HTC One X — Akkulaufzeit in der Praxis?

  • Antworten:40
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

18.06.2012 23:16:05

Sascha
Eure Screenshots in allen Ehren, aber auf keinem sieht man wie lange das Display an war. Bei 4 Tagen, war das Display sicherlich keine 2h an. .

Meinst du insgesamt? Hmm, denke doch. Klar sind die Werte bei geringer Nutzung erreicht. Aber das spiegelt meinen normalen Gebrauch wieder, innerhalb von 4 Werktagen. Habe in irgendeinem Thread schon mal beschrieben, wie sich meine Nutzung so zusammensetzt, bin nur grad zu faul zu graben. Es geht mir ja vor allem darum aufzuzeigen, dass man es eben auch durchaus, bei nicht exzessiver Nutzer mehr als 2 Tage mit einer Akkuladung schaffen kann.

19.06.2012 09:57:02

Welche Akku-Apps zeigen denn die Länge des aktivierten Displays an? Dann würde ich mal schauen, wie es bei mir aussieht.

Hab die Nutzung mal rausgesucht, mit der der Akku nach 2 Wochen in meinem Besitz 3 Tage durchgehalten hat:

Habe mein One X nun 2 Wochen und habe mal die Laufzeit (unter dem aktuellsten Update) bei mir ausgereizt, waren 3 Tage.

Nutzung: angeschaltetes W-Lan (im Stand-by abgeschaltet) 1 1/2 Stunden morgens zu Hause, 10 Minuten lang Mails und Facebook checken, ab zur Arbeit, da dann ca. 10 SMS schreiben oder auch kurz telefonieren, ansonsten Stand-by, zu Hause dann von 18.30 ab an W-Lan an, zwischendurch Mails aktualisieren (30 Minuten Takt) , Facebook sufen und Bubble Breaker (ca. 45 Min.) zocken, nachts in Stand-by mit automatischem Wecker und W-Lan, damits morgens Wetter und Mails direkt aktualisiert. Helligkeit des Bildschirms ist bei ca. 40- 45%.

Ich persönlich bin mehr als zufrieden

19.06.2012 11:24:13

Ich find den Akku vom one X nur geil!! Da hat HTC ganze arbeit geleistet!

LG Andreas: HTC Legend- SGS und nun HTC one X : Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!

20.06.2012 20:16:41

du hast nicht mehr akku über wenn ich mein display genauso dunkel dimme wie das s3 standartmässig ist!! das s3 hält bei gleicher helligkeit nicht länger als das one x, und derzeit ist das one x im standby nicht zu schlagen

mfg sascha

Samsung Galaxy S3, Samsung PS59D6910, PS3 500GB, Canton Movie CD 1500, Yamaha RX-V 571

20.06.2012 21:04:25

ganz ehrlich ich bin der Meinung das einzig und allein der Standby Zeit eine gute Aussage über die Laufzeit des Akkus ist. den alles andere ist nutzerabhängig. ich bin zufrieden mit der Akkulaufzeit des One x und werde Sie nicht mit dem s3 vergleichen weil ich kein s3 hab um es mit der gleichen Nutzungen zu belasten wie jetzt mein One x.

Rechtschreibfehler könnten eine visuelle Fehlinterpretation des Lesers sein ........ oder welche von mir!!!

20.06.2012 22:57:27

so leute, ich geb auch mal meinen senf dazu:

automatische display helligkeit
paar anrufe, sms, mails, fotos, und natürlich facebook
auto-synch google account, facebook, wetter

darf mich über die akku laufzeit überhaupt nicht beschweren, gibt sicher schlimmeres ;)


iPhone 5s iPad Mini

20.06.2012 23:01:04

Genau und deswegen habe ich diese Aussage getroffen, da meine Nutzung sich im täglichen Gebrauch kaum ändert. Und ich hatte das One X 6 Wochen und jetzt seit 2 Wochen das S3 und ja das One X ist im Stand By unschlagbar. Aber ich habe kein 550 Euro Gerät in der Tasche um es im Stand By zu haben. Unter Last verbraucht das S3 tatsächlich weniger, zusätzlich ist der Akku größer. Ein noch wesentlicher Punkt ist das dass S3 in keinem Fall so heiß wurde wie das One X. Spitzenwert beim One X waren 52 Grad am Akku. Das S3 hatte ich noch nie über 38 Grad.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten

21.06.2012 09:21:17

Erst einmal vielen Dank an Euch alle, das ist wirklich interessant.

Ich habe mittlerweile selbst noch etwas zum Akkuvergleich gefunden (der Akkuvergleich beginnt bei 10:40 mins):

http://www.youtube.com/watch?feature=iv&v=Bi5eH1eMw_E&src_vid=ijBzWmYnZGI&annotation_id=annotation_263992

So schwer es mir auch fällt, da ich das One X eigentlich schöner und wertiger finde (und es hat Sense!) - und ich konnte mich noch nie mit AMOLED anfreunden, auch ohne Pentile Matrix nicht: Das S3 scheint in Punkto Energieeffizienz doch eindeutig die Nase vorn zu haben - und zwar nicht nur marginal.
Aber es sieht so sehr nach iPhone I aus... Das hat mir auch schon bei den vorherigen Galaxys nicht gefallen.

