HTC Desire — Kaum noch interner Speicher, trotz Root und Link2SD

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

18.04.2012 07:35:57 via Website

Moin moin zusammen,

habe erfolgreich meine Desire gerootet, eine zweite SD Partition und Link2SD.

Nachdem ich dann die aus dem Market ladenen Apps verschoben habe, hatte ich 30 MB freien internen Speicher. Nachdem ich jetzt Google Maps etc. geupdated habe, habe ich nur noch 13 MB internen Speicher.

Mache ich da irgendwas falsch mit Link2SD? Neben den Systemapps, die ja wohl nicht verschiebbar sind, habe ich noch folgende Apps die sich ja nicht verschieben lassen, oder nicht verschoben werden dürfen:

Facebook 8 MB
Beautiful Widgets 7 MB
Launcher Pro 3 MB
Widgetsoid 3 MB
MagicLocker 2 MB

Die Systemapss haben folgende Größe:

Adobe Flash Player 11.1 13 MB
Maps 11 MB
Google Play Store 7 MB

Kurz und knapp geschrieben, von 147,62 MB internen Speicher, habe ich noch 13,05 MB frei.

Habt ihr noch eine Idee was ich machen kann, damit ich wieder mehr freien Speicher bekomme?

Für Rat und Hilfe bin ich sehr dankbar...

18.04.2012 07:38:26 via Website

Welches Rom hast Du installiert?
Wenn das Apps2SD+ unterstützt, darf man Apps2SD nicht mehr verwenden.

Wie ist Deine SD partitioniert?hatten wir ja schon

— geändert am 18.04.2012 07:47:02

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

18.04.2012 07:49:31 via Website

Erwin W.
Welches Rom hast Du installiert?
Wenn das Apps2SD+ unterstützt, darf man Apps2SD nicht mehr verwenden.

Wie ist Deine SD partitioniert?hatten wir ja schon

Moin Erwin,

ich habe gar kein neues Rom aufgespielt. Oder verstehe ich dich da falsch??? :wacko:

18.04.2012 07:50:38 via Website

Jörg V.
Moin,
einmal neu starten Kai-Uwe, das schafft zumindest kurzfristig freien Speicher. Ansonsten Caches löschen und alles was nicht irgendwie benötigt wird runterschmeißen. Das Desire hat nun mal leider nur sehr wenig Speicher.

Moin Jörg,

Cache ist schon gelöscht. Leider kann ich sonst nichts löschen, weil ich die Apps ja nutze. Von den System-Apps könnte ich auf ne Menge verzichten. Aber die lassen sich ja nicht löschen.....

18.04.2012 07:54:39 via Website

Der Cache vom Browser bläht sich auch gern auf, dort könntest Du noch probieren. Mails und SMS, kannst Du da reduzieren, bringt auch etwas. Wenn Du Root hast, kannst Du doch Systemapps entfernen oder habe ich da was falsch verstanden?

— geändert am 18.04.2012 07:58:52

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

18.04.2012 07:55:42 via Website

Dann habe ich das wohl verwechselt.

Dein Handy ist gerootet und das Recovery ist installiert.
Als Rom hast du noch das StockRom.
Die SD ist partitioniert. XXGB Fat32, 1GB ext4

Wenn Du noch StockRom drauf hast, hilft Dir Link2SD nicht.
Du benötigts ein Custom Rom, das App2SD+ unterstützt. Sonst wird´s nichts mit mehr Speicher.

— geändert am 18.04.2012 08:09:13

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

18.04.2012 08:08:35 via Website

tom_cat
Der Cache vom Browser bläht sich auch gern auf, dort könntest Du noch probieren. Mails und SMS, kannst Du da reduzieren, bringt auch etwas. Wenn Du Root hast, kannst Du doch Systemapps entfernen oder habe ich da was falsch verstanden?

Mails und SMS´s löschen, würde nichts bringt nichts. Keine Mails auf dem Handy und 10 SMS machen den Kohl leider auch nicht Fett.....

18.04.2012 08:10:37 via Website

Erwin W.
Dann habe ich das wohl verwechselt.

Dein Handy ist gerootet und das Recovery ist installiert.
Als Rom hast du noch das StockRom.
Die SD ist partitioniert. XXGB Fat32, 1GB ext4

Wenn Du noch StockRom drauf hast, hilft Dir Link2SD nicht.
Du benötigts ein Custom Rom, das App2SD+ unterstützt. Sonst wird´s nichts mit mehr Speicher.

Wenn das StockRom das originale Rom ist, dann hast du recht.

Die SD ist 7 GB FAT32, 1 GB FAT32

Okay, ein Custom Rom. Sowas wie MIUI? Unterstützt das App2SD+? Und was kann ich dann alles verschieben bzw. löschen?

