Samsung Galaxy S2 — Galaxy S2 weist immer mehr Probleme auf - bitte Hilfe !!

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

22.07.2012 14:20:44 via Website

Hallo an Euch !!
Mein Galaxy S2 habe ich jetzt fast schon 1 Jahr lang. Von Anfang an hatte es Probleme mit der Speicherkarte. Immer wieder hat mir das Handy die Karte nicht richtig gelesen. Ich musste die Karte formatieren und neu beschreiben, dann ging alles wieder. Die Speicherkarte ist eine 32 GB Qualitäts-Karte. Ich denke nicht dass es an der Karte liegt.
Das Handy wird auch immer wieder heiß und der Akku entlädt sich oftmals viel zu schnell, obwohl ich es auch nicht mehr als sonst benutze. Meist kommen die Fehler dann wenn es heiß wird. Kann das an Apps liegen, die ich neu auf dem Handy habe??

Dann zwischen drinnen ist es jetzt eine lange Zeit völlig Fehlerfrei gelauf. Nur jetzt beginnen die Probleme wieder aufs Neue.

Ich kann oftmals nicht mal mehr richtig auf meine Gallery (Fotos ect. auf der Speicherkarte) zugreifen. Wenn ich was lösche ist es weg und dann plötzlich doch wieder da und die Karte ist nur teilweise lesbar. Muss dann neu formatieren usw. ....

Ich könnte das Handy einschicken lassen (dazu wurde mir auch schon geraten), aber was machen die dann mit dem Handy bzw. werden dann alle meine Daten/Apps auf dem Handy gelöscht ?? Bekomme ich dann eine neue Andriod-Version drauf gespielt?? Momentan habe ich noch die 2.3.3 Version drauf. Und wielange dauert das in etwa bis ich mein Handy wieder habe??
Bei uns ist das so eine Sache mit Handy einschicken, da oftmals dann auch Teile des Handy fehlen. (Bei meiner Freundin fehlte dann die Speicherkarte und der Akkudeckel). Deshalb weiß ich auch nicht wie das Handy eingeschickt wird bzw. beim Handy bleibt. könnt Ihr mir da bitte Rat und Hilfe geben??
Habe nur noch bis zum 29.7.12 Garantie.

Danke an Euch schon mal vorab !!!!

Viele Grüße,
Jasmin

22.07.2012 15:28:02 via App

Wenn du dein Handy einschickst werden sie es seeehr wahrscheinlich auf werkszustand zurücksetzen und damit sind deine Daten futsch.

Ich an deiner stelle würde das Handy erstmal updaten auf 4.0.3 und wenn dann die Fehler immer noch vorhanden sind mal eine andere Speicherkarte testen.

Falls das nichts hilft und du dein Handy wirklich einschicken musst, würd ich die Speicherkarte entnehmen, dann fällt schon mal das Risiko weg, dass sie die behalten ;)

22.07.2012 15:35:52 via Website

Hallo !!

Danke für Deine Antwort !!
Meinst du auf ICS updaten per Datenkabel und Kies??

Ich möchte das nicht selbst machen, da ich mir damit schon mal ein Handy geschrottet habe, war allerdings ein Nokia. Da ist die Verbindung vom Handy zum PC wärend des Updates abgebrochen (habe nichts am Kabel gemacht) und ich musste das Handy deshalb einschicken lassen.

Ob es die Speicherkarte ist, bezweifle ich, denn das Handy weist andere Fehler ja auch auf. Ich denke dass es mit der Software zu tun hat.

Weißt Du evtl. welche Software-Version man bekommt, wenn das Handy eingschickt wird?
Bin da einfach ängstlich, nicht dass dann danach die Apps ect. nicht mehr laufen bzw. andere Fehler auftreten. Man hört ja von den Updates nicht wirklich gutes.

22.07.2012 16:07:30 via App

Zuerst mal auf 4.0.3 ICS Updaten.
Falls dann weiterhin noch diese probleme vorliegen würde ich mal schauen ob du vl dein Handy rooten möchtest und dir Custom Roms rauf machst willst.

