Tester für ActiveRecord Framework gesucht

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

13.04.2012 19:37:38

Nabend,
ich bin aktuell dabei eine Anwendung zu entwickeln und mich hat es wieder tierisch genervt mit der Datenbank rumzufriemeln. Als "Abfallprodukt" ist dann ein ActiveRecord Framework enstanden. Es kann u.a. folgendes:
  • primitiven Datentypen
  • Collections
  • Maps
  • Vererbung
  • Referenzen zu anderen ActiveRecord Klassen
  • Erweiterbar durch Speicherstrategien, z.B. speichern in bei einem Webservice
Ich bin aktuell noch dabei die letzten Tests zu basteln und die öffentliche API zu definieren. Das Framework soll demnächst frei verfügbar sein. Jedoch würde ich es gerne vorher auch von anderen Entwicklern testen lassen und Feedback erhalten.

Falls jemand Interesse hat, bitte bei mir melden!

Grüße
Michael

17.04.2012 20:09:53

Soderle,
ich habe den ersten Teil fertig:
http://michael-weimann.eu/androidactiverecord/

Da gibt's die aktuelle Version und zwei Tutorials mit den Basics. Weitere Tutorials (Vererbung, Cache, Datenmodell) sind in Planung.

Über Feedback würde ich mich freuen.

Die API Doku ist mit in der JAR. Falls jemand weiß, wie man die so dareinbekommt, dass Eclipse das direkt ohne einbinden des DOC Pfads versteht wäre ich für Hilfe dankbar.

Viel Spaß beim Ausprobieren