18.04.2012 08:10:57 via Website

Hier findest du eine gute Übersicht über CustomRom´s
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=809328

Bei Fragen hier posten.

Die SD ist 7 GB FAT32, 1 GB FAT32?????
Okay, ein Custom Rom. Sowas wie MIUI? Unterstützt das App2SD+? Und was kann ich dann alles verschieben bzw. löschen?
Verschieben und löschen brauchst du da nicht. Wird bei der Install automatisch gemacht.
Dafür hast Du ja die 1GB ext Partition? angelegt.

— geändert am 18.04.2012 08:14:33

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

18.04.2012 08:18:12 via Website

Ach, danke für den Link. Dann habe ich hier auf der Arbeit mal was zu lesen. *freu*

Ich hatte das so verstanden wenn ich meine Desire gerootet und S-OFF habe, könnte ich mehr verschieben. Schade aber auch...

Aber das war ja nicht ganz umsonst, oder? Das Rooten und S-OFF setzen ist doch für ein anderes ROM notwendig, oder?

18.04.2012 08:26:22 via Website

Kai-Uwe Buchmann
Aber das war ja nicht ganz umsonst, oder? Das Rooten und S-OFF setzen ist doch für ein anderes ROM notwendig, oder?
So ist es.
Schau noch mal auf Deine Partitionierung: 1GB fat32???? oder doch 1GB ext4

Bei den Rom´s musst du schauen:
ohne Sense,
mit Sense......

diese beiden habe ich wechselweise bei mir drauf:
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/447098/Runnymede-AIO-V6-0-4-3-Special-Edition-Stable-With-World-First-TouchScreen-Installer
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/453528/RSK-TEAM-Sense-3-5-Rom-v-7-2-CM7R2-STOCK-mit-AROMA-Touch-Installer

letztendlich musst Du dich selber entscheiden

— geändert am 18.04.2012 08:34:10

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

18.04.2012 08:37:40 via Website

bevor Du ein neues Rom aufspielst, solltest Du über das Recovery ein nandroidbackup machen. Damit kannst Du den alten Zustand wieder herstellen.
Und den Fullwipe nicht vergessen, sonst hast Du "Romsalat"

noch mal zur Info und zum Lesen:
http://www.brutzelstube.de/2010/htc-desire-rooten-grundlagen/

— geändert am 18.04.2012 08:38:00

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

18.04.2012 08:50:37 via Website

Ohje ohje, du verwirrst mich...... muss wohl erstmal ne menge lesen.....

Ja wirklich 1 GB FAT32. Ist das so ungewöhnlich?

Also der Tip mit der Sicherung ist Top. Somit habe ich ja immer noch die Chance mein Baby wieder in den Ursprungszustand zurückzusetzen.....

Aber etwas bammel habe ich schon. Hab gelesen man kann damit alles kaputt machen und dann auch nicht mehr reparieren..... oh oh

18.04.2012 09:05:17 via Website

Du brauchst auf jeden Fall, bei einer 8GB SD,
folgende Partitionen: 7GB Fat32, 1GB ext4 (auch die Reihenfolge einhalten)
Wenn das Recovery das nicht kann, kannst Du auch am PC formatieren.
Ich habe es mit diesem Tool gemacht: MiniTool Partition Wizard Home Edition.

Wenn Daten auf der SD vorhanden sind: auf den PC sichern (die versteckten Dateien nicht vergessen)
partitionieren
Dateien auf die Fat 32 zurückspielen.

CustomRom.zip auf die SD kopieren
ins Recovery booten
Nandroidbackup
Fullwipe
Install zip von SD
reboot

Die solltest dich vorher auf der Brutzelstube noch einmal einlesen.

weitere Fragen kannst Du hier posten.

— geändert am 18.04.2012 09:05:51

L.G. Erwin

♛SXZ1c, SGS2, SGS+, SG Tab 2 10.1, Apfel 4S♛
★Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts★
►Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten◄

18.04.2012 09:31:58 via Website

Erwin W.
Du brauchst auf jeden Fall, bei einer 8GB SD,
folgende Partitionen: 7GB Fat32, 1GB ext4 (auch die Reihenfolge einhalten)
Wenn das Recovery das nicht kann, kannst Du auch am PC formatieren.
Ich habe es mit diesem Tool gemacht: MiniTool Partition Wizard Home Edition.

Wenn Daten auf der SD vorhanden sind: auf den PC sichern (die versteckten Dateien nicht vergessen)
partitionieren
Dateien auf die Fat 32 zurückspielen.

CustomRom.zip auf die SD kopieren
ins Recovery booten
Nandroidbackup
Fullwipe
Install zip von SD
reboot

Die solltest dich vorher auf der Brutzelstube noch einmal einlesen.

weitere Fragen kannst Du hier posten.

Super, das ist doch schon mal was. Danke dir.....