ASUS Transformer Pad TF300 — Update ist da

  • Antworten:65
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

20.05.2012 10:04:27 via Website

Christoph M.
Habe seit dem Update gelegentlich das Problem, dass wenn ich zurück zum Home Screen komme, ist dieser leer bzw. alle 5 Screens. Es hilft nur ein Reboot. Hat noch jemand so ein Problem?

Das hatte ich vor dem letzten Update aber auch schon. Das war für mich der Grund, doch wieder einen Launcher zu nutzen (APEX). Vor dem Update kam dieser dann auch ab und zu nicht wieder. Seit dem Update hat dieser das Problem dann seltsamerweise nicht mehr. Da muss ich mittlerweile hin und wieder nur ein paar Sekunden warten.

21.05.2012 11:27:04 via Website

bisher hatte ich Glück mit den Updates, kaum Reboots, max 1 x in der Woche sonst keine Probleme. Aber seit dem neuen Update hats mich richtig erwischt. Wenn der TF in standby geht schaltet er sich kompeltt aus - immer - der TF ist in allen Anwendungen sehr langsam geworden, Browser friert ständig ein, Schreiben unmöglich geworden, da die Buchstaben bis zu 30 sek. brauchen bis sie sichtbar sind.

21.05.2012 11:52:58 via App

T. Zeitler
bisher hatte ich Glück mit den Updates, kaum Reboots, max 1 x in der Woche sonst keine Probleme. Aber seit dem neuen Update hats mich richtig erwischt. Wenn der TF in standby geht schaltet er sich kompeltt aus - immer - der TF ist in allen Anwendungen sehr langsam geworden, Browser friert ständig ein, Schreiben unmöglich geworden, da die Buchstaben bis zu 30 sek. brauchen bis sie sichtbar sind.
hast Net cold boot gemacht ?

23.05.2012 05:53:55 via Website

klar, aber erst nach dem update. habe auch schon auf werkseinstellungen zurückgesetzt, allein das ausschalten hat 2h gedauert. keine veränderung.. Hatte Asus angchrieben, haben auch nur die bekannte Methode empfholen. p.s dieser Text hat nun 11 min. gedauert.

23.05.2012 20:37:34 via App

offenbar hab ich auch ein bissl Pech mit dem letzten Update - zwar nicht ganz so schlimm, aber ich habe jetzt wesentlich mehr reboots als früher. allerdings scheinen diese reibungslos zu funktionieren (das TF bleibt dabei also nicht hängen und ich muss nicht erst 2x längere zeit auf den standby-knopf drücken zum einschalten). Ich hab auch erst einen Reboot davon live miterlebt, aber die Uptime-Anzeige des Dual-Battery Widgets kommt seit der Installation des Updates nicht mehr auf einen zweistelligen Stunden-Bereich :(

24.05.2012 15:00:57 via Website

Tobias
Vielleicht sollten alle mit Problemen ihre Hardware Revision mit angeben.

Bei meinem B50 ist seit dem Update bisher Ruhe..

Reden wir hier von dem Aufkleber auf dem Dock, der anfängt mit S/N: B50xxxxxxxx ?

weil, dann hab ich auch diese B50-Revision.

25.05.2012 08:48:16 via Website

Genau den bzw. nicht am Dock, sondern am Tablet.. aber wenn du auch das Dock hast, poste einfach mal beide. Vielleicht lassen sich da Zusammenhänge erkennen -_- ...

— geändert am 25.05.2012 08:50:12

01.06.2012 07:02:20 via App

Ich habe bei meinem B50 bisher auch keine Probleme mehr. Reboots gab es keine mehr (bis auf einen selber verursachten, den ich nicht zählen darf).
Wlan verbindet sich jetzt wieder flott.
Ich habe auch diesen Cold-Boot gemacht (Volume down während dem Start).

02.06.2012 20:27:25 via App

okay, ich weiß nicht genau was ich gemacht habe, damit es funktioniert, aber inzwischen bin ich 141 Stunden "uptime" - folglich hat sich auch bei mir das reboot-problem (hoffentlich) behoben. ich habe nach dem Update wie gesagt auch einen geforderten Cold Boot gemacht. Dann weiterhin Reboot's wie berichtet. später habe ich 2mal Cold Boot's und einige normale Neustarts hintereinander gemacht und - wie gesagt - inzwischen seit gut 5 Tagen reboot-frei.

der Vollständigkeit halber aber vielleicht doch noch:

Transformer S/N B40 (Amazon.uk)
Dock S/N B50 (qwertz, Amazon.de)

04.07.2012 22:51:32 via App

Hab heute ein Update auf Build 9.2.1.27 erhalten und bin bisher begeistert.

Mit dem letzten Update (.24) haben zwar bei mir die Random Reboots aufgehört, aber seither hat die Gmail App massive Abstürze produziert.
(fast immer beim Start oder bei der Benutzung des 2.Gmail Kontos).

Diese Gmail Fehler sind bisher nicht mehr aufgetreten. Maps flutscht jetzt auch wieder (war seit dem letzten Maps update ständig am abstürzen).


Das Problem in Youtube , wo das drücken der Space-Taste die Eingabe beendet (nur mit dem Dock), besteht bei mir noch immer.


Insgesamt wirkt die gesamte Bedienung runder und flüssiger, beim Launcher, bei allen Apps, beim Internet surfen.

Changelog laut XDA-developers ( http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1041502)

Update
4th July 2012
(Pushed to US and WW devices.)

Build number: 9.2.1.27-20120615 General
performance and system stability improvements.


Ist, für mich, eine richtige Verbesserung.

Viel Spass damit,

Jürgen

05.07.2012 08:02:09 via Website

ich hatte heute morgen ein angezeigtes update für das dock vom infinity, musste es aber abbrechen, weil ich los musste (hat irgendwie das wlan zuhause gehangen) jetzt zeigt er mir das update aber nicht mehr an... :( auch nicht bei den system aktualisierungen. dock version ist die tf201 0207.
woher bekomme ich jetzt das update?

www.gidf.de