HTC One S, ein paar Fragen...

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

15.06.2012 09:26:58 via Website

Hallo Forum!

Bin seit gestern stolzer Besitzer eines Htc One S :D
Nun, da ich vorher nur mit Android 2.2 hantierte ein paar Fragen:

1.) Hat der eingebaute Taskmanager, den man über die Softkey-Belegung erreicht Sinn, oder ist ein normaler "advanced taskkiller" besser? Bzw. hat ein Taskkiller bei 4.0 überhaupt noch Sinn?

2.) Im Gerät ist ein interner Speicher integriert. Gib es sowas wie apps2sd eig noch, bzw lohnt es sich?

3.) Habe aus Versehen alle meine Facebook-Kontakte in meine normalen Kontakte integriert. Also auch die, von denen ich keine Nummer besitze. Wie kann ich diese wieder entfernen, sodass ich trotzdem die Facebook-Verknüpfungen bei bestehenden Kontakten behalte?

4.)Wo ist der Unterschied zwischen HTC Hub und dem normalen Play-Store, abgesehen von den Tönen und Bildern für Htc zum download?


So, ich hoffe, ich hab keinen Doppelpost gemacht, aber für die obrigen Fragen habe ich leider keine ausführlichen Angaben gefunden :-/

Würde mich über konstruktive Antworten freuen :-)

Lg Maximilian W.:cold:

15.06.2012 09:41:04 via Website

Hallo Max,

Zu 1) das ist kein Task Manager, sondern eher ein Task Switcher, in dem die zuletzt genutzten Apps aufgelistet werden, die nicht unbedingt noch im Speicher hängen. Ein Task Manager hat bei Android noch nie so wirklich Sinn gemacht, nur in Ausnahmefällen. Ich arbeite seit über einem Jahr ohne und alle Geräte, die ich hatte laufen/liefen wunderbar.

Zu 2) da der interne Speicher eigentlich groß genug ist, wird meines Wissens nach App2SD nicht mehr unterstützt, ich persönlich bräuchte es auch nicht mehr.

Zu 3) bin mir nicht sicher, aber geh mal in die Telefon Einstellungen unter Accounts und dann auf dein Fb Account. Da sollte man die Synchronisation einstellen.

Zu 4) naja, der Play Store ist Googles App Store und der Hub ist HTCs eigene Geschichte.

15.06.2012 10:43:51 via App

zu
3. du kannst einstellen welche Kontakte sichtbar sind zb "Alle Facebook Kontakte" , " SimKarte", Google Kontakte etc einfach das Häkchen entfernen. Nur wo genau müsste ich nochmal nachsehen im zweifels Fall unter Kontakte Einstellungen :P

15.06.2012 10:52:38 via App

ok, schon mal danke euch 2. also dieser taskswitcher is eig sowas woe bei vorherigen versionen, wo man lange die home taste gedrückt hielt?

danke, problem mit facebook gelöst, einfach in den kontakteinstellungen den haken rausgenommen :)

also htc hub könnte man als alternative zum play store sehen? leider zu klein geraten...

ein problem habe ich noch: wenn ich mob. internet eingeschaltet habe, stellt es einfach keine verbindung her... seltsam, ähnliche erfahrungen?

lg

16.06.2012 21:05:19 via Website

Proivder ist A1, in Österreich. Hab schon mit den Herrschaften telefoniert, sie haben meine sim karte neu eingewählt, und dann sollte es eig klappen hieß es.
Zwar funktioniert mobiles Internet in gut abgedeckten Gebieten (also wo sicher UMTS vorhanden ist). Aber wenn ich im ländlichen Gebiet ins mobile Internet will, bekomm ich ein paar mal edge rein, dann wieder nicht. Also dann ist nur normales Empfang vorhanden :(

Komisch,. weiß wer bescheid?

lg

edit: es steht in den eistellungen bei mob internet: Verbindung wurde unterbrochen, da Dienst nicht zur Verfügung steht.

— geändert am 16.06.2012 21:21:57

16.06.2012 21:24:22 via Website

Ist in Deutschland auch nicht anders. Regt mich auch immer vol auf wenn am Fernsehen Werbung kommt dass man doch jetzt überall ganz einfach mit dem Handy ns Netz kommt und sich die Bilder von seiner Cloud angucken kann, Klar am besten mit Edge und dann Bilder ansehen die 2MB oder größer sind. Wenn diie Einstellungen richtig sind hilft eventuell nur ein wechsel des Providers in ein anderes Netz.

16.06.2012 21:49:40 via Website

Jürgen S.
Ist in Deutschland auch nicht anders. Regt mich auch immer vol auf wenn am Fernsehen Werbung kommt dass man doch jetzt überall ganz einfach mit dem Handy ns Netz kommt und sich die Bilder von seiner Cloud angucken kann, Klar am besten mit Edge und dann Bilder ansehen die 2MB oder größer sind. Wenn diie Einstellungen richtig sind hilft eventuell nur ein wechsel des Providers in ein anderes Netz.

aber ich hatte vorher mit meinem htc legend auch immer mobilen Internetempfang! Da hats doch irgendwas,..

18.06.2012 19:47:47 via Website

Das HTC One S ist das bisher "schlechteste" Handy was ich je hatte, wenn es um den Empfang geht.. Nur das iPhone 4 ist noch schlechter, zumindest was meine Nutzung anbelangt. Du kannst das ganze mal Unter "Einstellungen> Info> Netzwerk anschauen. Dort wird dir die Signalstärke und der mobile Netzwerktyp angezeigt. ".

Mein OneS liegt hier neben mir auf dem Schreibtisch und zeigt mir -101 dBm an. Wenn ich mein Desire Z an die genau gleiche Position lege, mit der gleichen SIM dann habe ich -96 dBm. Das mag in absoluten Zahlen zwar kaum einen Unterschied sein, ist es aber, da die Skala nicht linear ist. Ein unterschied von 3 dBm bedeutet eine Halbierung des Empfangs. Das One S hat also zumindest an dieser Stelle nur gerade einen halb so guten Empfang wie das Desire Z.

Btw. -50 dBm ist ein sehr guter Empfang, -90 dBm ist ein eher schwacher Empfang und ab -110 heisst es dann meist "kein Netzwerk".

Fazit: Das HTC One S hat einen schlechten Empfang. Das kann dazu führen, dass du als erstes die mobile Netzwerkverbindung verlierst, bevor der Empfang total flöten geht.

18.06.2012 23:12:38 via Website

Das HTC One S ist das bisher "schlechteste" Handy was ich je hatte, wenn es um den Empfang geht
kann ich nur bestätigen hatte mit meine SGS2 immer besten empfang zuhause, nun mit meinem One S hab ich meistens garkeinen also nur Notrufe oder 1 Balken. Übrigens W-lan ist nach dem ich die tastensperre "entsperre" immer weg erst nach 30-40 sek. kommt der empfang wieder. Ich hoffe auf ein update.

Catch me if you can!