Samsung Galaxy S 2 — Update auf ICS 4.0 nach dem Rooten auf Basis 2.3.6 per Kies noch möglich ?

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

02.05.2012 19:04:34

Hallo zusammen,

habe mir nun auch ein SGS 2 spendiert (dagegen kommt mir mein Galaxy Tab P1000 inzwischen wie eine langsame Gurke vor :wink:). Das SGS 2 ist mit der FW-Version 2.3.6 ausgestattet. Kies bietet mir das Update auf die neueste FW PDA: LP7 / Phone: LPS / CSC: LP5 (DBT) an. Soweit so gut.

Da ich allerdings in Kürze in den Urlaub fahre, würde ich ungern zu viel auf einmal machen, zumal ja latent das Thema der Garantie immer noch mitschwingt. Daher war mein Gedanke, erstmal auf der aktuellen Basis 2.3.6 das Handy (nach der hier vorhandenen Anleitung per Odin) zu rooten und dann nach dem Urlaub ggf. auf ICS zu wechseln und dort dann ebenfalls das Rooten nachzuziehen.

Meine Frage ist nun Folgende: Wenn ich 2.3.6 roote (mit der Möglichkeit, das im Garantiefall auch wieder rückgängig machen zu können), würde mir Kies dann immer noch das Update auf die o.g. ICS-Version vorschlagen oder müsste ich dann das Update auf ICS ebenfalls per ODIN machen und wäre völlig raus aus dem Samsung-(Garantie)-Standard ?

In diesem Fall wäre es dann ggf. doch schlauer, erst auf ICS zu wechseln - mit dem Manko der berichteten kürzeren Akku-Laufzeit.

Was meinen die alten erfahrenen Hasen hier herum. Bin für Ideen und Anregungen dankbar.

Gruß
Peter

X2G | LN 85750 | X2G-11.4 | Root | Launcher: ADW| Full Market

02.05.2012 19:21:15

Das Update hat nix mit Garantieverfall zu tun, bekommst ja offiziell angeboten.
Und ROOT hat nix mit dem Update zu tun, da "könnte" sich Samsung schon daran hochziehen bei nem Garantiefall. Aber das Update bekommst auch trotzdem. Würde es dann aber nicht über Kies machen sondern mit Odin, finde ich persönlich einfacher und zuverlässiger als Kies. Was da alles so schief gehen kann, kann man ja hier lesen. Ich würde das Update via Odin machen und nen schönen Stromsparenden Kernel dazu und schon hast schon Spaß daran.MEINE MEINUNG

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten

03.05.2012 09:21:28

karsten V.
... Ich würde das Update via Odin machen und nen schönen Stromsparenden Kernel dazu und schon hast schon Spaß daran.MEINE MEINUNG

Das mit dem "schönen stromsparenden Kernel" klingt ja ganz gut. Gibt's dazu auch eine Koordinate oder muss ich mir den denn doch eher mühsam aus den schier endlosen Threads hier herauslesen. Ein Link wäre nett.


Danke und Gruß
Peter

X2G | LN 85750 | X2G-11.4 | Root | Launcher: ADW| Full Market

03.05.2012 10:56:35

Moin Peter,

ich hab bei mir so einige ausprobiert und bin zum Schluß beim Phenomenal extrem hängengeblieben, der läuft stabil und für mich schön stromsparend. Hab hier mal ne Liste gefunden mit sämtlichen Kernels für ICS Nur I9100
http://www.handy-faq.de/forum/galaxy_s2_custom_roms/224391-samsung_galaxy_s2_kernel_liste.html
Und hab hier mal die neuesten Phenomenal Kernel zum DL. Ich habe bis jetzt den 5.2 und werde jetzt mal den 5.3 ausprobieren, bis jetzt hatte ich keine Probleme damit. Hatte ja am Anfang den Siyah drauf wo viele von sagen das sie begeistert sind...Versuch einfach dein Glück und berichte mal.
Aufspielen via Odin oder über cwm (ROOT vorrausgesetzt) NImm Odin und beschäftige dich mal damit und wenn fragen sind gerne hier fragen.
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=24893797
Anleitung zum aufspielen findest du hier. Lass dich von dem Rest nicht stören.
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/460030/Samsung-Galaxy-S-2-Fehler-Schaden-nach-Update-ueber-WLAN

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten

03.05.2012 11:16:42

Hab die originale VF draufgehabt dann auf Siyah und jetzt bin ich beim Phenomenal extrem 5.3 ......erster Eindruck : läuft gut. Hab da nix weiter gemacht.

LG Karsten.....Samsung S3..S2.....wer einen Rächtschraibfähler findet, darf ihn liebend gern behalten

05.05.2012 13:56:07

Hallo zusammen,

Danke zunächst für Eure Erfahrungsberichte. Habe zunächst nun doch erstmal auf 2.3.6 gerootet und stelle fest, dass Kies mir immer noch das gleiche Update anbietet wie vor dem Rooten. Das scheint also erstmal keinen Einfluss auf die Geräte-Erkennung in Kies zu haben.

Und wie andernorts beschrieben, lässt sich das Rooting (inkl. gelbem Dreieck) im Bedarfsfall (z.B. bei einer Garantie-Reparatur) dann auch wieder rückgängig machen. Ob das bei ICS 4.03 auch gehen würde, habe ich noch nicht abschließend herausgefunden. Ausserdem ist mir noch nicht ganz klar, ob man für ein mögliches Unrooten den USB JIG braucht, um den Zähler für die ROM-Update-Vorgänge zurückzusetzen.

Gibt's dazu irgendwelche Erfahrungen in der Runde ?


Gruß
Peter

X2G | LN 85750 | X2G-11.4 | Root | Launcher: ADW| Full Market