Samsung Galaxy S2 — Werkeinstellung auversehen ausgeführt

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyBentwortet

04.05.2012 00:03:58 via Website

Hallo liebe Community,

bevor ihr euch auf mich schmeißt ... ja ich habe kacke gebaut und habe durch eine tastenkombination mein Handy auf die Werkeinstellung zurückgesetzt. Ich weiß .... sehr dumm.
Kann mir bitte jemand helfen, da auf dem Handy für mich wichtige daten waren. Kann ich i-wie die daten wieder herstellen, wenn auch nur zum teil.
Egal welche idee ihr habt ... bitte schreibt sie.

vielen Dank im Vorraus

paddy-p

04.05.2012 08:19:34 via App

Das Galaxy S2 hat aber eine interne SD-Karte und einmal den Telefonspeicher. Bei den Werkseinstellungen wird aber nur der Telefonspeicher gelöscht, auf dem die Apps installiert werden, aber nicht die interne SD.

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

04.05.2012 10:22:59 via Website

An alle,

danke für eure mühen ... Ich habe es hinbekommen durch den Tipp, dass der interne Speicher abgespalten ist vom Telefonspeicher...
In ein paar Schritten geht alles:

Zuerst hab ich den USB Debuggingmodus Aktiviert ... danach auf Verbinden gedrückt ( da stand sowas wie USB_Verbindung herstellen)
nun Recuva oder ein anderes Programm starten ... diesen Path jetzt wählen und nun kommen alles gelöschten datein wieder zum vorschein .... Viel Glück bei jedem , dem der gleiche mist pasiert ist wie mir

lg und vielen Dank nochmal an alle
paddy

13.11.2012 11:55:56 via Website

Habe ein ähnliches Problem....
Mein Akku war leer und das Handy ging aus nachdem ich das Ladekabel angeschlossen hatte und das Handy wieder anmachte kam eine Meldung "USB Speicher beschädigt" und die Aufforderung das ich Formatieren soll....
Da aber so viele wichtige Bilder auf dem Handy sind habe ich erst über KIES versucht was zu retten , nix ging
danach über USB Kabel aber leider ging auch da nix :-(
habe es dann notgedrungen Formatiert und nun sind all meine Bilder,Videos und Musikdateien weg.....
Gibt es irgendeine Möglichkeit zumindest die Bilder wieder herzustellen???
Wäre über jede Hilfe verdammt dankbar

13.11.2012 12:08:34 via App

Melanie P
Nein hatte leider keine SD drin weil mein interner Speicher mir immer genügte :-(
Gibt es dennoch eine Lösung??
Für den internen Speicher nicht, soweit ich weiß.. :(

— geändert am 13.11.2012 12:09:05




⇨Dirty⇦ nexus⁴ [4.4.4]

⇨OmniRom⇦note 10.1 3g (N8000) [4.4.3]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Theme Chooser Themes | Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

13.11.2012 12:16:24 via App

Das weiß ich natürlich auch nicht..
Auch ein flash speicher kann fehlerhaft sein /kaputt gehen..

Wichtig für die Zukunft: immer Backups machen

Gilt für den großen pc, wie für den kleinen (Smartphone)




⇨Dirty⇦ nexus⁴ [4.4.4]

⇨OmniRom⇦note 10.1 3g (N8000) [4.4.3]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Theme Chooser Themes | Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

13.11.2012 12:18:56 via Website

Ich habe von sowas ja null Ahnung ..... Backup ...hmm was ist das?? Ich weis du denkst jetzt bestimmt , man ist die Dumm aber ich habe mir darüber noch nie Gedanken gemacht ...beim Laptop ist ess nicht anders ..ich kann dir sagen was für ein gerät das ist aber was den rest angeht null Ahnung :(

13.11.2012 12:21:07 via App

Bin jetzt auch kein Profi
Aber ich kopiere mir meine Daten vom pc aif eine externe Festplatte.., aks Backup

Genauso mache ich es mit dem phone.., backup auf den pc

Ps: nur weil man etwas nicht weiß, ist man nicht automatisch dumm.. :)

— geändert am 13.11.2012 12:22:44




⇨Dirty⇦ nexus⁴ [4.4.4]

⇨OmniRom⇦note 10.1 3g (N8000) [4.4.3]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Theme Chooser Themes | Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

13.11.2012 12:25:41 via Website

Ich habe Anfang August erst Bilder vom Handy auf den Laptop gemacht...leider ist das wichtigste erst nach dieser aktion fotografiert worden (zb. 5 Geburtstag meiner Tochter) das sind einfach dinge die man niemals ersetzen kann und das ist für mich das schlimme