Samsung Galaxy Gio — USB-Spannungsversorgung beim Galaxy GIO

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

20.06.2012 14:05:48 via Website

Hallo, liebe und geschätzte AndriodPit-Community,

habe mal eine Frage zur USB-Ladung beim Galaxy GIO. Mit dem mitgelieferten Ladegerät und dem Original USB-Kabel (USB-A > USB micro) funktioniert die Akkuladung einwandfrei, ebenso, wenn man ein handelsübliches USB-Kabel (USB-A> USB mini) per Adapter (USB-mini-Buchse > USB-Micro-Stecker) an einen beliebigen PC anschließt. Verbinde ich aber ein USB-Ladegerät (USB-mini > Adapter USB-mini > USB micro), lädt das Samsung NICHT. Habe mir außerdem gestern bei Aldi-Nord das 2-in-1-USB-Ladegerät mit USB-Hub zugelegt. Hiermit läßt sich das Samsung trotz passender Micro-Anschlüsse auch nicht laden. Am mobilen Ladegerät kann es nicht liegen, da sich meine beiden Blackberrys einwandfrei damit laden lassen, Habe das mobile Ladegerät natürlich vorher voll geladen, dann beide Blackberrys aufgeladen, mobiles Ladegerät erneut voll geladen, aber das Samsung läßt sich einfach nicht "betanken". Ich vermute den Fehler irgendwie in der Beschaltung der Micro-USB-Buchse des Smartphones...

Ich hoffe, daß irgendjemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat und vielleicht den einen oder anderen hilfreichen Tipp für mich parat hat, Vielen Dank im Voraus an die Community
Volker von Koblinski

11.07.2012 23:59:54 via Website

Ich hatte das gleiche Problem und dafür eine Lösung.

Das Laden funktioniert nur, wenn die Datenleitungen des USB-Anschlusses verbunden sind.
Ich habe mir dazu eine USB-Verlängerung gekauft, das Kabel geöffnet und weiß und grün kurzgeschlossen.

Diese umgebaute Verlängerung stecke ich in das USB-Netzteil oder den Auto-Adapter
und kann dann mit dem üblichen USB-Kabel das Galaxy GIO aufladen.

Viel Erfolg

12.07.2012 21:04:04 via Website

Hallo, lieber Peter,
hatte mir so etwas schon gedacht (als ausgebildeter IT-System- und Energieanlagenelektroniker kommt man ja auf solche Lösungen *ggg*). Ich werde Deinen Vorschlag am kommenden WE mal in die Tat umsetzen und melde mich bei Dir, wenn ich darf! Vielen lieben Dankn für Deine Hilfe und liebe Grüße "aus'm Ruhrpott",
Volker von Koblinski

15.07.2012 17:35:14 via Website

Hallo, lieber Peter,

Dein Tipp war Gold wert! Habe Deine Anweisungen befolgt und siehe da, alles lädt...Noch einmal vielen lieben Dank für Deine Hilfe, bin beim Android noch ein Newbie, aber ich kann ja Unix und Linux, da fällt das kapieren nicht ganz so schwer ;-)
Wenn Du (Ihr) mal eine Frage zu Euren Rechner habt, bitte einfach mailen:
adliger@unitybox.de

So, bis denn dann, LG aus Marl
Volker von Koblinski

19.07.2012 17:44:02 via Website

hallo,
für mich kam dein Beitrag "leider" zu spät um mein Handy als navi im Auto zu benutzen. Aber die Antwort die du bekommen hast ist TOP !!!!
Werde sie nach dem Urlaub umsetzen.

Gruß
Franz Kaiser

caesar0043@googlemail.com

19.07.2012 22:53:57 via Website

Franz kaiser
hallo,
für mich kam dein Beitrag "leider" zu spät um mein Handy als navi im Auto zu benutzen. Aber die Antwort die du bekommen hast ist TOP !!!!
Werde sie nach dem Urlaub umsetzen.

Gruß
Franz Kaiser

caesar0043@googlemail.com

Hallo, Franz,
habe die Lösung von Peter am letzten Wochenende in die Tat umgesetzt, alles klappt! Versuch's mal, ansonsten mailen unter blaublut@unitybox.de.

LG, Volker von Koblinski