Entschlüsselung PIN

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet

30.06.2012 20:57:11 via Website

Hallo Adroiden.
Ich kenne mich eigentlich sogar nicht aus, bin einfach nur User und habe da mal eine Frage vielleicht kann mir ja jemand helfen:

Um eine lange Geschichte kurz zu machen...
Ich habe ein Motorola Atrix geschenkt bekommen. Wollte es anschmeißen und ich wurde nach einem Entschlüsselung Pin zur Freischaltung des Sim-Netzwerks gefragt.
Ist es richtig, dass dieses Handy einen Sim Lock hat?
Gibt es eine Möglichkeit das ich das Handy doch noch benutzen kann, mit meiner Base-Karte, oder kann ich es gleich weiter verschenken?

Ich danke für jede Hilfe

Grüße Alex

Gelöschter Account

30.06.2012 21:01:18 via App

Wenn du eine SIM hast, dann hast du auch eine PIN, sowie auch eine PUK als PIN Ersatz. Diese hast du zusammen mit der SIM bekommen.

— geändert am 30.06.2012 21:01:58

30.06.2012 21:12:45 via Website

Das ist richtig. Ich habe sogar 2 PUKs. Aber mit keiner der beiden funktioniert es. Eine PIN finde ich leider nirgens mehr und die SIM-Kartennummer ist es leider auch nicht.
Ich danke Dir trotzdem für den Tip.

30.06.2012 21:19:55 via Website

Hast du denn die SIM Karte auch geschenkt bekommen? Oder is es deine eigene?

Aber wenn du den PIN 3mal falsch eingibst, musst du ja eh den PUK eingeben. Damit müsste es dann funktionieren, wenn der PUK nicht manuell geändert wurde.

30.06.2012 21:31:38 via Website

Jetzt verstehe ich erst was Du mir sagen möchtest. Sry.

Meine eingelegt SIM-Karte kann ich freischalten, muß meinen PIN dafür eingeben. Aber direkt danach kommt der Bildschirm mit der Frag nach dem Entschlüsselungs PIN. Habe mich wahrscheinlich nicht genau ausgedrückt.

Gelöschter Account

30.06.2012 21:46:24 via App

Ja dann musst du leider denjenigen aufsuchen, von dem du das Gerät bekommen hast.
Wir können/dürfen dir hier keine Tipps geben, wie du das Gerät entsperren kannst, da wir nicht wissen, ob es nicht vielleicht unredlich erworben worden ist.

Nicht falsch verstehen, ich unterstelle dir und deinem Geschenkgeber das nicht, aber wir können dir aus diesem Grunde einfach keine diesbezüglichen Tipps geben.
Dafür hast du hoffentlich Verständnis.

— geändert am 30.06.2012 21:49:32

01.07.2012 13:12:17 via Website

Dann sehe ich mich ja bestätigt und muß schaun ob ich bei dem Verschenker oder ansonsten beim Hersteller irgendwas erreichen kann.

Ich danke Euch sehr Ihr habt mir wirklich weiter geholfen!!!

Ich wünsche Euch ncoh einen schönen Sonntag!