Hier währe eine Root-Anleitung: http://www.usp-forum.de/samsung-galaxy-s2-root-flash-hack/72868-samsung-i9100-galaxy-s2-rooten-anleitung.html

— geändert am 22.07.2012 16:10:25

It's not a Bug, it's a Future

22.07.2012 17:07:46 via App

Domenic Schaller
Zuerst mal auf 4.0.3 ICS Updaten.
Falls dann weiterhin noch diese probleme vorliegen würde ich mal schauen ob du vl dein Handy rooten möchtest und dir Custom Roms rauf machst willst.

Hier währe eine Root-Anleitung: http://www.usp-forum.de/samsung-galaxy-s2-root-flash-hack/72868-samsung-i9100-galaxy-s2-rooten-anleitung.html

Rooten würd ich an ihrer Stelle auf keinen Fall, wenn sie e schon Probleme hat, ein update zu installieren(nicht böse gemeint :))

Ich würd jetzt erstmal alle Daten sichern, so gut es geht und dann probieren zu updaten (bei Chip.de gab's dazu mal ne Anleitung mit Bildern). Weil, ob du es sofort einschickst oder erst probierst upzudaten und dir dabei irgendwie das Handy schrottest ist im Endeffekt egal, nur dass du mit einem updateversuch eine recht hohe Wahrscheinlichkeit hast, dass alles wieder funktioniert, ohne das Handy einschicken zu müssen. (ich hoffe du verstehst, was ich meine :D)

22.07.2012 17:29:56 via App

Hallo Jasmin. Updaten ist nicht so schwer. Einfach Kies öffnen und dein Handy per USB Kabel am PC anschließen. Dann zeigt dir Kies an ob du updaten kannst. Einfach bestätigen und gut ist. Und sollte es Probleme beim updaten geben oder deine Probleme nach dem Update weiterhin bestehen, kannst du immernoch dein Handy einschicken ;)

Rooten würde ich an deine Stelle auf keinen Fall.

Gruß Mike

Gruß Mike

22.07.2012 21:14:04 via App

Genau, erstmal Kies auf dem PC Aktualisieren dann das Handy updaten.
Vielleicht sind Deine Probleme nach dem update gelöst, einschicken kannst Du es notfalls immer noch.
Wenn Du es einschickst werden die es erstmal zurücksetzen und dann die neueste Version aufspielen... Deshalb erst mal selbst probieren. Ein Handy das nicht richtig funktioniert würde ich auch nicht rooten.

— geändert am 22.07.2012 21:15:32

Samsung Galaxy S4 (GT-I 9505) Android 4.4.2 KitKat
Samsung Galaxy Tab 10.1 N (GT-P 7501) Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich
Google Nexus 7 (2013) Android 4.4.3 KitKat
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

22.07.2012 23:37:25 via App

Mit Kies updaten geht wirklich problemlos. Danach das Handy auf werkseinstellung zurück setzen. Und dann ganz von vorne anfangen mit dem installieren der apps. Mache ich auch so hin und wieder. Und mal wirklich nur die apps installieren die man auch nutzt. Es sammelt sich halt auch viel an was im Hintergrund läuft.
Lade dir am besten auf der spanischen samsungseite die neuste Kies Version runter. Die installiert sich dann auch in deutsch. Mit der deutschen Seite hatte ich mit Windows Vista propleme

23.07.2012 13:00:41 via Website

Hallo an Euch !!

Danke für Eure Antwort !!

