Samsung Galaxy S 2 — Smartphone als Auto Navi

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

25.05.2012 09:02:14

Hallo,

welche App empfiehlt Ihr mir damit ich mein S2 im Auto als Navi benutzen kann.

Was benötigt man noch an Zubehör.

Würde gerne auch das Handy im Auto aufladen, welchen KFZ Adapter empfiehlt Ihr ?
Wie hoch liegt da der Preis ca. ?

Hab auch gehört das diese App dann live den Stau anzeigen kann, also besser noch als das veraltete TMC system.

25.05.2012 10:00:14

Mal davon ab empfehle ich dir Navigon, die haben im Moment sogar ein Angebot im PlayStore.
Als Halterung empfehle ich original Zubehör von Samsung, passt dann auch mit dem größeren Akku, so denn vorhanden.

Nimm's mir nicht übel...

26.05.2012 09:30:39

Fab
Mal davon ab empfehle ich dir Navigon, die haben im Moment sogar ein Angebot im PlayStore.
Als Halterung empfehle ich original Zubehör von Samsung, passt dann auch mit dem größeren Akku, so denn vorhanden.
Ist das sicher? Ich habe irgendwo gelesen, dass die Platte an der Halterung im Weg sein soll (vom Original Zubehör)?

26.05.2012 10:08:00

Bei Sygic ist zu sagen, dass es bei mir abstürzt wenn ich es starte und dann das Dock Trenne oder Anschließe (sobald das Phone in den CAR-Modus geht oder sich davon trennt).
Habe mir bei Sygic auch das Traffic Paket geholt und es funktioniert ÜBERHAUPT NICHT. Obwohl haken bei automatischer Umfahrung drin ist steht man häufig im Stau, aber mit zeitgenauer Angabe wie lange.
Auch stört mich an Sygic das Favoriten extrem Versteckt sind ( 6 Taps bis man Navigiert) im Vergleich zu Google ( Swipe, Tap)

26.05.2012 11:58:17

Herbert Wahnmann

Ist das sicher? Ich habe irgendwo gelesen, dass die Platte an der Halterung im Weg sein soll (vom Original Zubehör)?

Ich kann nur schreiben, was ich selbst festgestellt habe. Es passt knapp, das Lösen des Telefons funktioniert dann auch nur noch beidhändig.

Nimm's mir nicht übel...

26.05.2012 14:33:37

Fab
Ich kann nur schreiben, was ich selbst festgestellt habe. Es passt knapp, das Lösen des Telefons funktioniert dann auch nur noch beidhändig.
Na das freut mich doch. Ich traue den Rezensionen bei [hier einen onlineshop einsetzen] nicht wirklich, deswegen war ich vorsichtig beim Equipmentkauf. Danke :-)

28.05.2012 12:43:48

Hallo,
was ist sygic ?

Mein S2 ist nun knapp 3 Tage in meinem Besitz und langsam checke ich es sogar. :-)

Hab gestern mal probiert während dem Auto fahren nur mit Navigation zu fahren,
finde ich schonmal sehr gut. Braucht man da dann überhaupt noch eine weitere App wie Navigon z.b. ?
Was kann Navigon dann z.b. mehr, so ca. Angaben ?

Kann ich mein Handy nicht auch irgendwie über meinen Radio koppeln, so das ich den Ton über meine KFZ Lautsprecher höre ?
Reicht das wenn ich einfach ein Klinkenkabel nehme und mit dem Radio Eingang verbinde, oder brauche ich eine zusätzliche App ?

28.05.2012 17:14:06

Wenn es nur innerhalb Deutschlands sein soll ist google maps wirklich gut, das bietet auch die von dir erwähnte Info bezüglich Staus. Es ist auch super in Android integriert, z. B. Navigation aus google Suche starten.
Wenn es international sein soll: Route66, einmal 60 oder 70 € zahlen (ich weiß - recht teuer...)
Und für immer weltweit sehr gut navigieren, mit Kartenupdates inklusive.

Xiaomi Mi 2S

28.05.2012 21:36:12

Moin,
ich fahre rel. viel durch die (deutschsprachige) Gegend , mir reicht das Google-Navi vollkommen ! Lege allerdings auch keinen Wert auf Spurassistent oder Bilder von Autobahnschildern u.ä. .
Beim Thema Stau schwöre ich auf ADAC-Maps ! Die Stauanzeige im Google-Navi kann da keinesfalls mithalten.
Gruß

— geändert am 28.05.2012 21:36:57

28.05.2012 22:52:18

Anton Tastatur
Hallo,
was ist sygic ?

Mein S2 ist nun knapp 3 Tage in meinem Besitz und langsam checke ich es sogar. :-)

Hab gestern mal probiert während dem Auto fahren nur mit Navigation zu fahren,
finde ich schonmal sehr gut. Braucht man da dann überhaupt noch eine weitere App wie Navigon z.b. ?
Was kann Navigon dann z.b. mehr, so ca. Angaben ?

Kann ich mein Handy nicht auch irgendwie über meinen Radio koppeln, so das ich den Ton über meine KFZ Lautsprecher höre ?
Reicht das wenn ich einfach ein Klinkenkabel nehme und mit dem Radio Eingang verbinde, oder brauche ich eine zusätzliche App ?


Wenn dir die vorinstallierte Google Maps Navigation reicht, brauchst du keine andere zu kaufen. Mir reicht die gut um gelegentlich online zu navigieren.
Andere Apps können vor allem das Kartenmaterial komplett laden und so ohne Internetverbindung navigieren. Das ist vor allem nötig, wenn man auf Auslandreisen hohe Roamingebüren vermeiden will.

Das Handy am 3.5mm Eingang des Autoradios anzuschliessen klappt normalerweise einwandfrei. Sämtliche Tonausgabe erfolgt dann über das Autoradio. Wenn dein Autoradio auch das Bluetooth Stereoaudio Profil unterstützt, gehts auch damit.
Spezielle Apps braucht man dazu nicht.

Gelöschter Account

29.05.2012 06:09:18

Ich nutze als Autohalterung eine normales generisches, grössenverstellbare Handyhalterung, dazu irgend ein usb-autolader und googlemaps...
Zu sagen ist dabei, dass ich schon einige Male probleme mit autobahnausfahrten hatte... alleine gestern schon wieder 2mal verfahren. aber für zwischendurch reichts.

Gegen übermässige Smiley-Benutzung.

29.05.2012 08:36:28

400 Euro für ein Telefon ausgeben und dann die 50 Euro für die Navigation nicht ausgeben wollen... Ich hoffe, dass diejenigen, die so geizen auch kostenlos arbeiten.
Warum ich so reagiere? Google maps und eine gute Navigations-Software sind noch Welten voneinander entfernt und wenn ich durch ständiges vorbeifahren Verbrauch und Verschleiß rechne, habe ich die kosten schnell raus.

Nimm's mir nicht übel...