HTC One S — Gehäuse taugt bisher nix ...

  • Antworten:54
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

10.04.2012 15:45:38

Hallo Leute also ich bin für 500 Bischen enttäuscht.Das Gehäuse scheint nicht viel zu taugen an mein USB Port schimmert es schon Silber durch ...durch das ein und ausstecken ....und auch hinten drauf ist schon ein Kratzer drauf ....muss ehrlich sagen das ich überlege es wieder wegzuschaffen und was anderes zu holen ....

10.04.2012 20:22:05

Erstens ist das kein Lack. Zweitens nennt sich der Effekt Physik und ist nur optisch. Das Trägermaterial ist weicher als das Microarc oxidierte Material. Das führt an den Schlagstellen zu Brüchen. Das Alu dürfte sich im Laufe der Wochen schwarz färben. Der Fehler tritt nicht am grauen Modell auf.

— geändert am 10.04.2012 22:28:42

10.04.2012 20:53:42

so scheinbar ist es einfach so ...mobiflip berichtet über schwerwiegende qualitäts Fehler beim one s in schwarz auch da sind tausende Beschwerden eingegangen da sich dich Beschichtung auflöst .... htc bezieht wiedermal keine Stellung ....die One Serie ein Flop ? innen hui und außen pfui ....razr ich komme

10.04.2012 22:09:04

Da bin ich froh mich für das One X entschieden zu haben. Alu ist nunmal auch ein weicher Werkstoff, und eine Beschichtung ist nicht so haltbar wie durchgefärbt. Da hat Nokia es beim N8 richtig gemacht, da löste sich keine Farbe vom Alu.
Ich glaube da wird HTC nix machen, denn das wäre eine teure Aktion und sie müssten einen groben Fehler eingestehen, Apple hat vorgemacht wie man mit solchen Situationen umgeht (Bumper für den Empfang).

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten

10.04.2012 22:15:27

Simon V
Falk Hieronymus
dann kauft euch halt Plastikhandys. ich find mein One s sehr schick und verstecke es jetzt unter einer Hülle :D

Hehe, Aluhandy kaufen und dann in Plastikhülle rein ^^ Die TPU-Dinger fühlen sich echt eklig an.

aber sie sind zweckmäßig und das Handy liegt sicherer in der Hand, weil rutschfest.

10.04.2012 22:31:44

Ich finde das Handy ja auch so rutschfest. ich steck meins nicht in so eine Hülle. Ich mag Chromefarben. Das Alu darunter ist übrigens auch härter als normal. Das blanke Metal sieht man auch wenn man draufschaut :) Ist ja nur ein 'Keramikmetall' (ein Wiederspruch in sich, aber egal)

11.04.2012 10:42:59

Sascha
Da bin ich froh mich für das One X entschieden zu haben. Alu ist nunmal auch ein weicher Werkstoff, und eine Beschichtung ist nicht so haltbar wie durchgefärbt. Da hat Nokia es beim N8 richtig gemacht, da löste sich keine Farbe vom Alu.
Ich glaube da wird HTC nix machen, denn das wäre eine teure Aktion und sie müssten einen groben Fehler eingestehen, Apple hat vorgemacht wie man mit solchen Situationen umgeht (Bumper für den Empfang).
Das X hat anscheinend leider auch seine Probleme. Schau mal bei den News hier ;)