and storage" formatiert (cache, system, data, secondrom_cache, secondrom_data, secondrom_system, und internal storage formatiert und danach ICS-4.0.3 (ICS-4.03-I9100XWLPI_I9100DBTLP6_DBT Juni2012) mit Odin geflasht. Hat alles nichts geholfen, Zustand bleibt wie beschrieben. Dann habe ich philz-Kernel_touch_3.00_i9100-signed.zip über CWM installiert und dabei habe ich festgestellt, dass auch hier der Touch nicht aktiviert ist, ich musste alles über die Vol+/- und Power-Taste machen. Das heisst für mich, der Touchscreen funktioniert nicht im Recovery-Modus, und das heisst wiederum, da muss ganz tief im System irgendwo was faul sein, was den Touch nicht aktiviert bzw. blockiert. Ich weiss nun nicht mehr weiter. Gruss

03.03.2013 18:56:01 via Website

Da habe ich schon drüber nachgedacht. Aber was kann an einem Mainboard denn durch Sturz an Hardware so kaputt gehen, dass man zwar noch ein Odin-Flash durchführen kann, in den CWM-Recovery- und in den Dwnld-Modus kommt, der USB-Jig noch arbeitet, und ein OS-Update/-Flash sich ohne Murren installieren lässt (succeed 1 / failed 0), aber beim booten beim Konfig.-Bildschirm einfriert, bzw. im Recovery-Mode der Touch schon nicht arbeitet. Ist doch eigentlich sehr verwunderlich. Aber vielleicht weiss ein Micro-Electroniker dazu eine Antwort. Lässt sich die Touchfunktion im Recovery-Mode auch noch anders testen als über die Installation eines CWM-Recovery-Touch-Kernel ?? Gruss

03.03.2013 20:40:45 via App

Damit Odin funktioniert ist ja nur Speicher und evtl. Grafikausgabe + Display nötig, die Touchscreen Eingabe ist etwas völlig anderes. Ich glaube wirklich an einen Hardware Fehler, da es in der Recovery auch nicht funktioniert, kann man Probleme mit der Firmware ausschließen.

03.03.2013 21:34:05 via App

An welchem Baustein das genau liegen könnte kann ich dir nicht sagen, ich würde es zum Service bringen, womöglich ist es ein beschädigtes Teil auf dem Mainboard.
Hast du das kaputte S2 bekommen und es selbst wieder mit Display usw. zusammengesetzt?