Mein Problem ist einfach, dass sich Kies bei mir auch nicht aufs erstmal richtig installieren lässt, wenn dafür Updates verfügbar sind. Alleine da gehen schon die Probleme los. Und jetzt habe ich wirklich einen fast neuwertigen guten PC vom Fachmann.
Alleine wenn ich meine Kontaktdaten von Handy zu PC abgleiche schmiert mir oft die Verbindung ab und es verbindet sich neu. Deshalb bin ich auch so ängstlich was das Selber-Updaten betrifft. Denn wenn da was schief geht, geht nichts mehr. Und das will ich nicht. Hatte ich ja schon mal bei einem Handy.
Gibt es denn keine andere Möglichkeit das Handy von einem erfahrenen (Fachmann) updaten zu lassen, ausser es wirklich einzuschicken??
Ich habe hier im Großraum München und Umbegbung schon rumtelefoniert, aber jeder sagt man müsse das Handy einschicken. Ich frage mich nur, wenn es denn wirklich so euinfach ist, warum bietet das dann keiner in den Handygeschäften an??

Danke an Euch für Eure Tipps !!!

Lg, Jasmin

24.07.2012 22:41:52 via Website

Danke für Eure Antworten !!

Mein Bekannter möchte das Handy nicht updaten :-( Er hat damit auch schon mehrfach schlechter Erfahrung gemacht und auch schon ein Handy dabei geschrottet, weil bei ihm auch die Verbindung abgebrochen ist, obwohl er nichts am Kabel gemacht hat.

Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als es so zu belassen oder es einzuschicken. Das Problem ist nur, ich hab nur noch bis Samstag Zeit mich zu entscheiden was ich mache. Danach ist die Garantie abgelaufen und ich muss das Updaten bezahlen (angeblich 60 Euro??)

Zum Selbst-Updaten habe ich damit einfach zu wenig Erfahrung damit. Wenn ich keider schon mit dem normalen Kies Programm beim Installieren Probleme habe, dann wird das sicher nichts.
Normalerweise habe ich gute Erafhrungen mit PC und Programmen. Aber alles was Handy und PC betrifft, damit hatte ich bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht, leider :-(

Trotzdem DANKE an EUCH ALLE hier für Eure Tipps und Hilfe !!!!

VG,
Jasmin

Edit:
Was mir noch eigefallen ist: mein PC hat Win 7 mit 64 bit. Passt da die Kies-Software denn genau?? Denn ich habe einige Programme die unter der 64er bit Version auch nicht mehr laufen.

— geändert am 24.07.2012 22:44:01

25.07.2012 00:48:39 via App

Also unter XP und Vista habe ich das s2 mehrmals upgedatet, auch für bekannte und immer ohne jegliche Probleme. Hier im Forums wird Kies zwar immer niedergemacht aber trotz allem sind hier nur ein verschwindet geringer Teil der weltweiten s2 Besitzer angemeldet. Deswegen nicht auf alles hören was negativ ist.
Wenn es danach ginge dürfte man kein s2, s3, dass HTC one x und vieles mehr haben. Den für all diese Handys gibt es hier meiner Meinung nach zuviel negative Beiträge.
Kies funktioniert zum updaten und für mehr wird es nicht benötigt

25.07.2012 12:13:26 via App

also hast schon mal alle deine virenprogramme ausgeschaltet und dann erst kies aktuallisiert und dann dein hqndy? so funktioniert es nur bei mir. kies macht überhaupt keine probleme es verträgt sich bloß mit den antivierenprogrammen nicht.

wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.

25.07.2012 19:24:31 via Website

Wenn du schon weißt das die ext. Karte schonmal Probleme gemacht hat, hast sie dann schonmal entfernt und das Handy mal so ohne Karte laufen lassen? Das selbstständige entladen kommt meißt von irgendwelchen Apps die nicht so richtig laufen oder auf der ext. Karte ausgelagert sind.Ich habe 2 Rechner mit W7 Ultimate 64Bit und da läuft Kies ganz ohne Probleme. Von W7 mal abgesehen, macht Kies immernoch die meisten Probleme beim updaten wie du ja schon bemerkt hast. Ich hatte mir mal die Zeit genommen und ne Bebilderte Anleitung geschrieben, hänge den Link einfach mal hinten an. Das Aufspielen neuer FW via Odin ist bei vielen Usern die sicherste Sache, sicherer als updaten via Kies.
Anleitung via Odin

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten :-)