Android Handy mit qwertz tastatur und wlan bis 130 €

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

27.04.2012 13:45:44 via Website

Hallo Leute!
Ich bin neu auf AndoitPIT und brauche gleich mal eure Hilfe.
Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Android Handy mit einer Hardware-Tastatur zum texten und Wlan.
Ich habe ein Budget von 130 €.
Im engeren Kreis sind bis jetzt das Huawei Boulder, das Motorola Fire, das Motorola Pro und das Galaxy y pro.
Sagt mir, taugen diese Geräte was und welches davon soll ich nehmen?
Falls ihr noch ein besseres kennt, dass den Anforderungen entspricht, zögert nicht!

Danke im Vorraus

lg, Leon

27.04.2012 13:56:07 via App

Wenn Du das Motorola pro für 130 Mäuse bekommst, dann nimm es. Von der Ausstattung ist es wohl das Beste. Das Fire ist Prozessorseitig ziemlich schwach auf der Brust (600 MHz).

Signaturen werden im allgemeinen überbewertet

27.04.2012 14:07:56 via App

Es gibt da noch diverse China-Kracher. Allerdings sind das auch keine wirklichen Alternativen. Außerdem habe die alle QWERTY.
Kannst ja bei Amazon mal "unlocked dual sim qwerty" in die SuFu eingeben.

Signaturen werden im allgemeinen überbewertet

27.04.2012 14:16:35 via App

Das kenne ich nicht persönlich, hört sich für den Preis aber sehr interessant an.
Was mich bei dem immer etwas stutzig macht sind die unterschiedlichen Angaben zur Akku-Laufzeit. Einige kommen wohl locker zwei Tage hin, andere nicht mal einen Tag.
Aber einen Versuch wäre es wohl wert. Vor allem soll die Hardware ziemlich robust sein.

Signaturen werden im allgemeinen überbewertet

Gelöschter Account

27.04.2012 14:23:56 via Website

sony ericcson txt pro fällt mir da spontan noch ein. hat auch feden fall was de brauchst und is mittlerweile für 80 euro zu haben

die zukunft könnte interessant werden :p

Gelöschter Account

27.04.2012 18:17:58 via Website

Otter Nase
Das TXT Pro ist aber (glaube ich) kein Android-Handy

ach ja... da war ja was ~_~

dann würde ich wahrscheinlich zum droid pro tendieren ^^

die zukunft könnte interessant werden :p

27.04.2012 19:44:20 via App

Das Galaxy Y Pro würde ich mir nicht mehr kaufen. Ich warte zwar auf die Variante mit Dualsim, ohne das gibt es jedoch bessere alternativen. Displayauflösungen unter 320*480 sehen nicht nur schlechter aus, sondern verursachen auch Kompatibilitätsprobleme.

Das Xperia mini pro wäre vieleicht noch ein passender Kandidat. Was schnelleres als den 1GHz Singlecore findet man bei Geräten mit Tastatur kaum. Der Preis ist hierzulande wie beim Motorola pro. Allerdings finde ich beide Geräte nicht unter 160 Euro.

28.04.2012 17:55:34 via App

Da kann ich Dir (hoffentlich) nächste Woche mehr zu sagen. Habe mir am 23.4. eins bestellt, aber der Shop (Handyattacke) hat das wohl nicht vorrätig und so muß ich mich noch etwas gedulden.

@ Simon F.
Was hat dich denn am Y Pro gestört, oder nur wegen der Auflösung?

— geändert am 28.04.2012 18:16:59

Signaturen werden im allgemeinen überbewertet

29.04.2012 07:29:56 via Website

Hey Leon,

bist du das? Früherer Schüler der HS2 Mondsee und immer mit iPhone unterwegs, lol :grin:... Android ist echt besser. Musst nix jailbreaken und kannst viel mehr damit machen. Wechselst jetzt vom iPhone zu Android? Bin auch neu hier. Habe das Samsung Galaxy Ace geschenkt bekommen und bin gerdade am Apps laden. Ich bin total zufrieden damit. Ist auch nicht so teuer.

lg
Sab

29.04.2012 11:06:14 via App

Otter Nase
Da kann ich Dir (hoffentlich) nächste Woche mehr zu sagen. Habe mir am 23.4. eins bestellt, aber der Shop (Handyattacke) hat das wohl nicht vorrätig und so muß ich mich noch etwas gedulden.

@ Simon F.
Was hat dich denn am Y Pro gestört, oder nur wegen der Auflösung?

Ich habe zwei Xperia X10 mini pro mit dieser Auflösung und kenne deshalb das Problem.
Mit dem schlechten Display findet man sehr viele Apps im Market nich.
Die kleine Auflösung müsste vom Entwickler freigegeben werden, was leider viele nicht tun.

Dazu kommen Darstellungsfehler bei Apps, welche eigentlich geeignet sein sollten.
Manchmal haben einfach nicht alle Elemente Platz.

Wirklich schlimm ist das nicht. Ich nutze ein solches Display noch täglich.
Aber die Konkurrenz ist in dem Punkt ganz klar besser.

Das Y Pro war nie in meinem Besitz. Mangels Alternativen werde ich mir wohl das Galaxy Y Pro Duos mit zusätzlich Dualsim holen.

01.05.2012 14:26:22 via Website

SabMe
Hey Leon,

bist du das? Früherer Schüler der HS2 Mondsee und immer mit iPhone unterwegs, lol :grin:... Android ist echt besser. Musst nix jailbreaken und kannst viel mehr damit machen. Wechselst jetzt vom iPhone zu Android? Bin auch neu hier. Habe das Samsung Galaxy Ace geschenkt bekommen und bin gerdade am Apps laden. Ich bin total zufrieden damit. Ist auch nicht so teuer.

lg
Sab

Nein der bin ich nicht ;)