CyanogenMod 7 auf Samsung Galaxy s1 flashen

  • Antworten:79
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

07.08.2012 19:52:11 via Website

Gaz HH
ich kann nur synchronisieren ist das richtig?

Du kannst auch die Kontakte exportieren und auf deine SIM-Karte laden, bei der Sim-Karte kannst du dann aber sicher nur die Telefonnummern und keine zusätzlichen Daten speichern, beim exportieren bin ich mir nicht so sicher, da ich selbst alle Kontakte über Google verknüpft habe.

07.08.2012 20:18:07 via Website

hat sich erledigt muss jetzt nur mein altes handy komplett platt machen zum verkauf also erstmal flashen dann sd formatieren richtig? dann brauche ich keine werkeinstellung mehr machen oder?

07.08.2012 20:20:21 via Website

Gaz HH
hat sich erledigt muss jetzt nur mein altes handy komplett platt machen zum verkauf also erstmal flashen dann sd formatieren richtig? dann brauche ich keine werkeinstellung mehr machen oder?

Du kannst das machen, wie du willst. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen ist extra dafür da das Handy zurückzusetzen, damit deine Daten weg sind und du es weitergeben kannst, oder in deinem Fall verkaufen. Du kannst auch einfach nur die SD Karte formatieren, wenn du denkst, dass dann alles weg ist.

07.08.2012 20:24:03 via Website

Gaz HH
nein ich meinte wenn ich es jetzt so wie es ist gleich flashe ist dann nicht alles? weg? oder jetzt gleich zurück flashen und dann werkeinstellung zurück setzen?

Beim Flashen auf 2.3.6 JVU wird nur der Telefonspeicher überschrieben, das heißt das vorherige System wird gelöscht und mit dem neuen ersetzt.
Wenn auf der internen SD Karte noch Daten sind, dann musst du diese Formatieren, dann sind alle deine Daten auf der internen SD Karte weg.
Beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen kommst du dann wieder in den Einrichtungsassistenten und derjenige, der es dann kauft, kann es dann auf diesem Weg direkt einrichten.

07.08.2012 20:47:43 via Website

ich habe factory reset gemacht dann hat er reboot gemacht und ich kam in den clockworkmodus ist das normal? und da steht dann das er 3 sachen nicht formatieren konnte und er einrichtungs assistent kam auch nicht und der screen wenn man drüber streichen muss ist noch auf englisch

aber wenn ich unter eigende datein schaue ist dort sogut wie nichts mehr an ordnern, hat es dann geklappt?

— geändert am 07.08.2012 20:54:57

07.08.2012 21:09:47 via Website

Gaz HH
ich habe factory reset gemacht dann hat er reboot gemacht und ich kam in den clockworkmodus ist das normal? und da steht dann das er 3 sachen nicht formatieren konnte und er einrichtungs assistent kam auch nicht und der screen wenn man drüber streichen muss ist noch auf englisch

aber wenn ich unter eigende datein schaue ist dort sogut wie nichts mehr an ordnern, hat es dann geklappt?

Klingt echt merkwürdig, aber das zurücksetzen auf Werkseinstellungen macht man doch dabei dann über die Einstellungen und nicht über den ClockworkMod...
Der Entsperrbildschirm ist bei 2.3.6 JVU schon immer englisch gewesen, bisher hat das niemanden gestört, alternativ kannst du auch auf 2.3.3 JVI flashen, das ist dann aber eine uralte Version und die ist nicht allzu toll.

07.08.2012 21:12:11 via Website

Gaz HH
also ich habe ja übereinstellungen zurücksetzen gemacht dann startet er neu und ist im clockworkmod nach dem neu start und er konnte 3 sachen nicht formatieren

3 Sachen oder 3 Ordner? Es müssen noch Daten auf der internen SD Karte sein, sonst würde es nicht richtig funktionieren.

07.08.2012 21:13:49 via Website

E:format_volumen: rfs format faild on / dev/block/mmcblk0p2

E:format_volumen: rfs format faild on / dev/block/stl10

E:format_volumen: rfs format faild on / dev/block/ stl11

habe aber vorher die interne karte formatiert

geht nach dem reboot gleich in diese recovery modus und zeigt mir das in rot an

— geändert am 07.08.2012 21:14:37

07.08.2012 21:14:31 via Website

Gaz HH
E:format_volumen: rfs format faild on / dev/block/mmcblk0p2

E:format_volumen: rfs format faild on / dev/block/stl10

E:format_volumen: rfs format faild on / dev/block/ stl11

habe aber vorher die interne karte formatiert

Startet es denn noch normal?

07.08.2012 21:16:10 via Website

Gaz HH
wenn ich dann in dem modus auf reebot gehe startet er das handy wieder

Dann müsste ja alles erfolgreich abgelaufen sein, ich sehe dann jedenfalls keine Probleme, solange das Handy funktioniert und alle privaten Daten weg sind, ist deine Aufgabe doch erfüllt :)

07.08.2012 21:17:32 via Website

also ich bin unter eigende datein gegangen da sind nur noch 5 ordner:

android
dcim
external_sd
lost.dir
bis auf den andoird sind die leer im android sind bestimmt irgend welche system datein oder?

07.08.2012 21:22:53 via Website

Gaz HH
also ich bin unter eigende datein gegangen da sind nur noch 5 ordner:

android
dcim
external_sd
lost.dir
bis auf den andoird sind die leer im android sind bestimmt irgend welche system datein oder?

Android -> Systemapps von 2.3.6 JVU
DCIM -> Kamera
external_sd -> mountpunkt für externe SD Karte
lost.dir -> keine Ahnung, den Ordner hat aber jeder