Ich verstehe nur diese ganzen Tests nicht: Da werden beide Displays entweder auf Auto (oder noch schlimmer: auf 100% gestellt), und dann wird munter die Akkulaufzeit gemessen. Da das One X-Display um längen heller als das des S3 ist, sollte man lieber beide Displays auf die gleiche sichtbare Helligkeit einstellen und dann testen. Bei meinem Desire habe ich das Display je nach Lichtverhältnissen zwischen 20% (abends/nachts) und 35%-50% (tagsüber) Helligkeit stehen. Ich denke mal, dass das beim One X ähnlich sein dürfte, oder? Wenn das S3 bei 100% bzw. Automatik eine Helligkeit von 50% auf dem One X erreicht, ist natürlich klar, dass das Display des One X bei identischem Wert ungleich mehr Saft aus dem Akku zieht.

Aber: Unterm Strich bleibt, dass ich kein Phone mehr möchte, dass im normalen Betrieb (also mit Surfen, Musikhören, Telefonieren, SMS schreiben, WhatsApp, Wetter und Emails abrufen und vielleicht mal 30-60 Minuten Daddeln) keine 14 Stunden durchsteht. Was nützen mir all die Features und die überragende Leistung, wenn mir bereits bei dem Gedanken an den dadurch verursachten Stromverbrauch der kalte Angstschweiß auf die Stirn tritt?

Schade, ich hätte gerne auf Quadcore verzichtet und wäre auch mit 4,3 Zoll voll zufrieden gewesen, wenn das Ding dafür endlich mal 2 Tage "Normalbetrieb" aushält. Nicht, dass ich es nicht dennoch nachts an die Dose hängen würde, aber 2 Tage Normalbetrieb bedeutet ja auch, dass es im Zweifelsfall auch einmal einen ganzen(!) Tag Dauerbetrieb bzw. einen Wochenendtrip ohne Steckdose mitmachen würde.

Ich bin noch immer unentschlossen, doch die Waagschale neigt sich langsam aber sicher in Richtung S3 :(

21.06.2012 21:22:26

Mein Desire HD musste ich meistens gegen 18 Uhr aufladen, weil der Akku schlapp gemacht hat. Mein one X hält einen tag durch aber nachts muss ich es dann unbedingt aufladen. Das Display ist dabei meist knapp 3 Stunden aktiviert bei mittlerer Helligkeit. Ich benutze es hauptsächlich zum surfen im Internet.

21.06.2012 22:46:17

Also bei mir hält der Akku wenn's hoch kommt von morgens 7 Uhr bis ca. 18 Uhr, allerings ist das Display an manchen Tagen bis zu 14 Stunden an, natürlich die Helligkeit dementsprechend angepasst & alle weiteren Dinge. 2 Aufladungem am Tag sind da echt keine seltenheit. :)

23.06.2012 14:16:42

Stefanie H.
vielleicht doch noch abwarten, bis das große Update kommt, das den Prozessor abstimmen und somit auch die Akkuleistung verbessern soll und dann nochmal vergleichen?

Da mein altes Desire vor Tagen den Geist aufgegeben hat, kann ich leider nicht solange warten.
Habe mir nun das S3 zugelegt. Mit Go Launcher ist es sogar ganz schick ;-)

Akku macht bislang auch einen brauchbaren Eindruck.

Was mir nur echt abgeht, ist mein Sense-Kontakte-Widget, scrollbar und mit Fotos drin. Alles Andere lässt sich echt gut ersetzen.

Vielen Dank für Eure Hilfe bis hierher :-)

04.08.2012 09:10:05

ich bin mittlerweile auch auf das s3 umgestiegen, im stanby ist das one x unschlagbar :grin: aber als Navi ist es nicht zu gebrauchen! es wird so heiß das das laden unterbrochen wird und irgendwann aus geht weil der Akku leer ist
beim s3 wird der Akku sogar noch geladen wenn man es als Navi benutzt! beim navigieren hab ich beim one x eine Akku Temperatur von 54 grad erreicht bis es aus war, beim s3 waren es grad mal 34 grad bei gleicher Nutzung
und dort ist 4std das Navi gelaufen (Navigon Select EU), beim one x war nach 45min ende weil der Akku leer war

mfg sascha

Samsung Galaxy S3, Samsung PS59D6910, PS3 500GB, Canton Movie CD 1500, Yamaha RX-V 571

07.10.2012 18:09:52

Also, ich hatte das X heute von halb neun bis halb vier laufen. Dann habe ich es nochmal ans Ladegeraet gesteckt, weil ich nochmal los musste und nochAkku brauchte. Tier mich ist das nix. Mein Akku muss schon ueber den Tag kommen....
Also, wenn jemand Interesse hat - fuer 350 wechselt es seinen Besitzer... Schade, von der Optik her gefaellt es mir besser, als das S3. Und Sense find ich auch schicker. Aber der Akku geht gar nicht. Hab Helligkeit auf 30 Prozent

07.10.2012 19:14:38

Mario Moro
Andreas
Hi,

Zahlen sagen mehr als Worte, aber soooo lang bin ich mit meinem SGS nie hin gekommen!!



Andreas

hallo Andreas
Frage was ist das für ein App,
Wie heisst dies.
Wo kann ich dies herunterlagen

gruss Mario


Wenn es noch aktuelle ist?? Die App heißt Battery info

Hoffe die Antwort kommt nicht zu spät

LG Andreas: HTC Legend- SGS und nun HTC one X : Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!