[Neuer Bereich] Kaufberatungen

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

14.06.2012 15:16:51 via Website

Hallo zusammen!

Wir haben soeben einen neuen Bereich in unserem Forum erstellt: Kaufberatungen . Dieser soll dem Zweck dienen, dass alle Beratungsgesuche für Hardware nun an einem Ort gesammelt werden und nicht im ganzem Forum verstreut auftauchen.

Wir werden in den kommenden Tagen verstärkt darauf achten, bereits vorhandene Kaufberatungs-Threads in diesen Bereich zu verschieben, habt also ein wenig Geduld mit uns, denn bei solch einer Masse an Gesuchen kann schon einmal der ein oder andere Thread übersehen und später verschoben werden -_-

Mit freundlichen Grüßen,
Euer Admin- und Modteam

14.06.2012 15:41:49 via Website

Im selben Zuge noch der Vorschlag die Bereiche 'Android Developer Forum' und 'Sonstiges' vielleicht noch über die Devices zu schieben. Gerade Neulinge vermuten ganz unten (immerhin 25 x PageDown) oft keine weiteren Kategorien, nachdem sie von den Device-Listen erschlagen wurden :)

Gerade bei den Kaufberatungen würde ich jetzt jede Wette eingehen, dass weiterhin 70% der neuen Anfragen im Allgemeinen Bereich landen und Ihr sie verschieben müsst - auch Programmieranfragen von neu angemeldeten Usern landen regelmäßig dort.

14.06.2012 16:22:05 via Website

Kay R.

wir werden mal über Deinen Vorschlag reden - versprechen kann ich aber jetzt noch nichts :bashful:

Kein Thema, war ja auch nur eine Idee. Ich kann ja damit gut leben wie es ist. Ihr müsst die Threads ja verschieben :P

Gelöschter Account

14.06.2012 16:48:24 via Website

Wie wäre es im Kaufberatungsforum einen Beitrag zu pinnen in dem eine Liste halbwegs aktueller Smartphones mit Displaygrosen und Leistungsdaten hängt, sodass Interessierte eine Übersicht bekommen und auch sehen was es gibt und was damit in etwa möglich ist?
So kenne ich es bei PC Kaufberatungen.

14.06.2012 17:54:53 via Website

Möchtest Du Dich damit freiwillig bereit erklären diesen Beitrag zu erstellen und immer up to date zu halten? Dann nur zu ;)

Nein, im Ernst - die Arbeit die dahinter steckt diesen Beitrag immer aktuell zu halten ist neben den normalen Mod-Aufgaben einfach nicht mal eben nebenher zu machen - dafür ist der Markt einfach zu schnellebig und hat bis auf die Preise bei 500-600€ keine wirkliche Konstante. Sollte sich also jemand dazu bereit erklären solch eine Übersicht zu erstellen und im Nachhinein auch aktuell zu halten: sehr gerne!


@Andi - noch nicht sehr weit, nach meinem letzten Stand. Da kommt aber definitiv eine Änderung, jedoch steht diese ein wenig hinten an, da momentan größere Dinge in Planung sind - zu denen kommt aber später mehr :)