Samsung Galaxy S Plus — MIUI ROM aus Android Magazin - welche Version?

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet

22.04.2012 00:37:40 via App

Hallo zusammen,

ich bin schon länger hier in den Foren unterwegs, aber bisher immer nur lesenderweise. Dies ist mein erster Beitrag, drum bitte ich um Nachsicht ;-).
Hab seit Juli 2011 ein Galaxy i9000 und hab mich nun an das Rooten gewagt, hauptsächlich w/Datensicherung und um doch evtl. mal zu flashen? Nun ist im aktuellen Android Magazin ein Artikel über MIUI drin (hab mich sofort verliebt ;-)) , es steht aber nur der Link zur Seite drin und nicht welche ROM genau es ist bzw. welche Version. Ich komme von 2.3.3 und habe den CF-Root gemacht. Ich hätte gerne eine stabile Rom, die flüssig läuft, da ich jetzt nicht grad der Experte bin und auch nicht immer die notwendige Zeit habe, up to date zu bleiben. Ich baue auf Euch! Und vielen lieben Dank schon mal im voraus!

Liebe müde Grüße vom Bodensee

Sandra G.

LG Sandra
|| Diskussionen-und-Austausch-zur-App-2-0 ||
|| Androidpit Uservoice zur App 2.0 ||
|| AndroidPIT-Regeln ||
|| Samsung Galaxy Note 2 mit PhoeniX V17 <3 ||

22.04.2012 01:08:55 via Website

Hi, herzlich Willkommen im Forum :)

Ich verschiebe deinen Thread mal ins Root Forum des SGS, da passt er etwas besser hin :)

Hier findest du doch die aktuellen offiziellen Miui Roms?
Es gibt meines Wissens nach unzählige Roms, die auf Miui basieren, mit einigen Veränderungen und Tweeks, aber eben auch diese offizielle.

— geändert am 22.04.2012 01:11:06

22.04.2012 01:28:55 via App

@Bastian:
Vielen Dank für den Link, ich glaube, da war ich auch schon. Wobei ich noch bei einer Frage unsicher bin: brauch ich dafür einen bestimmten Kernel und kann ich die aktuellste Version mit meiner Stock-Rom flashen? Ich habe gelesen, dass man bei manchen Sachen auf Froyo downgraden muss (oder war das nur beim Rooten? Ich glaub, ich geh jetzt besser ins Bett!)


... bin ich wieder da!

LG Sandra G.

— geändert am 22.04.2012 01:36:48

LG Sandra
|| Diskussionen-und-Austausch-zur-App-2-0 ||
|| Androidpit Uservoice zur App 2.0 ||
|| AndroidPIT-Regeln ||
|| Samsung Galaxy Note 2 mit PhoeniX V17 <3 ||

22.04.2012 01:37:15 via Website

Sandra G.
@Bastian:
brauch ich dafür einen bestimmten Kernel und kann ich die aktuellste Version mit meiner Stock-Rom flashen?

Wenn noch nicht geschehen muss du einen Root CF Kernel Flashen oder SuperOneClick ausführen um dein Handy zu Rooten und dann ggf. noch CMW (ClockWorkMod-Recovery) installieren. Dann musst du in der CMW dein Handy wipen (Auf Werkszustand zurücksetzen; ACHTUNG: Dabei werden alle Daten auf dem Handy gelöscht, wichtiges also vorher speichern).

Über CMW kannst du dann die gewünschte Rom (in diesem Fall MiUi), vorliegend als *.zip-Datei, installieren. Einen extra Kernel musst du nicht flashen, da ein passender Kernel direkt mit installiert wird. Du kannst aber wahlweise danach noch einen anderen Kernel aufspielen, beispielsweise den Glitch Kernel - was auch empfehlenswert ist da sie bessere Leistung und Akkulaufzeit bringen, das ist aber kein Muss.


LG


Nachtrag:

Bei Interesse findest du bei xda auch noch weitere Custom Roms basierend auf MiUI. Beispielsweise hier:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1544143

— geändert am 22.04.2012 01:40:25

22.04.2012 01:47:45 via App

@Chris
Viiielen Dank, das werd ich dann mal probieren, Backup mit Titanium und Nandroid sind schon gemacht... und war da nicht noch was mit /efs sichern? Müsste doch aber schon bei Titanium dabei sein, oder? Tschuldigung, für meine Dumm-Fragen, aber




Sandra

— geändert am 22.04.2012 01:49:16

LG Sandra
|| Diskussionen-und-Austausch-zur-App-2-0 ||
|| Androidpit Uservoice zur App 2.0 ||
|| AndroidPIT-Regeln ||
|| Samsung Galaxy Note 2 mit PhoeniX V17 <3 ||

22.04.2012 02:02:52 via Website

Das könntest du, wenn du das möchtest, machen.

Allerdings, so ist jedenfalls meine Meinung, ist das unnötig. Ich habe mein GalaxyS inzwischen gefühlte 30.000 mal geflasht (bin gerne auf dem neuesten Stand *g*) und noch nie irgendwelche Probleme gehabt. Ein EFS Backup habe ich ebenfalls noch nie gemacht. Das GalaxyS ist was das Flashen angeht eh fast unzerstörbar ;) Die IMEI steht im Garantiefall auch auf der Handy Innenseite unter dem Akku. Einen Produkt Code ... naja, vielleicht wenn man Kies nutzt, allerdings halte ich das Programm eh für Müll :D

Natürlich kannst du dir, wenn du Bedenken hast, trotzdem ein Backup File erstellen und dieses auf dem PC speichern, dann bist du auf der 100% sicheren Seite. ;)

Nachtrag: Da ich nur mit Nandroid Backups arbeite, kann ich dir bezüglich Titanium leider nicht helfen. Da man aber Root Rechte braucht zum Speichern der EFS, halte ich das für eher unwahrscheinlich.

— geändert am 13.09.2012 11:39:44 durch Moderator

22.04.2012 15:53:55 via App

Hallo nochmal,

kann mir jemand aus dem Stehgreif sagen, ob bei der aktuellsten Version alles funktioniert, außer Radio und Videoaufnahmen? Sind mir jetzt nicht so wichtig, wichtiger wäre Bluetooth, W-LAN und Musikplayer. Und Telefon natürlich .
Ansonsten würde mir auch GB reichen.
Danke nochmals!

LG Sandra

LG Sandra
|| Diskussionen-und-Austausch-zur-App-2-0 ||
|| Androidpit Uservoice zur App 2.0 ||
|| AndroidPIT-Regeln ||
|| Samsung Galaxy Note 2 mit PhoeniX V17 <3 ||